Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 180 Antworten
und wurde 8.379 mal aufgerufen
 Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers/Busverbindungen/Rundreisen/Tauchen und vieles mehr..
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 8
Documentos
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 991
Mitglied seit: 18.06.2015

War es das mit AirBerlin?
30.12.2015 17:34

Peter
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 38
Mitglied seit: 29.11.2015

#2 RE: War es das mit AirBerlin?
30.12.2015 19:10

Nein, hoffentlich nicht. Wäre schade um meine AB topbonus Card und meine Flugmeilen

Documentos
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 991
Mitglied seit: 18.06.2015

#3 RE: War es das mit AirBerlin?
30.12.2015 19:26

Zitat von Peter im Beitrag #2
Nein, hoffentlich nicht. Wäre schade um meine AB topbonus Card und meine Flugmeilen


Fänd´ ich auch Schade. Ist vor allem besser als Condor und Eurowings. Hoffentlich halten die noch lange durch.

Peter
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 38
Mitglied seit: 29.11.2015

#4 RE: War es das mit AirBerlin?
30.12.2015 19:36

Hast recht, Air Berlin ist schon besser als die anderen. Schade, dass es die INTERFLUG nicht mehr gibt, da gab es die wenigsten Probleme mit Flüge nach Kuba. Abgesehen von der Zwischenlandung Kanada/Neufundland, aber so ein Flieger früher musste ja zwischendurch mal betankt werden

Timo
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.866
Mitglied seit: 26.04.2015

#5 RE: War es das mit AirBerlin?
31.12.2015 17:55

Ich glaube da steckt die Lufthansa dahinter, die sind einfach gegen die Konkurrenz aus den Golfstaaten. Emirates und Co haben besseren Service und sind auch noch günstiger. Deshalb drängt die Lufthansa die Bundesregierung zu einer harten Haltung, und wenn Air Berlin dadurch Pleite geht umso besser, dann können die noch höhere Preise verlangen. Ich kann denn Einfluss von Etihad nur loben. Vorher war Air Berlin auf der Langstrecke ein normaler Ferienflieger a la Condor mit schlechtem Service. Seit Etihad das Sagen hat, gibts eigene Monitore, Kopfhörer umsonst, umfangreiches kostenloses Alkoholsortiment und so weiter. Und wenn die Araber in Air Berlin ihr Geld verpulvern möchten soll man sie bloß lassen. Man lässt die Saudis ja auch in ganz Deutschland ihre fundamentalistischen Moscheen bauen. Da sollte man sinnvolle Investitionen aber auch bitte zulassen

Documentos
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 991
Mitglied seit: 18.06.2015

#6 RE: War es das mit AirBerlin?
01.01.2016 11:58

Hi Timo,

Danke für die Infos. Wusste gar nicht, dass AB früher auf der Strecke das Niveau von Condor hatte. Da hat sich der Einstieg von Etihad voll ausgezahlt - zumindest für uns Kunden. Ansonsten bleibt nur noch Air Canada als Alternative. 43 kg Gepäck und sehr viele Ziele in Kuba. Einziger Haken ist der Umstieg in Kanada. Manchmal gibt es keinen Weiterflug am selben Tag.

Ich befürchte, dass sich die Lufthansa durchsetzt und AB kaputt macht. Wenn die es schon schaffen, die gesamte Republik gegen die Piloten aufzuhetzen, dann werden sie auch den politischen Einfluss haben, um AB platt zu machen

VG + einen guten Start ins neue Jahr
Documentos

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#7 RE: War es das mit AirBerlin?
01.01.2016 12:40

airberlin finde ich persönlich bedeutend besser als Condor. Condor buche ich nur für die Strecke FRA - HOG, da mir die Alternativen nicht gefallen.

