Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 534 Antworten
und wurde 15.399 mal aufgerufen
 Hurrikan-News
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 22
Polo
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 129
Mitglied seit: 10.12.2011

#51 RE:Hurricane Matthew bedroht Kuba
01.10.2016 09:42

Wettervorhersage der Granma:

hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.801
Mitglied seit: 08.09.2002

#52 RE:Hurricane Matthew bedroht Kuba
01.10.2016 10:09

http://www.cubadebate.cu/noticias/2016/1...a/#.V-9s0CSTLIU

Von 15 auf 11 km/h. Matthew wird langsamer, dreht aber nach Westen ab, also Richtung Kuba.

--

hdn

Timo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.805
Mitglied seit: 26.04.2015

#53 RE:Hurricane Matthew bedroht Kuba
01.10.2016 11:04

Du meinst jetzt nach Norden oder hdn?

Nach westen war das Teil schon die ganze Zeit unterwegs. Wenn das so weiter ging wäre Cancun am Arsch und nicht Kuba!

dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.220
Mitglied seit: 23.03.2000

#54 RE:Hurricane Matthew bedroht Kuba
01.10.2016 11:33

Zitat von Timo im Beitrag #53
Du meinst jetzt nach Norden oder hdn?

Nach westen war das Teil schon die ganze Zeit unterwegs. Wenn das so weiter ging wäre Cancun am Arsch und nicht Kuba!


Noch zieht er nicht nach Norden, nachdem er vorher eine Südwest Route hatte zieht er nun nach Westen.
Hängt davon ab wann er nach Norden abdriftet ob und wo er Kuba besuchen wird.

Nos vemos


Dirk

dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.220
Mitglied seit: 23.03.2000

#55 RE:Hurricane Matthew bedroht Kuba
01.10.2016 12:19

Aktuelle Vorhersage des Landgangs in Kuba.

Nos vemos


Dirk

Timo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.805
Mitglied seit: 26.04.2015

#56 RE:Hurricane Matthew bedroht Kuba
01.10.2016 12:20

Oh - Oh sieht nicht gut aus für Ottis Haus....

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.213
Mitglied seit: 25.05.2005

#57 RE:Hurricane Matthew bedroht Kuba
01.10.2016 12:55

Und neulich noch drüber geschrieben.
Aber lag das nicht östlich von Santiago?

smoga1
Offline PM schicken
normales Mitglied


Beiträge: 30
Mitglied seit: 21.09.2016

#58 RE:Hurricane Matthew bedroht Kuba
01.10.2016 13:05

War dann wohl nix mit abschwächen. 😡

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.239
Mitglied seit: 19.03.2005

#59 RE:Hurricane Matthew bedroht Kuba
01.10.2016 13:09

Falls er über Land von Jamaika fliegt, wird er sich ein wenig abschwächen, um sich dann auf dem Weg nach Kuba wieder zu verstärken.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

flicflac
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.202
Mitglied seit: 10.12.2004

#60 RE:Hurricane Matthew bedroht Kuba
01.10.2016 13:15

Ich glaube, dass es noch etwas früh ist um über die Intensität des Landgangs auf Cuba zu spekulieren.

condor
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.038
Mitglied seit: 06.03.2010

#61 RE:Hurricane Matthew bedroht Kuba
01.10.2016 13:27

Zitat von el prieto im Beitrag #57
Und neulich noch drüber geschrieben.
Aber lag das nicht östlich von Santiago?


Auch weiter östlich auf der US-Basis bereitet man sich vor:https://issuu.com/nsgtmo-gazette/docs/may_13_internet

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.549
Mitglied seit: 05.11.2010

#62 RE:Hurricane Matthew bedroht Kuba
01.10.2016 13:48

Zitat von Timo im Beitrag #42
Das ist aber jetzt ein anderes Wettersystem oder? Kann mir nicht vorstellen, dass das schon Ausläufer von Matthew sind...

Nein, nein, Timo, das wollte ich damit auch nicht sagen.

Aber erfahrungsgemäß ziehen die Hurricans Richtung Norden und von Cuba aus Richtung Ostküste USA.
Sandy hat so hübsche Spuren in New York hinterlassen.

