Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 148 Antworten
und wurde 3.496 mal aufgerufen
 Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers/Busverbindungen/Rundreisen/Tauchen und vieles mehr..
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
jojo1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.730
Mitglied seit: 06.10.2011

#76 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
25.03.2016 13:43

Zitat von Flipper20 im Beitrag #72
Zitat von jojo1 im Beitrag #69
Man darf die Relationen nicht verlieren: Nur in Deutschland gibt es jedes Jahr 1000 Mordopfer und mehrere 1000 durch grobe Fahrlässigkeit bis hin zu bedingtem Vorsatz verursachte Verkehrsopfer. Die einfachste Terrorwaffe ist noch immer das Auto... Auch und gerade dabei gibt es Schwerstverletzte mit ähnlichen Verletzungen wie bei Bonbenangriffen. Das Risiko von ekner Bombe in Europa verletzt zu werden ist fast Null, das tägliche Risiko im Straßenverkehr aber schon vorhanden

Macht es dabei für Dich keinen Unterschied, dass Unglücke mit dem Auto aus Versehen geschehen - terroristische Anschläge aber mit hinterfotziger Absicht?

Das auf so eine Statistik zu reduzieren ist schwachsinnig.


Dies ist eben falsch, die täglichen Morde passieren tatsächlich oft mit Absicht - sonst wäre es ja kein Mord. Und die Unfälle geschehen oft durch grobe Fahrlässigkeit und eben nicht durch ein technischen Defekt oder Zufall. Den Schwerverletzten hilft auch keinerlei Grund - Sie müssen mit schwersten Behinderungen weiterleben - und dies betrifft alleine in Deutschland jedes Jahr viele 10.000 Menschen - in ganz Europa trifft dieses Schicksal jedes Jahr eine sechstellige Anzahl. Viele Verletzungen überlebt man heute - aber die Folgen sind lebenslang sehr schlimm - dies beginnt bei stärksten chronischen Schmerzen und endet bei schwersten Behinderungen.

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.213
Mitglied seit: 25.05.2005

#77 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
25.03.2016 13:54

Zitat von jojo1 im Beitrag #76
die täglichen Morde passieren tatsächlich oft mit Absicht - sonst wäre es ja kein Mord. Und die Unfälle geschehen oft durch grobe Fahrlässigkeit und eben nicht durch ein technischen Defekt oder Zufall. Den Schwerverletzten hilft auch keinerlei Grund - Sie müssen mit schwersten Behinderungen weiterleben - und dies betrifft alleine in Deutschland jedes Jahr viele 10.000 Menschen - in ganz Europa trifft dieses Schicksal jedes Jahr eine sechstellige Anzahl. Viele Verletzungen überlebt man heute - aber die Folgen sind lebenslang sehr schlimm - dies beginnt bei stärksten chronischen Schmerzen und endet bei schwersten Behinderungen.

Bei so einem Geschwafel bleibt einem eigentlich nur, Santa Clara zu zitieren

Zitat
Welcher Hohn und Spott auf die Toten von Bruessel und Paris

jojo1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.730
Mitglied seit: 06.10.2011

#78 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
25.03.2016 14:09

Zitat von falko1602 im Beitrag #68
Zitat von Santa Clara im Beitrag #67


Das sehe ich auch so! Zum Glueck ist der Islam eine total friedliche Religion, alle Menschen haben sich lieb und andere Religionen werden sogar respektiert.
Welcher Hohn und Spott auf die Toten von Bruessel und Paris, aber es sind ja keine grossen Aktionen. Punktuelle Zusammenarbeit- der Lacher ueberhaupt!



Der Islam ist genauso friedlich wie das Christentum, ich sage nur:
Auge um Auge, Zahn um Zahn....


