Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 192 Antworten
und wurde 12.451 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#126 RE:Ladung von der Zollfahndung wegen Zigarren - wer hat damit Erfahrungen?
07.04.2005 11:15

In Antwort auf:
gibt es wirklich Männer, die jemand brauchen, um in Kuba Frauen kennen zu lernen.
--------------------------------------------------------------------------------
Die guajiros aus Sachsen wohl schon
Aber auch aus anderen Fünfländern


Weder aus Neufünfland noch aus Berlin hat jemals einer meine Dienste in Anspruch genommen. Was sagste nun?

http://www.privatreisen-cuba.de/12603.html
e-l-a

chico tonto
Beiträge:
Mitglied seit:

#127 RE:Ladung von der Zollfahndung wegen Zigarren - wer hat damit Erfahrungen?
07.04.2005 11:36

Kopie aus Privatreisen:

In Antwort auf:
Zum Glück gibt es in Kuba immer noch unzählige natürliche, einfach schöne und doch äußerst heißblütige Frauen, die sich völlig unaufdringlich verhalten und sehr lieb sein können.

Sie freuen sich über ein nettes Geschenk sowie eine kleine finanzielle Unterstützung für die Familie oder sie suchen das große Glück in einer Partnerschaft mit einem Ausländer.

Nur muß man diese erst einmal finden!


Naja, da scheint es sich doch auch um zumindest "Semi-Nutten" zu handeln.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#128 RE:Ladung von der Zollfahndung wegen Zigarren - wer hat damit Erfahrungen?
07.04.2005 11:38

Tonto, warst du überhaupt schon mal in Kuba, oder wovon redest du hier eigentlich? Deiner Definition nach hätten dann alle hier anwesenden eine Semi-Nutte geheiratet, oder?
http://www.privatreisen-cuba.de/12603.html
e-l-a

chico tonto
Beiträge:
Mitglied seit:

#129 RE:Ladung von der Zollfahndung wegen Zigarren - wer hat damit Erfahrungen?
07.04.2005 11:41

lol, schon öfter als mir lieb ist.
Und ich stehe dazu, wer als Mann in Kuba nicht allein eine Frau findet, der muss - ne solche Männer gibt es nicht. Da finden doch selbst noch 90jährige Frauen.

Verstehe ich Deinen Beitrag jetzt richtig: Du vermittelst Ehen?

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#130 RE:Ladung von der Zollfahndung wegen Zigarren - wer hat damit Erfahrungen?
07.04.2005 11:46

Tonto, bevor du noch weiteren Blödsinn hier verbreitest, lies dir doch mal die Seiten richtig durch, auf denen du so gern zu stöbern scheinst. Da gehören zum Beispiel auch die AGB dazu:

In Antwort auf:
Weiterhin möchten wir ausdrücklich darauf hinweisen, daß wir ausschließlich als Reiseleiter im Auftrag unserer Kunden tätig sind. Wir vermitteln keine Partnerschaften, keine Prostituierten und beteiligen uns auch nicht an derartigen oder ähnlichen Geschäften. Für sämtliche Handlungen mit und gegenüber Einheimischen sowie anderen Personen ist jeder Reiseteilnehmer selbst allein verantwortlich. Wir unterrichten unsere Kunden vor Ort über diesbezügliche kubanische Gesetze und Bestimmungen.


http://www.privatreisen-cuba.de/12603.html
e-l-a

Alf
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.932
Mitglied seit: 21.05.2001

#131 RE:Ladung von der Zollfahndung wegen Zigarren - wer hat damit Erfahrungen?
07.04.2005 11:56

In Antwort auf:
lol, schon öfter als mir lieb ist.
Und ich stehe dazu, wer als Mann in Kuba nicht allein eine Frau findet, der muss - ne solche Männer gibt es nicht. Da finden doch selbst noch 90jährige Frauen.


ELA ist ja auch nur bei der Auswahl und "Bewertung" behilflich. (Aufgrund Sprach- und Kulturkenntnissen)


PS. Diese Argumentationsweise kommt mir irgendwie bekannt vor.

Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#132 RE:Ladung von der Zollfahndung wegen Zigarren - wer hat damit Erfahrungen?
07.04.2005 12:25

Ich frage mich hier, wo ist das Problem? Haben die kubanischen Gesellschaftsdamen mit ELA ein Problem? Sicher nicht! Haben seine Kunden mit ELA ein Problem? Ich kenne die Zufriedenheit seiner Kunden nicht - wären die aber nicht zu frieden, so würden sich die Sache schnell von selbst erledigen!

