Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-fluege.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 914 Antworten
und wurde 50.428 mal aufgerufen
 Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers/Busverbindungen/Rundreisen/Tauchen und vieles mehr..
Seiten 1 | ... 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37
carlos primeros
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.942
Mitglied seit: 17.06.2014

#901 RE: War es das mit AirBerlin? - Jaaaaa......
23.01.2018 15:40

vielleicht sollten die threadwächter mal den Betreff ändern

Niki geht an Niki oder so

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 10.625
Mitglied seit: 05.11.2010

#902 RE: War es das mit AirBerlin? - Jaaaaa......
23.01.2018 15:48

Der Thread ist doch ohnehin ausgelutscht.

Was will man hier noch schreiben...

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

carlos primeros
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.942
Mitglied seit: 17.06.2014

#903 RE: War es das mit AirBerlin? - Jaaaaa......
23.01.2018 15:57

Zitat von Flipper20 im Beitrag #902
Der Thread ist doch ohnehin ausgelutscht.




du meinst chupandito?

Zitat von Flipper20 im Beitrag #902


Was will man hier noch schreiben...


über Nikiiiii - ist ja auch kein AB-Fred mehr

jojo1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 9.749
Mitglied seit: 06.10.2011

#904 RE: War es das mit AirBerlin? - TopBonus bietet wieder Flüge an
09.02.2018 03:44

Ich habe gestern folgende Email erhalten:

Zitat



Sehr geehrt.....
Der Countdown läuft! Ab dem 12. Februar 2018 können Sie Ihre Meilen für Flüge mit Germania und Condor einlösen.

Buchen Sie Ihren Prämienflug mit Germania zu attraktiven Urlaubszielen für 15.000 Meilen one-way zuzüglich Zuzahlung, z.B. nach Zypern, Korsika oder Tel Aviv.

Flugprämien bei Condor erhalten Sie ab 3.000 Meilen. So sichern Sie sich einen Preisrabatt auf Flügen im weltweiten Condor Streckennetz von bis zu 30 %.




Attraktiv sind die Flüge mit Germania, siehe:

https://www.topbonus.de/web/tb/germania-...b_nd_u_20180208

Return-Ticket von Zürich nach Teneriffa kostet z.B. 209 CHF ( = 191,94 Euro Kurs vom 9.2.18 ) plus 30.000 Meilen. Da kommt Freude auf...

Mit Condor ist nur ein geringer Rabatt gegen Meilen gegeben, siehe:

https://www.topbonus.de/web/tb/condor?ta...b_nd_u_20180208

Nach Kuba muss man für ein Return-Ticket 40.000 Meilen investieren und bekommt nur einen Rabatt von 20% auf den Nettopreis. Steuern und Gebühren bleiben in voller Höhe zu zahlen. In der Hauptreisezeit spart man bei Condor somit max. ca. 200 € bei einem Return-Flug - ansonsten z.T. nur 100 €. Da sind die Meilen an sich zu schade dafür.
Bei AirBerlin konnte man mit Meilen noch den gesamten Nettoflugpreis und teils auch die Steuern zahlen..

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

jojo1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 9.749
Mitglied seit: 06.10.2011

#905 RE: War es das mit AirBerlin? - TopBonus bietet wieder Flüge an
13.02.2018 21:30

Das Thema AirBerlin ist noch lange nicht abgeschlossen, denn jetzt sollen die Namensrechte und das Logo usw. verkauft werden.
Gut möglich, dass AirBerlin ALS MARKENNAME wieder aufersteht - vielleicht als Ableger einer anderen Billigfluggesellschaft.
Der Name AirBerlin ist nunmal bekannt und der Service war dort besser als vielen anderen Gesellschaften, die so durch die Luft fliegen...

Siehe: https://www.welt.de/wirtschaft/article17...Air-Berlin.html

Zitat

Der Insolvenzverwalter von Air Berlin will den Namen und die Internet-Adressen der Fluglinie zu Geld machen. Die Interessenten stehen angeblich Schlange. Im Angebot sind auch die Rechte an skurrilen Namen.