Die ganz große Mehrzahl der Moslems lehnt Gewalt ab und verhält sich friedlicher als mancher Raser. Der Generalverdacht ist einfach falsch und sehr ungerecht - früher waren es die Juden heute sind es die Moslems welche die Schuldigen sind.
Man muss scbon Zahlen nennen dürfen - auch wenn jedes Einzelschicksal grauenvoll sein mag. Und die Statistik sagt, dass das Risiko einem Terroranschlag zum Opfer zu fallen fast Null ist. Dies hilft den Opfer aber nicht, dies ist mir auch klar.

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

ull
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.073
Mitglied seit: 08.11.2012

#79 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
25.03.2016 14:19

Zitat von el prieto im Beitrag #77
Zitat von jojo1 im Beitrag #76
die täglichen Morde passieren tatsächlich oft mit Absicht - sonst wäre es ja kein Mord. Und die Unfälle geschehen oft durch grobe Fahrlässigkeit und eben nicht durch ein technischen Defekt oder Zufall. Den Schwerverletzten hilft auch keinerlei Grund - Sie müssen mit schwersten Behinderungen weiterleben - und dies betrifft alleine in Deutschland jedes Jahr viele 10.000 Menschen - in ganz Europa trifft dieses Schicksal jedes Jahr eine sechstellige Anzahl. Viele Verletzungen überlebt man heute - aber die Folgen sind lebenslang sehr schlimm - dies beginnt bei stärksten chronischen Schmerzen und endet bei schwersten Behinderungen.

Bei so einem Geschwafel bleibt einem eigentlich nur, Santa Clara zu zitieren

Zitat
Welcher Hohn und Spott auf die Toten von Bruessel und Paris




Ich denke Jojo ist ein guter Mensch ohne höhe Bildung, der sich viel mühe gibt und manche sachen verstehen zu können , aber ohne Bildung geht leider nichts

jojo1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.730
Mitglied seit: 06.10.2011

#80 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
25.03.2016 14:32

a, Ja Ull höhere Bildung fehlt auch wenn deutsche Sprache nie gelernt wird.

Tatsächlich schreibt sogar die Welt heute in der Onlineausgabe, dass wir politsch überreagieren, und damit den Terroristen nur nützen. Wenn wir jetzt die Grenzen schließen schaden wir der Wirtschaft, wenn wir alle Moslems als Terroristen ansehen, machen wir auch einen großen Fehler - der desssen Integration immer schwerer macht. Es kann einfach nicht sein, dass ein paar Terroristen die Gesellschaft so grundlegend verändern dürfen.

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

chepina
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.365
Mitglied seit: 04.04.2008

#81 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
25.03.2016 17:42

Zitat von ull im Beitrag #79
Zitat von el prieto im Beitrag #77
Zitat von jojo1 im Beitrag #76
die täglichen Morde passieren tatsächlich oft mit Absicht - sonst wäre es ja kein Mord. Und die Unfälle geschehen oft durch grobe Fahrlässigkeit und eben nicht durch ein technischen Defekt oder Zufall. Den Schwerverletzten hilft auch keinerlei Grund - Sie müssen mit schwersten Behinderungen weiterleben - und dies betrifft alleine in Deutschland jedes Jahr viele 10.000 Menschen - in ganz Europa trifft dieses Schicksal jedes Jahr eine sechstellige Anzahl. Viele Verletzungen überlebt man heute - aber die Folgen sind lebenslang sehr schlimm - dies beginnt bei stärksten chronischen Schmerzen und endet bei schwersten Behinderungen.

Bei so einem Geschwafel bleibt einem eigentlich nur, Santa Clara zu zitieren

Zitat
Welcher Hohn und Spott auf die Toten von Bruessel und Paris




Ich denke Jojo ist ein guter Mensch ohne höhe Bildung, der sich viel mühe gibt und manche sachen verstehen zu können , aber ohne Bildung geht leider nichts




Mein lieber Ull, meinst du Jojo oder dich selbst?.
Saludos
Chepina

nico_030
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.376
Mitglied seit: 26.11.2003

#82 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
25.03.2016 18:11

Hi@all!

