Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 217 Antworten
und wurde 17.098 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
kdl
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.441
Mitglied seit: 13.01.2005

#76 RE: Zoll Varadero zieht knallhart nach
22.06.2007 21:31

In Antwort auf:
Hab mich mal informiert was die Zollbestimmungen angeht.
Also: man bezahlt keinen Zoll auf Gewicht. Das ist quatsch.

Tja, Lisnaye, da hast du dich (oder hat man dich) eben falsch informiert. Gebührenfrei sind 25 kg + 5 kg Gepäck f. persönliche Effekten + 10 kg Medikamente in einem gesonderten Gepäckstück. D.h., ab 30 kg - 50 kg Persönliche Effekten sind 10 CUC pro kg fällig (bis 50kg, da nur 20kg Übergepäck benehmigt sind).
In Antwort auf:
Die Zollbestimmungen sind eindeutig auf den Wert der "Ware" (die nicht als Persönliche Gebrauchsgegenstände gelten ) zu zahlen.

Alles was keine persönlichen Effekten sind, werden nach Wert berechnet. Deren Gewicht wird von den 20 kg genehmigten Übergewicht abgezogen .
Ich hab's nun schon 2 x ins Forum gestellt, aber für dich hier nochmal:

a) hasta veinticinco (25) kilogramos de MISCELANEAS, de acuerdo con la definición que establece el Apartado Dispositivo Segundo de esta Resolución, que se consideran efectos personales, con independencia de que sean o no para su uso personal, libres del pago de los derechos de aduanas;

b) hasta cinco (5) kilogramos de MISCELANEAS como importación, libres del pago de los derechos de aduanas;

c) hasta diez (10) kilogramos de medicamentos, libres del pago de derechos de aduana, a condición de que los trai-ga en bulto separado del resto de los artículos;

d) hasta veinte (20) kilogramos de MISCELANEAS como importación para su uso o de su familia, por los que debe pagar derechos de aduanas a un precio de $10.00 pesos igual a un (1) kilogramo.

Los veinte kilogramos mencionados en el inciso d) se verán afectados y disminuidos en la cantidad que corresponda, cuando el pasajero traiga equipos, partes y piezas y otros similares a los que se refiere el Apartado Dispositivo Tercero de esta Resolución, que se valoran individual e independientemente.

Gruss
kdl

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#77 RE: Zoll Varadero zieht knallhart nach
22.06.2007 21:34

Als ich die guzzine in Frankfurt zum Fluhafen brachte, checkte sie mit dem Schweizerpass ein, da meinte die freundliche Dame bei der Condor, wo sie den Cubi Pass habe. Natürlich bekam sie ihn, ich fragte was das soll, da schaute sie doch tatsächlich nach ob sie das PRE hatte, beim PVE hätten sie uns nicht reingelassen bei offener proroga, wir zuerst nachzahlen müssen, meinte sie.
Die einen mögen sich doch erinnern in einem andern Thread, wegen der Diskusion. Das war das aller erste mal, dass das da bei uns kontrolliert wurde.

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.248
Mitglied seit: 19.03.2005

#78 RE: Zoll Varadero zieht knallhart nach
22.06.2007 21:48

Zitat von kdl
(bis 50kg, da nur 20kg Übergepäck benehmigt sind).
[...]
d) hasta veinte (20) kilogramos de MISCELANEAS como importación para su uso o de su familia, por los que debe pagar derechos de aduanas a un precio de $10.00 pesos igual a un (1) kilogramo.
Los veinte kilogramos mencionados en el inciso d) se verán afectados y disminuidos en la cantidad que corresponda, cuando el pasajero traiga equipos, partes y piezas y otros similares a los que se refiere el Apartado Dispositivo Tercero de esta Resolución, que se valoran individual e independientemente.

@KDL,

Du scheinst 'ne alte Quelle zu haben, denn die aktuelle Resolution spricht von bis zu 95kg Übergepäck.

d) hasta noventa y cinco (95) kilogramos de MISCELANEAS como importación para su
uso o de su familia, a un precio de diez (10) pesos igual a un (1) kilogramo, por los
que debe pagar los derechos de aduanas, según las tarifas vigentes.


http://www.aduana.islagrande.cu/nuevo/res11-07agr.pdf

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

lisnaye
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 803
Mitglied seit: 28.09.2006

#79 RE: Zoll Varadero zieht knallhart nach
22.06.2007 21:58

Zitat von kdl
In Antwort auf:
Hab mich mal informiert was die Zollbestimmungen angeht.
Also: man bezahlt keinen Zoll auf Gewicht. Das ist quatsch.

