Zahnarzt und Fahrradtour

  • Seite 1 von 2
20.12.2016 21:26
#1 Zahnarzt und Fahrradtour
avatar
Gast

Hallo ich heiße Dirk und würde gerne auf Kuba einen Fahrrad Urlaub machen
Da ich keine Krankenversicherung habe , allso selber zahle würde ich gerne den Urlaub nutzen um ein paar Zahnkronen machen zu lassen.Hat jemand Erfahrung mit den Preisen und Zahnärzten in Kuba.Ich kann Spanisch und würde gerne mit einem vertrauenswürdigen Zahnarzt mal wegen diesen Thema in Verbindung treffen..
Ich würde mich freuen über Ernst gemeinte Auskünfte...Danke und bis dann Dirk


 Antworten

 Beitrag melden
20.12.2016 21:33
#2 RE: Zahnarzt und Fahrradtour
avatar
Rey/Reina del Foro

Da würde ich eher nach Ungarn, Polen etc fahren.
Dafür gibt es in Cuba zu viel: No hay

Von der Entlarvung des Scheinwissens ausgehend gelangt Platon in den mittleren Dialogen zu einer Dialektik, die sich als diskursive Methode mit der Erkenntnis an sich befasst.

 Antworten

 Beitrag melden
20.12.2016 21:37
#3 RE: Zahnarzt und Fahrradtour
avatar
Rey/Reina del Foro

Wieso hast du KEINE Krankenversicherung . Und ohne den Nachweis einer Reisekrankenversicherung kannst du eigentlich gar nicht in Cuba einreisen, falls eine Kontrolle erfolgen sollte. Sorry, ich verstehe deinen Beitrag sowieso nicht im Detail (mit deinen Vorstellungen).


 Antworten

 Beitrag melden
20.12.2016 21:40
#4 RE: Zahnarzt und Fahrradtour
avatar
Rey/Reina del Foro

Willkommen im Forum Dirk.
Viele Kanadier lassen in Havana ihre Zähne reparieren,allerdings
zahlen die auch wesentlich weniger fürs Ticket.
Ansonsten folge dem Rat von Falko,Cuba ist nicht berechenbar.
Ich persönlich hatte es auch schon mal mit einer Zahnklinik in Cuba zu
tun infolge eines Unfalls,Horror.
Das war allerdings auch eine Klinik fürs Volk.


 Antworten

 Beitrag melden
20.12.2016 21:40
#5 RE: Zahnarzt und Fahrradtour
avatar
Rey/Reina del Foro

Kuba steht nicht gerade in dem Ruf, ein gutes "Zahnland" zu sein. Für die eigene Bevölkerung ist die zahnmedizinische Versorgung im besten Fall "so lala", und auch in die Devisenambulanzen hab ich kein allergrößtes Vertrauen. Medizintourismus zum Zähne sanieren nach Kuba, davon hab ich noch nix vernommen.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
20.12.2016 21:40
#6 RE: Zahnarzt und Fahrradtour
avatar
Rey/Reina del Foro

Vermute mal, er meint, das er in Cuba ja so wie so nicht krankenversichert ist
und alles selber zahlen muss, kann er sich dort billig die Kauleiste sanieren lassen

Von der Entlarvung des Scheinwissens ausgehend gelangt Platon in den mittleren Dialogen zu einer Dialektik, die sich als diskursive Methode mit der Erkenntnis an sich befasst.

 Antworten

 Beitrag melden
20.12.2016 21:42
avatar  andyy
#7 RE: Zahnarzt und Fahrradtour
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Zitat von falko1602 im Beitrag #2
Da würde ich eher nach Ungarn, Polen etc fahren.
Dafür gibt es in Cuba zu viel: No hay


Falcosito, si hay,

Zitat

CeNaEst - Infomed
www.cenaest.sld.cu/
Cambio de sede del Servicio de Estomatología CCCG. Change of place of Dental care services. La Clínica Central Cira García amplia su atención ...



geh mal hin, frag nach Felipe, und richte Grüße von Harald aus Deutschland aus und soll dir good price machen


 Antworten

 Beitrag melden
20.12.2016 21:46
#8 RE: Zahnarzt und Fahrradtour
avatar
Rey/Reina del Foro

Wenn dann es so ist, halte ich mich raus und wünsch ihm viel Spass dabei.
Wenn aber Reklamationen auftreten, ist Ungarn etwas näher als Cuba, auch
daran sollte man denken...

Von der Entlarvung des Scheinwissens ausgehend gelangt Platon in den mittleren Dialogen zu einer Dialektik, die sich als diskursive Methode mit der Erkenntnis an sich befasst.

