Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 379 Antworten
und wurde 14.933 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | ... 16
cubahelli
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 513
Mitglied seit: 04.03.2002

#226 RE: Lebensunterhalt in cuba
09.08.2008 11:11
ich kenne jemanden hier vom Forum der ist häßlich wie Nacht ,bildhübsche Cubanerin(wäre nicht das Problem,er sollte sich selber in den Spiegel schauen,vor allem in den Seelischen)aber für ihn sind deutsche Frauen,arrogant,kalt und sonst was,genauso zog er wie wir noch Kontakt hatten über unseren gemeinsamen Cubafreund her aber immer nur Hinterrücks und sagte ihm nie etwas ins Gesicht ich habe keinen Kontakt mehr mit Ihnen er ist mit dem Freund immer noch zusammen,und genau dieser Typ sucht sich weil er hier nicht klar kommt solche Frauen aus dem Ausland.Übrigens meine Frau ist 11 Jahre jünger wie ich und es passt

salu2 CubaHelli
falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.174
Mitglied seit: 18.07.2008

#227 RE: Lebensunterhalt in cuba
09.08.2008 11:14

Übrigens meine Frau ist 11 Jahre jünger wie ich und es passt

das ist ja auch noch ein "normaler" altersunterschied. wir haben bei uns im bekanntenkreis aber viele paare, wo der mann 20-30 jahre älter sind. und wenn dann die mädels mir erzählen "er ist die wahre liebe..."

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#228 RE: Lebensunterhalt in cuba
09.08.2008 11:14

Zitat von cubahelli
ich kenne jemanden hier vom Forum der ist häßlich wie Nacht ,bildhübsche Cubanerin(wäre nicht das Problem,er sollte sich selber in den Spiegel schauen,vor allem in den Seelischen)

salu2 CubaHelli


Ohhhhh von der Sorte kenne ich mehr, gutaussehender, junger Aleman und potthässliche arogante Cubana.

cubahelli
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 513
Mitglied seit: 04.03.2002

#229 RE: Lebensunterhalt in cuba
09.08.2008 11:15

In Antwort auf:
Das versuche ich schon seit Jahren zu erklären
Das schließt nicht aus, dass man, hier und da, poco a poco, hilft, die Lebensumstände zu verbessern, z.B. bei der Wasserversorgung, oder wenn der frio kaputt ist, oder ein Medikament, aber eine monatliche Rente für gesunde und voll arbeitsfähige familiares führt genau zu dem von dir beschriebenen Verhalten.

Und der Yuma-Pepe darf sich zwar als Wohltäter fühlen, für die Kubaner ist er bloß wandelnder fula.


das ist wie im richtigem Leben Moskito
ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#230 RE: Lebensunterhalt in cuba
09.08.2008 11:15

Zitat von falko1602
Übrigens meine Frau ist 11 Jahre jünger wie ich und es passt

das ist ja auch noch ein "normaler" altersunterschied. wir haben bei uns im bekanntenkreis aber viele paare, wo der mann 20-30 jahre älter sind. und wenn dann die mädels mir erzählen "er ist die wahre liebe..."


Warum nicht, sie lieben seine Fulas

1970
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 555
Mitglied seit: 14.01.2002

#231 RE: Lebensunterhalt in cuba
09.08.2008 11:19

Meine Frau schickt jeden zweiten Monat E 300 für die Family von ihrem Einkommen. Das ist okay. Ich übernehme einmal im Jahr die Einladungskosten und Urlaubskosten (Mi Esposa, nuestra hija & yo). Das ist auch okay. Die Kosten (Klamotten & Co.) während des Besuchs aus Kuba übernimmt auch meine Frau.

Als meine Herzallerliebste noch in Kuba weilte, habe ich ihr 1 oder 2x Geld dagelassen. Aber nichts geschickt und das wurde auch nicht erwartet, bzw. wurde danach nicht gefragt.

Saludos - Love & Peace

1970

cubahelli
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 513
Mitglied seit: 04.03.2002

#232 RE: Lebensunterhalt in cuba
09.08.2008 11:21

In Antwort auf:
das ist ja auch noch ein "normaler" altersunterschied. wir haben bei uns im bekanntenkreis aber viele paare, wo der mann 20-30 jahre älter sind. und wenn dann die mädels mir erzählen "er ist die wahre liebe..."