Documentos
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 991
Mitglied seit: 18.06.2015

#8 RE: War es das mit AirBerlin?
02.01.2016 15:53

Sieht doch nicht so gut aus. Ausgerechnet dann, wenn AB beschließt mehr in die Karibik zu fliegen.

http://www.handelsblatt.com/unternehmen/...e/12680016.html

Espanol
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.321
Mitglied seit: 28.06.2013

#9 RE: War es das mit AirBerlin?
02.01.2016 18:08

Zitat von Documentos im Beitrag #8
Sieht doch nicht so gut aus. Ausgerechnet dann, wenn AB beschließt mehr in die Karibik zu fliegen.

http://www.handelsblatt.com/unternehmen/...e/12680016.html


Bevor hier vorschnell das Totengloecklein fuer die AB gelauetet wird, noch ist die Entscheidung des Gerichts nicht rechtskraeftig, AB und Etihad haben
ja bereits angekuendigt in die naechste Instanz zu gehen, und die Code Share Fluege fuer den Winter sind ja erstmal genehmigt.
Die LH hat damit uebrigens nichts zu tun, soviel Einfluss haben die ja nun wieder nicht. Es existiert ein Luftverkehrsabkommen mit den Airlines
vom Golf also auch mit der Etihad, und dort ist die Anzahl der moeglichen Code Share Fluege festgelegt, und richtig ist, dass die LH und auch andere
Carrier in Europa ein sehr waches Auge auf die Geschaeftstaetigkeit der Golfairlines haben.
Sollte die Entscheidung der ersten Instanz vom zustaendigen Oberverwaltungsgericht bestaetigt werden, koennte es allerdings eng fuer die AB werden wenn die Etihad
dann kein strategisches Interesse mehr an ihrer Beteiligung haben sollte. Im Falle einer Insolvenz der AB laege die Schuld dann aber einzig und allein bei der
AB , es sind schlicht und einfach zuviel Fehler in der Vergangenheit gemacht worden.

Was den Service und der Vergleich mit der Condor betrifft so kann ich die Langstrecke in den letzten Jahren persoenlich nur bedingt beurteilen da ich immer Business
geflogen bin, und hier gab es keinen grossen Unterschied. Auf der Mittelstrecke lag und liegt fuer mich die Condor allerdings eindeutig vorne.
Auch die Reklamationsabwicklung, Zusammenarbeit mit Grosskunden etc. lief bei der Condor viel besser, in diesem Bereich haben sich die Einsparungen
bei der AB negativ ausgewirkt. Im Falle einer Insolvenz ist es warscheinlich, dass die TUI auch von Deutschland aus Langstrecke fliegen wird.

Documentos
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 991
Mitglied seit: 18.06.2015

#10 RE: War es das mit AirBerlin?
02.01.2016 19:30

Hi Espanol,

hoffen wir mal, dass Du recht hast. AB soll nicht pleite gehen und wenn, dann soll eine andere Fluggesellschaft einspringen.

Aber der Artikel aus dem Handelsblatt hat ja gerade aufgezeigt, dass die Code-Share Flüge vom Gericht nicht favorisisert werden. Dann könnte Etihad in der Tat abspringen. Aber freut mich, dass das letzte Wort noch nicht gesprochen ist.

Ach, ja! Mag sein, dass Du mit Condor positive Erfahrungen gemacht hast, meine waren schrecklich. Vielleicht hatte ich einfach nur Pech.

VG
DOc

Timo
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.866
Mitglied seit: 26.04.2015

#11 RE: War es das mit AirBerlin?
02.01.2016 19:32

Also ich habe auch nur schlechte Erfahrungen mit Condor, bin aber immer nur Langstrecke mit denen geflogen.

Aymimadre
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 645
Mitglied seit: 08.12.2014

#12 RE: War es das mit AirBerlin?
02.01.2016 21:00

Ich fliege immer Mittelstrecke und da liegt Condor eindeutig hinter AB. Condor ist auch bei Mittelstrecke für mich ein no go. Vor allem im Winter bin ich auf AB angewiesen, weil Condor meine Strecken nicht fliegt.

