Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 535 Antworten
und wurde 15.737 mal aufgerufen
 Hurrikan-News
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 22
falko1602
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.176
Mitglied seit: 18.07.2008

#126 RE:Hurricane Matthew bedroht Kuba
02.10.2016 20:08

Zitat von Pauli im Beitrag #125
Zitat von falko1602 im Beitrag #124
Na toll. Im Oriente soll ein Erdbeben 4.5 gewesen sein, sagt meine Schwägerin in Miami


hab ich doch geschrieben #90



war gestern in Oldenburg auf dem Kramermarkt, hab ich nicht mit bekommen

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

jojo1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.770
Mitglied seit: 06.10.2011

#127 RE:Hurricane Matthew bedroht Kuba
02.10.2016 20:10

Aktueller Stand ist weiterhin, dass das Auge vom Hurrican bei Cajobabo bei der Mündung vom Rio Jojo Kuba erreichen kömnte.
Dies wären dann etwa 140 km Luftlinie nach Santiago. Weiterhin zeigen die Prognosen eine (mögliche) Abschwąchung von Level 4 auf Level 3 beim Erreichen der kubanischen !üste voraus.

In etwa 12 Stunden wird die finale Richtung aber erst genauer feststehen, aktuell dreht sich der Hirrikan bekanntlich und die Computermodelle sind noch nicht zuverląssig genug.

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.817
Mitglied seit: 09.05.2006

#128 RE:Hurricane Matthew bedroht Kuba
02.10.2016 20:19

Zitat von falko1602 im Beitrag #126
Zitat von Pauli im Beitrag #125
Zitat von falko1602 im Beitrag #124
Na toll. Im Oriente soll ein Erdbeben 4.5 gewesen sein, sagt meine Schwägerin in Miami


hab ich doch geschrieben #90



war gestern in Oldenburg auf dem Kramermarkt, hab ich nicht mit bekommen


in der Alten Heimat

falko1602
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.176
Mitglied seit: 18.07.2008

#129 RE:Hurricane Matthew bedroht Kuba
02.10.2016 20:22

Ja oder wie ich immer sage: Zurück in der Zivilisation ha ha.
Schön frische Fischbrötchen gegessen. Die waren so frisch, das sie von alleine in die Brötchen sprangen...

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.817
Mitglied seit: 09.05.2006

#130 RE:Hurricane Matthew bedroht Kuba
02.10.2016 20:26

Zitat von falko1602 im Beitrag #129
Ja oder wie ich immer sage: Zurück in der Zivilisation ha ha.
Schön frische Fischbrötchen gegessen. Die waren so frisch, das sie von alleine in die Brötchen sprangen...


mit ordentlich Zwiebeln

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.817
Mitglied seit: 09.05.2006

#131 RE:Hurricane Matthew bedroht Kuba
02.10.2016 20:27

Zum Thema SDC 14:00 Uhr weiter leichter Regen.

Claudia.A
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.723
Mitglied seit: 23.08.2013

#132 RE:Hurricane Matthew bedroht Kuba
02.10.2016 20:30

was haben die letzten Beiträge jetzt genau mit dem Hurricane Matthew zu tun?

Aktuell aus Las Tunas und Santiago:
Riesige Colas bei Lebensmitteln .... Kerzen knapp ..... In Las Tunas (Provinz und Stadt) schon über 200.000 Menschen (in schlechten Wohnverhältnissen) evakuiert

Die höchste Aufgabe des Menschen ist zu wissen,
was einer sein muß, um ein Mensch zu sein.
Immanuel Kant

falko1602
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.176
Mitglied seit: 18.07.2008

#133 RE:Hurricane Matthew bedroht Kuba
02.10.2016 20:32

Zitat von Claudia.A im Beitrag #132
was haben die letzten Beiträge jetzt genau mit dem Hurricane Matthew zu tun?...


Nichts...

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.817
Mitglied seit: 09.05.2006

#134 RE:Hurricane Matthew bedroht Kuba
02.10.2016 20:36

Zitat von Claudia.A im Beitrag #132
was haben die letzten Beiträge jetzt genau mit dem Hurricane Matthew zu tun?




Matthew kommt vom Meer,könnte sein er bringt frische Fische mit .

condor
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.083
Mitglied seit: 06.03.2010

#135 RE:Hurricane Matthew bedroht Kuba
02.10.2016 20:36

Ich such gerade nach einer Webcam auf der US Base.

Bis jetzt habe ich nur was in Habana gefunden - da geht alles seinen geregelten Lauf.http://www.camvista.com/usercams/webcam/...webcam-in-Cuba/

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#136 RE:Hurricane Matthew bedroht Kuba
02.10.2016 20:46

Zitat von Pauli im Beitrag #134
Zitat von Claudia.A im Beitrag #132
was haben die letzten Beiträge jetzt genau mit dem Hurricane Matthew zu tun?




Matthew kommt vom Meer,könnte sein er bringt frische Fische mit .


Ja, Stinkfische .

