NEUE Mitglieder können (und sollten) sich bitte hier vorstellen. 01/2016

  • Seite 11 von 23
08.04.2016 11:23
#251 RE:NEUE Mitglieder können (und sollten) sich bitte hier vorstellen. 01/2016
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #250
Zitat von Santa Clara im Beitrag #249
Und warum lebt Kerstin in der Naehe von Berlin ( Bernau )?

Ich kenne Kerstin nicht persönlich. Sie ist aber eine Kollegin meiner Schwester und seit Tätärä-Zeiten mit nem Kubi verheiratet.



Netter Typ auch ihr Mann! 4 Kinder und inzwischen auch Enkelkinder!

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

 Antworten

 Beitrag melden
09.04.2016 00:12
avatar  Steffi
#252 RE:NEUE Mitglieder können (und sollten) sich bitte hier vorstellen. 01/2016
avatar
neues Mitglied

Hallo Kubaforum,
Ich war im Februar 2016 für 3 Wochen auf Kuba und finde das Land faszinierend... würde deswegen hier gerne mitlesen.
MFG Steffi


 Antworten

 Beitrag melden
09.04.2016 00:13
avatar  Steffi
#253 RE:NEUE Mitglieder können (und sollten) sich bitte hier vorstellen. 01/2016
avatar
neues Mitglied

und hier der zweite Beitrag, weiß nicht wo ich sonst kommentieren soll weil ich ja noch nicht freigeschalten bin ;)


 Antworten

 Beitrag melden
09.04.2016 00:34
#254 RE:NEUE Mitglieder können (und sollten) sich bitte hier vorstellen. 01/2016
avatar
Rey/Reina del Foro

Herzlich Willkommen!

Bist du die Reisebloggerin Steffi?

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
09.04.2016 00:51 (zuletzt bearbeitet: 09.04.2016 00:52)
avatar  Timo
#255 RE:NEUE Mitglieder können (und sollten) sich bitte hier vorstellen. 01/2016
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #254
Herzlich Willkommen!

Bist du die Reisebloggerin Steffi?



Wenn du Steffi die Reisebloggering bist, dann bist du hier sozusagen schon berühmt.

Deshalb bergüßt dich auch das Mitglied mit den meisten Beiträgen hier im Forum.

Ich fand deinen Artikel auch super.


 Antworten

 Beitrag melden
09.04.2016 06:23
#256 RE:NEUE Mitglieder können (und sollten) sich bitte hier vorstellen. 01/2016
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Steffi im Beitrag #253

und hier der zweite Beitrag, weiß nicht wo ich sonst kommentieren soll weil ich ja noch nicht freigeschalten bin ;)


Toller Beitrag

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!


 Antworten

 Beitrag melden
09.04.2016 09:38
#257 RE:NEUE Mitglieder können (und sollten) sich bitte hier vorstellen. 01/2016
avatar
Rey/Reina del Foro

Hab ein wenig Geduld. Der Verantwortliche ist wieder da und wird sich frei schalten, Donald er doch bemerkt hast.

Damit er doch zur Kenntnis nimmt, wäre es gut, wenn du hier etwas mehr schreibst. Du könntest doch ja kurz vorstellen und dir fragen an dich beantworten. Das wirkt meist gut, in mehrfacher Hinsicht.

----
Aus aktuellem Anlass: "Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Jeder ist überzeugt, er habe genug davon."

La mulata es la mejor creación de los españoles!

 Antworten

 Beitrag melden
09.04.2016 17:34 (zuletzt bearbeitet: 09.04.2016 17:35)
#258 RE:NEUE Mitglieder können (und sollten) sich bitte hier vorstellen. 01/2016
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Sisyphos im Beitrag #257
Hab ein wenig Geduld. Der Verantwortliche ist wieder da und wird sich frei schalten, Donald er doch bemerkt hast.

Damit er doch zur Kenntnis nimmt, wäre es gut, wenn du hier etwas mehr schreibst. Du könntest doch ja kurz vorstellen und dir fragen an dich beantworten. Das wirkt meist gut, in mehrfacher Hinsicht.

Hi Doc, aber heute schreibst du ein wenig wirres Deutsch.
Hast ne anstrengende Nacht gehabt?


 Antworten

 Beitrag melden
09.04.2016 19:48 (zuletzt bearbeitet: 09.04.2016 19:50)
#259 RE:NEUE Mitglieder können (und sollten) sich bitte hier vorstellen. 01/2016
avatar
Rey/Reina del Foro

Nein. Das ist die blöde Autokorrektur des Handys.