Documentos
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 991
Mitglied seit: 18.06.2015

#13 RE: War es das mit AirBerlin?
02.01.2016 21:48

Hum Espanol,

bist Du dir sicher, dass du Condor meinst? Kenne bis auf Dich echt keinen, der mit Condor gute Erfahrungen gemacht hat. Vielleicht hatten wir echt nur Pech.


VG
Doc

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.242
Mitglied seit: 25.05.2005

#14 RE: War es das mit AirBerlin?
02.01.2016 21:57

Die Mal, die ich Comfort Class geflogen bin, war ich auch immer mehr als zufrieden. Essen Trinken sehr lecker und immer aufmerksame Kellnerinnen (bzw. schwule Kellner), die es gut mit mir meinten :)
Holzklasse ist natürlich kacke, aber es war halt immer am billigesten, Condor ab Frankfurt zu fliegen und das ist bei Economy für mich eigentlich das einzige, was zählt. Der Rest ist mir egal.

cardenas
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.987
Mitglied seit: 03.07.2004

#15 RE: War es das mit AirBerlin?
02.01.2016 23:04

@el prieto.Genau das ist es,es handelt sich doch nur um den Transport zu
Urlaub.Und was man da spart kann man dort mehr raushauen.

Espanol
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.321
Mitglied seit: 28.06.2013

#16 RE: War es das mit AirBerlin?
03.01.2016 06:49

Zitat von Documentos im Beitrag #13
Hum Espanol,

bist Du dir sicher, dass du Condor meinst? Kenne bis auf Dich echt keinen, der mit Condor gute Erfahrungen gemacht hat. Vielleicht hatten wir echt nur Pech.


VG
Doc


So verschieden sind die Erfahrungen, bin wohl um die 40 mal mit Condor Mittel- und Kurzstrecke geflogen und 50 mal mit der AB, bis auf ein paar Ausnahmen
hier eine besonders freundliche und bemuehte Crew war Condor immer besser nach HRG gab es bei der Condor sogar ein warmes Essen, bei der AB ein
ungeniessbares Pappbroetchen mit Kaese drauf bei dem sich warscheinlich sogar Nagetiere mit Ekel abgewandt haetten.
Meine Erfahrungen aus den Goldenen 80zigern als es noch eine Hapag Lloyd gab, die gute alte LTU und eine wirklich sehr gute Condor die damals noch der LH
gehoerte lass ich mal weg zu lange her, damals war Last Minute, Super Last Minute und billig, billig allerdings noch kein Thema!

caleton
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 235
Mitglied seit: 07.12.2005

#17 RE: War es das mit AirBerlin?
03.01.2016 22:19

Hatte einen Hinflug für heute mit Condor von HAM - HOG . als ich vorgestern einen 2ten Koffer dazu buchen wollte , stellte sich heraus das der Hinflug storniert wurde.
Allerdings kann mir kein Mensch bei Condor sagen von wem . Der Rückflug für Mitte Februar besteht laut System noch..... Jetzt Hinflug mit AB am Mittwoch , allerdings nach VRA.
Es gab keine Info von Condor, kam nur durchs versuchte dazu buchen heraus .Soviel zum Service von CONDOR . Flugbestätigungen habe ich beide als Mail erhalten !!

Standuhr
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 154
Mitglied seit: 20.10.2015

#18 RE: War es das mit AirBerlin?
03.01.2016 22:25

Condor hat ein neues Buchungssystem, dass sie schon längere Zeit nicht so richtig zum Laufen bringen. Das vergisst schon mal eine Buchung und Sitzplatzreservierungen verschwinden wohl regelmäßig....

