Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 148 Antworten
und wurde 3.516 mal aufgerufen
 Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers/Busverbindungen/Rundreisen/Tauchen und vieles mehr..
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Santa Clara
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.253
Mitglied seit: 02.07.2013

#101 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
26.03.2016 08:33

Kann sein, Berlin ist aehnlich!

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.174
Mitglied seit: 18.07.2008

#102 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
26.03.2016 08:47

Zitat von Santa Clara im Beitrag #101
Kann sein, Berlin ist aehnlich!


das sehen andere anders

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

Santa Clara
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.253
Mitglied seit: 02.07.2013

#103 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
26.03.2016 09:07

Ist ja das gleiche mit Ciego de Avila. Manche kaufen sich da eine Huette und andere machen einen grossen Bogen um diese Stadt!

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.174
Mitglied seit: 18.07.2008

#104 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
26.03.2016 09:10

asi mismo....

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

jojo1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.769
Mitglied seit: 06.10.2011

#105 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
26.03.2016 22:07

Zitat von Timo im Beitrag #91
Apropos Intergration.

Hat irgendjemand hier im Forum eigentlich Muslimische Freunde?

Das Frage ich in den letzten Tagen fast jeden. In meinem Freundeskreis hat keiner welche, ich auch nicht.

Schon irgendwie seltsam oder?


Ist doch nicht richtig, dass man Moslems paischal nicht integrieren kann. Alle Iraner die ich kenne, ebenso mein Schwager haben gute bis extrem gute Positionen. Und beim letzten Kunden war der Vorstand eine Iranerin wirklich eine echte Frau ohne Schleier.

Aber ich bin gegen Islamisten wie alle von Verstand, damit dies nur Jedem klar ist.

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

jojo1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.769
Mitglied seit: 06.10.2011

#106 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
27.03.2016 00:00

Außenminister Steinmeier sagte heute, dass wir uns in Europa von ein paar Terroristen nicht aus der Ruhe und vom normalen Leben abbringen lassen dürfen - und genau dies sage ich im Kern auch.

Im langjährigen Mittel gibt es etwa 1 Mio. Kriegstote jedes Jahr - und die Mehrzahl sind Zivilisten. Oft sind es Bürgerkriege wo man Zivilisten im Rahmen von reinen Terrorangriffen mit Bomben tötet.
Oft sind die Tötungen von Zivilisten aber auch eine Verwechselung oder Folgen von Angriffen auf militärische Ziele.

In Pakistan sind z.B. sehr viele Zivilisten durch Drohnenangriffe der USA getötet worden, diese Angriffe erfolgten zumindest mit Duldung der dortigen Regierung. So schafft man sich Feinde fürs Leben. Ein pakistanischer Kollege sagte mir einmal, er würde auch zum Terroristen werden, wenn Familienangehörige getötet werden durch eine Drohne. Und er hätte die Ausbildung richtig gute Bomben zu bauen - die man auch mit Drohnen fliegen lassen kann. So führt dann Gewalt zu Gegengewalt - dies ist alles fatal.

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

Santa Clara
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.253
Mitglied seit: 02.07.2013

#107 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
27.03.2016 08:47

Wer ist denn Steinmeier bloss?

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.174
Mitglied seit: 18.07.2008

#108 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
27.03.2016 11:00

Zitat von jojo1 im Beitrag #106
....

In Pakistan sind z.B. sehr viele Zivilisten durch Drohnenangriffe der USA getötet worden, diese Angriffe erfolgten zumindest mit Duldung der dortigen Regierung. So schafft man sich Feinde fürs Leben. Ein pakistanischer Kollege sagte mir einmal, er würde auch zum Terroristen werden, wenn Familienangehörige getötet werden durch eine Drohne. Und er hätte die Ausbildung richtig gute Bomben zu bauen - die man auch mit Drohnen fliegen lassen kann. So führt dann Gewalt zu Gegengewalt - dies ist alles fatal.



Stimmt alles, was will man aber tun? Mit dieser Art von Terroristen kann man nicht reden!
Ich sehe es mittlerweile auch als einen "Krieg" an, den wir entweder gewinnen oder wir alle Freitags in Richtung Mekka beten werden....

Und das will ich bestimmt nicht. Die islamischen Staaten halten sich zu sehr raus, jault da irgend einer wegen den armen Flüchtlingen oder Opfern?
Kaum. Der Westen sollte die Strategie der cub. Polizei bei Massenschlägerein anwenden:

Sollen die sich doch da unten auf die Augen boxen!! Wenn dann kaum noch einer steht, gehen die dann rein!!!!!
Egal was der Westen tut, wir treten immer einen auf den Zeh.

Habe vor geraumer Zeit einen Bericht über einen alten muslim gesehen, der sagte wörtlich:

Das Problem wird erst gelöst sein, wenn alle Terroristen tod sind!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Vielleicht sollte man aber auch die eigene Dummheit der Terroristen ausnutzen:

Laut weiblichen Kurden, haben die Terroristen Angst von Frauen getötet zu werden, weil das Ding mit ihrem Paradies dann nicht hinhaut!
Was sagt uns das....?