Du IntelligenzBolzen,meine Frau geht arbeiten zahlt alles für sich und die Kinder alleine der große 15 Jahre ist seit einem Jahr hier,sie hat den Flug bezahlt für 3 Personen,sind jetzt für 4 Wochen in Cuba,und ich habe meine Frau hier kennen gelernt!

salu2

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.174
Mitglied seit: 18.07.2008

#233 RE: Lebensunterhalt in cuba
09.08.2008 11:23
In Antwort auf:
Warum nicht, sie lieben seine Fulas

genau das ist das problem!!!! darum haben die paare, welche mit ausländern verheiratet sind überall ärger.
weil jeder sagt: sie sind nur wegen der kohle hier!!!ich denke mal, jeder der mit einem ausländer verheiratet ist hat schon alle dummen sprüche dieser welt gehört: du suchst jemanden zum putzen, kommst mit deutschen frauen/männern nicht klar.... alles bullshit!! das fernsehen verstärkt noch den schlechten eindruck über diese länder thailand, cuba etc. jeder reisebericht im fernsehen fängt an wie folgt: die frauen dort sind lebensfroh und leicht....
gleich ausschalten!!!!!

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.174
Mitglied seit: 18.07.2008

#234 RE: Lebensunterhalt in cuba
09.08.2008 11:26

Du IntelligenzBolzen,meine Frau geht arbeiten zahlt alles für sich und die Kinder alleine der große 15 Jahre ist seit einem Jahr hier,sie hat den Flug bezahlt für 3 Personen,sind jetzt für 4 Wochen in Cuba,und ich habe meine Frau hier kennen gelernt!
tranquilo, chico. was regst du dich so auf?! über die 11 jahre altersunterschied? bitte um erklärung und zwar sachlich, bitte

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

cubahelli
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 513
Mitglied seit: 04.03.2002

#235 RE: Lebensunterhalt in cuba
09.08.2008 11:29

ich habe mich nicht aufgeregt bin ganz ruhig hast nicht du nach dem altersunterschied gefragt,sind alles nur fakten sonst nichts

salu2 CubaHelli

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#236 RE: Lebensunterhalt in cuba
09.08.2008 11:30

Zitat von cubahelli
und ich habe meine Frau hier kennen gelernt!

salu2


Warum nicht, meine cubana habe ich auch hier kennen gelernt, Internet macht es möglich

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.174
Mitglied seit: 18.07.2008

#237 RE: Lebensunterhalt in cuba
09.08.2008 11:32

und was hat das mit dem intelligenzbolzen tu tun? schön das deine frau arbeitet und ihr glücklich seid, so soll es sein

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.174
Mitglied seit: 18.07.2008

#238 RE: Lebensunterhalt in cuba
09.08.2008 11:37

Zitat von cubahelli
und ich habe meine Frau hier kennen gelernt!

dann hast du glück gehabt und hast nicht die "schönen" erfahrungen aller anderen gemacht, die die mädels selbst hierher geholt haben. war eine sch... arbeit in diesem zusammen hang, einen schönen gruss an unsere diplomaten in cuba und ich hoffe ihr erstickt!!!!!

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#239 RE: Lebensunterhalt in cuba
09.08.2008 11:37

Zitat von falko1602
genau das ist das problem!!!!


Jetzt mal ohne Quatsch - was sollte man wohl denken wenn ´ne junge gutaussehende,fast 20-jährige Cubana mit ´nem haarlosen, dickbäuchigen, endsechzigjährigen Aleman zusammen ist..
Selbst im positivsten Falle, das la cubana ´nen gleichaltrigen, gutaussehenden Deutschen zum Manne nimmt bleibt immer noch die Frage warum Sie, wenn sie doch jeden cubi hätte haben können in ein Land dessen Sprache und Mentalität ihr fremd ist zusammen mit einem Mann, den sie aus mehreren "Urlauben" kennt ausreist - "nur aus Liebe" - wohl kaum.

Es mag am Ende pure Liebe werden, aber der Beginn ist immer eine Kombination aus materiellem Interesse und einer Kombination aus Freundschaft/Zuneigung/Liebe ( wie auch immer ).

Genau so sehen wir Ausländer bei den Beziehungen aus Freude über die Schönheit und Exotik unserer Partnerin auch gern mal über Unzulänglichkeiten hinweg.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

cubahelli
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 513
Mitglied seit: 04.03.2002

#240 RE: Lebensunterhalt in cuba
09.08.2008 11:38



In Antwort auf:
Ohhhhh von der Sorte kenne ich mehr, gutaussehender, junger Aleman und potthässliche arogante Cubana


die musst Du mir zeigen ,ich kenn keine in München,und ich habe mehr Kontakt hier zu Cubanern in D als die meisten hier

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.174
Mitglied seit: 18.07.2008

#241 RE: Lebensunterhalt in cuba
09.08.2008 11:41
Zitat von George1
genau das ist das problem!!!!


haarlosen, dickbäuchigen, endsechzigjährigen Aleman zusammen ist..
das ist es eben!! wenn man berichte im fernsehen sieht, immer nur fette, alte männer mit jungen thais, cubanas etc.. niemals paare, die " normale" altersunterschiede haben. und die menschen sind halt blöd, sie glauben eben alles und das schlechte am stärksten!!!

