Kurzvorstellung

28.02.2021 14:05
avatar  mintaur
#1 Kurzvorstellung
avatar
neues Mitglied

Hallo zusammen,
ich bin aus München, mit einer Kubanerin verlobt und war im letzten Dezember für 3 Wochen in Kuba (10 Tage Quarantäne in Havanna, dann durch Kuba mit dem Auto nach Baracoa und das gleiche dann wieder zurück).


 Antworten

 Beitrag melden
28.02.2021 14:45 (zuletzt bearbeitet: 28.02.2021 14:45)
avatar  el lobo
#2 RE: Kurzvorstellung
avatar
Rey/Reina del Foro

Herzlich willkommen. 😁Hast Du bei Deiner 2maligen Kubadurchreise auch die Äuglein geöffnet?😇😜


 Antworten

 Beitrag melden
28.02.2021 16:45
#3 RE: Kurzvorstellung
avatar
Rey/Reina del Foro

Herzlich willkommen.

Deine Verlobte lebt auf Cuba und du warst das erste Mal dort?

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!


 Antworten

 Beitrag melden
28.02.2021 16:50
avatar  Karo
#4 RE: Kurzvorstellung
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von cabeza mala im Beitrag #3
Herzlich willkommen.

Deine Verlobte lebt auf Cuba
und du warst das erste Mal dort?


Aber nicht in Baracoa ???

Kenne eine Geschichte von vor einem Jahr, die fing auch so an.

Hoffe gerne dass es keine dritte Wiederhlolung ist, Suerte !


 Antworten

 Beitrag melden
28.02.2021 22:56
avatar  Trieli
#5 RE: Kurzvorstellung
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

Herzlich willkommen! Aber wieso 10 Tage Quarantäne?


 Antworten

 Beitrag melden
01.03.2021 21:04
avatar  mintaur
#6 RE: Kurzvorstellung
avatar
neues Mitglied

Jaaa, quer durch die Berge von Sagua nach Baracoa und von Baracoa nach Guantanamo hat mir landschaftlich sehr gut gefallen. :-)


 Antworten

 Beitrag melden
01.03.2021 21:07 (zuletzt bearbeitet: 01.03.2021 21:08)
avatar  mintaur
#7 RE: Kurzvorstellung
avatar
neues Mitglied

Anfang Dezember waren es noch 5 Tage Quarantäne nach Einreise, aber kurz bevor ich in Havanna ankam wurde es auf 10 Tage erweitert! Die Zeit verging aber recht schnell.


 Antworten

 Beitrag melden
01.03.2021 21:12
avatar  mintaur
#8 RE: Kurzvorstellung
avatar
neues Mitglied

Zitat von Karo im Beitrag #4
Zitat von cabeza mala im Beitrag #3
Herzlich willkommen.

Deine Verlobte lebt auf Cuba
und du warst das erste Mal dort?


Aber nicht in Baracoa ???

Kenne eine Geschichte von vor einem Jahr, die fing auch so an.

Hoffe gerne dass es keine dritte Wiederhlolung ist, Suerte !


Ja, in Baracoa! Ich lass mich mal überraschen....


 Antworten

 Beitrag melden
01.03.2021 21:13
avatar  Karo
#9 RE: Kurzvorstellung
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von mintaur im Beitrag #6
Jaaa, quer durch die Berge von Sagua nach Baracoa und von Baracoa nach Guantanamo hat mir landschaftlich sehr gut gefallen. :-)



Unglaublich....Sagua nach Baracoa....aber doch nicht via über die VIA MULATA, wohl an Palenque vorbei, und das als Neuling, ...
weiter dann nach Guantanamo wohl dann über den FarolaPass... ist nix dagegen.
RESPEKT.... mit welchem Auto denn '


 Antworten

 Beitrag melden
01.03.2021 21:15
avatar  mintaur
#10 RE: Kurzvorstellung
avatar
neues Mitglied

Zitat von cabeza mala im Beitrag #3
Herzlich willkommen.

Deine Verlobte lebt auf Cuba und du warst das erste Mal dort?


Ja, das erste mal, wollte im April wieder hin, aber sieht momentan nicht gut aus mit dem Reisen nach Cuba.


 Antworten

 Beitrag melden
01.03.2021 21:26
avatar  mintaur
#11 RE: Kurzvorstellung
avatar
neues Mitglied

Zitat von Karo im Beitrag #9
Zitat von mintaur im Beitrag #6
Jaaa, quer durch die Berge von Sagua nach Baracoa und von Baracoa nach Guantanamo hat mir landschaftlich sehr gut gefallen. :-)



Unglaublich....Sagua nach Baracoa....aber doch nicht via über die VIA MULATA, wohl an Palenque vorbei, und das als Neuling, ...
weiter dann nach Guantanamo wohl dann über den FarolaPass... ist nix dagegen.
RESPEKT.... mit welchem Auto denn '


Danke. Sagua, Moa, Baracoa, wird dann die VIA MULATA gewesen sein? Gefahren sind wir mit einem Peugeot 301. Die Straße war sehr interessant.