Im Islam ist der Hund ein unreines Tier, das ein guter muslim nicht anfassen wird- was sagt uns das....?

Sie wollen nach den Gesetzen des Mittelalters leben,gut, in Paris gibt es einen hohen Turm- 3 m langes Seil um den Hals und guten Flug...

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.812
Mitglied seit: 09.05.2006

#109 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
27.03.2016 11:59

Zitat von falko1602 im Beitrag #108


Im Islam ist der Hund ein unreines Tier, das ein guter muslim nicht anfassen wird- was sagt uns das....?





wer Tiere nicht liebt,der liebt auch keine Menschen



Messer-Angriff
Gläubiger Muslim wünschte frohe Ostern - dafür wurde er erstochen

Asad Shah war friedlich, freundlich und gläubig. Darum wünschte der Kioskbetreiber aus Glasgow seinen christlichen Mitmenschen auf Facebook ein frohes Osterfest. Dafür musste er sterben.


http://www.stern.de/panorama/weltgescheh...en-6765632.html

jojo1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.769
Mitglied seit: 06.10.2011

#110 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
27.03.2016 12:24

Zitat von falko1602 im Beitrag #108
[quote=jojo1|p7968989]....

quote]


Stimmt alles, was will man aber tun? Mit dieser Art von Terroristen kann man nicht reden!




Das Schlimme ist, dass man mit Islamistischen Terrorgruppen wirklich nicht recht verhandeln kann - Einzelpersonen kann man aber immer wieder zurueckholen ins "normale" Leben.

Die unbelehrbaren Islamisten haben keine politischen Ziele - also kann man auch nicht verhandeln. Dies unterscheidet Sie von vielen anderen Terrorgruppen - die den Terror nicht als Selbstzweck ansehen. Mit der IRA, der PLO, der RAF aber auch viele anderen Gruppen konnte man verhandeln und den bewaffneten Kampf und das Morden weitgehend beenden. Mit dem harten Kern des IS geht dies nicht - dies ist leider so.

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.242
Mitglied seit: 25.05.2005

#111 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
27.03.2016 13:13

Als ich klein war, durfte ich auch keine Hunde anfassen, weil die schmutzig sind.
Meine Mutter war aber nicht mal gläubige Christin, geschweige denn Muslimin :-)

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.812
Mitglied seit: 09.05.2006

#112 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
27.03.2016 13:25

Zitat von el prieto im Beitrag #111
Als ich klein war, durfte ich auch keine Hunde anfassen, weil die schmutzig sind.
Meine Mutter war aber nicht mal gläubige Christin, geschweige denn Muslimin :-)


und deswegen sind Stadtkinder anfälliger für Krankheiten,die gesündesten Kinder leben auf
dem Bauernhof.

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.242
Mitglied seit: 25.05.2005

#113 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
27.03.2016 13:40

Gut gekontert, Pauli!

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.812
Mitglied seit: 09.05.2006

#114 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
27.03.2016 13:47

Zitat von el prieto im Beitrag #113
Gut gekontert, Pauli!


dann lass deine Tochter ruhig einen Hund streicheln

jojo1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.769
Mitglied seit: 06.10.2011

#115 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
27.03.2016 14:17

Zitat von Pauli im Beitrag #114
Zitat von el prieto im Beitrag #113
Gut gekontert, Pauli!


dann lass deine Tochter ruhig einen Hund streicheln


Und dann wird Sie gebissen jnd bekommt Tollwut eenn es ganz unglücklich ausgeht.

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.174
Mitglied seit: 18.07.2008

#116 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
27.03.2016 14:22

Zitat von jojo1 im Beitrag #115
Zitat von Pauli im Beitrag #114
Zitat von el prieto im Beitrag #113
Gut gekontert, Pauli!


dann lass deine Tochter ruhig einen Hund streicheln


Und dann wird Sie gebissen jnd bekommt Tollwut eenn es ganz unglücklich ausgeht.




eher bekommt der arme Hund eine Fleischvergiftung

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

Standuhr
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 154
Mitglied seit: 20.10.2015

#117 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
27.03.2016 14:27

Zitat von Pauli im Beitrag #114
Zitat von el prieto im Beitrag #113
Gut gekontert, Pauli!


dann lass deine Tochter ruhig einen Hund streicheln


Meine Mama sagte immer.... mit Essen spielt man nicht!

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.242
Mitglied seit: 25.05.2005

#118 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
27.03.2016 15:39

Zitat von Standuhr im Beitrag #117
dann lass deine Tochter ruhig einen Hund streicheln

Meine Mama sagte immer.... mit Essen spielt man nicht! [/quote]


Das könnte von der Mama meiner Tochter kommen. Weil Hundefleisch ist ja angblich viel zarter als Katze!

