Ich möchte mich vorstellen

  • Seite 3 von 5
23.07.2015 17:42
avatar  ull
#51 RE: Ich möchte mich vorstellen
avatar
ull
Top - Forenliebhaber/in

Zitat von jan im Beitrag #45
Vielleicht so`ne Fahrradkette?

Kann aber auch noch ein Kreuz dran hängen.

aber er konnte sie sich selbst kaufen

Jan wir alle Kubaner sind nicht Afrokubaner(die haben andere Mentalität, Verhalten, Religion, Geschmack als wir mit Spanische Wurzeln)und nicht alle tragen Goldketten, es ist Zeit , dass wenn man über Kubaner gesprochen wird dieser unterschied in Frage kommt, es gibt auch Deutsche die Türken sind oder


 Antworten

 Beitrag melden
23.07.2015 17:45
avatar  ull
#52 RE: Ich möchte mich vorstellen
avatar
ull
Top - Forenliebhaber/in

Zitat von Anna Stefania im Beitrag #1
Hallo ich möchte mich mal kurz vorstellen. Ich bin 38 Jahre alt und wohne in der Nähe von Stuttgart.In Kuba war ich das erste Mal im Januar diesen Jahres und prompt habe ich mich in einen Mann verliebt. Ist mir die letzten 10 Jahre nicht passiert. Um mir die lange Zeit mit für mich wertvollen Erfahrungen zu teilen, meldete ich mich nun hier in diesem Forum an, da ich unserer Liebe eine Chance geben will und ganz viele Tipps benötige, um mich über Wasser zu halten.

Macht dir keine Sorgen. Wenn man 38 alt ist, sollte man das Leben genissen, so lange wie das geht denn bald wird 50.
Madonna hatte ihren Kubaner gehabt, jenifer Lopez auch und viele stärkerer Frauen wollten einen haben


 Antworten

 Beitrag melden
23.07.2015 17:50
avatar  santana
#53 RE: Ich möchte mich vorstellen
avatar
Top - Forenliebhaber/in

herzlich wilkommen,wünsche dir glück.


 Antworten

 Beitrag melden
23.07.2015 19:20
#54 RE: Ich möchte mich vorstellen
avatar
Forums-Senator/in

Zitat

Auch Punkt 1 funktioniert nicht,bzw. ist viel zu simpel. Eine einigermassen clevere Cubana wird sich durch ein bisschen "Schummelei" beim Wechselgeld nicht ihren potentiellen "Sponsor" vergraulen, und nur weil eine ausser den beiden Bier und Sandwich vielleicht noch ein Paket Kaugummis kauft, muss die deshalb noch lange nicht eine "unehrliche Haut sein!!!



Claro, wenn du ihr nur gerade ein paar CUCies in die Hände druckst.

Ich habe aber damals im 1997 absichtlich ein 100 USD-Schein mitgegeben. So unter dem Motto: "ich habe eben gerade erst am Flughafen gewechselt und habe es deswegen nicht kleiner". Meine Hintergrundsidee war dabei: entweder er kommt mit Ware und Wechselgeld zurück oder eben gar nicht mehr... Im letzten Fall hätte ich dann zwar 100 USD weniger gehabt, aber auch sofort Bescheid gewusst und hätte umdisponieren können.

Elisabeth


 Antworten

 Beitrag melden
23.07.2015 19:30
avatar  Espanol
#55 RE: Ich möchte mich vorstellen
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Elisabeth im Beitrag #54

Zitat

Auch Punkt 1 funktioniert nicht,bzw. ist viel zu simpel. Eine einigermassen clevere Cubana wird sich durch ein bisschen "Schummelei" beim Wechselgeld nicht ihren potentiellen "Sponsor" vergraulen, und nur weil eine ausser den beiden Bier und Sandwich vielleicht noch ein Paket Kaugummis kauft, muss die deshalb noch lange nicht eine "unehrliche Haut sein!!!



Claro, wenn du ihr nur gerade ein paar CUCies in die Hände druckst.

Ich habe aber damals im 1997 absichtlich ein 100 USD-Schein mitgegeben. So unter dem Motto: "ich habe eben gerade erst am Flughafen gewechselt und habe es deswegen nicht kleiner". Meine Hintergrundsidee war dabei: entweder er kommt mit Ware und Wechselgeld zurück oder eben gar nicht mehr... Im letzten Fall hätte ich dann zwar 100 USD weniger gehabt, aber auch sofort Bescheid gewusst und hätte umdisponieren können.




