Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 148 Antworten
und wurde 3.872 mal aufgerufen
 Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers/Busverbindungen/Rundreisen/Tauchen und vieles mehr..
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
condor
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.029
Mitglied seit: 06.03.2010

Explosionen im Flughafen Brüssel
22.03.2016 08:43

"Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen." (Karl Valentin)

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 11.505
Mitglied seit: 18.07.2008

#2 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
22.03.2016 09:14

Mögen die Attentäter in der Hölle schmoren...

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

Santa Clara
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.396
Mitglied seit: 02.07.2013

#3 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
22.03.2016 09:31

Nun ist es traurige Gewissheit, lange wurde ueber solche Moeglichkeiten diskutiert!

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

carnicero
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.980
Mitglied seit: 12.11.2009

#4 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
22.03.2016 09:45

Jetzt noch Bomben in der U-Bahn.

Dann doch lieber 1x pro Woche PEGIDA in der Stadt.

Carnicero

nico_030
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.634
Mitglied seit: 26.11.2003

#5 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
22.03.2016 11:31

Hi@all!

Unkontrollierte Zuwanderung!
Bildung/ Akzeptanz von Parallelgesellschaften!
Integration - "Wir schaffen das"!?

Speziell in Belgien Versagen der Sicherheitsbehörden auf
der ganzen Linie.

Kuschelkurs mit dem Islam(isten)?

joerg

¡PATRIA O MUERTE!

nico_030
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.634
Mitglied seit: 26.11.2003

#6 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
22.03.2016 11:40

Hi@all!

Selbstmordattentäter kommen ja ins paradies, 16 Jungfrauen usw.

Zitat von falko1602 im Beitrag #2
Mögen die Attentäter in der Hölle schmoren...


Die jetzt in Belgien gefassten waren aber nicht so fanatisch.
Immerhin hat der eine seinen Sprengstoffgürtel in den Müll geworfen.

Der Sumpf aus dem das kommt, gehört ausgetrocknet.
4 Monate konnte dieser Mann sich in seinem Viertel frei bewegen.
Bei der Polizeiaktion/ Festnahme waren "Wutbürger" zu sehen die aufs
heftigste gegen die Festnahmen protestiert haben.

joerg

¡PATRIA O MUERTE!

Mocoso
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.093
Mitglied seit: 27.12.2009

#7 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
22.03.2016 11:57

Zitat von nico_030 im Beitrag #6
Hi@all!

Selbstmordattentäter kommen ja ins paradies, 16 Jungfrauen usw.




Wer war der Rammler?


Grad warens noch 72

G.B.Shaw: Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, dass wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen.

condor
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.029
Mitglied seit: 06.03.2010

#8 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
22.03.2016 12:00

Zitat von nico_030 im Beitrag #6


Der Sumpf aus dem das kommt, gehört ausgetrocknet.
4 Monate konnte dieser Mann sich in seinem Viertel frei bewegen.



Ein Experte auf Phoenix meinte, dass die belgische Polizei eklatant unterbesetzt sei.

Wie trocknet man solch ein Sumpf schell aus, wenn durch Krieg immer wieder ein neuer Laich an rachsüchtigen Terroristen entsteht?

Brüssel als EU und NATO-Sitz ist kein Zufallsziel.

Dass die BRD mit ihren US-Basen bis jetzt nur Glück hatte, ist auch bekannt.

"Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen." (Karl Valentin)

santana
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.304
Mitglied seit: 09.12.2011

#9 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
22.03.2016 12:12

in diesem land gibs keine Strukturen ,zum beisp,keine kontrolle nachts von Polizei.koplette unterbesetzung,aber auf solche verbrechen werden wir uns leider einstellen müssen.