...
Die Lufthansa, der irische Konkurrent Ryanair oder auch der Nürnberger Unternehmer Rudolf Wöhrl wollen sich an der Ausschreibung nicht beteiligen, teilten die Firmen auf WELT-Anfrage mit.
...

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

Sacke
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.047
Mitglied seit: 04.07.2002

#906 RE: War es das mit AirBerlin? - TopBonus bietet wieder Flüge an
19.02.2018 20:05

http://www.spiegel.tv/videos/1279812-air...n-unterm-hammer

Interessant was manche Leute dafür ausgeben.

Saludos

jojo1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 9.749
Mitglied seit: 06.10.2011

#907 RE: War es das mit AirBerlin?
18.03.2018 15:22

Lauamotion als Nachfolgegeselschaft von Niki startet jetzt in einige Tagen, wenn auch wegen Mangel an Flugzeugen und Piloten mit einem deutlich reduzierten Angebot primär von Deutschland und der Schweiz zu Zielen im Mittelmeer. Verwendet werden zumindest teilweise ( eventuell auch ausschließlich ) AirBerlin - Maschinen.
Siehe:

https://www.aerotelegraph.com/das-plant-laudamotion

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 21.930
Mitglied seit: 25.04.2004

#908 RE: War es das mit AirBerlin?
18.03.2018 16:03

BER abreißen,- Lufthansa-Vorstand Thorsten Dirks

https://www.berliner-kurier.de/berlin/ki...-senat-29886588

cabeza mala
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.567
Mitglied seit: 21.09.2006

#909 RE: War es das mit AirBerlin?
20.03.2018 10:13

Das Erbe von Air Berlin fällt womöglich an einen Billigflieger. Ryanair will die Mehrheit an der Niki-Nachfolgerin Laudamotion übernehmen.

http://www.handelsblatt.com/unternehmen/...n/21089986.html

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!

jojo1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 9.749
Mitglied seit: 06.10.2011

#910 RE: War es das mit AirBerlin?
20.03.2018 10:17

Zitat

Vorerst steigt die irische Fluggesellschaft mit 24,9 Prozent ein, es gibt jedoch eine Option auf die Mehrheit Wien – Ryanair hat eine verbindliche Vereinbarung mit Niki Lauda abgeschlossen. Der irische Billigflieger wird demnach zunächst 24,9 Prozent an Laudamotion übernehmen – mit dem Ziel, auf 75 Prozent aufzustocken. Es wird erwartet, dass die EU-Wettbewerbsbehörden dafür die Genehmigung erteilen. Laudamotions Vermögenswerte sind unter anderem A320-Flugzeuge aus der früheren Airline Niki. In den nächsten Wochen beginnt die neue Fluglinie ihre Linien- und Charterflüge mit Verbindungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz vorwiegend zu Urlaubsdestinationen am Mittelmeer.


www.derstandard.at/2000076464069/Ryanair...bei-Laudamotion

Besser wäre es gewesen, Ryanair hätte gleich etwas größere Teile von AirBerlin übernommen.

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

jojo1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 9.749
Mitglied seit: 06.10.2011

#911 RE: War es das mit AirBerlin?
03.04.2018 21:57

Soeben Email von Topbonus erhalten, Zitat:

Zitat

Sehr geehrte....,
das zuständige Insolvenzgericht Charlottenburg hat mit Beschluss am 1. April 2018 das Insolvenzverfahren über das Vermögen der topbonus Ltd. eröffnet und mich zum Insolvenzverwalter bestellt.

Es war von Anfang an das gemeinsame Ziel von Geschäftsführung und Insolvenzverwaltung, mithilfe eines strategischen Partners die Zukunft von topbonus langfristig zu sichern. Diesem Ziel sind wir ein gutes Stück näher gekommen. Voraussichtlich können wir Sie bereits in wenigen Tagen über eine Lösung mit einem neuen Investor informieren, der das Programm fortführen, neu ausrichten und ausbauen will.