----
Aus aktuellem Anlass: "Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Jeder ist überzeugt, er habe genug davon."

La mulata es la mejor creación de los españoles!

 Antworten

 Beitrag melden
09.04.2016 19:52
avatar  Pauli
#260 RE:NEUE Mitglieder können (und sollten) sich bitte hier vorstellen. 01/2016
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Sisyphos im Beitrag #259
Nein. Das ist die blöde Autokorrektur des Handys.




du kommst doch leicht an Drogen oder ??


 Antworten

 Beitrag melden
09.04.2016 20:20
#261 RE:NEUE Mitglieder können (und sollten) sich bitte hier vorstellen. 01/2016
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Sisyphos im Beitrag #259

Nein. Das ist die blöde Autokorrektur des Handys.




Die kann man abschalten.
Aber wahrscheinlich bist du dafür Überqualifiziert.

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!


 Antworten

 Beitrag melden
13.04.2016 21:39
avatar  Sissi
#262 RE:NEUE Mitglieder können (und sollten) sich bitte hier vorstellen. 01/2016
avatar
neues Mitglied

Hallo an Alle,
hier meine Vorstellung:
Ich werde im Februar 2017 nach Kuba fliegen um dort meinen Mann zu treffen, der die Reise mit unserem Segelboot macht und schon im Oktober 2016 hier in Europa losfährt.
Das ist die kurze Beschreibung. Für meinen Mann hält Kuba noch eine Menge Unbekannte in petto, es gibt nur wenig Infos über die aktuellen Einreisebedingungen auf eigenem Bug.
Wir haben beschlossen uns in Santiago de Cuba zu treffen, dem südöstlichsten Einreisehafen für Schiffe. Deshalb möchte ich nach Holguin fliegen und dann per Taxi nach Santiago.
Ich würde mich sehr freuen, wenn ich von Euch hier Infos, Tipps und Anregungen bekommen könnte! Denn wir möchten dann per Auto ?? die Insel erkunden, natürlich auch die gemeinsame Zeit
genießen, also kein Riesen-Programm abspulen und sehr gerne ein klitze-kleines bisschen mitbekommen wie Kuba so tickt.
Ich freue mich auf Antworten und Unterhaltungen!!
Sissi


 Antworten

 Beitrag melden
13.04.2016 21:45
#263 RE:NEUE Mitglieder können (und sollten) sich bitte hier vorstellen. 01/2016
avatar
Rey/Reina del Foro

Hi Sissy,

Herzlich Willkommen hier im Forum und viel Spaß beim Stöbern.

Wir habe hier gerade zwei, die auf dem Wasser unterwegs sind. Welcher von Beiden ist Dein Mann?

Oder haben wir demnächst gar drei hier?

_______________________________________________________

Als er grade grade war, knickt er ab, was schade war.

 Antworten

 Beitrag melden
14.04.2016 00:07
#264 RE:NEUE Mitglieder können (und sollten) sich bitte hier vorstellen. 01/2016
avatar
neues Mitglied

Hallo ...

Ich bin Frank , komme aus Hamburg und werde demnächst eine 4 Wochen Tour durch Kuba machen.
Als jemand der kein Wort spanisch spricht bin ich auf der suche nach Infos die das ganze
einfacher machen und bin dabei auf das Forum gestoßen .

Lg Frank


 Antworten

 Beitrag melden
14.04.2016 06:58
#265 RE:NEUE Mitglieder können (und sollten) sich bitte hier vorstellen. 01/2016
avatar
Rey/Reina del Foro

Willkommen
Vielleicht solltest du die verbleibende Zeit nutzen und etwas spanisch lernen.Erleichtert vieles.

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!


 Antworten

 Beitrag melden
14.04.2016 07:43
avatar  Sissi
#266 RE:NEUE Mitglieder können (und sollten) sich bitte hier vorstellen. 01/2016
avatar
neues Mitglied

Hallo Flipper,
dann sind es jetzt drei!
Wir waren vor 10 Jahren schon mit dem Schiff in der Karibik unterwegs( Brasilien bis St. Martin, ein Jahr lang), sind also
grundsätzlich das Individualreisen auf dem Wasser gewöhnt. Und die verschiedensten Vorschriften zu Einreise, Meldung,...
auf jeder neuen Insel auf unserem Weg! Leider hat damals die Zeit für Kuba nicht ausgereicht, jetzt ist Kuba der geplante
Wendepunkt, bevor mein Mann dann nach Europa zurücksegelt.
Wenn da jemand Erfahrung hat mit der Einreise wäre natürlich klasse!