Tja, Lisnaye, da hast du dich (oder hat man dich) eben falsch informiert. Gebührenfrei sind 25 kg + 5 kg Gepäck f. persönliche Effekten + 10 kg Medikamente in einem gesonderten Gepäckstück. D.h., ab 30 kg - 50 kg Persönliche Effekten sind 10 CUC pro kg fällig (bis 50kg, da nur 20kg Übergepäck benehmigt sind).
In Antwort auf:
Die Zollbestimmungen sind eindeutig auf den Wert der "Ware" (die nicht als Persönliche Gebrauchsgegenstände gelten ) zu zahlen.

Alles was keine persönlichen Effekten sind, werden nach Wert berechnet. Deren Gewicht wird von den 20 kg genehmigten Übergewicht abgezogen .
Ich hab's nun schon 2 x ins Forum gestellt, aber für dich hier nochmal:
a) hasta veinticinco (25) kilogramos de MISCELANEAS, de acuerdo con la definición que establece el Apartado Dispositivo Segundo de esta Resolución, que se consideran efectos personales, con independencia de que sean o no para su uso personal, libres del pago de los derechos de aduanas;
b) hasta cinco (5) kilogramos de MISCELANEAS como importación, libres del pago de los derechos de aduanas;
c) hasta diez (10) kilogramos de medicamentos, libres del pago de derechos de aduana, a condición de que los trai-ga en bulto separado del resto de los artículos;
d) hasta veinte (20) kilogramos de MISCELANEAS como importación para su uso o de su familia, por los que debe pagar derechos de aduanas a un precio de $10.00 pesos igual a un (1) kilogramo.
Los veinte kilogramos mencionados en el inciso d) se verán afectados y disminuidos en la cantidad que corresponda, cuando el pasajero traiga equipos, partes y piezas y otros similares a los que se refiere el Apartado Dispositivo Tercero de esta Resolución, que se valoran individual e independientemente.
Gruss
kdl


In Antwort auf:
tschuldigung hast recht
steht alles in der resolucion.
Das so genannte neu system zur festlegung des wertes der persönlichen gegenstände.

Wenn meinen nachfolgenden Beitrag gelesen hättest, hättest du gesehen das ich das dann auch entdeckt habe

kdl
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.441
Mitglied seit: 13.01.2005

#80 RE: Zoll Varadero zieht knallhart nach
22.06.2007 23:22

In Antwort auf:
Wenn meinen nachfolgenden Beitrag gelesen hättest, hättest du gesehen das ich das dann auch entdeckt hab

Hatte ich nicht gelesen. Entschuldige bitte!

@EHB: Hast du evtl. die Nummer oder einen Link zu der aktuallen Resolution?

Gruss
kdl

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.248
Mitglied seit: 19.03.2005

#81 RE: Zoll Varadero zieht knallhart nach
22.06.2007 23:32
Zitat von kdl
@EHB: Hast du evtl. die Nummer oder einen Link zu der aktuallen Resolution?

Mehr als schon ein paar mal im aktuellen Thread gepostet (u.a. in dem Posting, worauf du geantwortet hast) nicht:
Disposiciones Aplicables =>
(http://www.aduana.islagrande.cu/nuevo.htm)

La Resolucion No. 11, de fecha 25 de mayo de 2007 =>
(http://www.aduana.islagrande.cu/nuevo/res11-07agr.pdf)

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#82 RE: Zoll Varadero zieht knallhart nach
22.06.2007 23:44

In Antwort auf:
Also: man bezahlt keinen Zoll auf Gewicht. Das ist quatsch.



lisnaye,

Was du jetzt da wieder von dir gibst ,finde ich nicht ganz in Ordnung, wenn meine Frau am 17.06 in Varadero über den Zoll ging, musste sie den grossen Koffer auf die Wage stellen, die Wage zeigte in etwa gleich viel an wie in Frankfurt beim einchecken, 33 und einwenig mehr. Sie bezahlte ohne den Koffer zu öffnen über 80 CUC so ziemlich auf 100 Gr genau. Ich legte ihr klar, weil ich das genau wissen wollte, sie schickte mir ein sms und 3 Stunden später rief ich sie schnell an, wegen dem Fahrrad. Sie bestätigte mir das nochmals, hast du jetzt das Gefühl ich schreibe einfach etwas ins Forum, was meine Frau selber erlebt hatte, dazu noch nach der Aufforderung genau auf zu passen. Es gab da noch mehrere bei denen war es gleich. Nein lisnaye, ich wurde auch schon oft belehrt, ich weiss auch, dass in Cuba alles möglich ist, eine korrekte Linie gibt es nicht. Wenn du aber das Gefühl hast wir machen da auch Yababaluis, dann ist es dir freigestellt, es kann ganz gut sein, dass du durchschlupf hast, andere eben nicht

hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.803
Mitglied seit: 08.09.2002

#83 RE: Zoll Varadero zieht knallhart nach
23.06.2007 00:08

Mann, guzzi, das Lesen und Verstehen artet ja in Arbeit aus - ich habe Feierabend!