Naja Elisabeth, 100 USD waren 1997 fuer einen Cuba eine ganze Menge Geld, aber dafuer eine Yuma verlieren mit der man danach dann 18 Jahre zusammenlebt
waere dann schon ein bisschen sehr kurzsichtig gewesen oder


 Antworten

 Beitrag melden
23.07.2015 19:42
#56 RE: Ich möchte mich vorstellen
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Es ist schwierig über 2 Personen etwas zu sagen, die man nicht kennt. Letzendlich können nur beide herausfinden, ob es klappen kann oder nicht.

Cristal Otti hat tendenziell recht. Aber man darf auch nicht vergessen, dass alle Beispiele die er genannt hat, auch Kubanern bekannt sind. Ist auch schon vorgekommen, dass der Yuma von der netten Familie zum Essen eingeladen wurde und der novio als Cousin und der Sohn als Bruder vorgestellt wurde. Der gutgläubige Yuma hat die Suppe ausgelöffelt die ihm gegegebn wurde und ist guter Dinge zum Standesamt getigert.

Dennoch Anna Stefania, lass Dich von negativen Beispielen nicht abschrecken. Es gibt auch genug positive Beispiele. Daher: Viel Glück!


 Antworten

 Beitrag melden
23.07.2015 19:45
avatar  Ralfw
#57 RE: Ich möchte mich vorstellen
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von ull im Beitrag #52
Madonna hatte ihren Kubaner gehabt, jenifer Lopez auch und viele stärkerer Frauen wollten einen haben


und trotz der Nachfrage hat es für Dich nicht gereicht


 Antworten

 Beitrag melden
23.07.2015 20:50 (zuletzt bearbeitet: 23.07.2015 20:50)
#58 RE: Ich möchte mich vorstellen
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Ralfw im Beitrag #57
Zitat von ull im Beitrag #52
Madonna hatte ihren Kubaner gehabt, jenifer Lopez auch und viele stärkerer Frauen wollten einen haben


und trotz der Nachfrage hat es für Dich nicht gereicht

Vielleicht ist er ja auch gar nicht Schuld daran.

Wenn er beim Tabakpflücken auf dem Feld nahe Pinar nicht mit dem Kopf oben rausschaut, kann er doch gar nichts dafür, dass er ständig übersehen wird.

_______________________________________________________

Als er grade grade war, knickt er ab, was schade war.

 Antworten

 Beitrag melden
23.07.2015 21:12
#59 RE: Ich möchte mich vorstellen
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Documentos im Beitrag #56
Es ist schwierig über 2 Personen etwas zu sagen, die man nicht kennt. Letzendlich können nur beide herausfinden, ob es klappen kann oder nicht.

Cristal Otti hat tendenziell recht. Aber man darf auch nicht vergessen, dass alle Beispiele die er genannt hat, auch Kubanern bekannt sind. Ist auch schon vorgekommen, dass der Yuma von der netten Familie zum Essen eingeladen wurde und der novio als Cousin und der Sohn als Bruder vorgestellt wurde. Der gutgläubige Yuma hat die Suppe ausgelöffelt die ihm gegegebn wurde und ist guter Dinge zum Standesamt getigert.

Dennoch Anna Stefania, lass Dich von negativen Beispielen nicht abschrecken. Es gibt auch genug positive Beispiele. Daher: Viel Glück!

Ich wollte damit nur ausdrücken, dass man mit etwas Verstand und Menschenkenntnis nich
schlechter dran ist als in Europa bei einem Partner.
deshalb immer Augen auf beim Verkehr


 Antworten

 Beitrag melden
23.07.2015 21:27 (zuletzt bearbeitet: 23.07.2015 21:29)
#60 RE: Ich möchte mich vorstellen
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Deshalb schrieb ich ja, du hast tendenziell recht. Bitte lesen, bevor Finger gezeigt werden!!!


 Antworten

 Beitrag melden
24.07.2015 13:22
#61 RE: Ich möchte mich vorstellen
avatar
Forums-Senator/in

Zitat

Naja Elisabeth, 100 USD waren 1997 fuer einen Cuba eine ganze Menge Geld, aber dafuer eine Yuma verlieren mit der man danach dann 18 Jahre zusammenlebt
waere dann schon ein bisschen sehr kurzsichtig gewesen oder


Du hast natürlich recht, wie meistens.

