information.gif Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Kubaforum Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 ///Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de Infotelefon: 06056/911912 ///   Kubaforum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.441 Antworten
und wurde 23.427 mal aufgerufen
  
www.kuba-fluege.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba, günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
karibikreisen24 kreuzfahrtschnaeppchen
Deutschland Kuba
 Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen)
Seiten 1 | ... 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | ... 58
dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 15.859
Mitglied seit: 23.03.2000

#1201 RE: «Es ist eins vor zwölf in Caracas»
11.11.2019 20:11

Zitat

Malaria:Ein Killer kehrt zurück


Venezuela war das erste Land der Welt, das die Malaria besiegte. Doch das ist vorbei: Inzwischen infizieren sich dort mehr Menschen als in jedem anderen südamerikanischen Staat.
Der Patient kam mit dem Krankenwagen. Sein Blick war starr und leer, er reagierte nicht, als sie ihn ansprachen. Der Mann war 57 Jahre alt, sehr hager und groß, seine Haut hatte einen gelblichen Farbton. Nie zuvor hatte Montserrat Barrios einen Menschen mit einer so schweren Form von Malaria erlebt.

https://www.sueddeutsche.de/gesundheit/k...zuela-1.4674248

Nos vemos

Dirk

aller Länder vereinigt euch, aber bitte nicht in diesem Forum.

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 33.261
Mitglied seit: 19.03.2005

#1202 RE: «Es ist eins vor zwölf in Caracas»
12.11.2019 18:45

Zitat
Venezuela am Abgrund
Wie man einen Staat zugrunde richtet

Von Korruption und Armut, Wirtschaftssanktionen und Hyperinflation erdrückt, steht Venezuela, das ölreichste Land der Welt, kurz vor dem Zusammenbruch. Zwanzig Jahre nach der Revolution von Hugo Chávez ist das Land zum Schauplatz eines geopolitischen Machtpokers geworden: Hier stehen sich die Vereinigten Staaten, Russland und China in einem neuen Kalten Krieg gegenüber.

https://www.arte.tv/de/videos/088695-000...ela-am-abgrund/

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Manzana Prohibida
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.790
Mitglied seit: 31.10.2006

#1203 RE: «Es ist eins vor zwölf in Caracas»
12.11.2019 22:50

Läuft grad auf Arte, bisher sehr ausgewogen. 😎

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen...

Los Delfines
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 489
Mitglied seit: 03.05.2016

#1204 RE: «Es ist eins vor zwölf in Caracas»
13.11.2019 09:26

Jeder der gedacht hat der " kalte Krieg" ist vorbei anfang der 90.er
wird eines besseren belehrt.
Heut Zutage wird Er nur mit anderen Mitteln vortgesetzt.
Wer sind die leidtragenden? natürlich der kleine Mann und
das geht denen da Oben kreuzweise am Ar... vorbei.

Luz
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.110
Mitglied seit: 17.02.2008

#1205 RE: «Es ist eins vor zwölf in Caracas»
17.11.2019 16:59

Wie nicht anders zu erwarten versucht Guaidó nun auf den fahrenden Zug aufzuspringen und ruft zum Putsch nach Vorbild Boliviens auf. Welch Chuzpe

"Guaidó convoca a la "protesta sostenida" con Bolivia como ejemplo"

Ganzer Artikel hier: https://www.14ymedio.com/internacional/G...2766923289.html

Tigo
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.490
Mitglied seit: 18.05.2017

#1206 RE: «Es ist eins vor zwölf in Caracas»
17.11.2019 17:25

Top, es kamen knapp 200 Nasen. 😆

dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 15.859
Mitglied seit: 23.03.2000

#1207 RE: «Es ist eins vor zwölf in Caracas»
17.11.2019 17:56

Ein Video dazu

Nos vemos

Dirk

aller Länder vereinigt euch, aber bitte nicht in diesem Forum.

Los Delfines
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 489
Mitglied seit: 03.05.2016

#1208 RE: «Es ist eins vor zwölf in Caracas»
18.11.2019 20:35

Nach nur 200.Nasen sa das nicht aus,auch für rote Brillen gibt es Putztücher

Luz
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.110
Mitglied seit: 17.02.2008

#1209 RE: «Es ist eins vor zwölf in Caracas»
18.11.2019 23:34

Zitat von Los Delfines im Beitrag #1208
Nach nur 200.Nasen sa das nicht aus,auch für rote Brillen gibt es Putztücher


Wohl dem der Videos lesen kann. Die Berichterstattung über die Veranstaltung vor der Bolivianischen Botschaft in Caracas beginnt erst ab Sekunde 32.

kdl
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.452
Mitglied seit: 13.01.2005

#1210 RE: «Es ist eins vor zwölf in Caracas»
18.11.2019 23:48

Zitat von Luz im Beitrag #1209


Wohl dem der Videos lesen kann. Die Berichterstattung über die Veranstaltung vor der Bolivianischen Botschaft in Caracas beginnt erst ab Sekunde 32.