Ok, war ja auch nicht an mich gerichtet ...

--

hdn

suizo
Beiträge:
Mitglied seit:

#84 RE: Zoll Varadero zieht knallhart nach
23.06.2007 01:02

Dann denk mal an die Admins hombre......

hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.803
Mitglied seit: 08.09.2002

#85 RE: Zoll Varadero zieht knallhart nach
23.06.2007 01:04

Aber immer doch, suizo!



Recht so?

--

hdn

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#86 RE: Zoll Varadero zieht knallhart nach
23.06.2007 12:41

In Antwort auf:
Hallo locoyuma,

deine Chini hat dich aber gut geschröpft. Computerteile, 2 Handys, 2 DVD...
Das muß wahre Liebe sein.


Was heisst hier geschröpft?? bin doch kein FORUMSKASPER!!
alles schon teuer, sehr teuer verkauft.

Salu2

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#87 RE: Zoll Varadero zieht knallhart nach
24.06.2007 09:44

In Antwort auf:
alles schon teuer, sehr teuer verkauft


Da hätten wir doch den Rundlauf wieder in Gang gebracht, man schleppt Zeugs nach Cuba rein, verkauft es mit Provit, jetzt kommt das Beste, der Cubi muss sich die Kohle besorgen und der Yuma spricht von scheiss Cubis, die alles klauen und vom Betrug nicht absehen. Die Chicas werden zu Huren abgestempelt, wei sie den Yumis im schlaf die Mäuse abnehmen. Es wird versucht, den Yumis Kinder anzudrehen, weil da kommt auch noch Kohle rein.
Die Spirale dreht sich immer schneller und schuld ist ja niemand.

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#88 RE: Zoll Varadero zieht knallhart nach
24.06.2007 12:30

In Antwort auf:
Da hätten wir doch den Rundlauf wieder in Gang gebracht, man schleppt Zeugs nach Cuba rein, verkauft es mit Provit, jetzt kommt das Beste, der Cubi muss sich die Kohle besorgen und der Yuma spricht von scheiss Cubis, die alles klauen und vom Betrug nicht absehen. Die Chicas werden zu Huren abgestempelt, wei sie den Yumis im schlaf die Mäuse abnehmen. Es wird versucht, den Yumis Kinder anzudrehen, weil da kommt auch noch Kohle rein.
Die Spirale dreht sich immer schneller und schuld ist ja niemand.


Heul doch!!

Dieses gejammere über die CUBIS wie hier im Forum üblich, hat von mir noch keiner gehört. CUBIS sind nicht besser oder schlechter als Andere, nur einfach anders und das lieeeeben wir doch an ihnen, oder??

Im Übrigen ist das kein Rundlauf, sondern Marktwirschaft!!

"Jeder bescheisst jeden und Alle leben davon."

Diese "Nullsummenspiel" dürfte doch jedem hier auch aus unserer so hochgelobten Gesellschaft bekannt sein.

Salu2

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#89 RE: Zoll Varadero zieht knallhart nach
24.06.2007 13:58

locoyuma

In Antwort auf:
Jeder bescheisst jeden und Alle leben davon


Das ist auch der Grund dazu, nur die einen wollen das nicht begreifen und mit den Cubis noch ein Geschäft machen, nachher wird dann noch heftig über den FC hergezogen. Wenn ich ein Land besuche, dann nie, um daraus einen Nutzen zu ziehn und somit ein 3 Weltland noch anzusporne noch mehr zu stehlen und zu bertügen, nur um zu den begehrten Sachen zu kommen. Ich finde das echt eine Schande, wenn wie da zum Teil mindere Ware ( Bullshit ) mitgenoomen wird und viel zu teuer veröckert wird. Diese Untugend würde ich mir schleunigst ablegen.

chico tonto
Beiträge:
Mitglied seit:

#90 RE: Zoll Varadero zieht knallhart nach
24.06.2007 14:22

In Antwort auf:
ch finde das echt eine Schande, wenn wie da zum Teil mindere Ware ( Bullshit ) mitgenoomen wird und viel zu teuer veröckert wird.