Tja, ich kannte ihn kaum und er mich. Nur gerade von einem Nachmittag in den Räumlichkeiten der Sociedad de Ingenieros y Architectos de Santiago. Ein sehr gelungener Nachmittag übrigens, nicht nur wegen dieser unerwarteten Begegnung, sondern vor allem wegen der lockeren Stimmung. Das hatten wir auf dieser politischen Reise noch nicht erlebt. Meist waren da in Uniform gekleideten Aufpasser dabei die kein Wort sagten und nicht imstande waren, ein Lächeln hervor zu zaubern...

Also schon weil wir einander kaum kannten hätte er gut verschwinden können. So wie er sich jetzt oft verabschiedet: "Adios para siempre, adios". Und ich: "me encanta tu decisión hombre, como siempre tienes razon" sind gegenseitige Sticheleien damit die Beziehung nicht einschläft!


Und: er kam eben von der Einkaufstour zurück zu mir, also Test mit Auszeichnung bestanden!

Elisabeth


 Antworten

 Beitrag melden
24.07.2015 14:24
avatar  Espanol
#62 RE: Ich möchte mich vorstellen
avatar
Rey/Reina del Foro

Ich habe mal 2010 einer Dominikanerin die ich am spaeten Vormittag beim Kaffee in meiner Stammbar getroffen habe, nach einer Std. Small Talk meinen
Wohnungsschluessel in die Hand gedrueckt Esperame en mi Casa! Haette eine ganz schoene Dummheit werden koennen, hatte zwar kein Geld im Haus aber Laptop,
Ersatzdiensthandy, Klamotten etc. Als ich 4 Stunden spaeter nach Hause kam, hatte sie die ganze Bude auf Hochglanz gebracht, Pollo con arroz moro
und Ensalada vorbereitet und sogar eine Fl. Wein stand bereit, diese hatte sie allerdings in besagter Bar geholt und auf meinen Namen anschreiben
lassen


 Antworten

 Beitrag melden
24.07.2015 14:59
#63 RE: Ich möchte mich vorstellen
avatar
Rey/Reina del Foro


_______________________________________________________

Als er grade grade war, knickt er ab, was schade war.

 Antworten

 Beitrag melden
24.07.2015 19:15
#64 RE: Ich möchte mich vorstellen
avatar
Forums-Senator/in

Zitat von Elisabeth im Beitrag #30
Anna Stefania, lass dich nicht abschrecken.

Die Meisten der Vielschreiber hier haben jüngere Cubanerinnen geehelicht (leben aber nicht notwendigerweise mit ihr zusammen, was schon ins Auge sticht und meinen jetzt, dass wir Frauen das Gleiche machen was sie Handumkehr nicht so selbstverständlich wie bei sich selbst finden! Lustig nicht wahr?


Blödsinn, Frauen und Männer stehen sich in diesem Punkt in nichts nach. Was ich schon für alte, abgetakelte Schabracken mit sehr viel jüngeren, durchtrainierten Waschbrettbäuchen, meistens mit sehr dunkler Hautfarbe, gesehen habe. Ich sehe da beim Geschlecht keinen Unterschied.

Ich habe es aufgegeben, diesen beratungsresistenten Menschen die Augen zu öffnen. Sollen sie doch ihre Erfahrung machen, wenn sie es unbedingt wollen. Ein kurzer Blick in den Spiegel sollte eigentlich genügen, sich über die Absichten des Partners (männlich wie weiblich) klar zu werden.

Hinterher heißt es dann wieder, der/die böse Cubaner/-in.

Es gibt Ausnahmen, aber diese sind relativ wenig und da sind solche Faktoren im Spiel wie: gegenseitiger Respekt, Aufrichtigkeit, Verständnis für die Lebensweise und Mentalität des Partners - sprich Cuba, Nerven wie Drahtseile und in manchen Situationen Durchhaltevermögen. Ohne die cubanische Seite zu verstehen, ist ein Scheitern - auch bei realer, gegenseitiger Liebe - vorprogammiert.

manche meinen
lechts und rinks
kann man nicht velwechsern
werch ein illtum

(Ernst Jandl)

 Antworten

 Beitrag melden
24.07.2015 20:30
avatar  Pauli
#65 RE: Ich möchte mich vorstellen
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Espanol im Beitrag #62
Ich habe mal 2010 einer Dominikanerin die ich am spaeten Vormittag beim Kaffee in meiner Stammbar getroffen habe, nach einer Std. Small Talk meinen
Wohnungsschluessel in die Hand gedrueckt Esperame en mi Casa! Haette eine ganz schoene Dummheit werden koennen, hatte zwar kein Geld im Haus aber Laptop,
Ersatzdiensthandy, Klamotten etc. Als ich 4 Stunden spaeter nach Hause kam, hatte sie die ganze Bude auf Hochglanz gebracht, Pollo con arroz moro
und Ensalada vorbereitet und sogar eine Fl. Wein stand bereit, diese hatte sie allerdings in besagter Bar geholt und auf meinen Namen anschreiben
lassen


und warum hast du sie nicht geheiratet?