Aber auch ab Sekunde 32 sehe ich bedeutend mehr als 200 (Papp-)nasen.
Gruß
kdl

Tigo
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.490
Mitglied seit: 18.05.2017

#1211 RE: «Es ist eins vor zwölf in Caracas»
19.11.2019 00:08

Ja wenn man die Journis noch dazu zählt. 😂


Fakt ist das es ein kompletter Flop war. Aufruf zum Aufstand dem kaum jemand gefolgt ist.

Chavistas haben übrigens auch mobilisiert. Beeindruckende Bilder.

kdl
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.452
Mitglied seit: 13.01.2005

#1212 RE: «Es ist eins vor zwölf in Caracas»
19.11.2019 00:31

Zitat von Tigo im Beitrag #1211

Fakt ist das es ein kompletter Flop war. Aufruf zum Aufstand dem kaum jemand gefolgt ist.


Damit stimme ich mit dir überein. Guaidó wurde in den letzten Monaten der Wind aus den Segeln genommen. Während ein Großteil der Opposition sich am Verhandlungstisch mit Maduro & Co. befinden, spielt Guaidó nur noch am Rande ein klein wenig mit und wird immer weniger in der Lage sein, wie anfangs geschehen, große Teile der Bevölkerung auf die Straße zu bringen. Grund dafür dürfte die Tatsache sein, dass er nicht in der Lage war, eines seiner Versprechen zu halten und die Bevölkerung langsam müde wurde, erfolglos auf die Straße zu gehen.
So sehe ich das zumindest.
Gruß
kdl

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 33.261
Mitglied seit: 19.03.2005

#1213 RE: «Es ist eins vor zwölf in Caracas»
21.11.2019 13:02

Zitat
Hat Kuba die Repression nach Venezuela exportiert?
Venezuelas Präsident Nicolás Maduro hat die jüngste Krise erfolgreich ausgesessen und hält sich weiterhin an der Macht. Die USA geben Kuba die Schuld dafür. Doch wie weit reicht der Einfluss der Karibikinsel in Venezuela tatsächlich?

https://www.nzz.ch/international/staatsk...eber-ld.1515539

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

tom2134
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.013
Mitglied seit: 06.06.2005

#1214 RE: «Es ist eins vor zwölf in Caracas»
21.11.2019 13:14

Na dann kann ja Maduro immer noch Viazul Busse auf Kuba fahren

Manzana Prohibida
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.790
Mitglied seit: 31.10.2006

#1215 RE: «Es ist eins vor zwölf in Caracas»
08.12.2019 13:57

USA Sanktionen gegen sechs PDVSA-Tanker

Das US-Finanzministerium hat am Dienstag (3.) sechs Öltanker der venezolanischen PDVSA sanktioniert.

Ganzer Artikel: hier

Wird also wieder zu Engpässen auf Cuba kommen bzw. dabei bleiben...

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen...

Manzana Prohibida
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.790
Mitglied seit: 31.10.2006

#1216 RE: «Es ist eins vor zwölf in Caracas»
23.12.2019 22:14

Terror in Venezuela - Militärbasis von Oppositionellen überfallen. Angreifer festgenommen

Am Sonntag abend (Ortszeit) informierte Venezuelas Verteidigungsminister Vladimir Padrino López per Twitter, dass in der Nacht zuvor eine Militärbasis der Bolivarischen Streitkräfte in Luepa, einer südvenezolanischen Stadt an der Grenze zu Guyana, überfallen worden sei. Laut Padrino López soll die Opposition dafür verantwortlich sein.
Die Opposition behauptet jedoch, der Überfall sei ein »Aufstand« innerhalb der Armee gewesen.

Ganzer Artikel: hier

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen...

Los Delfines
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 489
Mitglied seit: 03.05.2016

#1217 RE: «Es ist eins vor zwölf in Caracas»
26.12.2019 09:26

Die glaubwürdigkeit des Verteidigungsministers liegt auch bei-99%.

Angefügte Bilder:
El-mar-dito-de-Fidel-600x320.jpg  
ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 33.261
Mitglied seit: 19.03.2005

#1218 RE: «Es ist eins vor zwölf in Caracas»
05.01.2020 13:05

Zitat
Ein Jahr seit Aufstand gegen Maduro
Wie Juan Guaidó die Revolution verlor

Vor einem Jahr begann in Venezuela der Versuch, Nicolás Maduro zu entmachten. Heute ist der autoritäre Staatschef gefestigt, sein Gegner Guaidó in einer Sackgasse. Wie kam es dazu - und wie geht es weiter?

https://www.spiegel.de/politik/ausland/v...-a-1301626.html

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 33.261
Mitglied seit: 19.03.2005

#1219 RE: «Es ist eins vor zwölf in Caracas»
05.01.2020 21:05

Zitat
El chavismo elige a un nuevo presidente del Parlamento sin Guaidó ni opositores presentes

La oposición venezolana califica de "golpe al Parlamento" la elección de Luis Parra al frente de la Asamblea Nacional

https://www.14ymedio.com/internacional/P...tform=hootsuite

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Chaval
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.125
Mitglied seit: 25.12.2005

#1220 RE: «Es ist eins vor zwölf in Caracas»
05.01.2020 21:30

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #1219

Zitat
El chavismo elige a un nuevo presidente del Parlamento sin Guaidó ni opositores presentes

La oposición venezolana califica de "golpe al Parlamento" la elección de Luis Parra al frente de la Asamblea Nacional

https://www.14ymedio.com/internacional/P...tform=hootsuite


Maduro und seine Clique wissen genau, dass jetzt der günstigste Moment ist, härter durchzugreifen!

