Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 2. Teil

  • Seite 5 von 39
27.02.2021 13:25
avatar  MarionS
#101 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 2. Teil
avatar
Forenliebhaber/in

Kann es sein, dass Reiner auf Grund der doch leicht katastrophalen Lage daran denkt, nach D zurückkehren? In unserer Tageszeitung stand am 1.2. ein Artikel über Santiago, in welchem man auch einen Reiner mit mehr als 20 Jahren permanente erwähnte.


 Antworten

 Beitrag melden
27.02.2021 13:58
avatar  Karo
#102 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 2. Teil
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von MarionS im Beitrag #101
Kann es sein, dass Reiner auf Grund der doch leicht katastrophalen Lage daran denkt, nach D zurückkehren? In unserer Tageszeitung stand am 1.2. ein Artikel über Santiago, in welchem man auch einen Reiner mit mehr als 20 Jahren permanente erwähnte.


Kleb doch einfach mal den Artikel hier rein....


 Antworten

 Beitrag melden
27.02.2021 14:17
#103 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 2. Teil
avatar
Rey/Reina del Foro

Hi@all!

Ich bin jetzt im Transport Geschäft!

Der Mangel ist groß und im 50 entfernten uvero gibt es derzeit malanga.
Zwei Säcke auf den Fahrradanhänger, zwei hinter mir auf den e-roller. Ca. 400 Ohr.
Einkauf 10 Peso, Verkauf 20 Peso. Das lohnt sich für cubanische Verhältnisse.
Ich bin der einzige mit Führerschein, also muss ich ran.
Die caballitos gucken nur, niemand belästigt mich.
Die erste Tour war vorgestern, obwohl ich gedrängelt habe, war es schon dunkel als ich in uvero los fahre.
Der Hänger brach im Rhythmus seitlich aus, irgend etwas funktioniert nicht wie es soll.
Als ich endlich stehen blieb um nach dem Problem zu sehen, sah ich den Grund.
Die ratschen Gurte haben die Säcke nicht gut fixiert, bei dem Kontakt mit dem Rad ist ein großes Loch entstanden, die Hälfte war weg. Na toll!
Später musste ich noch im Dunkeln die Säcke vom Roller anschnallen um die Akkus um zu stecken.
Nächste Mal geht es mit einem vollen Akku auf die Tour und natürlich am Tag.
Ab sieben Uhr abends ist der Aufenthalt außerhalb der Casa bei Strafe verboten, um 20 Uhr erreichte ich die Casa. Stress!

Gestern sollte ich noch einmal zum Säcke abholen kommen. Nichts war vorbereitet. Einige Stunden sind wir noch zwischen uvero und la mula auf Einkaufstour gewesen, allerdings umsonst.
Es kamen reichlich Bauern aus den Bergen mit ihren Esel Karawanen, aber niemand konnte oder wollte uns etwas verkaufen.
Bei einem staatlichen Fleischer gab es sogar Rinderleber und etwas Fleisch mit Knochen, 6 Ohr ca. 650 Peso.
Wir hatten eine digitale Waage bis 600. lbr dabei, der Chef wollte sie unbedingt haben, mein Angebot im Tausch für eine komplette Kuh wurde weg gelächelt.
Eine eigene digitale Waage ist hier Gold Wert, sonst wird man beim Wiegen gnadenlos über den Tisch gezogen.

joerg


 Antworten

 Beitrag melden
27.02.2021 14:17
avatar  jan
#104 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 2. Teil
avatar
jan
Rey/Reina del Foro

Zitat von MarionS im Beitrag #101
Kann es sein, dass Reiner auf Grund der doch leicht katastrophalen Lage daran denkt, nach D zurückkehren? In unserer Tageszeitung stand am 1.2. ein Artikel über Santiago, in welchem man auch einen Reiner mit mehr als 20 Jahren permanente erwähnte.