 Antworten

 Beitrag melden
24.07.2015 20:34
avatar  santana
#66 RE: Ich möchte mich vorstellen
avatar
Top - Forenliebhaber/in

ich glaube es ist am besten ,wenn sie selber Erfahrungen sammelt,sie braucht sicher nichtratschläge von einigen menschen die in Cuba schlechte Erfahrungen machten.


 Antworten

 Beitrag melden
24.07.2015 20:37
#67 RE: Ich möchte mich vorstellen
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Anna Stefania im Beitrag #26
Na ja ganz so miserabel hab ich mich nicht gefühlt. Es sind halt Gefühle im Spiel.
Aber Danke.


Da ist das Problem. Gefühle machen dich blind für die Alarmglocken, die normalerweise angehen, wenn jemand verar... wird. Wenn dir hier von einigen so der Kopf gewaschen wird, ist das nicht um dich zu ärgern, sondern damit du wachsam bleibst. Ein Kubaner, der es gut mit dir meint, würde dir folgenden Rat geben: Vertraue niemandem!


 Antworten

 Beitrag melden
25.07.2015 12:20
avatar  Espanol
#68 RE: Ich möchte mich vorstellen
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Pauli im Beitrag #65
Zitat von Espanol im Beitrag #62
Ich habe mal 2010 einer Dominikanerin die ich am spaeten Vormittag beim Kaffee in meiner Stammbar getroffen habe, nach einer Std. Small Talk meinen
Wohnungsschluessel in die Hand gedrueckt Esperame en mi Casa! Haette eine ganz schoene Dummheit werden koennen, hatte zwar kein Geld im Haus aber Laptop,
Ersatzdiensthandy, Klamotten etc. Als ich 4 Stunden spaeter nach Hause kam, hatte sie die ganze Bude auf Hochglanz gebracht, Pollo con arroz moro
und Ensalada vorbereitet und sogar eine Fl. Wein stand bereit, diese hatte sie allerdings in besagter Bar geholt und auf meinen Namen anschreiben
lassen


und warum hast du sie nicht geheiratet?



Weil ich nicht PAULI heisse


 Antworten

 Beitrag melden
25.07.2015 15:11 (zuletzt bearbeitet: 25.07.2015 15:11)
#69 RE: Ich möchte mich vorstellen
avatar
Forums-Senator/in

Zitat von santana im Beitrag #66
ich glaube es ist am besten ,wenn sie selber Erfahrungen sammelt,sie braucht sicher nichtratschläge von einigen menschen die in Cuba schlechte Erfahrungen machten.



He,he, endlich einmal einen vernünftigen Betrag zu diesem Thema. Danke!

Jinetera/o-Geschichten mit dicken Bäuchen auf der einen und Waschbrettbäuchen auf der anderen Seite kennen wir nach all den Jahren wirklich zur Genüge

Oft sind es dann die Männer die so eine 30jährige Schönheit auch noch heiraten. Selbst kenne ich jedenfalls keine einzige Frau die so dumm war. Dass aber auch manche Frauen einem Abenteuer nicht abgeneigt sind finde ich durchaus legitim.

Dass Castaneda da kein Unterschied sieht, sagt m.E. viel darüber aus, in welchen Kreisen Santana verkehrt aber nichts über die Realität des normalen cubanischen täglichen Lebens, also der grossen Mehrheit.

Elisabeth


 Antworten

 Beitrag melden
25.07.2015 15:21
#70 RE: Ich möchte mich vorstellen
avatar
Rey/Reina del Foro

Danke Elisabeth für Deinen Beitrag

Die höchste Aufgabe des Menschen ist zu wissen,
was einer sein muß, um ein Mensch zu sein.
Immanuel Kant


 Antworten

 Beitrag melden
25.07.2015 15:29
#71 RE: Ich möchte mich vorstellen
avatar
Rey/Reina del Foro

In Kuba ist die Verbindung von deutlich älteren Männern und jungen Frauen auch unter den Kubanern keine Seltenheit. Ich habe oft von jungen Frauen gehört, dass die ältere Männer vorzögen. Von jungen sei nicht so viel zu erwarten an Zuverlässigkeit und Beziehungsfähigkeit. Das betraf auch gebundene Frauen, die kein spezielles Interesse an mir hatten. Schmeichelei ist also weniger wahrscheinlich.