Zitat

Und genau deshalb braucht es eine Weltpolizei/ Weltpolizisten. Mir egal ob das die Russen/Amis oder in einer fernen Zukunft sogar die zahnlose UNO ist.



Zitat

US-Soldaten haben offenbar die Nummer zwei der Terrormiliz "Islamischer Staat" (IS) getötet, den IS-Finanzminister Abdul Rahman Mustafa al-Kaduli.

"Wir eliminieren systematisch ihr Kabinett"

Zuletzt hatte das US-Verteidigungsministerium den Tod des IS-Militärchefs bestätigt. Omar al-Schischani



http://www.spiegel.de/politik/ausland/is...-a-1084192.html



Irgendwie sieht der aus wie Jason Robards.



Jetzt kommt mit der bevorstehenden Einnahme von Mossul und Palmyra Bewegung in diesen festgefahrenen Krieg.
Den Russen sei Dank.

joerg

¡PATRIA O MUERTE!

jojo1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.730
Mitglied seit: 06.10.2011

#83 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
25.03.2016 18:25

Putin ist nicht identisch mit Russland, auch wenn seine Propaganda gut funktioniert.
Tatsächlich haben die Bobenangriffe von Russland mehr Zivilisten getötet und schwerst verletzt als die islamischen Terroristen in Westeuropa dies jemals schaffen werden.

Russland hat Krankenhäuser bombadiert, Wohngebiete und insbesondere auch pro-westliche Rebellen und deren Gebiete.
Der IS wurde tatsächluch ūberwiegend von den USA bekämpft, dies aber auch mit Bomben die viele Unschuldige getroffen haben.

Meines Erachtens ist jeder Krieg und jede Bombe nicht gut, aber richtig ist, den IS zu vermichten. Dabei werden dann aber viele Unschuldige leiden müssen, und dies ist tragisch genug. Grundsätzlich sind Bodentruppen deshalb mufmaßlich besser...

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

nico_030
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.376
Mitglied seit: 26.11.2003

#84 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
25.03.2016 18:54

Hi@all!

Zitat von jojo1 im Beitrag #83
Putin ist nicht identisch mit Russland, auch wenn seine Propaganda gut funktioniert.
Tatsächlich haben die Bobenangriffe von Russland mehr Zivilisten getötet und schwerst verletzt als die islamischen Terroristen in Westeuropa dies jemals schaffen werden.

Russland hat Krankenhäuser bombadiert, Wohngebiete und insbesondere auch pro-westliche Rebellen und deren Gebiete.
Der IS wurde tatsächluch ūberwiegend von den USA bekämpft, dies aber auch mit Bomben die viele Unschuldige getroffen haben.

Meines Erachtens ist jeder Krieg und jede Bombe nicht gut, aber richtig ist, den IS zu vermichten. Dabei werden dann aber viele Unschuldige leiden müssen, und dies ist tragisch genug. Grundsätzlich sind Bodentruppen deshalb mufmaßlich besser...


Claudia A. ?? Hallo zurück im Forum.

joerg

¡PATRIA O MUERTE!

jojo1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.730
Mitglied seit: 06.10.2011

#85 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
25.03.2016 19:02

Man muss schon ganz schön viel mich zu verwechseln...Aißerdem ist es nicht falsch, was ich schreibe.
Jede Bombe aus einem Kampfflugzeug oder einer Drohne führt zu vielen Opfern... Das es aber gute und schlechte Bomben geben sollte, ist immer fragwūrdig.. Bomben sind oftmals Terrorwaffen auch in Händen von Militärs..