Warum sollte er?
Er hat einen Wohnsitz, Genehmigung für sein Taxi am Flughafen Holguin Touristen einzuladen, nach stress erhalten,
und er werden wieder Leute in Holguin ankommen. Nicht nur die user hier.
Was sollte er in D. machen? Taxifahren? Neue Prüfung der Landkarte auswendig lernen.
N.B.
in Ciego fuhr ich mal mit einem Taxi zum Flughafen.
100 Meter davor fuhr er in einen kleinen Weg. Von hier musst du laufen!
Ich darf nicht auf das Gelände fahren.
G.s.D. hatte ich nur einen leeren-Rollkoffer.

27.02.2021 14:24
avatar  jan
#105 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 2. Teil
avatar
jan
Rey/Reina del Foro

Doppelt hält besser, nico.

Ich wollte schon fragen was: Ca. 400 Ohr. sind.

Was ist mit Fischen fischen?

27.02.2021 14:37
avatar  MarionS
#106 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 2. Teil
avatar
Forenliebhaber/in

Hier er Artikel, ein Reiner wird im letzten Absatz erwähnt.

https://www.saechsische.de/politik/im-la...69401-plus.html


 Antworten

 Beitrag melden
27.02.2021 15:04 (zuletzt bearbeitet: 27.02.2021 15:11)
#107 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 2. Teil
avatar
Rey/Reina del Foro

Hi@all!

Zitat von jan im Beitrag #106
Doppelt hält besser, nico.

Ich wollte schon fragen was: Ca. 400 Ohr. sind.

Was ist mit Fischen fischen?


Du bist mir beim Korrigieren dazwischen gegraetscht.

Derzeit jeden Tag Starkwind, doof zum Angeln, gut zum Windsurfen.



Leider war der Wind beim ersten Versuch etwas schwach bzw das Segel zu klein.

joerg


 Antworten

 Beitrag melden
27.02.2021 16:11
avatar  MarionS
#108 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 2. Teil
avatar
Forenliebhaber/in

1. Danke an Sisyphos für die Hilfe.
2. Ich clicke auch ins Ungewisse

3. Antwort von Reiner: "Hola Marion das bin ich. Der Autor hat aber kein Wort mit mir darüber gesprochen.
Habe eigentlich nicht vor nach D zurückzukommen.
Passte Ihm wohl so besser in seine Geschichte.
So wird Journalismus heuzutage gemacht"


 Antworten

 Beitrag melden
27.02.2021 16:39
#109 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 2. Teil
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Genauer lesen hilft. Es handelt sich nicht um den Taxi-Reiner, sondern um den Zwillings-Reiner.


 Antworten

 Beitrag melden
27.02.2021 16:44
avatar  Astor
#110 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 2. Teil
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

Zitat von MarionS im Beitrag #106
Hier er Artikel, ein Reiner wird im letzten Absatz erwähnt.

https://www.saechsische.de/politik/im-la...69401-plus.html

dort eine einzige Zeile : Der Deutsche Reiner, der seit mehr als 20 Jahren auf Kuba lebt und die ständige Aufenthaltsgenehmigung besitzt, denkt zum ersten Mal darüber nach, erneut auszuwandern – und zwar diesmal in Richtung Deutschland.

Ob die Quelle des sächsischen Reporters nur Bericht über das hier veröffentlichten Kontakt hier im Forum von Jose Ramon war

Zitat

Mein Senf dazu (4)

Jose Ramon 03.02.2021 Gerade hat Zwillings-Reiner verkündet, endgültig die Nase voll zu haben und auszuwandern



 Antworten

 Beitrag melden
27.02.2021 16:48
#111 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 2. Teil
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Astor im Beitrag #117
Ob die Quelle des sächsischen Reporters nur Bericht über das hier veröffentlichten Kontakt hier im Forum von Jose Ramon war


Ich hab da einen anderen Verdacht.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
27.02.2021 17:04
avatar  Astor
#112 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 2. Teil
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

Ich ging davon aus ,dass wenn jmd hier im Forum mit Echtnamen schreibt mit Reiner
der -Namens-zwilling von ebenfalls Jose Ramon gemeint ist . ich meinte dass dieser Name auch mit Reiner übersetzt wird

jedenfalls weiss ich jetzt nicht , wer mit Zwillings-Reiner in Santiago Schnauze voll.. denkt an auswandern ..gemeint sein kann.
Gibt es einen zweiten dt Reiner dort ?