 Antworten

 Beitrag melden
20.12.2016 21:50
avatar  Pauli
#9 RE: Zahnarzt und Fahrradtour
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von cardenas im Beitrag #4

Ich persönlich hatte es auch schon mal mit einer Zahnklinik in Cuba zu
tun infolge eines Unfalls,Horror.




biste einem in die Faust gelaufen ?? ober


 Antworten

 Beitrag melden
20.12.2016 21:51
avatar  andyy
#10 RE: Zahnarzt und Fahrradtour
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Zitat von falko1602 im Beitrag #8
Wenn dann es so ist, halte ich mich raus und wünsch ihm viel Spass dabei.
Wenn aber Reklamationen auftreten, ist Ungarn etwas näher als Cuba, auch
daran sollte man denken...


Ungarn ist genauso "nah" oder "fern" wie Kuba. Für eine Druckstelle nach Kuba zu reisen ist auch nicht gerade "ein Schnäpple" und wenn es zu akuten Schmerzen kommt, reichts meistens nicht mehr für den schnellen Flug. Kommt letztlich drauf an, was gemacht werden muss und wie vertrauensvoll die Klinik, bzw. der Arzt ist


 Antworten

 Beitrag melden
20.12.2016 21:54
#11 RE: Zahnarzt und Fahrradtour
avatar
Rey/Reina del Foro

Stimmt auch wieder, hast Recht.
Noch ne schöne und ruhige Nacht.
Kleinglasermeister geht in die Heia.

Von der Entlarvung des Scheinwissens ausgehend gelangt Platon in den mittleren Dialogen zu einer Dialektik, die sich als diskursive Methode mit der Erkenntnis an sich befasst.

 Antworten

 Beitrag melden
20.12.2016 21:54
#12 RE: Zahnarzt und Fahrradtour
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von falko1602 im Beitrag #2
Da würde ich eher nach Ungarn, Polen etc fahren.
Dafür gibt es in Cuba zu viel: No hay


Oder Bulgarien zum Beispiel. In Varna (Schwarzmeerküste) gibt es extra Zahnkliniken. Die Ärte sprechen Deutsch, Englisch und Russisch. Google mal: Zahnkliniken in Varna für Touristen Für Nachbehandlungen haben diese Zahnkliniken Verträge mit Zähnärzten in Deutschland.Per E-Mail kannst du auch Preise anfragen. Eine Zahnklinik ist direkt im Zentrum, Nähe Rathaus - unweit der Fußgängerzone. Wenn sich so etwas überhaupt für dich lohnt, dann nur in Verbindung mit einem Urlaub. Außerhalb der Saison sind die Preise hoch (Campingflüge), der Flieger geht dann über Wien oder Instanbul (zeitaufwendig). Ich würde aber erst gar nicht auf so eine Idee kommen.


 Antworten

 Beitrag melden
20.12.2016 21:58
#13 RE: Zahnarzt und Fahrradtour
avatar
Rey/Reina del Foro

....falko und andyy haben das RICHTIG erkannt .


 Antworten

 Beitrag melden
20.12.2016 22:04
#14 RE: Zahnarzt und Fahrradtour
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #5
Kuba steht nicht gerade in dem Ruf, ein gutes "Zahnland" zu sein. Für die eigene Bevölkerung ist die zahnmedizinische Versorgung im besten Fall "so lala", und auch in die Devisenambulanzen hab ich kein allergrößtes Vertrauen. Medizintourismus zum Zähne sanieren nach Kuba, davon hab ich noch nix vernommen.


Ich auch noch nicht. Sextourismus habe ich mal gelesen, das kann evtl. auch mit Zähnen in Verbindung gebracht werden .


 Antworten

 Beitrag melden
20.12.2016 22:07
#15 RE: Zahnarzt und Fahrradtour
avatar
Rey/Reina del Foro

@Varna und EHB,goggelt mal ein wenig in Canadischen
Cuba Foren herum.


 Antworten

 Beitrag melden
20.12.2016 22:08
avatar  Pauli
#16 RE: Zahnarzt und Fahrradtour
avatar
Rey/Reina del Foro

eine Woche Plattensee inclsiv neues Gebiss,dort stehen nur Autos mit Deutschem Kennzeichen.