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

Santa Clara
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.203
Mitglied seit: 02.07.2013

#86 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
25.03.2016 19:09

Zitat von ull im Beitrag #79

Ich denke Jojo ist ein guter Mensch ohne höhe Bildung, der sich viel mühe gibt und manche sachen verstehen zu können , aber ohne Bildung geht leider nichts


Jojo hat ja hier mal gepostet, dass er alle fuehrenden Wirtschaftsunternehmen durch seine Taetigkeit kennt!
Ein guter Mensch ist er eher nicht, ich tippe, er ist ein sehr guter Mensch! Aber wenn Ull die Bildung von Jojo so ausfuehrlich in Frage stellt!

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

Santa Clara
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.203
Mitglied seit: 02.07.2013

#87 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
25.03.2016 19:12

Zitat von jojo1 im Beitrag #80
a, Ja Ull höhere Bildung fehlt auch wenn deutsche Sprache nie gelernt wird.

Tatsächlich schreibt sogar die Welt heute in der Onlineausgabe, dass wir politsch überreagieren, und damit den Terroristen nur nützen. Wenn wir jetzt die Grenzen schließen schaden wir der Wirtschaft, wenn wir alle Moslems als Terroristen ansehen, machen wir auch einen großen Fehler - der desssen Integration immer schwerer macht. Es kann einfach nicht sein, dass ein paar Terroristen die Gesellschaft so grundlegend verändern dürfen.


Du glaubst echt was Die Welt schreibt? Integration schwerer machen? Welche denn, es gibt doch keine!

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

jojo1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.730
Mitglied seit: 06.10.2011

#88 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
25.03.2016 19:44

Zitat von Santa Clara im Beitrag #87
Zitat von jojo1 im Beitrag #80
a, Ja Ull höhere Bildung fehlt auch wenn deutsche Sprache nie gelernt wird.

Tatsächlich schreibt sogar die Welt heute in der Onlineausgabe, dass wir politsch überreagieren, und damit den Terroristen nur nützen. Wenn wir jetzt die Grenzen schließen schaden wir der Wirtschaft, wenn wir alle Moslems als Terroristen ansehen, machen wir auch einen großen Fehler - der desssen Integration immer schwerer macht. Es kann einfach nicht sein, dass ein paar Terroristen die Gesellschaft so grundlegend verändern dürfen.


Du glaubst echt was Die Welt schreibt? Integration schwerer machen? Welche denn, es gibt doch keine!



Es stimmt nicht so pauschal, dass jedwede Integration unmöglich ist. Ein brauchbares praktisch anwendbares Hochschulstudium hilft z.B. gute Arbeit zu finden.. Oder auch eine gute Ausbildung als Handwerker, wie als Glaser bei Falko . Dies funktioniert bei einem 20-jährigen aber besser als bei einem mit 50 Lebensjahren... Und es funktioniert nur, wenn man den Islam als Religiomsform nicht pauschal verteufelt und alle Moslems ablehnt. Trotzdem ist der Islam auch rückständig, ein wenig Kritik muss schon sein.

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

Santa Clara
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.203
Mitglied seit: 02.07.2013

#89 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
25.03.2016 23:06

Zitat von jojo1 im Beitrag #88




Es stimmt nicht so pauschal, dass jedwede Integration unmöglich ist. Ein brauchbares praktisch anwendbares Hochschulstudium hilft z.B. gute Arbeit zu finden.. Oder auch eine gute Ausbildung als Handwerker, wie als Glaser bei Falko . Dies funktioniert bei einem 20-jährigen aber besser als bei einem mit 50 Lebensjahren... Und es funktioniert nur, wenn man den Islam als Religiomsform nicht pauschal verteufelt und alle Moslems ablehnt. Trotzdem ist der Islam auch rückständig, ein wenig Kritik muss schon sein. [/quote]

Klar stimmt das Pauschal!

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.549
Mitglied seit: 05.11.2010

#90 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
25.03.2016 23:49

Ich finde, jojo hat Recht.

Es stimmt tatsächlich, dass die Integration das ein oder andere Mal klappt.

Die berühmten Ausnahmen gibt es ja immer wieder - selten zwar - aber es gibt sie.