 Antworten

 Beitrag melden
27.02.2021 17:20
avatar  MarionS
#113 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 2. Teil
avatar
Forenliebhaber/in

Ich habe den Taxi-Reiner doch schon gefragt und seine Antwort hier gepostet. Er ist schon gemeint im Text


 Antworten

 Beitrag melden
27.02.2021 18:28 (zuletzt bearbeitet: 27.02.2021 18:29)
#114 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 2. Teil
avatar
super Mitglied

heute gekauft im Verkauf für Mitarbeiter im Hotel:

Malanga 10 lb für 4Mn/lb
Pina 20 für 10 Mn/Stück
es agb auch
Yuka , Rote beete, Fruta Bomba verde... ähnliches Preisgefüge

zur Zeit gibts viele Tomaten, Paprike, Gurken und Möhren

Rindfleisch im shpoy immer noch zu haben für ca 12 bis 15 CUC ... aber grosse Pakete Filet 4 kg Entrecote 6 kg

Schweinefleisch für 70Mn/ lb

und in der casa Musica:
5 kisten Cristal
1 Fl Cubay
30 Hamburgesa
und ein Event cultural für 162 MLC


in der Marina (auch Mitarbeiterverkauf) gabs Salz, Spagetti 500g für 24 Mn, verschiedene Säfte für 65Cup / Liter.. 0,5 liter Ketchup für 37Cup


Kafee nur in der Strasse für 500CUP/kg...


 Antworten

 Beitrag melden
27.02.2021 20:56
avatar  Timo
#115 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 2. Teil
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Trieli im Beitrag #100
@Timo: Das sind sicher die ganzen Influencer, die dringend Content brauchen.

Eine/n kenne ich schon, der/die demnächst nach Kuba fliegt. Aber wie ein Schwein sieht er/sie nicht aus. 😊


Also ich war letztens auch in der Dom. Rep. und davor auf den Malediven, einfach um mal aus dem Lockdown zu kommen, und ich bin kein Influencer.

Kuba ist halt eher was für Individualreisende, und das fällt jetzt komplett weg. Die Hotels in Varadero sind im internationalen Vergleich nichts dolle. Die Dom. Rep. und die Malediven sind für Covid Zeiten perfekt, sie bieten außer Strand noch exzellenten Service und nicht so viele Gründe das Hotel zu verlassen.

Klar gibts in der Dom. Rep. viel zu sehen, aber Punta Cana ist ziemlich weit weg von allen. Da bleibt man schön im Hotel und genießt den Strand.


 Antworten

 Beitrag melden
28.02.2021 00:54
avatar  Timm
#116 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 2. Teil
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

Bin wieder zurück . 2 Wochen Varadero , oder besser gesagt die ersten und die letzten 2 Nächte . Test in Varadero Flughafen , ohne Probleme . Ziemlich leer , klar der Flieger höchstens halb voll . Am 2 Tag kam das Ergebnis und dann mit Mietwagen Richtung Moron . Hin-und Rückfahrt ohne Probleme , keine einzige Kontrolle .Ich bin zwar allein gefahren aber das Auto war randvoll . Es gab unterwegs fast alles zu kaufen was ich so brauchte . Natürlich meistens Privat + Aufpreis . Im Dollarladen sogar Bier .Da ich auf dem Land wohne brauchte ich aber auch keine S Esswaren kaufen . Wir haben am ersten Tag ein Schwein geschlachtet ,Huhn und Eier kriege ich immer von der Nachbarin . Und von Schwiegereltern Tomaten , Gurken ,Kohl usw.
Trotzdem will ich hier natürlich nicht damit sagen das alles gut ist .


