Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 133 Antworten
und wurde 1.996 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.870
Mitglied seit: 01.07.2002

#51 RE:was für die che freunde
28.07.2005 13:14

Bitte um Korrektur wenn ich muich irre, aber das Ganze ist doch wohl nichts anderes als ein Pyramidenspiel, welche zurecht verboten sind!
Wer oben sitzt, sahnt die Kohle ab, wer unten ist, muss zahlen, und da sich die Pyramide nicht beliebig vergrößern lässt, bricht das
System irgendwann zusammen und wird unter einem anderen Namen neu aufgelegt.

Socke
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.051
Mitglied seit: 19.10.2004

#52 RE:was für die che freunde
28.07.2005 13:32

Nein, bei Produkten die sich verbrauchen ist es keine Pyramide! Wenn die Produkte ein entsprechendes Preis/Leistungsverhältnis haben werden sie ja auch ständig Nachgefragt.

Speziell Amway habe ich bereits 1981 in der Marine kennen gelernt, einer meiner Kameraden hat den ganzen Zug mit Schuhputmitteln beliefert :-)

Ich bin gerade auf was anderes gestossen, diese Art Olivenöl zu verkaufen und dabei vom Noni "Erfolg" zu profitieren war mir neu und die Webseite dazu finde ich im höchsten Masse lächerlich.

http://www.stunde-null-online.com/

Naja, das Mädel, dass mich darauf gestossen hat, hält Rolex und Breitling für ein Zeichen hoher Qualität :-)

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#53 RE:was für die che freunde
28.07.2005 13:42

Olivenöl kann ich auch in jedem Markt kaufen, brauche dazu nicht unendlich KOhle auszugeben. Biene

elisabeth8
Beiträge:
Mitglied seit:

#54 RE:was für die che freunde
28.07.2005 13:44

Richtig, Biene! Und die, die hochwertigeres Öl wollen, kriegen es zu günstigeren Preisen im Direktvertrieb als im KaDeWe!

elisabeth 2

Socke
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.051
Mitglied seit: 19.10.2004

#55 RE:was für die che freunde
28.07.2005 13:57

Simmt, meine Schwester hat einen Bioland Hof und einen kleinen Laden in dem sie auch Produkte anderer Höfe verkauft. Ich kaufe zwar nicht direkt vom Erzeuger aber aus vertrauenswürdiger Quelle und es schmeckt mir auch besser.

Wenn ich allerdings eine fünfköpfige Familie zu ernähren hätte, wäre mein Einkaufsweg bei Lidl oder Aldi beendet. Als Single kann ich es mir erlauben geringere Mengen teurerer Produkte zu kaufen und weil ich dann weniger wegwerfe kommt es aufs selbe raus.

Und jetzt noch ein Wort zu Aldi, schlecht sind deren Produkte auch nicht!

elisabeth8
Beiträge:
Mitglied seit:

#56 RE:was für die che freunde
28.07.2005 14:00

Und jetzt noch ein Wort zu Aldi, schlecht sind deren Produkte auch nicht
_____

Hat auch niemand behauptet. Vor allem macht Aldi, Lidl etc. das Gleiche wie Networker. Sie duplizieren sich!


elisabeth 2

elisabeth8
Beiträge:
Mitglied seit:

#57 RE:was für die che freunde
28.07.2005 14:02

Ich kaufe zwar nicht direkt vom Erzeuger

____

Ich kaufe Verbrauchsprodukte direkt beim Hersteller, zahle daher den Einkaufspreis, bin zufrieden, empfehle daher weiter und der Hersteller beteiligt mich am Umsatz, weil dieser durch die Empfehlungen steigt: Eine Win-win-Situation!


elisabeth 2

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#58 RE:was für die che freunde
28.07.2005 14:11

wieder eine von den Schulungen Biene

elisabeth8
Beiträge:
Mitglied seit:

#59 RE:was für die che freunde
28.07.2005 14:20

Wieder richtig, Biene. Denn jede Tätigkeit erfordert Ausbildung.

elisabeth 2

chico tonto
Beiträge:
Mitglied seit:

#60 RE:was für die che freunde
28.07.2005 14:57

In Antwort auf:
Eine Win-win-Situation!

Ja für Dich und den Hersteller. Nie ein schlechtes Gewissen gehabt, wenn Du Freunden und Bekannten was aufgeschwatzt hast?

elisabeth8
Beiträge:
Mitglied seit:

#61 RE:was für die che freunde
28.07.2005 15:00

die größte Ausbeutung der Ahnungslosen
____

Du meinst die, die in dem gleichnamigen Tal leben?
Sorry, nicht besonders witzig, aber es fiel mir so ein - wir Ausbeuter der Armen haben halt einen schwarzen Humor ...

elisabeth 2

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#62 RE:was für die che freunde
28.07.2005 15:02

Es hat keinen Sinn, sie hat ihr Gehirn komplett ausgetauscht, gegen Amway. Kein Reinkommen und Verstehen! Keine Skrupel und schlechtes Gewissen. Nur Geschäft. Irgendwann bekommt sie ihre Quittung dafür. Das ist voraus bestimmt. Bisher bei jedem so geschehen, der sich auf so eine Mache eingelassen hat. Biene

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.273
Mitglied seit: 19.03.2005

#63 RE:was für die che freunde
28.07.2005 15:06

In Antwort auf:
Nie ein schlechtes Gewissen gehabt, wenn Du Freunden und Bekannten was aufgeschwatzt hast?