Documentos
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 991
Mitglied seit: 18.06.2015

#19 RE: War es das mit AirBerlin?
03.01.2016 22:29

Zitat von caleton im Beitrag #17
Hatte einen Hinflug für heute mit Condor von HAM - HOG . als ich vorgestern einen 2ten Koffer dazu buchen wollte , stellte sich heraus das der Hinflug storniert wurde.
Allerdings kann mir kein Mensch bei Condor sagen von wem . Der Rückflug für Mitte Februar besteht laut System noch..... Jetzt Hinflug mit AB am Mittwoch , allerdings nach VRA.
Es gab keine Info von Condor, kam nur durchs versuchte dazu buchen heraus .Soviel zum Service von CONDOR . Flugbestätigungen habe ich beide als Mail erhalten !!


Guao, das ist ja der Hammer. Gut das Du nicht erst am Abflugtag darauf hingewiesen wurdest. Sonst wäre der Frust noch höher. Dennoch guten Flug.

caleton
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 235
Mitglied seit: 07.12.2005

#20 RE: War es das mit AirBerlin?
03.01.2016 22:29

So eine ähnliche Aussage gab es vom Callcenter auch . Und was ist mit dem Fluggast der wie ein Trottel am Flughafen steht und nicht mitkommt ??

caleton
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 235
Mitglied seit: 07.12.2005

#21 RE: War es das mit AirBerlin?
03.01.2016 22:31

Dennoch guten Flug.

Danke werde ich hoffentlich haben. Allerdings muss jetzt der Weg von VRA nach Stgo. bewältigt werden und es fehlen ein paar Urlaubstage

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.311
Mitglied seit: 19.03.2005

#22 RE: War es das mit AirBerlin?
03.01.2016 22:32

Zitat von Standuhr im Beitrag #18
Sitzplatzreservierungen verschwinden wohl regelmäßig....

Stümmt.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.817
Mitglied seit: 09.05.2006

#23 RE: War es das mit AirBerlin?
03.01.2016 22:33

gibt es eigentlich jemanden der eine gute Meinung von Condor hat??
mir ist der ganze Laden zuwieder,aber man hat ja fast keine Wahl.

caleton
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 235
Mitglied seit: 07.12.2005

#24 RE: War es das mit AirBerlin?
03.01.2016 22:37

Habe aber gestern in Hamburg noch die Touristenkarte auf dem angeblich stornierten Flug bekommen.
Wurde nicht am PC eingegeben , sondern handschriftlich in eine Liste eingetragen

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.311
Mitglied seit: 19.03.2005

#25 RE: War es das mit AirBerlin?
03.01.2016 22:37

Außer Vorabend-Checkin (Premium gebucht, an deren Schalter wollte man mich aber nicht einchecken) und das mit den Sitzplätzen im November hatte ich noch nie Probleme mit Condor.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 8
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Für Ihren airberlin Flug ist ein Upgrade verfügbar!
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von hombre del norte
52 25.10.2016 21:06
von Timo • Zugriffe: 1125
Dominkanische Republik: airberlin erhöht die Frequenzen mit dem Winterflugplan 2016/2017 – Zweistelliges Plus erwartet
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von carlos primeros
9 18.04.2016 02:08
von Timo • Zugriffe: 249
Wieder Angebote von AirBerlin.... nur Fernziele
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Aymimadre
0 23.02.2016 20:53
von Aymimadre • Zugriffe: 220
ServiceCard von AirBerlin
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von hombre del norte
50 27.12.2015 12:24
von Peter • Zugriffe: 3392
Immer diese Busfahrer - oder Airberlin startet ohne Passagiere
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von jojo1
12 26.06.2015 15:42
von Mocoso • Zugriffe: 667
AirBerlin meldet massive Verluste
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von jojo1
6 29.04.2014 13:53
von Espanol • Zugriffe: 634
Die neuen Boarding-Prozesse bei AirBerlin
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Sacke
13 22.08.2013 09:58
von jojo1 • Zugriffe: 972
Airberlin: Erhöhung der Übergepäckgebühren ab 1.6.13
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Jasper
12 22.03.2013 19:18
von Jasper • Zugriffe: 4961
Günstige Flüge mit AirBerlin
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von jojo1
6 08.09.2012 19:58
von Pauli • Zugriffe: 890
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de