Das ZDF hat ja auch einen Fall, wo Integration ein wenig klappt. O.K., es ist nur ein "gallisches" Dorf in Westfalen, und deswegen muss auch dieses eine Dorf immer wieder für dasselbe herhalten, aber immerhin.

Und wenn von 100 Fällen einer klappt - oder gar nur von 1.000 nur einer klappt - kann man doch nicht sagen, die Integration würde "pauschal nicht klappen",oder jojo?

Übrigens ist das kein Flüchtlingsthema. Seit über 20 Jahren läuft der Versuch, die Türken hier zu integrieren.

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

Timo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.807
Mitglied seit: 26.04.2015

#91 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
26.03.2016 01:47

Apropos Intergration.

Hat irgendjemand hier im Forum eigentlich Muslimische Freunde?

Das Frage ich in den letzten Tagen fast jeden. In meinem Freundeskreis hat keiner welche, ich auch nicht.

Schon irgendwie seltsam oder?

Pauli
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.711
Mitglied seit: 09.05.2006

#92 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
26.03.2016 01:53

Zitat von Timo im Beitrag #91
Apropos Intergration.

Hat irgendjemand hier im Forum eigentlich Muslimische Freunde?

Das Frage ich in den letzten Tagen fast jeden. In meinem Freundeskreis hat keiner welche, ich auch nicht.

Schon irgendwie seltsam oder?



nein, nur einen Muslimischen Arbeitskollegen,der allerdings seit Montag fehlt.

condor
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.038
Mitglied seit: 06.03.2010

#93 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
26.03.2016 01:59

Zitat von Timo im Beitrag #91
Apropos Intergration.

Hat irgendjemand hier im Forum eigentlich Muslimische Freunde?

Das Frage ich in den letzten Tagen fast jeden. In meinem Freundeskreis hat keiner welche, ich auch nicht.

Schon irgendwie seltsam oder?


Schon, aber die sind ziemlich deutsch. Nur zum Ramadam, zur Fastenzeit, trinken die kein Bier oder Raki.

Nettes Treffen vom Maultürken mit der ARD-Lesbe

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.245
Mitglied seit: 19.03.2005

#94 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
26.03.2016 02:40

Zitat von Timo im Beitrag #91
Apropos Intergration.

Hat irgendjemand hier im Forum eigentlich Muslimische Freunde?

Als Freundin würd ich sie nicht bezeichnen, sie scheint auch mehr auf die Jüngeren abzufahren , aber eine sehr nette und hübsche Kollegin ägyptischer Herkunft. Sie ist recht religiös, aber in keinster Weise radikal (Kopftuch nein, Ramadan ja).

Abgesehen davon: Gleich und Gleich gesellt sich gern. Bei der Quince von Madamsita war eine Mulata (Kind, nicht meins) und ein Blanco (meine Unwichtigkeit) anwesend. Der "Rest" war "raza negra pura". Was sagt dir das jetzt?

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Espanol
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.300
Mitglied seit: 28.06.2013

#95 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
26.03.2016 05:22

Zitat von Timo im Beitrag #91
Apropos Intergration.

Hat irgendjemand hier im Forum eigentlich Muslimische Freunde?

Das Frage ich in den letzten Tagen fast jeden. In meinem Freundeskreis hat keiner welche, ich auch nicht.

Schon irgendwie seltsam oder?



Ja, Freunde, Bekannte und ehemalige Kollegen, Herkunft Tuerkei, Tunesien, Aegypten und auf den Kanaren hatte ich ueber 2 jahre ganz guten Kontakt
zu 2 "Fluechtlingen" aus Mauretanien, waren recht interessante und aufschlussreiche Gespraeche und Diskussionen.

falko1602
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.121
Mitglied seit: 18.07.2008

#96 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
26.03.2016 08:14

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #94
Zitat von Timo im Beitrag #91
Apropos Intergration.