Die Amis werden die nächsten Wochen und Monate total auf den Nahen Osten und vor allem Iran fokussiert sein, da hat Venezuela für sie nur eine untergeordnete Bedeutung.

Aber was auch immer sie machen, mittelfristig ist das Regime dennoch dem Untergang geweiht.......


"Demokratie ist die schlechteste aller Regierungsformen - abgesehen von all den anderen Formen, die von Zeit zu Zeit ausprobiert worden sind."
Winston Churchill

Trieli
Beiträge:
Mitglied seit:

#1221 RE: «Es ist eins vor zwölf in Caracas»
05.01.2020 22:18

Ich denke nicht das Trump aktuell irgendwas aus den Augen verliert. Der Wahlkampf startet und er wird massiv in alle Richtungen schiessen um allen Wählerwünschen gerecht zu werden. Da wird nichts und niemand vergessen.

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 33.261
Mitglied seit: 19.03.2005

#1222 RE: «Es ist eins vor zwölf in Caracas»
05.01.2020 22:20

Glaub ich auch nicht. Venezuela und Kuba sind zu wichtig für den Wahlkampf in Florida.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Chaval
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.125
Mitglied seit: 25.12.2005

#1223 RE: «Es ist eins vor zwölf in Caracas»
05.01.2020 22:42

Klar, Sanktionen, die Schraube noch enger drehen, auch gegenüber Kuba, das wird weitergehen.

Aber keine größere militärische Aktion, denn die Säbel werden jetzt in anderen Weltregionen geschärft und geschwungen.

Dass Maduro nur durch eine größere US-Militär-Intervention/Aktion fallen wird, ist ja wohl im letzten Jahr klar geworden.........
Also hat er jetzt mehr Spielraum.......


"Demokratie ist die schlechteste aller Regierungsformen - abgesehen von all den anderen Formen, die von Zeit zu Zeit ausprobiert worden sind."
Winston Churchill

CarpeDiem
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 384
Mitglied seit: 22.10.2019

#1224 RE: «Es ist eins vor zwölf in Caracas»
05.01.2020 22:55

Ja, das mit Guaido das wird nichts mehr. Ist vielleicht auch besser so, der hätt‘s auch nicht gekonnt.

Kleptokratie, Vetternwirtschaft, Korruption, Gesellschaftssystemen ohne monetäre Anreize zur Arbeit,
Kriminalität, dies sind einige der (selbstgemachten!) Geiseln der Menschheit.

Und in manchen Ländern dieser Welt kommt dann noch der Fluch des religiösen Fanatismus‘ dazu (@Trieli 😉)

Trieli
Beiträge:
Mitglied seit:

#1225 RE: «Es ist eins vor zwölf in Caracas»
05.01.2020 23:13

@Carpe Diem: Fanatismus jeglicher Coleur hat der Menschheit noch nie was Gutes gebracht. 😉

Seiten 1 | ... 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | ... 58
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Caracas schmeißt Brasiliens Botschafter raus
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von dirk_71
1 24.12.2017 17:45
von Los Delfines • Zugriffe: 543
Caracas - einmal ganz anders gesehen
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von el cacique
11 07.11.2015 15:47
von el cacique • Zugriffe: 1171
Venezuela – ein "Failed State"? Grabesstimmung in Caracas
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von dirk_71
0 10.08.2015 09:19
von dirk_71 • Zugriffe: 565
Gipfel des ALBA-Bündnisses in Caracas
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Garnele
15 03.03.2012 22:41
von Socke • Zugriffe: 1532
Caracas: McDoof muss Castro-Büste weichen
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Manzana Prohibida
20 28.04.2010 11:11
von pedacito • Zugriffe: 1141
Caracas ist die Mordhauptstadt der Welt
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Rafael_70
12 18.11.2008 10:22
von kubanon • Zugriffe: 1451
Ein Chávez-Opponent kandidiert für das Bürgermeisteramt von Caracas
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
0 24.04.2008 11:38
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 586
Anleger kehren Caracas den Rücken
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von don olafio
4 26.09.2007 22:14
von Esperro • Zugriffe: 697
Caracas sehen und sterben ......
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Rafael_70
6 08.02.2007 22:29
von Rafael_70 • Zugriffe: 1396
 Sprung  

Unsere Partner www.lastminute-kreuzfahrten.de Kuba Rundreisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

billigfly

kreuzfahrtschnaeppchen

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

zanox

Ein Forum von Homepagemodules.de


AIDA Clubschiffe günstig buchen

Das Kubaforum von Habanero

Kubaforum Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast

www.kuba-fluege.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba

Hotel Visa Flüge Zigarren Briefmitnahme

Kuba, Forum, Urlaub, Havanna, Varadero