Wenn also jetzt noch Wasser zusätzlich zu dem schon vorhandenen Hochwasser im Osten der USA dazu käme...

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

Cristal Otti
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.273
Mitglied seit: 09.03.2011

#63 RE:Hurricane Matthew bedroht Kuba
01.10.2016 14:01

Zitat von Timo im Beitrag #56
Oh - Oh sieht nicht gut aus für Ottis Haus....

Sieht sogar Scheiße aus
Ich hoffe, dass es unser Haus überlebt.
Es ist ehr stabil gebaut, aber das war das Hotel Bucanero auch.
Ich werde jetzt stündlich ein kleines Gläschen Ron Santiago 12 anos
trinken, vielleicht hilft das.
Drückt allen, die in Santiago und Umgebung Beheimatet sind, die Daumen
Ich werde auf jeden Fall nach dem Fiasko mal Bilder einstellen.

Beim Schlägern gefürchtet, von Frauen verehrt.
Beim Saufen der Beste, sein Körper begehrt.
Weltlich gebildet, ein Glied wie ein Bein.
Das kann ja nur ein Badener sein.

nico_030
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.376
Mitglied seit: 26.11.2003

#64 RE:Hurricane Matthew bedroht Kuba
01.10.2016 14:15

Hi@all!

Zitat

The initial motion is now 270/6. Matthew remains south of a low-

to mid-level ridge over the western Atlantic. The dynamical models

forecast this ridge to weaken over the next 72 hours as a mid- to

upper-level trough develops over the Gulf of Mexico. This

evolution should cause Matthew to turn northwestward after 24 hours

and northward by 48-72 hours. The guidance generally agrees with

this scenario. However, there is a spread between the GFS forecast

of landfall in Jamaica and eastern Cuba and the ECMWF forecast

landfall in southwestern Haiti. The guidance becomes more divergent

after 72 hours.



https://www.wunderground.com/hurricane/a...l-Storm-Matthew

Ich bin für die 2.Option.

joerg

¡PATRIA O MUERTE!

Timo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.805
Mitglied seit: 26.04.2015

#65 RE:Hurricane Matthew bedroht Kuba
01.10.2016 14:18

Ja die zweite Option wär für Kuba und und einige hier im Forum besser.

Aber die armen Menschen in Haiti? Mein Gott, das Land kriegt ja gar nix auf die Reihe...das wird viele Tote geben.

Kuba hat ja einen sehr kompetenten Zivilschutz, der die Auswirkung zumindest auf Leib und Leben begrenzen vermag.

Haiti hat nix.

nico_030
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.376
Mitglied seit: 26.11.2003

#66 RE:Hurricane Matthew bedroht Kuba
01.10.2016 14:18

Hi@all!

Zitat von Cristal Otti im Beitrag #63

Ich werde auf jeden Fall nach dem Fiasko mal Bilder einstellen.


Hoffentlich nicht solche:

Vorher:




Danach:



joerg

¡PATRIA O MUERTE!

nico_030
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.376
Mitglied seit: 26.11.2003

#67 RE:Hurricane Matthew bedroht Kuba
01.10.2016 14:21

Hi@all!

Zitat von Timo im Beitrag #65
Ja die zweite Option wär für Kuba und und einige hier im Forum besser.

Aber die armen Menschen in Haiti? Mein Gott, das Land kriegt ja gar nix auf die Reihe...das wird viele Tote geben.

Kuba hat ja einen sehr kompetenten Zivilschutz, der die Auswirkung zumindest auf Leib und Leben begrenzen vermag.

Haiti hat nix.


Ja klar, aber in diesem speziellem Fall ist mir das Hemd näher als die Hose.

Erst passiert 100 Jahre nix, und dann nach 4 Jahren gleich wieder, so geht das nicht.

In der Nacht hat es auch schon wieder einen Erdstoß gegeben.

joerg

¡PATRIA O MUERTE!