Danke für das Willkommen!

Sissi


 Antworten

 Beitrag melden
14.04.2016 12:11
#267 RE:NEUE Mitglieder können (und sollten) sich bitte hier vorstellen. 01/2016
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Sissi im Beitrag #266
Hallo Flipper,
dann sind es jetzt drei!

Super!

Neben Dir gibt es noch die Mitglieder "mhoe61" und den "Blauwassersegler", hier als Segler aktiv sind. Ich bin zwar auch Segler, aber z.Zt. nicht aktiv.
Klar aber, dass mich - und sicher viele andere Nichtsegler auch - die Möglichkeit des Reisens von und nach Kuba auf dem "Königsweg" interessiert!

Gerade Letzteres war allerdings immer ein heißes Eisen und wird es - bis auf offizielle Fähren - auch noch ne Weile bleiben, weil es immer noch ´ne Menge Kubaner gibt, die ihr Land Richtung Norden verlassen wollen.

Daher wird es nicht leicht sein, aussagefähige Infos zu bekommen, weil aus besagten Gründen Kuba in Sachen "Segeln in der Karibik" eine an Null grenzende Bedeutung hat. Die in Varadero gebaute Marina, versprach ja Hoffnung, aber bislang blieb Kuba eben Kuba.

_______________________________________________________

Als er grade grade war, knickt er ab, was schade war.

 Antworten

 Beitrag melden
14.04.2016 17:15
avatar  ( gelöscht )
#268 RE:NEUE Mitglieder können (und sollten) sich bitte hier vorstellen. 01/2016
avatar
( gelöscht )

Hi@all!

Zitat von Sissi im Beitrag #262
Hallo an Alle,
hier meine Vorstellung:
Ich werde im Februar 2017 nach Kuba fliegen um dort meinen Mann zu treffen, der die Reise mit unserem Segelboot macht und schon im Oktober 2016 hier in Europa losfährt.
Sissi


Ich lese gerne Reisebeschreibungen von Atlantiküberquerern.
Da kann man schön mit träumen.
Ist das nicht sehr ambitioniert in diesem Fall schon feste (Zeit)Pläne zu machen?
Weil es gibt viele Berichte von Weltumseglern die dann Wahlweise im Kanal, in Portugal, auf
den Kanaren usw. aufgeben.

Falls alles gut geht können wir uns in Santiago treffen, ich wohne dort jährlich von September/October bis
Februar/ März.
Ich bin dort fast täglich mit dem Kayak auf dem Meer.

joerg


 Antworten

 Beitrag melden
14.04.2016 17:56
#269 RE:NEUE Mitglieder können (und sollten) sich bitte hier vorstellen. 01/2016
avatar
neues Mitglied

Hallo,
mein Name ist Jutta und ich bin neu in diesem Forum. Vielleicht könnt Ihr mir ja weiter helfen oder auch ein paar Tipps geben.
ich möchte für ein paar Wochen nach Kuba ( war schon mehrmals dort) und die Insel mal nicht wie ein typischer Tourist kennen lernen.Gibt es eine Möglichkeit, oder kennt ihr Einheimische die so etwas
anbieten, oder vielleicht auch Deutsche die dort leben und einem weiterhelfen können. Ich habe vor einiger Zeit einen Bericht über einen Deutsche der dort lebt gesehen, oft auch dort mit einer alten Harley unterwegs ,ist und auch eine Bar dort betreibt, weiss jemand vielleicht wen ich meine?.

Danke und LG Jutta


 Antworten

 Beitrag melden
14.04.2016 17:58
#270 RE:NEUE Mitglieder können (und sollten) sich bitte hier vorstellen. 01/2016
avatar
Rey/Reina del Foro

Schreib mal unseren Foristen KDL an, der kann bestimmt helfen.

Von der Entlarvung des Scheinwissens ausgehend gelangt Platon in den mittleren Dialogen zu einer Dialektik, die sich als diskursive Methode mit der Erkenntnis an sich befasst.