Wenn es eine kulturelle Normalität innerhalb des Landes ist, sollte nicht verwundern, dass cubanas auch bei Kontakt zu Ausländern nichts gegen einen deutlich älteren Mann haben. So viel zu der diesbezüglichen Lästerei hier.
Aber sicherlich erklärt mir wieder jemand, dass meine Erfahrungen nicht repräsentativ sind.

Was aber die Threaderstellerin betrifft und die Mehrheit der Kommentare hier, Anna Stefania gib nicht so viel darauf. Alle schreiben nur aus ihrer eigenen Sichtweise und Erfahrung heraus und keiner weiß, was mit euch wirklich ist. Sicherlich gibt es viele schlechte Erfahrungen mit Beziehungen zu Kubanern. Aber es gibt sogar hier im Forum auch eine ganze Reihe guter Erfahrungen und Berichte über ganz normale Beziehungen.

Dabei muss man immer noch berücksichtigen, dass die mit schlechten Erfahrungen immer mehr schreiben als die Zufriedenen. Das gilt für alle Bereiche. Daher sind im Internet immer weitaus mehr Negativberichte und Klagen zu lesen als der realen Verteilung entspricht.

Also lass Dich nicht verdrießen, genieße die Gefühle und Erfahrung, die diese neue Beziehung bringt. Sei aber auch so vorsichtig, dass Du nicht alles auf eine Karte setzt. Aber das muss man einem vernünftigen Menschen eigentlich nicht sagen.

----
Aus aktuellem Anlass: "Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Jeder ist überzeugt, er habe genug davon."

La mulata es la mejor creación de los españoles!

 Antworten

 Beitrag melden
25.07.2015 15:32
avatar  Espanol
#72 RE: Ich möchte mich vorstellen
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Elisabeth im Beitrag #69
Zitat von santana im Beitrag #66
ich glaube es ist am besten ,wenn sie selber Erfahrungen sammelt,sie braucht sicher nichtratschläge von einigen menschen die in Cuba schlechte Erfahrungen machten.



He,he, endlich einmal einen vernünftigen Betrag zu diesem Thema. Danke!

Jinetera/o-Geschichten mit dicken Bäuchen auf der einen und Waschbrettbäuchen auf der anderen Seite kennen wir nach all den Jahren wirklich zur Genüge

Oft sind es dann die Männer die so eine 30jährige Schönheit auch noch heiraten. Selbst kenne ich jedenfalls keine einzige Frau die so dumm war. Dass aber auch manche Frauen einem Abenteuer nicht abgeneigt sind finde ich durchaus legitim.

Dass Castaneda da kein Unterschied sieht, sagt m.E. viel darüber aus, in welchen Kreisen Santana verkehrt aber nichts über die Realität des normalen cubanischen täglichen Lebens, also der grossen Mehrheit.



Ich kenne 3 Frauen die so dumm waren, eine hier aus dem Forum war aber schon Jahre nicht mehr online, und 2 ehemalige Kolleginnen bei einer hat die Ehe zumindest
7 Jahre gehalten, bei der anderen nichtmal 1 Jahr und sie ging finanziell und emotional ruiniert aus dieser Beziehung raus.
Und diese 3 Beispiele betreffen nur Cuba, mit Kenia, Tunesien und der DOMREP moechte ich hier jetzt gar nicht anfangen.

Wie sagte eine Kollegin mal die einen 17 Jahre juengeren Cubi heiratete: Si quieres algo mucho mas joven, tarde o temprano de una o otra manera
acabas pagando!


 Antworten

 Beitrag melden
25.07.2015 15:33 (zuletzt bearbeitet: 25.07.2015 15:35)
avatar  Pauli
#73 RE: Ich möchte mich vorstellen
avatar
Rey/Reina del Foro

verliebte jungs

14dc5c877b3577a0070a8ee471b03d17.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


 Antworten

 Beitrag melden
25.07.2015 15:42
avatar  jan
#74 RE: Ich möchte mich vorstellen
avatar
jan
Rey/Reina del Foro

9:5? da fehlt Einer.

Dies Foto finde ich süßer
oma mit cubi.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

25.07.2015 15:46
avatar  Pauli
#75 RE: Ich möchte mich vorstellen
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von jan im Beitrag #74
9:5? da fehlt Einer.




der ist grad Kondome holen.


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 3 von 5 « Seite 1 2 3 4 5 Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!