Hat irgendjemand hier im Forum eigentlich Muslimische Freunde?

Als Freundin würd ich sie nicht bezeichnen, sie scheint auch mehr auf die Jüngeren abzufahren , aber eine sehr nette und hübsche Kollegin ägyptischer Herkunft. Sie ist recht religiös, aber in keinster Weise radikal (Kopftuch nein, Ramadan ja).

Abgesehen davon: Gleich und Gleich gesellt sich gern. Bei der Quince von Madamsita war eine Mulata (Kind, nicht meins) und ein Blanco (meine Unwichtigkeit) anwesend. Der "Rest" war "raza negra pura". Was sagt dir das jetzt?






https://www.facebook.com/100007599667252...169352/?fref=nf

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

Santa Clara
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.203
Mitglied seit: 02.07.2013

#97 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
26.03.2016 08:19

Zitat von Timo im Beitrag #91
Apropos Intergration.

Hat irgendjemand hier im Forum eigentlich Muslimische Freunde?

Das Frage ich in den letzten Tagen fast jeden. In meinem Freundeskreis hat keiner welche, ich auch nicht.

Schon irgendwie seltsam oder?


Nee!

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

falko1602
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.121
Mitglied seit: 18.07.2008

#98 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
26.03.2016 08:24

Zitat von Santa Clara im Beitrag #97
Zitat von Timo im Beitrag #91
Apropos Intergration.

Hat irgendjemand hier im Forum eigentlich Muslimische Freunde?

Das Frage ich in den letzten Tagen fast jeden. In meinem Freundeskreis hat keiner welche, ich auch nicht.

Schon irgendwie seltsam oder?


Nee!



Hmmmm, als Freunde würde ich sie nicht bezeichnen.
Meine Frau hat hier einen lieblingsdöner Laden.
Wenn sie hier ist und wir gehen hin, wird sie begrüsst wie eine aus der Familie,
was ich als sehr angenehm empfinde.
Der Unterschied von Herzlichkeit, scheint bei Muslimen und Latinos nicht sehr gross zu sein.
Auch wenn ich alleine hingehe ist immer die erste Frage: Wie gehts Deiner Frau und dann, was möchtest Du?

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

Santa Clara
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.203
Mitglied seit: 02.07.2013

#99 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
26.03.2016 08:29

Bei Dir auf dem Dorf sind ja nicht so viele Gaeste!

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

falko1602
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.121
Mitglied seit: 18.07.2008

#100 RE: Explosionen im Flughafen Brüssel
26.03.2016 08:31

Zitat von Santa Clara im Beitrag #99
Bei Dir auf dem Dorf sind ja nicht so viele Gaeste!


Darum wollte ich ja auch nicht mehr im "Pott" wohnen, hier ist die Lebensqualität höher

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Von Santiago zum Flughafen Varadero??
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Bachateritomuc
2 05.01.2016 13:03
von Flipper20 • Zugriffe: 373
Flughafen Varadero
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von cachorro
23 25.12.2014 14:28
von sigurdseifert • Zugriffe: 2538
Abholen vom oder Transport zum Flughafen Holguin
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von klausito50
40 28.07.2014 13:00
von Varna 90 • Zugriffe: 1991
Fünf deutsche Flughäfen fallen durch
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von cabeza mala
2 21.05.2014 20:43
von Uli • Zugriffe: 476
Flughafen Varadero - Vorsicht beim Geld-Rücktausch und Kauf von Briefmarken im Postamt in Havanna
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Reini
13 23.03.2014 14:39
von shark0712 • Zugriffe: 1666
Flughafen Köln/Bonn: Condor plant Flüge nach Kuba
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von ElHombreBlanco
10 05.02.2014 10:51
von Espanol • Zugriffe: 741
Die Jacke bleibt am Flughafen
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Lotscheck
5 14.01.2006 14:16
von El Bucanero • Zugriffe: 662
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de