Ist doch alles eine gute Sache, ELA verdienst sich ein bißchen was, die Kunden seiner Reisen lernen eine fremde Kultur kennen, wie sie sie auf einer normalen Pauschalreise kaum kennengelernt hätten. Vielleicht entstehen so auch neue Freunde der Pirateninsel in der Karibik!

Ich finde es jedenfalls voll ok, wenn man eine Geschäftslücke entdeckt (daß es halt Menschen gibt, die Kuba gerne kulturell kennenlernen möchten, denen aber vielleicht der Mut fehlt oder die keinen Sprachkenntnisse haben oder die vielleicht einfach nur als Anfänger nicht abgezockt werden wollen), daß man diese Geschäftslücke auch nutzt!

Würde ELA ahnungslose, junge Kubanerinnen nach Deutschland importieren, sie in Bordelle einsperren und sie zu irgendetwas zwingen, dann wäre das was anderes. Aber so können doch alle Zufrieden sein!

"Tja, Urlauber zu sein ist schon ein hartes Los ..."

Elisabeth 2

chico tonto
Beiträge:
Mitglied seit:

#133 RE:Ladung von der Zollfahndung wegen Zigarren - wer hat damit Erfahrungen?
07.04.2005 12:41

In Antwort auf:
Tonto, bevor du noch weiteren Blödsinn hier verbreitest, lies dir doch mal die Seiten richtig durch, auf denen du so gern zu stöbern scheinst. Da gehören zum Beispiel auch die AGB dazu:

In Antwort auf: "Blödsinn us. .... "

Immer mit der Ruhe, ich habe aus Deinem Angebot kopiert. Das das Blödsinn sei, sagst Du.
Und natürlich stöbere ich gerne, vielleicht kann ich ja so kurz vor meinem nächsten Kubaaufenthalt bezüglich der Chicas noch was lernen.
Da in jedem deiner Postings Deine www.adresse eingefügt ist, handelt es sich ja offensichtlich nicht um ein nur einem kleinen Publikum zugänglichem Angebot. Warum sollte mann da nicht stöbern? Wie gesagt..... hätte ja auch für mich interessant sein können. Ist es aber nicht, ich werde kein Kunde bei Dir sein, da ich das mit den heißen Mädels geradenoch selbst schaffe.
Nix für ungut. Aber so ist es in der Marktwirtschaft, man muss ein Angebot weder gut finden noch es annehmen. Aber Du kommst - glaube ich - aus Ossiland. Oder? Dann kennst Dich mit Angebot und Nachfrage vielleicht noch nicht so gut aus. Es sei Dir verziehen.

castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

#134 RE:Ladung von der Zollfahndung wegen Zigarren - wer hat damit Erfahrungen?
07.04.2005 12:45

@ chico tonto

dein name passt hervorragend zu deinen beiträgen, respekt!

castro
patria o muerte

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#135 RE:Ladung von der Zollfahndung wegen Zigarren - wer hat damit Erfahrungen?
07.04.2005 12:51

In Antwort auf:
Immer mit der Ruhe, ich habe aus Deinem Angebot kopiert. Das das Blödsinn sei, sagst Du.

Nein, das hier ist Blödsinn: (Zitat Chico Tonto, der Marktwirtschaftversteher )
In Antwort auf:
Verstehe ich Deinen Beitrag jetzt richtig: Du vermittelst Ehen?


http://www.privatreisen-cuba.de/12603.html
e-l-a

chico tonto
Beiträge:
Mitglied seit:

#136 RE:Ladung von der Zollfahndung wegen Zigarren - wer hat damit Erfahrungen?
07.04.2005 12:57

Ach wie schade, dann kann ich - wenn ich - rein theoretisch - Deine netten, anständigen usw. Frauen kennenlerne und mich in sie "verlieben" sollte, nicht auf Dich als kultur- und sprachverständigen Vermittler bei einer eventuellen Eheschließung zählen. Schade.

Und noch etwas: Ehevermittler ist ja nichts ehrenrühriges. Was regst Du Dich so auf?

guajira
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.821
Mitglied seit: 06.07.2004

#137 RE:Ladung von der Zollfahndung wegen Zigarren - wer hat damit Erfahrungen?
07.04.2005 13:03

@castro

Ich kann Deinen Ausführungen:

In Antwort auf:
chico tonto, dein name passt hervorragend zu deinen beiträgen, respekt

nur zustimmen.
Hoffentlich weiss unser Mitglied wenigstens, was sein Nick bedeutet (wenn er sonst schon nicht weiss, wovon er spricht )

chico tonto
Beiträge:
Mitglied seit:

#138 RE:Ladung von der Zollfahndung wegen Zigarren - wer hat damit Erfahrungen?
07.04.2005 13:05

Lieber Castro,

In Antwort auf:
@ chico tonto

dein name passt hervorragend zu deinen beiträgen, respekt!