Mit Eröffnung des Insolvenzverfahrens werden jedoch die Prämienmeilen, die Ihr topbonus Konto zum 1. April 2018 aufweist, aus insolvenzrechtlichen Gründen zu Insolvenzforderungen. Ihr Meilenkonto bei topbonus (Stand am 1. April 2018: 68.223 Meilen) musste deshalb auf „0“ gesetzt werden. Den Gegenwert dieser Meilen können Sie ab dem 6. April 2018 als Insolvenzforderung online unter https://topbonus.insolvenz-solution.de anmelden. Um sich die vorgesehenen Zahlungen aus der Insolvenzmasse zu sichern, sollten Sie dies bis spätestens 24. April 2018 tun. Weitere Informationen für topbonus Gläubiger erhalten Sie hier.

Aufgrund der Meilenübertragung zum Insolvenzverwalter ist kein Login auf der topbonus Website bis voraussichtlich zum 9. April 2018 möglich.

Sobald es im Zuge einer Investorenlösung Neuigkeiten gibt, werden wir Sie selbstverständlich sofort unterrichten. Solange bitten wir Sie um ein wenig Geduld.

Mit freundlichen Grüßen

Christian Otto
Insolvenzverwalter

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

jojo1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 9.749
Mitglied seit: 06.10.2011

#912 RE: War es das mit AirBerlin?
13.04.2018 17:15

Soeben Email der LBB zu TopBonus erhalten:

Zitat

Sehr geehrt....,

aufgrund der Insolvenz von airberlin und topbonus können Sie als Inhaber der airberlin Visa Card seit Monaten weder das Bonusprogramm noch Statusvorteile in vollem Umfang nutzen. Da sich die Situation für unsere Kunden nicht wesentlich verbessert hat, haben wir heute den Insolvenzverwalter von topbonus darüber informiert, dass die Landesbank Berlin AG die Kooperation mit topbonus mit sofortiger Wirkung beendet. Dies tun wir aufgrund des weiterhin stark eingeschränkten Angebots im Sinne unserer Kunden.

Was bedeutet das für Sie? Ihre aktuelle Karte können Sie nach wie vor wie gewohnt – innerhalb Ihres Verfügungsrahmens – zur Zahlung sowie zum Abheben von Bargeld einsetzen. Um es Ihnen so leicht wie möglich zu machen, bleiben sowohl die bisherige Kartennummer als auch Ihre verwendete PIN unverändert, ebenso der Zugang zu Ihrem Kreditkarten-Banking. Bei Ablauf der Gültigkeit Ihrer airberlin Visa Card erhalten Sie eine neue LBB Visa Card. Allerdings werden Sie mit Ihrer Kreditkarte fortan keine topbonus Meilen mehr sammeln können. Auch alle weiteren Leistungen aus dem topbonus Programm stehen nicht mehr zur Verfügung. Als Entgegenkommen und als Ausgleich erlassen wir Ihnen bis auf weiteres den Jahreskartenpreis Ihrer airberlin Visa Card. Darüber hinaus erhalten Sie folgende Leistungen:

7% Erstattung auf Ihre Reisebuchungen mit dem Reise-BuchungsService
Flug- und Gepäckverspätungsversicherung
24h Assistance Service für Notfälle im Ausland
Kostenlose Bargeldverfügung weltweit aus Guthaben
Flexible Rückzahlung in Teilen
SMS-Service u.v.m.

...

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

jojo1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 9.749
Mitglied seit: 06.10.2011

#913 RE: War es das mit AirBerlin?
04.05.2018 23:14

Email von TopBonus - ehemals Teil von Airberlin:

Zitat

... ich muss Ihnen leider mitteilen, dass ich den Geschäftsbetrieb der topbonus Ltd. vorsorglich stilllegen musste. Der Grund dafür ist, dass der Investor die nötige Finanzierung zur Fortführung des Geschäftsbetriebs bisher nicht aufbringen konnte. Ich habe das zuständige Insolvenzgericht bereits unterrichtet.