Standuhr
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 190
Mitglied seit: 20.10.2015

#10 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
22.03.2016 12:43

Unsere Polizei ist doch genauso unterbesetzt.
Anschlagsziel Flughafen, da hab ich in Frankfurt auch schon mal drüber nachgedacht, als ich mit ca. 200 Leuten VOR der Sicherheitskontrolle gewartet habe.

jojo1
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.856
Mitglied seit: 06.10.2011

#11 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
22.03.2016 12:58

26 Tote und eine Vielzahl von Schwerverletzten haben Brüssel jetzt wohl komplett lahmgelegt. Auch die Züge fahren nicht mehr nach Brüssel... In den arabischen Bürgerkriegsregionen gehört dieser Terror nur zum unerfreulichen Alltag.

Wurklich schlimm und grauenvoll ist es immer für die Schwerstverletzen, die nie mehr normal leben können. Diese gibt es aber auch bei allen militärischen Konflikten....

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

Pauli
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 19.894
Mitglied seit: 09.05.2006

#12 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
22.03.2016 15:00

Zitat von falko1602 im Beitrag #2
Mögen die Attentäter in der Hölle schmoren...



und wer hat sie ins Land gelassen??
Unfähige naive Politiker,allen voran Merkel holen den Krieg nach Europa,ab Juni kommen die Kurden, dann geht es richtig los.

San_German
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 6.192
Mitglied seit: 28.07.2006

#13 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
22.03.2016 15:18

wo wird das Enden?

_________
"Ehrenmänner lesen nicht die Post anderer Leute" - Henry L. Stimson US-Außenminister 1929

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 21.186
Mitglied seit: 25.04.2004

#14 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
22.03.2016 15:23

Kurden gibt es schon seit den 60er Jahren in Berlin.
Als Gastarbeiter in Istanbul angeworben.

Pauli
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 19.894
Mitglied seit: 09.05.2006

#15 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
22.03.2016 15:29

Zitat von jan im Beitrag #14
Kurden gibt es schon seit den 60er Jahren in Berlin.
Als Gastarbeiter in Istanbul angeworben.


das stimmt, aber die bald kommen,kommen aus Syrien,Irak,usw. und sie sind nicht besonders gut zu sprechen auf Deutschland,und das zurecht.
Jan es ist sehr wahrscheinlich,daß Berlin bald das selbe blüht wie Paris und Brüssel, vermeide große Menschenansammlungen.

PS: und das Pack hatte doch recht.

Mocoso
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.093
Mitglied seit: 27.12.2009

#16 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
22.03.2016 15:45

Zitat von Pauli im Beitrag #15
Zitat von jan im Beitrag #14
Kurden gibt es schon seit den 60er Jahren in Berlin.



Jan es ist sehr wahrscheinlich,daß Berlin bald das selbe blüht wie Paris und Brüssel, vermeide große Menschenansammlungen.




Stimmt, auch bei uns arbeiten die meisten als Rosenverkäufer - aber wieso bringst du Kurden im Zusammenhang mit Paris und Brüssel?

G.B.Shaw: Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, dass wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen.

Pauli
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 19.894
Mitglied seit: 09.05.2006

#17 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
22.03.2016 16:20

Zitat von Mocoso im Beitrag #16
Zitat von Pauli im Beitrag #15
Zitat von jan im Beitrag #14
Kurden gibt es schon seit den 60er Jahren in Berlin.



Jan es ist sehr wahrscheinlich,daß Berlin bald das selbe blüht wie Paris und Brüssel, vermeide große Menschenansammlungen.




Stimmt, auch bei uns arbeiten die meisten als Rosenverkäufer - aber wieso bringst du Kurden im Zusammenhang mit Paris und Brüssel?




du verstehst mich schon,oder willste wieder sandeln

Mocoso
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.093
Mitglied seit: 27.12.2009

#18 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
22.03.2016 16:25

Ein bissl von beidem

G.B.Shaw: Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, dass wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen.

Pauli
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 19.894
Mitglied seit: 09.05.2006

#19 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
22.03.2016 16:26

dachte ich mir

condor
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.029
Mitglied seit: 06.03.2010

#20 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
22.03.2016 16:39

Zitat von Pauli im Beitrag #17


du verstehst mich schon,oder willste wieder sandeln


Was ich nicht verstehe, dass die "aktiven Gefährder" bis an American Airlines Check-In kamen. Da hätten auch Lamettaträger davor stehen können - die US-Dienste haben total versagt.