Du hast recht. Der Name würde wirklich besser zu Dir passen. Deine Beiträge sind echt Spitze. Ich erinnere mich an einen, wo Dich Dein Hosenzwickel drückte. Wirklich... Beiträge der Spitzenklasse.

Und Deine Namenswahl hat wohl was mit Größenwahn zu tun.

Aber ich kann Dir gerne den weitaus besser auf Dich passenden Namen abtreten. Soll ich ihn für Dich bei ebay versteigern?

chico tonto
Beiträge:
Mitglied seit:

#139 RE:Ladung von der Zollfahndung wegen Zigarren - wer hat damit Erfahrungen?
07.04.2005 13:07

In Antwort auf:
Hoffentlich weiss unser Mitglied wenigstens, was sein Nick bedeutet (wenn er sonst schon nicht weiss, wovon er spricht

Du solltest auch bei ebay um "meinen" namen mitsteigern. Denn so ganz blickst Du in Kuba auch net durch. Ich mußte noch nie in Holguin einen ganz Tag bei der Immi verbringen, um ein Familienvisum zu erhalten. Und das man die notwendigen Papiere mitbringt.. Naja so ist das halt bei Behörden....

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#140 RE:Ladung von der Zollfahndung wegen Zigarren - wer hat damit Erfahrungen?
07.04.2005 13:10

Erst 9 Beiträge ohne Inhalt und hier nur die langjährigen Mitglieder (Castro) dumm anmachen

In Antwort auf:
Der Name würde wirklich besser zu Dir passen.
Das riecht verdächtig nach "fake". Ignorierliste gibt es in diesem Forum ja leider keine. p.s. Brauchts in diesem Falle wohl auch nicht, weil bisher sich die meisten Provokations-Frischlinge von selbst ganz schnell ins "Aus" geschossen haben und dann wieder dorthin verschwunden sind, wo sie herkamen.Und das ist schon passiert, während ich noch an diesem roten Nachsatz gearbeitet habe


http://www.privatreisen-cuba.de/12603.html
e-l-a

Alf
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.932
Mitglied seit: 21.05.2001

#141 RE:Ladung von der Zollfahndung wegen Zigarren - wer hat damit Erfahrungen?
07.04.2005 13:14

Die Schreibweise erinnert mich an jemanden. Aber an wen bloß?

guajira
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.821
Mitglied seit: 06.07.2004

#142 RE:Ladung von der Zollfahndung wegen Zigarren - wer hat damit Erfahrungen?
07.04.2005 13:16

In Antwort auf:
in Holguin

Du hast völlig Recht: Ich habe keine Ahnung von Kuba; ich war nämlich noch nie in Holguin

chico tonto
Beiträge:
Mitglied seit:

#143 RE:Ladung von der Zollfahndung wegen Zigarren - wer hat damit Erfahrungen?
07.04.2005 13:17

In Antwort auf:
Das riecht verdächtig nach "fake".

dieses ganze Forum ist ein Fake. Oder glauben hier wirklich alle die Geschichten, die hier verbreitet werden. Selbst Schundromanautoren denken sich nicht solch einen Schrott aus. Und damit tschüss ....... bis demnächst in diesem Theater

Alf
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.932
Mitglied seit: 21.05.2001

#144 RE:Ladung von der Zollfahndung wegen Zigarren - wer hat damit Erfahrungen?
07.04.2005 13:19

In Antwort auf:
Ich mußte noch nie in Holguin einen ganz Tag bei der Immi verbringen, um ein Familienvisum zu erhalten

Das hab ich ganz überlesen. Langsam bestätigt sich meine Vermutung.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#145 RE:Ladung von der Zollfahndung wegen Zigarren - wer hat damit Erfahrungen?
07.04.2005 13:22

In Antwort auf:
Und damit tschüss
Und das ist schon passiert, während ich noch an meinem roten Nachsatz gearbeitet habe
http://www.privatreisen-cuba.de/12603.html
e-l-a

chico tonto
Beiträge:
Mitglied seit:

#146 RE:Ladung von der Zollfahndung wegen Zigarren - wer hat damit Erfahrungen?
07.04.2005 13:34