Ach ja, und klar darf sie Hunde streicheln; sich ablecken lassen aber sicherlich nicht.

Cristal Otti
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.287
Mitglied seit: 09.03.2011

#119 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
27.03.2016 16:49

Zitat von el prieto im Beitrag #118
Zitat von Standuhr im Beitrag #117
dann lass deine Tochter ruhig einen Hund streicheln

Meine Mama sagte immer.... mit Essen spielt man nicht!



Das könnte von der Mama meiner Tochter kommen. Weil Hundefleisch ist ja angblich viel zarter als Katze!

Ach ja, und klar darf sie Hunde streicheln; sich ablecken lassen aber sicherlich nicht.[/quote]
Wate mal, bis sie ins rechte Alter kommt. Das macht jeder Frau Spaß.

Beim Schlägern gefürchtet, von Frauen verehrt.
Beim Saufen der Beste, sein Körper begehrt.
Weltlich gebildet, ein Glied wie ein Bein.
Das kann ja nur ein Badener sein.

Timo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.865
Mitglied seit: 26.04.2015

#120 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
27.03.2016 18:01



Ach ja der @Cristal Otti, guckst wohl zuviele schmuddel Filmchen wo Hunde mit Frauen....

Da bin ich aber jetzt gespannt @el prieto in was für in China Restaurant du mich mitnehmen wirst.

Ich hoffe da gibt es auch Dragon Tiger Pheonix

(Schlange Katze Huhn)

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.242
Mitglied seit: 25.05.2005

#121 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
27.03.2016 20:05

Timo, Du alter Feinschmecker! :-D

jojo1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.769
Mitglied seit: 06.10.2011

#122 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
28.03.2016 01:38

Heute hat es in Pakistan einen weiteren Terrorangriff mit bis zu 100 Toten gegeben - viele Schwerverletzte sind im kritischen Zustand - weshalb diese Zahl leider erreicht wird.

Die Mehrzahl der weltweiten Opfer von Terro und Gegengewalt sind tatsaechlich Moslems.

Immer nur alle Moslems als schlecht und potentielle Verbrecher hinzustellen ist halt falsch - auch wenn dies hier Einzelne gerne so machen.
Frueher waren es die Juden, heute sind es die Moslems die an allem schuld sind. Dies ist und bhleibt sehr ungerecht.

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.174
Mitglied seit: 18.07.2008

#123 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
28.03.2016 12:36

Zitat von jojo1 im Beitrag #122


Die Mehrzahl der weltweiten Opfer von Terro und Gegengewalt sind tatsaechlich Moslems.



Opfer vielleicht, aber das ist auch nicht zu vergessen:

http://www.rp-online.de/panorama/ausland...t-aid-1.5688147

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

Timo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.865
Mitglied seit: 26.04.2015

#124 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
28.03.2016 17:45

Fakt ist ohne Religion wären wir alle besser dran!

Sacke
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.782
Mitglied seit: 04.07.2002

#125 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
28.03.2016 17:59

Zitat von jojo1 im Beitrag #122
Heute hat es in Pakistan einen weiteren Terrorangriff mit bis zu 100 Toten gegeben - viele Schwerverletzte sind im kritischen Zustand - weshalb diese Zahl leider erreicht wird.

Die Mehrzahl der weltweiten Opfer von Terro und Gegengewalt sind tatsaechlich Moslems.

Immer nur alle Moslems als schlecht und potentielle Verbrecher hinzustellen ist halt falsch - auch wenn dies hier Einzelne gerne so machen.
Frueher waren es die Juden, heute sind es die Moslems die an allem schuld sind. Dies ist und bhleibt sehr ungerecht.


@jojo1, du bist hier im falschen "Fred"! Hier geht's um Katzen und Hunde und Bauernhöfe!

Saludos

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Von Santiago zum Flughafen Varadero??
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Bachateritomuc
2 05.01.2016 13:03
von Flipper20 • Zugriffe: 377
Flughafen Varadero
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von cachorro
23 25.12.2014 14:28
von sigurdseifert • Zugriffe: 2542
Abholen vom oder Transport zum Flughafen Holguin
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von klausito50
40 28.07.2014 13:00
von Varna 90 • Zugriffe: 1995
Fünf deutsche Flughäfen fallen durch
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von cabeza mala
2 21.05.2014 20:43
von Uli • Zugriffe: 476
Flughafen Varadero - Vorsicht beim Geld-Rücktausch und Kauf von Briefmarken im Postamt in Havanna
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Reini
13 23.03.2014 14:39
von shark0712 • Zugriffe: 1670
Flughafen Köln/Bonn: Condor plant Flüge nach Kuba
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von ElHombreBlanco
10 05.02.2014 10:51
von Espanol • Zugriffe: 741
Die Jacke bleibt am Flughafen
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Lotscheck
5 14.01.2006 14:16
von El Bucanero • Zugriffe: 662
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de