Dem ist nichts hinzuzufügen.... und diese "Menschen" schämen sich noch nicht einmal

Cubano
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 545
Mitglied seit: 10.06.2007

#91 RE: Zoll Varadero zieht knallhart nach
24.06.2007 14:24


CUBIS sind nicht besser oder schlechter als Andere, nur einfach anders und das lieeeeben wir doch an ihnen, oder??
Im Übrigen ist das kein Rundlauf, sondern Marktwirschaft!!
[/quote]

Wir Männer vorallem die hübschen Frauen.

chico tonto
Beiträge:
Mitglied seit:

#92 RE: Zoll Varadero zieht knallhart nach
24.06.2007 14:26

In Antwort auf:
Wir Männer vorallem die hübschen Frauen.


Eben, und wir Frauen halt die feurigen Latinos....... und wenn die dann unsere Töchter, Söhne oder gar Enkel sein könnten...... dürfen wir uns hinterher auch nicht beschweren

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#93 RE: Zoll Varadero zieht knallhart nach
24.06.2007 15:22

In Antwort auf:
Das ist auch der Grund dazu, nur die einen wollen das nicht begreifen und mit den Cubis noch ein Geschäft machen, nachher wird dann noch heftig über den FC hergezogen. Wenn ich ein Land besuche, dann nie, um daraus einen Nutzen zu ziehn und somit ein 3 Weltland noch anzusporne noch mehr zu stehlen und zu bertügen, nur um zu den begehrten Sachen zu kommen. Ich finde das echt eine Schande, wenn wie da zum Teil mindere Ware ( Bullshit ) mitgenoomen wird und viel zu teuer veröckert wird. Diese Untugend würde ich mir schleunigst ablegen.


Welcher Bullshit??, Nutzen ziehen??, anspornen zu stehlen und zu betrügen???

Bringe nur hochwertige Ware auf Vorbestellung nach Cuba, nutzen ziehen doch die Besteller oder?? Geschäfte wollen doch die Cubis machen. Nachfrage und Angebot!!

Aber nach deinen Berichten kennst du dich ja besser in Kuba aus als ich und wirst es sicherlich auch bemerkt haben, Cuba ist ein Land des Überflusses oder??


Wenn dabei auch meine Reisekosten etwas minimiert werden ist das doch legitim.

Salu2

camillo
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 392
Mitglied seit: 07.05.2007

#94 RE: Zoll Varadero zieht knallhart nach
24.06.2007 15:43

Zitat von locoyuma
In Antwort auf:
Das ist auch der Grund dazu, nur die einen wollen das nicht begreifen und mit den Cubis noch ein Geschäft machen, nachher wird dann noch heftig über den FC hergezogen. Wenn ich ein Land besuche, dann nie, um daraus einen Nutzen zu ziehn und somit ein 3 Weltland noch anzusporne noch mehr zu stehlen und zu bertügen, nur um zu den begehrten Sachen zu kommen. Ich finde das echt eine Schande, wenn wie da zum Teil mindere Ware ( Bullshit ) mitgenoomen wird und viel zu teuer veröckert wird. Diese Untugend würde ich mir schleunigst ablegen.

Welcher Bullshit??, Nutzen ziehen??, anspornen zu stehlen und zu betrügen???
Bringe nur hochwertige Ware auf Vorbestellung nach Cuba, nutzen ziehen doch die Besteller oder?? Geschäfte wollen doch die Cubis machen. Nachfrage und Angebot!!
Aber nach deinen Berichten kennst du dich ja besser in Kuba aus als ich und wirst es sicherlich auch bemerkt haben, Cuba ist ein Land des Überflusses oder??
Wenn dabei auch meine Reisekosten etwas minimiert werden ist das doch legitim.
Salu2


Es ist nicht legitim sondern ILLEGAL.
Die Zollvorschriften wurden hier im Forum schon öfter gepostet. Du kannst nur Gewinn rausschalgen weil die Einfuhr von Gütern kontrolliert wird. Du schmuggelst
Und schmuggeln ist überall verboten.

Wenn man was für den Eigenbedarf (familie) nitnimmt wird das in der öffentlichen Meinung toleriert.
Wenn du es zum verkaufen einführst machst du dich strafbar und das wird auch in der Öffentlichkeit so gesehen.
Ist daselbe hier in D mit Raubkopien. Solange du DVD kopierst zum eigenen Gebrauch wird dir keiner Ärger machen.
Verkaufst du die Raupkopien gehst du in Knast.

Das Handeln von dir ruft die kubanischen Behörden erst auf den Plan. Deswegene haben dann alle Probleme weil Sie was für die Familie mitbringen wollen oder einfach ein paar Geschenke
für Kubaner. Wie soll den der kubanische Zoll untertscheiden ob du Geschäfte machen willst oder einfach nur helfen willst. Und alle anderen müssen darunter leiden.