 Antworten

 Beitrag melden
20.12.2016 22:08
avatar  andyy
#17 RE: Zahnarzt und Fahrradtour
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Bei Bull Gareien würde mich schon das land an sich stören. das mit dem kostenlosen nachbessern hier in D-Land halte ich für nen Witz. Welche Zahnarzt, der was auf sich hält würde so was übernehmen? Bei den meisten beisst du auf Granit, wenn du mit einem Problem mit einer Südosteuropäischen Krone kommst


 Antworten

 Beitrag melden
20.12.2016 22:13 (zuletzt bearbeitet: 20.12.2016 22:14)
#18 RE: Zahnarzt und Fahrradtour
avatar
Rey/Reina del Foro

Ja, mir ist bekannt dass sich Kanadier auf Kuba die Zähne "herrichten" lassen. Die Flugzeit ist kurz, der Flugpreis günstig.

---- für cardenas ----


 Antworten

 Beitrag melden
20.12.2016 22:17
#19 RE: Zahnarzt und Fahrradtour
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von cardenas im Beitrag #15
@Varna und EHB,goggelt mal ein wenig in Canadischen
Cuba Foren herum.

Hab nach "Cuba teeth implants" gegockelt und mal bei Tripadvisor reingeguckt:

Zitat
Cuba is a horrible choice for this type of work. Mexico, Costa Rica, Panama, Colombia, etc... lots of choices in the Western Hemisphere.
https://www.tripadvisor.com/ShowTopic-g1...vince_Cuba.html


Preise:
http://www.havana-guide.com/dental-implants-cuba.html

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
20.12.2016 22:17
#20 RE: Zahnarzt und Fahrradtour
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von andyy im Beitrag #17
Bei Bull Gareien würde mich schon das land an sich stören. das mit dem kostenlosen nachbessern hier in D-Land halte ich für nen Witz. Welche Zahnarzt, der was auf sich hält würde so was übernehmen? Bei den meisten beisst du auf Granit, wenn du mit einem Problem mit einer Südosteuropäischen Krone kommst


Die Kronen usw. werden in China produziert, Ungarn hat auch keine eigene Kronenproduktion .


 Antworten

 Beitrag melden
20.12.2016 22:19
avatar  andyy
#21 RE: Zahnarzt und Fahrradtour
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Zitat von Varna 90 im Beitrag #18
Ja, mir ist bekannt dass sich Kanadier auf Kuba die Zähne "herrichten" lassen. Die Flugzeit ist kurz, der Flugpreis günstig.

---- für cardenas ----



Die amis machen es in Mähiko eine Woche Springbreak und zur dicken Lippe die passende Frontzahngarnitur!

in welchen Foren diskutieren die Kannadier?


 Antworten

 Beitrag melden
20.12.2016 22:23
avatar  andyy
#22 RE: Zahnarzt und Fahrradtour
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Zitat von Varna 90 im Beitrag #20

Die Kronen usw. werden in China produziert, Ungarn hat auch keine eigene Kronenproduktion .


des ist doch Käsegulasch, natürlich dengeln sich die Ungarn ihre Krönchen in irgend einer Hufschmiedwerkstatt zusammen. Sonst schaffst du es doch gar nicht, die komplette Lippe in einer Woche zu erneuern, Ki-nah dauert immer zwei Wochen, kannst du übrigends in Deutschland auch machen, vor Jahren gabs einen riesen Skandal, frag mal deinen Zahnarzt nach Globudent


 Antworten

 Beitrag melden
20.12.2016 22:23
#23 RE: Zahnarzt und Fahrradtour
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von andyy im Beitrag #21
eine Woche Springbreak und zur dicken Lippe die passende Frontzahngarnitur!

Hm, Springbreaker als typische Kunden für Zahnersatz?

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
20.12.2016 22:33
avatar  andyy
#24 RE: Zahnarzt und Fahrradtour
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #23
Zitat von andyy im Beitrag #21
eine Woche Springbreak und zur dicken Lippe die passende Frontzahngarnitur!

Hm, Springbreaker als typische Kunden für Zahnersatz?



na ja, hätt ich jetzt nicht so wörtlich genommen, obwohl es da ja manchmal schon zu Exzessen kommen soll, soll man gelegentlich schon gehört haben... sagt man...

von daher ist es nicht so weit hergegriffen


 Antworten

 Beitrag melden
20.12.2016 23:00
#25 RE: Zahnarzt und Fahrradtour
avatar
super Mitglied

Also mein Mann (Cubaner) ist froh hier in Deutschland zu einem Zahnarzt gehen zu können. Bei einer Zahnreinigung in einer Devisenklinik in Cuba wurde er mit dem Hepatitis-B Virus infiziert.


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 2 « Seite 1 2 Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!