Hammer
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied

Beiträge: 94
Mitglied seit: 30.05.2009

#68 RE:Hurricane Matthew bedroht Kuba
01.10.2016 14:37

Deine Prognose macht mir Mut,ich starte morgen von Paris nach HAV und müste dann ja noch vor Matthew da sein

jojo1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.722
Mitglied seit: 06.10.2011

#69 RE:Hurricane Matthew bedroht Kuba
01.10.2016 14:56

http://latina-press.com/news/227075-hurr...paniola-update/ :

Zitat

Hurrikan "Matthew" könnte der schlimmste Sturm seit 2007 werden, für die Inseln der Karibik besteht extreme Gefahr ...



und auf der Webseite etwas weiter unten

Zitat

Hurrikan „Matthew“ hat sich auf Kategorie 4 abgeschwächt (an der oberen Grenze) und soll Jamaika und Kuba immer noch als gewaltiger Orkan der Kategorie drei erreichen.



Sonntag abend wird es etwas klarer sein, was wirklich in Kuba passiert...

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

Timo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.805
Mitglied seit: 26.04.2015

#70 RE:Hurricane Matthew bedroht Kuba
01.10.2016 15:18

Zitat von nico_030 im Beitrag #67
Hi@all!

Zitat von Timo im Beitrag #65
Ja die zweite Option wär für Kuba und und einige hier im Forum besser.

Aber die armen Menschen in Haiti? Mein Gott, das Land kriegt ja gar nix auf die Reihe...das wird viele Tote geben.

Kuba hat ja einen sehr kompetenten Zivilschutz, der die Auswirkung zumindest auf Leib und Leben begrenzen vermag.

Haiti hat nix.


Ja klar, aber in diesem speziellem Fall ist mir das Hemd näher als die Hose.

Erst passiert 100 Jahre nix, und dann nach 4 Jahren gleich wieder, so geht das nicht.

In der Nacht hat es auch schon wieder einen Erdstoß gegeben.

joerg



Das kann ich auch voll verstehen. Ich würde genauso denken - und auch ohne Besitz hätte ich es lieber wenn Kuba verschont bliebe.

Nur die armen Menschen in Haiti tuen mir Leid - die sind eh schon gebeutelt

hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.801
Mitglied seit: 08.09.2002

#71 RE:Hurricane Matthew bedroht Kuba
01.10.2016 15:56

--

hdn

Timo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.805
Mitglied seit: 26.04.2015

#72 RE:Hurricane Matthew bedroht Kuba
01.10.2016 16:02

Micht stört ja an dem Video dass man für die erste Szene wohl ganz klar Bilder von einem Taifun aus Asien genommen hat. Auf dem LKW sind chinesische (?) Schriftzeichen...

Aber vielleicht bin ich ja zu pedantisch...

Jorge
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied

Beiträge: 98
Mitglied seit: 12.06.2008

#73 RE:Hurricane Matthew bedroht Kuba
01.10.2016 16:53

Hallo...Familie ist unterwegs nach El Cobre...Kerzen anzünden und beten haben sie gesagt...Vielleicht hilfts ja... Bei Sandy haben sie es verpasst, darum ist es so schlimm gekommen, sagen sie...Gruss Jorge

dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.220
Mitglied seit: 23.03.2000

#74 RE:Hurricane Matthew bedroht Kuba
01.10.2016 17:02

Update, laut neuster Vorhersage nun doch weiter östlich der Landgang.

Nos vemos


Dirk

jojo1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.722
Mitglied seit: 06.10.2011

#75 RE:Hurricane Matthew bedroht Kuba
01.10.2016 17:02

Zitat von Jorge im Beitrag #73
Hallo...Familie ist unterwegs nach El Cobre...Kerzen anzünden und beten haben sie gesagt...Vielleicht hilfts ja... Bei Sandy haben sie es verpasst, darum ist es so schlimm gekommen, sagen sie...Gruss Jorge


Besser sollte man die Zeit nutzen, für gute Vorbereitung. Bis Montag ist noch Zeit dafür..

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 22
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Meine Kosten für Hausbau in Kuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von murci
225 20.01.2016 15:50
von Mocoso • Zugriffe: 18759
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de