Das gilt nicht nur für ausländische Geschäftemacher sondern genauso für Kubaner. Viele nehmen Kleidung mit die sie hier für ein paar Euro kaufen und dort teuer den armen Menschen verscherbeln. Ich habe einen erlebt der eine Playstation mitgebracht hatte und von allen Kindern des Dorfesn 1 Peso pro Spiel verlangt hat.

DUrch solche Geschichten verstehe ich die kubanischen Behörden.

Saludos

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#95 RE: Zoll Varadero zieht knallhart nach
24.06.2007 15:53

In Antwort auf:
Es ist nicht legitim sondern ILLEGAL.
Die Zollvorschriften wurden hier im Forum schon öfter gepostet. Du kannst nur Gewinn rausschalgen weil die Einfuhr von Gütern kontrolliert wird. Du schmuggelst
Und schmuggeln ist überall verboten.


Wer offiziel verzollt der schmugelt nicht!!!

Salu2

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#96 RE: Zoll Varadero zieht knallhart nach
24.06.2007 15:54

CAMILLO: Du bringst es auf den Punkt!!!! Alle kennen die Bestimmungen, und wer meint diese nicht respektieren zu muessen aus welchen
Gruenden auch immer, und darueberhinaus permanent versucht die Tolerangrenzen der kubanisachen Zolls zu testen soll sich denn hier
hinterher nicht ausheulen wenn er erwischt wird. PUNKT!!!!!!

Migelito 100
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.989
Mitglied seit: 23.02.2006

#97 RE: Zoll Varadero zieht knallhart nach
24.06.2007 16:01




Das gilt nicht nur für ausländische Geschäftemacher sondern genauso für Kubaner. Viele nehmen Kleidung mit die sie hier für ein paar Euro kaufen und dort teuer den armen Menschen verscherbeln. Ich habe einen erlebt der eine Playstation mitgebracht hatte und von allen Kindern des Dorfesn 1 Peso pro Spiel verlangt hat.

DUrch solche Geschichten verstehe ich die kubanischen Behörden



Was ist den daran auszusetzen.
Wenn ein Cubi Geschäfte macht um seine Familie zu ernähren.
Ist doch besser als Drogen zu verkaufen.

flicflac
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.205
Mitglied seit: 10.12.2004

#98 RE: Zoll Varadero zieht knallhart nach
24.06.2007 16:01

Entschuldigung, aber bitte lest doch nicht so selektiert

Wo hat locoyuma gesagt, das er etwas illegal eingeführt hat?

flicflac
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.205
Mitglied seit: 10.12.2004

#99 RE: Zoll Varadero zieht knallhart nach
24.06.2007 16:08

und das mit dem "Schrott zu überhöhten Preisen verkaufen".

Im Prinzip richtig, bloß, wer sorgt denn für die überhöhten Marktpreise auf Cuba ?
Bestimmt nicht der privater Importeur.
Würden auf Cuba weltmarktübliche Preise verlangt, würde sich die Einfuhr nicht lohnen und somit unterbleiben.
Und alle wären glücklich

Dickbauch
Beiträge:
Mitglied seit:

#100 RE: Zoll Varadero zieht knallhart nach
24.06.2007 16:08

In Antwort auf:
Viele nehmen Kleidung mit die sie hier für ein paar Euro kaufen und dort teuer den armen Menschen verscherbeln.

Viele hilfsbereite Menschen in Deutschland trennen sich von guter Kleidung, stopfen es in einen Kleidersack einer Hilfsorganisation
und hoffen so den armen Menschen in der Welt zu helfen. Im Urlaub in Kuba entdecken Sie dann ihre Hilfsgüter im Secondhand-Laden,
wo sie teuer verkauft werden!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Riu zieht sich aus Kuba zurück
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von ElHombreBlanco
1 18.03.2015 17:52
von manfredo19 • Zugriffe: 417
ZOLL Varadero u Havanna
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von mhoe61
39 03.06.2014 14:42
von lape • Zugriffe: 3625
Zoll Varadero
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Flipper20
83 03.02.2011 22:48
von Petrido Zamora • Zugriffe: 7911
Pass und Zollkontrolle Varadero
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Jorge
71 12.09.2008 16:20
von cubahelli • Zugriffe: 5313
Transportablen DVD Player und Zoll
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von cubafan1
11 22.11.2007 18:44
von Varna 90 • Zugriffe: 445
Zoll Varadero
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von cohibamann
21 04.01.2007 19:05
von Norbert • Zugriffe: 2817
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de