Timo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.869
Mitglied seit: 26.04.2015

#137 RE:Hurricane Matthew bedroht Kuba
02.10.2016 21:13

Zitat von condor im Beitrag #135
Ich such gerade nach einer Webcam auf der US Base.

Bis jetzt habe ich nur was in Habana gefunden - da geht alles seinen geregelten Lauf.http://www.camvista.com/usercams/webcam/...webcam-in-Cuba/




Webcam auf eine Us Base?

Da kann man glaube ich lange Suchen. Insbesondere bei der Folterbasis Guantanamo

condor
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.083
Mitglied seit: 06.03.2010

#138 RE:Hurricane Matthew bedroht Kuba
02.10.2016 21:37

Zitat von Timo im Beitrag #137



Webcam auf eine Us Base?

Da kann man glaube ich lange Suchen. Insbesondere bei der Folterbasis Guantanamo




Warum nicht, schließlich gibt es dort den einzigen McDonalds und Subway auf der Insel. Die Kamera soll ja auch nicht in die Folterkeller hinein, sondern aufs Meer hinaus lugen.




PS: Bei Jamaika war es no problem, manhttp://search.earthcam.com/search/ft_sea...=1&term=jamaica

Cristal Otti
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.287
Mitglied seit: 09.03.2011

#139 RE:Hurricane Matthew bedroht Kuba
02.10.2016 21:58

Momentan ist schon sehr starker Wind in Santiago.
Schwiegereltern haben das Strandhaus so gut es ging
"sicher" gemacht. Sie sind aber sehr ruhig und gelassen.
Wahrscheinlich schon Routine. Vom Erdbeben haben sie
die Erschütterungen gemerkt, ist aber in unserem Barrio
nichts passiert.

Beim Schlägern gefürchtet, von Frauen verehrt.
Beim Saufen der Beste, sein Körper begehrt.
Weltlich gebildet, ein Glied wie ein Bein.
Das kann ja nur ein Badener sein.

condor
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.083
Mitglied seit: 06.03.2010

#140 RE:Hurricane Matthew bedroht Kuba
02.10.2016 22:00

Zitat

(dpa) Wegen des heranziehenden Hurrikans «Matthew» haben die kubanischen Behörden Teile der Küstenregionen der Karibikinsel evakuiert. Insgesamt würden rund eine Million Menschen in Sicherheit gebracht, teilte die Regierung am Sonntag mit.

Die US-Streitkräfte zogen ihr nicht-essenzielles Personal von der Militärbasis Guantánamo ab.

http://www.nzz.ch/panorama/aktuelle-them...rheit-ld.119949

hombre del norte
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.814
Mitglied seit: 08.09.2002

#141 RE:Hurricane Matthew bedroht Kuba
02.10.2016 22:14

Von Evakuierung steht hier zwar noch nichts, wird aber bestimmt auch bald kommen:

http://www.cubadebate.cu/noticias/2016/1...a/#.V_FqCiSTLIW

Zitat
Por tales razones, el oriente cubano, desde las provincias de Camagüey hasta Guantánamo deben mantenerse muy atentas a la evolución del intenso huracán Matthew que representa un peligro para esa zona.



Ausgerechnet jetzt ist EHB in einer Wifi-freien Zone!

--

hdn

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.577
Mitglied seit: 05.11.2010

#142 RE:Hurricane Matthew bedroht Kuba
03.10.2016 03:08

Man hat irgendwie den Eindruck, der Hurrikan käme gar nicht so recht von der Stelle

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

reyney
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 447
Mitglied seit: 23.11.2014

#143 RE:Hurricane Matthew bedroht Kuba
03.10.2016 03:24

Da ich hier bisher noch nichts dazu hier gefunden habe, gebe ich hier mal die letzten Infos durch:

Zitat
Wie die staatliche Flugaufsicht bekannt gab, sind seit dem 2. Oktober 12 Uhr (Ortszeit) alle Flüge mit den Zielen Santiago de Cuba, Holguín, Camagüey, Guantánamo, Moa, Baracoa, Manzanillo, Bayamo und Las Tunas bis auf weiteres gestrichen. Es sollte damit gerechnet werden, dass die Routen zu den nördlichen Inseln (Cayos) in Holguín ab sofort für einige Tage nicht mehr passierbar sein werden, entsprechende Flugverbindungen werden Einschränkungen unterliegen.


Quelle: Cubaheute

–> Die WiFi-Netze im Oriente sollen 12h vor dem Landfall ebenfalls deaktiviert werden.

Wetterupdates:
Aktuelle Prognose von INSMET
Aktuelle Hurrikaninfos zu Matthew von Weather.com
Hinweise des kubanischen Wetterdienstes

Fluginfo:
Anuncian regulaciones en la transportación áerea (Granma)

Businfo:
Regulaciónes en la transportación por ómnibus (ACN)
–> Busse Richtung / aus Richtung Oriente entfallen ab Montag Morgen bzw. Mittag.