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

cubahelli
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 513
Mitglied seit: 04.03.2002

#242 RE: Lebensunterhalt in cuba
09.08.2008 11:43
In Antwort auf:
ich habe meine Frau hier kennen gelernt


keine Angst ich habe meine ersten Erfahrungen in Cuba gemacht,ein bisschen gebranntes Kind bin also trotzdem !
nur den Stress eine Cubanerin aus Ihrem Land zu holen habe ich mir Gott sei Dank erspart und hätte es auch nie gemacht

salu2
falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.174
Mitglied seit: 18.07.2008

#243 RE: Lebensunterhalt in cuba
09.08.2008 11:43

Zitat von cubahelli
In Antwort auf:
Ohhhhh von der Sorte kenne ich mehr, gutaussehender, junger Aleman und potthässliche arogante Cubana


die musst Du mir zeigen ,ich kenn keine in München,und ich habe mehr Kontakt hier zu Cubanern in D als die meisten hier

schönheit ist subjektiv und liegt im auge des betrachters. für mich ist claudia schiffer einer der hässlichsten frauen der welt ha,ha

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.174
Mitglied seit: 18.07.2008

#244 RE: Lebensunterhalt in cuba
09.08.2008 11:44

war eine interessante erfahrung: ergebniss: die deutschen behörden wollten nur papiere sehen und die cuban. nur kohle

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#245 RE: Lebensunterhalt in cuba
09.08.2008 11:51

Zitat von falko1602
niemals paare, die " normale" altersunterschiede haben. und die menschen sind halt blöd, sie glauben eben alles und das schlechte am stärksten!!!


Mag wohl daran liegen, das "normale" binationale Paare genau so gut oder schlecht zusammenleben wie "normale" nationale Paare. Und ein normales, langweiliges Familienleben taugt weder für ´nen guten Treath noch für ´ne Fernsehsendung.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#246 RE: Lebensunterhalt in cuba
09.08.2008 11:53

Zitat von cubahelli
In Antwort auf:
Ohhhhh von der Sorte kenne ich mehr, gutaussehender, junger Aleman und potthässliche arogante Cubana


die musst Du mir zeigen ,ich kenn keine in München,und ich habe mehr Kontakt hier zu Cubanern in D als die meisten hier


Schön für Dich solche Kontakte zu haben, das bildet

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.174
Mitglied seit: 18.07.2008

#247 RE: Lebensunterhalt in cuba
09.08.2008 11:57
In Antwort auf:
Mag wohl daran liegen, das "normale" binationale Paare genau so gut oder schlecht zusammenleben wie "normale" nationale Paare. Und ein normales, langweiliges Familienleben taugt weder für ´nen guten Treath noch für ´ne Fernsehsendung.

riiichtig, langweilig wird es mit einer cubanerin nie......

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#248 RE: Lebensunterhalt in cuba
09.08.2008 11:59

Zitat von falko1602
riiichtig, langweilig wird es mit einer cubanerin nie......


Das is´natürlich auch wiederum richtig.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#249 RE: Lebensunterhalt in cuba
09.08.2008 12:04

Zitat von cubahelli
keine Angst ich habe meine ersten Erfahrungen in Cuba gemacht,ein bisschen gebranntes Kind bin also trotzdem !
nur den Stress eine Cubanerin aus Ihrem Land zu holen habe ich mir Gott sei Dank erspart und hätte es auch nie gemacht
salu2

So konsequent sind die wenigsten. Den Vorsatz hatten vielleicht etliche andere auch. Nur konnten sie den vielen netten Einflüssen, zarten Worten und Liebesbeteuerungen vermischt mit Urlaubslaune, Rum und Trennungsschmerz dauerhaft nicht widerstehen.

dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.230
Mitglied seit: 23.03.2000

#250 RE: Lebensunterhalt in cuba
09.08.2008 12:06

Off Topic:

Bitte versucht mal die Zitatfunktion in euren Postings richtig einzusetzen...
Habe fast jedes 3.Posting hier heute schon korrigieren müssen, da sie sich sonst nur sehr schlecht lesen lassen.
Also achtet bitte darauf, das die Zitate wie folgt aussehen.


[quote="User XYZ"]
Dies ist ein Zitat
[/quote]


Danke

Nos vemos


Dirk

Seiten 1 | ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | ... 16
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Julia Cooke: "The Other Side of Paradise: Life in the New Cuba"
Erstellt im Forum Literatur aus/über Kuba von HayCojones
0 04.04.2014 11:45
von HayCojones • Zugriffe: 729
Ein Jahr in Cuba mit Familie
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Cubareisender
50 26.08.2011 13:53
von Cubareisender • Zugriffe: 3155
Ende Cuba in Sicht
Erstellt im Forum In Gedenken an Guzzi von guzzi
194 02.02.2009 16:47
von oveja • Zugriffe: 909
Familienleben auf Cuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von guzzi
33 17.10.2007 11:04
von TJB • Zugriffe: 1921
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de