 Antworten

 Beitrag melden
14.04.2016 18:25 (zuletzt bearbeitet: 14.04.2016 18:25)
avatar  Mocoso
#271 RE:NEUE Mitglieder können (und sollten) sich bitte hier vorstellen. 01/2016
avatar
Rey/Reina del Foro

Willkommen Hummel, dir wird sicher geholfen werden!
@falko: Hummel kann kdl noch nicht anschreiben - noch nicht freigeschaltet

P. Kropotkin: Competition is the law of the jungle but cooperation is the law of civilisation.

 Antworten

 Beitrag melden
14.04.2016 18:28
#272 RE:NEUE Mitglieder können (und sollten) sich bitte hier vorstellen. 01/2016
avatar
Rey/Reina del Foro

Ich weiss.Soll ja auch zu mehr schreiben motivieren..

Von der Entlarvung des Scheinwissens ausgehend gelangt Platon in den mittleren Dialogen zu einer Dialektik, die sich als diskursive Methode mit der Erkenntnis an sich befasst.

 Antworten

 Beitrag melden
15.04.2016 09:44
avatar  ( gelöscht )
#273 RE:NEUE Mitglieder können (und sollten) sich bitte hier vorstellen. 01/2016
avatar
( gelöscht )

Hi@all!

Zitat von Hummel1988 im Beitrag #269
Hallo,
mein Name ist Jutta und ich bin neu in diesem Forum. Vielleicht könnt Ihr mir ja weiter helfen oder auch ein paar Tipps geben.
ich möchte für ein paar Wochen nach Kuba ( war schon mehrmals dort) und die Insel mal nicht wie ein typischer Tourist kennen lernen.Gibt es eine Möglichkeit, oder kennt ihr Einheimische die so etwas
anbieten, oder vielleicht auch Deutsche die dort leben und einem weiterhelfen können. Ich habe vor einiger Zeit einen Bericht über einen Deutsche der dort lebt gesehen, oft auch dort mit einer alten Harley unterwegs ,ist und auch eine Bar dort betreibt, weiss jemand vielleicht wen ich meine?.

Danke und LG Jutta



Was bitte ist ein "Typischer Tourist"?

Meiner Erfahrung nach ist ein Fahrrad und genügend Zeit und möglichts allein "Unterwegs sein" eine gute Möglichkeit
Kuba zu entdecken. Auf keinen Fall sollte man Pläne machen, sondern einfach losfahren.

Wenn jemand "so etwas anbietet" ist es eine Touristische Leistung die Du Konsumierst. Nix weiter.
In diesem Fall empfehle ich Reiner Ast, der lebt seit Urzeiten in Santiago und bietet hoch proffesionell
Individelle Betreung und Rundreisen in Kuba an. Hier im Forum ist er als Forumsmitglied "Edmond Dantes"
unterwegs. Seine Kontaktdaten sind im Forum hinterlegt.

joerg


 Antworten

 Beitrag melden
16.04.2016 01:36
#274 RE:NEUE Mitglieder können (und sollten) sich bitte hier vorstellen. 01/2016
avatar
neues Mitglied

Zitat von cabeza mala im Beitrag #265
Willkommen
Vielleicht solltest du die verbleibende Zeit nutzen und etwas spanisch lernen.Erleichtert vieles.


Habe ich schon probiert
Ein paar Zahlen , Danke / Bitte und ein Bier bestellen ... dann ist Schluss ... leider.
Mal schauen ob ich mich auch so durchkämpfen kann .... dann wird der Touri Aufpreis evtl etwas höher ausfallen .
Ist immer die Frage ob der Gegenpart sich auf Gebärdensprache oder englisch einlässt.

Mfg Frank


 Antworten

 Beitrag melden
16.04.2016 07:50
avatar  Ralfw
#275 RE:NEUE Mitglieder können (und sollten) sich bitte hier vorstellen. 01/2016
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Frank_2016 im Beitrag #274

Ist immer die Frage ob der Gegenpart sich auf Gebärdensprache oder englisch einlässt.


mit Englisch (oder was Dein Gegenüber dann meint es wäre Englisch kommst Du halt meist eher an das Segment ran mit dem Du in Wirklichkeit lieber weniger zu tun hats, d.h. die "Frengggs"
Bei den Chicas tut es aber ohne Probleme auch die Gebärdensprache. Hat zudem noch zwei Vorteile, Du musst Dich nicht zuerst durch eine Konversation kämpfen bevor Du zur Sache kommst (musst Du aber auch nicht wenn Du Spanisch kannst ) und Du verstehst nicht wenn sich Deine neue Eroberung mit Freundinnen über Dich "unterhält"


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 11 von 23 « Seite 1 ... 10 11 12 13 14 15 ... 23 Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!