Ein Verkäufer, der ein schlechtes Gewissen hat, wenn er anderen was "aufschwatzt" hat seinen Beruf verfehlt. Solange es dabei seriös zugeht und der Käufer keine weiteren Nachteile hat, außer ein wenig Geld beim Verkäufer oder im Laden gelassen zu haben, habe ich kein Problem damit.
___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.

elisabeth8
Beiträge:
Mitglied seit:

#64 RE:was für die che freunde
28.07.2005 15:10

Ein Verkäufer, der ein schlechtes Gewissen hat, wenn er anderen was "aufschwatzt" hat seinen Beruf verfehlt. Solange es dabei seriös zugeht und der Käufer keine weiteren Nachteile hat, außer ein wenig Geld beim Verkäufer oder im Laden gelassen zu haben, habe ich kein Problem damit.
______

El Hombre Blanco, ich stimme dir zwar zu, aber das, was du beschreibst, ist n i c h t die Tätigkeit eines Networkers; zumal Aufschwatzen etwas ist, was ich absolut nicht kann. Networkmarketing wird auch "Empfehlungsmarketing" genannt. Wir bauen Verbrauchernetzwerke auf.

elisabeth 2


elisabeth8
Beiträge:
Mitglied seit:

#65 RE:was für die che freunde
28.07.2005 15:11

Irgendwann bekommt sie ihre Quittung dafür.
______

Na, das will ich hoffen - schließlich arbeitet jeder Mensch, um eine Ergebnis zu erhalten.

elisabeth 2

chico tonto
Beiträge:
Mitglied seit:

#66 RE:was für die che freunde
28.07.2005 15:13

hombre, okay, ich bin zwar kein Verkäufer. Aber die Waren, die so vertrieben wären sind, (das haben unabhängige Institute festgestellt) meist minderwertig und auf jeden Fall total überteuert.
Ich würde niemals jemand was andrehen wollen, wenn ich genau weiß, dass ich den anderen übervorteile; wahrscheinlich fehlt mir das Gen "kriminelle Energie". Und das dann auch noch meinen Freunden anzudrehen.
Also ehrlich, ich finde es alles andere als gut und für mich ist das auch kein Kavaliersdelikt, Freunde über den Tisch zu ziehen.

chico tonto
Beiträge:
Mitglied seit:

#67 RE:was für die che freunde
28.07.2005 15:15

In Antwort auf:
gegen Amway

Amway, Biene, ganz sicher?

Da kann ich sogar mitreden; vor vielen vielen Jahren hat das der damalige Ehemann einer Kollegin gemacht.
Da kann ich mitreden. Also Elisabeth, Du hast, wenn Du wirklich amway verkaufst, keinen - aber auch gar keinen Grund Dich aufs hohe Ross zu setzen.
Was mich wundert ist, dass es immer wieder Dumme gibt, die darauf reinfallen.

castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

#68 RE:was für die che freunde
28.07.2005 15:17

http://www.stunde-null-online.com/

danke für den link, ist ja nur peinlich!

wer auf "Bilder vom Leader-Meeting" klickt, hat wenigstens
noch etwas zum lachen!

werde jetzt mal bosch, porsche und daimler anschreiben, warum die noch kein
networkmarketing betreiben, wo es doch für alle so gut ist!

castro
patria o muerte

elisabeth8
Beiträge:
Mitglied seit:

#69 RE:was für die che freunde
28.07.2005 15:22

Hallo Castro,

Was Bosch betrifft, so gehört die Firma zu einer der zahlreichen namhaften Unternehmen, die ihre Produkte auch über einen namhaften Networkmarketing-Konzern vertreiben. So auch Barkley-Visa, Viking, eine große Auto-Leasing-Firma etc. Porsche und Daimler noch nicht, dafür aber Ford und Chrysler in den USA - übrigens auch Disney.

Gruß
elisabeth 2

adelante
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 563
Mitglied seit: 23.07.2004

#70 RE:was für die che freunde
28.07.2005 15:25

castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

#71 RE:was für die che freunde
28.07.2005 15:26

In Antwort auf:
Was Bosch betrifft, so gehört die Firma zu einer der zahlreichen namhaften Unternehmen, die ihre Produkte auch über einen namhaften Networkmarketing-Konzern vertreiben.

da erwarte ich aber mehr von dir, als nur den oberen text! z.b. links etc.

castro
patria o muerte

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.214
Mitglied seit: 25.05.2005

#72 RE:was für die che freunde
28.07.2005 18:25

Ich dachte, dies sei ein "Kubaforum"

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#73 RE:was für die che freunde
28.07.2005 18:31

LEBENSHILFE

ACHTUNG FRECH!
Für unsere lieben ....

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.214
Mitglied seit: 25.05.2005

#74 RE:was für die che freunde
28.07.2005 21:36

sollte nicht frech sein (finde das Forum und viele Beiträge toll!) - hatte mich nur etwas gewundert

Comandante
Beiträge:
Mitglied seit:

#75 RE:was für die che freunde
29.07.2005 04:41

wieder ein beitrag ueber kuba LOLOL

sollte man einen extra zähler fuer einrichten

comandante
http://www.cuban-store.com

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
übernachten bei freunden
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von yo soy
9 16.03.2016 13:25
von el prieto • Zugriffe: 545
Wohnen bei Freunden in Kuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von camillo
35 07.12.2015 14:38
von Sisyphos • Zugriffe: 2683
Brief für Freunde in Delicias
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Viktoria77
2 13.09.2014 14:42
von Viktoria77 • Zugriffe: 567
Heitrat oder Einladungsantrag oder Zweiteres über Italien? Was ist der beste Weg, damit mein Freund zu mir kommen darf?
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Susonja
59 13.09.2009 15:04
von user • Zugriffe: 3461
Legales Wohnen beim Freund in Santiago?
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von repartosueno
12 31.03.2007 22:34
von suizo • Zugriffe: 997
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de