Jetzt wartet man lieber im sicheren Stuttgart ab.http://www.stripes.com/#top-story-tabs-2

"Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen." (Karl Valentin)

Pauli
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 19.894
Mitglied seit: 09.05.2006

#21 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
22.03.2016 17:04

Vera Lengsfeld spricht mir aus der Seele



leider kann ich von da wo ich zur zeit bin, keine Links reinstellen,vielleicht könnte dies jemand für mich tun.

el prieto
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.664
Mitglied seit: 25.05.2005

#22 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
22.03.2016 17:12

Zitat von condor im Beitrag #20
Was ich nicht verstehe, dass die "aktiven Gefährder" bis an American Airlines Check-In kamen.

"Aktive Gefährder" sollten gerade mal bis zum Zellengitter kommen. Die Gesetze sollten so geändert werden, dass zum Beispiel Syrien Rückkehrer, die nachweislich Dschihadhisten sind, direkt eingebucht werden.

Auch über die Einschränkung von Religions"freiheit" sollte man sich mal ernsthaft Gedanken machen; alles nicht mehr sehr zeitgemäß.

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 28.195
Mitglied seit: 19.03.2005

#23 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
22.03.2016 17:12

Zitat von Pauli im Beitrag #21
leider kann ich von da wo ich zur zeit bin, keine Links reinstellen,vielleicht könnte dies jemand für mich tun.

Ist auch nicht nötig. Sie hat die Dummheit ihrer Aussage selbst erkannt und will sie jetzt gar nicht mehr getätigt haben:
http://www.tagesspiegel.de/politik/ansch...r/13354122.html

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Pauli
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 19.894
Mitglied seit: 09.05.2006

#24 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
22.03.2016 17:21

Dummheit ?? Deutschland ist ein Paradies für Terroristen und Kriminelle, EHB nimm mal die Merkel ab.

condor
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.029
Mitglied seit: 06.03.2010

#25 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
22.03.2016 17:28

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #23
Zitat von Pauli im Beitrag #21
leider kann ich von da wo ich zur zeit bin, keine Links reinstellen,vielleicht könnte dies jemand für mich tun.

Ist auch nicht nötig. Sie hat die Dummheit ihrer Aussage selbst erkannt und will sie jetzt gar nicht mehr getätigt haben:
http://www.tagesspiegel.de/politik/ansch...r/13354122.html


Zitat

Die seltsame Erklärung der ehemaligen Politikerin lautet: Sie habe lediglich einen Artikel der österreichischen "Kronen-Zeitung" zum Terror in Brüssel teilen wollen, "aus Versehen" aber auch die Kommentierung einer anderen Facebook-Nutzerin mit verbreitet. Wenn diese Darstellung so stimmen sollte, müsste sie deren Text mit Copy and Paste übernommen haben. Sonst nämlich wäre der Urheber angezeigt worden.



Da ist die Story vom Storch mit der Maus glaubwürdiger.

"Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen." (Karl Valentin)

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Frankfurter Flughafen stellt Betrieb wegen Eisregens ein
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Pauli
7 20.01.2013 20:30
von Pauli • Zugriffe: 479
Neue Taxitarife vom und zum Flughafen
Erstellt im Forum Info-Sparte! von kdl
0 05.07.2008 18:27
von kdl • Zugriffe: 4428
Flughafen München, Info:
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Habanero
0 15.09.2007 10:28
von Habanero • Zugriffe: 531
Die Jacke bleibt am Flughafen
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Lotscheck
5 14.01.2006 14:16
von El Bucanero • Zugriffe: 730
Flughafen Holguin-Zigarren
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von meli
20 04.01.2004 13:52
von hombre del norte • Zugriffe: 1081
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de


AIDA Clubschiffe günstig buchen