In Antwort auf:
Das riecht verdächtig nach "fake". Ignorierliste gibt es in diesem Forum ja leider keine. p.s. Brauchts in diesem Falle wohl auch nicht, weil bisher sich die meisten Provokations-Frischlinge von selbst ganz schnell ins "Aus" geschossen haben und dann wieder dorthin verschwunden sind, wo sie herkamen.Und das ist schon passiert, während ich noch an diesem roten Nachsatz gearbeitet habe

Hoffentlich hast Du Dich nicht überarbeitet, wenn der rote Nachsatz für Dich schon Arbeit ist.

castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

#147 RE:Ladung von der Zollfahndung wegen Zigarren - wer hat damit Erfahrungen?
07.04.2005 14:33

@ chico tonto

"Du hast recht. Der Name würde wirklich besser zu Dir passen. "

danke tonto, bin mit meinem sehr zufrieden!


"Ich erinnere mich an einen, wo Dich Dein Hosenzwickel drückte. Wirklich... Beiträge der Spitzenklasse."

da bringst du aber mächtig was durcheinander in deinem kopf, kann mich nicht an so etwas erinnern!


"Und Deine Namenswahl hat wohl was mit Größenwahn zu tun.

immer wieder die selbe leier, also nochmal speziell für dich zum abspeichern:
als ich mich damals im forum angemeldet habe, war nur noch dieser name frei! falls du probleme beim abspeichern
haben solltest, send ne pm, ich werd es dann mit dir probieren, erfolg garantiert!

"Aber ich kann Dir gerne den weitaus besser auf Dich passenden Namen abtreten. Soll ich ihn für Dich bei ebay versteigern?"

spar dir deine mühe, er passt schon sehr gut zu dir! hast du geld so dringend nötig, dass du sogar nicks versteigerst?
viel spass beim kommendem reichtum durch ebay!

castro
patria o muerte

ach ja, danke an alle mitstreiter für die aufmunternden worte

Lotscheck
Beiträge:
Mitglied seit:

#148 RE:Ladung von der Zollfahndung wegen Zigarren - wer hat damit Erfahrungen?
07.04.2005 14:58

Hallo Mitglieder und Gäste ,

Betreff : @ CHICO TONTO

So einen Dummen Wicht kann mann doch garnicht für voll nehmen ,
Ich persönlich würde seine Beiträge einfach übersehen ,und garnicht darauf Antworten.

Wenn keiner mit Ihm Spricht ,oder besser Schreibt ,vergeht Ihm schon die Lust an Dummen Sprüchen.
diesen Proll einfach übersehen. wahr scheinlich geht es Ihm in 100 anderen Foren schon genau so,
darum ist er jetzt mit seinem Dünn Schieß hier gelandet.

Gruß Lotscheck

Devil-D
Beiträge:
Mitglied seit:

#149 RE:Ladung von der Zollfahndung wegen Zigarren - wer hat damit Erfahrungen?
07.04.2005 19:05

Genau, die Bouletten kann ich gerade leiden! Alleine schon der Dialekt, auch bei den Zugereisten, die ihn nach und nach übernehmen

Der Norden, er lebe hoch!

PS: Luna oder wie hieß sie gleich? Ick hör Dir trapsen?
___________________________________
Die Gerechtigkeit bricht, wenn man sie biegt.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.583
Mitglied seit: 25.04.2004

#150 RE:Ladung von der Zollfahndung wegen Zigarren - wer hat damit Erfahrungen?
07.04.2005 19:25

Teufel nochmal
Ich kann sie auch nicht leiden, die Zugereisten, die berlinern wollen
Dann schreiben sie Baliner

Durch meine Auslandsaufenthalte (Kuba) spreche ich ein reines Schriftdeutsch!lol

8000 Rezepte für Bouletten
http://www.google.de/search?hl=de&q=boul...ogle-Suche&meta=
Wie die Bouletten ( ist übrigens französisch) in deiner neuen Heimat heißen weißt du sicher schon? Oder? Frikadelle!!
Du Beute-Düsseldorfer
jandes Forums
Ach nein das warst du ja nicht, war ein Anderer

Nachtigall, ik hör Dir trapsen!
Stammt aus Romeo und Julia

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Wieder mal die leidigen Zigarren
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Montishe
11 02.06.2015 20:55
von Castaneda • Zugriffe: 1036
Zigarren....
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Meenzer
5 22.08.2004 01:32
von el machinista • Zugriffe: 928
Zigarren aus Cuba nach Deutschland
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Don Juan
10 20.05.2004 11:04
von jan • Zugriffe: 1353
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de