Zuginfo:
Nota informativa de la U.F.C.
-> Seit dem 02.10 verkehren keine Züge von Havanna mehr in Richtung Santiago, Granma und Guantánamo (Zug Nr. 11-16), Züge zwischen Santa Clara und Santiago werden (Nr. 9 und 10) werden ab dem 03.10 nicht mehr verkehren.


Das Auswärtige Amt schreibt (Stand: 03.10.2016):

Zitat
Der Tropensturm „Matthew“ wurde zum Hurricane hochgestuft und bewegt sich dieses Wochenende auf Jamaica, Haiti und Kuba zu, mit einem Landfall ist am 02. bzw. 03.10.2016 zu rechnen. Die Stärke des Sturmes, dessen genauer Verlauf und die konkrete Gefährdung können sich innerhalb von Stunden ändern. Auf Jamaika, Haiti und vor allem im Osten Kubas muss in den nächsten Tagen mit starken Regenfällen gerechnet werden, in deren Folge es zu Überschwemmungen und Erdrutschen kommen kann. Reisende sollten die regionalen Wettervorhersagen verfolgen und die Hinweise der lokalen Behörden beachten. Stets aktuelle Informationen sind auch beim National Hurricane Center in Miami erhältlich.

el machinista
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.417
Mitglied seit: 06.07.2002

#144 RE:Hurricane Matthew bedroht Kuba
03.10.2016 04:14

reyney´s super Beitrag gehört hier angehängt: Hurrikan Matthew trifft auf Kuba – Aktuelle Infos für Reisende

Salu2, Maqui

condor
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.083
Mitglied seit: 06.03.2010

#145 RE:Hurricane Matthew bedroht Kuba
03.10.2016 04:16

Zitat von reyney im Beitrag #1
Da ich hier bisher noch nichts dazu hier gefunden habe, gebe ich hier mal die letzten Infos durch:


Businfo:
Regulaciónes en la transportación por ómnibus (ACN)
–> Busse Richtung / aus Richtung Oriente entfallen ab Montag Morgen bzw. Mittag.

Danke für die Infos. Die Zwangspause Richtung Osten dürfte auch für Viazul gelten.

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.313
Mitglied seit: 19.03.2005

#146 RE:Hurricane Matthew bedroht Kuba
03.10.2016 07:33

@Flipper: er bewegt sich immerhin mit einer wahnsinnigen Geschwindigkeit von 7 km/h vorwärts.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

nico_030
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.376
Mitglied seit: 26.11.2003

#147 RE:Hurricane Matthew bedroht Kuba
03.10.2016 08:49

Hi@all!

Zitat von Pauli im Beitrag #125
Zitat von falko1602 im Beitrag #124
Na toll. Im Oriente soll ein Erdbeben 4.5 gewesen sein, sagt meine Schwägerin in Miami


hab ich doch geschrieben #90


hab ich doch geschrieben #67

joerg

¡PATRIA O MUERTE!

nico_030
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.376
Mitglied seit: 26.11.2003

#148 RE:Hurricane Matthew bedroht Kuba
03.10.2016 08:56

Hi@all!

Zitat von Cristal Otti im Beitrag #139
Momentan ist schon sehr starker Wind in Santiago.



4 Windstärken sagt Windfinder Pro. Das ist wohl der Angst was noch kommt geschuldet.

https://de.windfinder.com/report/santiago_de_cuba/2016-10-02

joerg

¡PATRIA O MUERTE!

hombre del norte
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.814
Mitglied seit: 08.09.2002

#149 RE:Hurricane Matthew bedroht Kuba
03.10.2016 09:14

Zitat von nico_030 im Beitrag #146
4 Windstärken sagt Windfinder Pro. Das ist wohl der Angst was noch kommt geschuldet.


Die Windstärke soll heute Nacht im Osten Kubas auf 120 km/h anschwellen:

http://www.cubadebate.cu/noticias/2016/1...o/#.V_IC8CSTLIU

In Florída (Camagüey) vor 12h windig und bewölkt (Info per SMS). Meine Familie evakuiert sich heute in ein festes Gebäude.

Und noch mal (#118): Die Bahn von Matthew scheint sich wieder mehr westlich verlagert zu haben in den letzten Stunden, also weniger Haiti, mehr Kuba.

--

hdn

nico_030
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.376
Mitglied seit: 26.11.2003

#150 RE:Hurricane Matthew bedroht Kuba
03.10.2016 10:03

Hi@all!

Er lässt sich Zeit! Um mehr Kraft zu saugen?

Zitat

Posible trayectoria del huracán Matthew. Su centro podría arribar a Guantánamo el martes a las 2pm. Fuente: INSMET.



Vorgestern lagen die Voraussagen für den Landfall bei Dienstag 02:00 am.

joerg

¡PATRIA O MUERTE!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 22
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Meine Kosten für Hausbau in Kuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von murci
225 20.01.2016 15:50
von Mocoso • Zugriffe: 18831
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de