 Antworten

 Beitrag melden
01.03.2021 21:40
avatar  Karo
#12 RE: Kurzvorstellung
avatar
Rey/Reina del Foro

Danke, in dem Fall via Moa ist NICHT die VIA MULATA, wohl nur mit einem 4x4 zu machen.
Vor ca 5 Jahren waren wir mal mit einem SUZUKI Jimmy unterwegs, in Palenque längeres Theater mit der Polizei, war ein Abenteuer.

Lass mich wissen wann wieder mal in der Gegend bist, mein Plan war eigentlich Mai/Juni und dann im Herbst wieder, alles in den Wolken zur Zeit.


 Antworten

 Beitrag melden
01.03.2021 21:43 (zuletzt bearbeitet: 01.03.2021 21:44)
#13 RE: Kurzvorstellung
avatar
Rey/Reina del Foro

....... 308, nichts geht mehr .


 Antworten

 Beitrag melden
01.03.2021 22:15
avatar  Siggi
#14 RE: Kurzvorstellung
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

301 ist ein supper Auto, 2019 sind wir damit von Pilon entlang der Küste nach pico turquino gefahren

Bildanhänge
imagepreview

IMG_20190726_142539_BURST

download


Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!

 Antworten

 Beitrag melden
02.03.2021 03:30 (zuletzt bearbeitet: 02.03.2021 03:31)
#15 RE: Kurzvorstellung
avatar
Rey/Reina del Foro

Hi@all!

Zitat von Siggi im Beitrag #14
301 ist ein supper Auto, 2019 sind wir damit von Pilon entlang der Küste nach pico turquino gefahren


Die carratera ist jetzt Tip top. Habe gestern 3 Säcke malanga und 1 Sack ginea mit dem e Roller und Anhänger von la mula zu mir nach asseradero transportiert.

joerg

Die Frage ist nicht was wir dürfen, sondern was wir mit uns machen lassen. NENA

 Antworten

 Beitrag melden
02.03.2021 10:51
#16 RE: Kurzvorstellung
avatar
Forums-Senator/in

Zitat von nico_030 im Beitrag #15
Die carratera ist jetzt Tip top.
Gerade neu gemacht? Ist jetzt die ganze Strecke von Santiago bis Pilón gut befahrbar? Wurden auch die (halb) eingestürzten Brücken erneuert?


 Antworten

 Beitrag melden
02.03.2021 13:49
#17 RE: Kurzvorstellung
avatar
Rey/Reina del Foro

Hi@all!

Zitat von Quimbombó im Beitrag #16
Zitat von nico_030 im Beitrag #15
Die carratera ist jetzt Tip top.
Gerade neu gemacht? Ist jetzt die ganze Strecke von Santiago bis Pilón gut befahrbar? Wurden auch die (halb) eingestürzten Brücken erneuert?


Nein, die Brücken sind unverändert. Gleich hinter uvero die Brücke wird umfahren.

joerg

Die Frage ist nicht was wir dürfen, sondern was wir mit uns machen lassen. NENA

 Antworten

 Beitrag melden
15.03.2021 19:54
avatar  mintaur
#18 RE: Kurzvorstellung
avatar
neues Mitglied

Hallo zusammen, wieso kann ich keine PN beantworten?


 Antworten

 Beitrag melden
15.03.2021 20:03
avatar  santana
#19 RE: Kurzvorstellung
avatar
Top - Forenliebhaber/in

herzlich willkommen.


 Antworten

 Beitrag melden
15.03.2021 20:25
#20 RE: Kurzvorstellung
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von mintaur im Beitrag #18

Hallo zusammen, wieso kann ich keine PN beantworten?


Bist du vielleicht noch nicht freigeschaltet.

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!


 Antworten

 Beitrag melden
15.03.2021 20:38
avatar  Karo
#21 RE: Kurzvorstellung
avatar
Rey/Reina del Foro

musst ganz unten auf

Antworten

gehen... oder so


 Antworten

 Beitrag melden
23.06.2021 11:39
avatar  bea
#22 Neu im Forum
avatar
bea
Gast

Ich war schon mehrfach in kuba und habe Menschen kennengelernt die mir am Herzen liegen. Auf das Forum bin ich zufällig gestoßen. Ich denke es ist hilfreich bei Fragen und der Suche nach Lösungen.


 Antworten

 Beitrag melden
23.06.2021 11:52
avatar  dirk_71
#23 RE: Neu im Forum
avatar
Rey/Reina del Foro

Herzlich Willkommen bei uns.

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!