 Antworten

 Beitrag melden
28.02.2021 21:34
avatar  andyy
#117 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 2. Teil
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Zitat von Timm im Beitrag #116
Bin wieder zurück . 2 Wochen Varadero , oder besser gesagt die ersten und die letzten 2 Nächte . Test in Varadero Flughafen , ohne Probleme . Ziemlich leer , klar der Flieger höchstens halb voll . Am 2 Tag kam das Ergebnis und dann mit Mietwagen Richtung Moron . Hin-und Rückfahrt ohne Probleme , keine einzige Kontrolle .Ich bin zwar allein gefahren aber das Auto war randvoll . Es gab unterwegs fast alles zu kaufen was ich so brauchte . Natürlich meistens Privat + Aufpreis . Im Dollarladen sogar Bier .Da ich auf dem Land wohne brauchte ich aber auch keine S Esswaren kaufen . Wir haben am ersten Tag ein Schwein geschlachtet ,Huhn und Eier kriege ich immer von der Nachbarin . Und von Schwiegereltern Tomaten , Gurken ,Kohl usw.
Trotzdem will ich hier natürlich nicht damit sagen das alles gut ist .



Bienvenido in der deutschen Wirklichkeit! Gab es einen Hinweis auf Umgang mit geimpften? Wahrscheinlich muss man trotzdem all die Tests über sich ergehen lassen


 Antworten

 Beitrag melden
01.03.2021 08:55
avatar  dirk_71
#118 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 2. Teil
avatar
Rey/Reina del Foro

¿Cómo están las calles hoy 14 de Febrero? VEDADO, Cuba 2021

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
01.03.2021 09:53
avatar  dirk_71
#119 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 2. Teil
avatar
Rey/Reina del Foro

PROHIBIDO ESTAR EN EL MALECÓN DE LA HABANA CUBA

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
01.03.2021 09:56
avatar  dirk_71
#120 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 2. Teil
avatar
Rey/Reina del Foro

NUEVAS TIENDAS EN DÓLARES 💵 EN CUBA 🇨🇺/ No te vas a Creer lo que Hay y el PRECIO

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
01.03.2021 11:03
avatar  Timm
#121 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 2. Teil
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

Ja es muss alles gemacht werden . Ich hatte meine 2 Impfung schon am 04.02., also vor Abflug .


 Antworten

 Beitrag melden
02.03.2021 11:12 (zuletzt bearbeitet: 02.03.2021 12:36)
avatar  el-che
#122 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 2. Teil
avatar
Rey/Reina del Foro

Die Gesellschaft ist jeden Tag mehr gespalten,
https://www.youtube.com/results?search_q...acto+de+repudio


 Antworten

 Beitrag melden
02.03.2021 13:46
#123 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 2. Teil
avatar
Rey/Reina del Foro

Hi@all!

Alle drei Gasflaschen sind leer. Milchpulver ist knapp. Reis auch. Die Vorräte an Zitronensaft, Kaffe uvm sind verbraucht. Sogar der Fisch nach einer Woche Starkwind.
Wir dürfen heute ausnahmsweise den Punto Control passieren um Einkäufe zu tätigen.
Wir werden den Anhänger dabei haben um möglichst viel zu transportieren.



joerg


 Antworten

 Beitrag melden
02.03.2021 14:26
avatar  jan
#124 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 2. Teil
avatar
jan
Rey/Reina del Foro

Danke für die Meldung nico.

Bitte ein Bild deines Trailers.

02.03.2021 15:30
avatar  el-che
#125 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 2. Teil
avatar
Rey/Reina del Foro

ñoooo Kuba ist heute nicht einfach.
neuer link mit Teilnahme von Cuba-youtubers aller Art
http://www.cubademocraciayvida.org/web/f...sp?folderID=136


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 5 von 39 « Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... 39 Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!