Der Investor hatte vor Unterzeichnung des Kaufvertrages die Finanzierungsbestätigung einer namhaften Bank über einen zweistelligen Millionenbetrag vorgelegt. Nach Unterzeichnung des Vertrages hat die Bank diese Bestätigung allerdings offenbar zurückgezogen, ohne dass ich hierüber informiert wurde. Erst nach mehrfacher Aufforderung gestand der Investor schließlich ein, dass er nicht zur Zahlung fähig ist.

Zwar hat der Investor noch ein paar Tage Zeit, die fälligen Zahlungen noch zu leisten. Doch ist die Aussicht gering, dass dies geschieht. Zudem gab es bis zuletzt keinen anderen Kaufinteressenten. Das Insolvenzrecht sieht in so einem Fall die Stilllegung des Geschäftsbetriebes zwingend vor, um die Gläubiger durch eine aussichtlose Fortführung nicht zu schädigen.

Ohne die zugesagte Finanzierung durch den Investor ist die geplante Sanierung von topbonus über einen Insolvenzplan nicht möglich. Das zuständige Insolvenzgericht hat den Berichts- und Abstimmungstermin für den Insolvenzplan bereits aufgehoben. Sie finden den entsprechenden Beschluss unten im Mailing.

Da der erstellte Insolvenzplan nicht umgesetzt werden kann, wird das Insolvenzverfahren über die topbonus Ltd. als „Regelinsolvenzverfahren“ fortgesetzt. Das Sammeln und Einlösen von Meilen wird eingestellt. Die Internetseiten von topbonus werden in Kürze vom Netz genommen.




-----

Die österr. Nachfolgefirma von Niki, Laudamotion verlinkt beim Aufruf Ihrer Webseite außerdem mittlerweile auf die Ryanairbuchungsseite mit einem zusätzlichen Balken für Laudamotion...

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

Manzana Prohibida
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.090
Mitglied seit: 31.10.2006

#914 RE: War es das mit AirBerlin?
07.05.2018 18:33

JA
Um nochmal auf die Ausgangsfrage zurückzukommen

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von Denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen.

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 22.169
Mitglied seit: 09.05.2006

#915 RE: War es das mit AirBerlin?
07.05.2018 18:41

Zitat von Manzana Prohibida im Beitrag #914
JA
Um nochmal auf die Ausgangsfrage zurückzukommen


und wo sind die 130 Mio. Steuerzahlergeld ?? Fxxxxxxxxx hat doch gesagt,der Steuerzahler käme
dafür nicht auf.

Seiten 1 | ... 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Für Ihren airberlin Flug ist ein Upgrade verfügbar!
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von hombre del norte
54 10.08.2017 12:42
von Timo • Zugriffe: 2344
Dominkanische Republik: airberlin erhöht die Frequenzen mit dem Winterflugplan 2016/2017 – Zweistelliges Plus erwartet
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von carlos primeros
9 18.04.2016 02:08
von Timo • Zugriffe: 456
Wieder Angebote von AirBerlin.... nur Fernziele
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Aymimadre
0 23.02.2016 20:53
von Aymimadre • Zugriffe: 408
ServiceCard von AirBerlin
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von hombre del norte
50 27.12.2015 12:24
von Peter • Zugriffe: 4202
Immer diese Busfahrer - oder Airberlin startet ohne Passagiere
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von jojo1
12 26.06.2015 15:42
von Mocoso • Zugriffe: 891
AirBerlin meldet massive Verluste
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von jojo1
6 29.04.2014 13:53
von Espanol • Zugriffe: 790
Die neuen Boarding-Prozesse bei AirBerlin
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Sacke
13 22.08.2013 09:58
von jojo1 • Zugriffe: 1116
Airberlin: Erhöhung der Übergepäckgebühren ab 1.6.13
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Jasper
12 22.03.2013 19:18
von Jasper • Zugriffe: 5337
Günstige Flüge mit AirBerlin
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von jojo1
6 08.09.2012 19:58
von Pauli • Zugriffe: 1110
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de


AIDA Clubschiffe günstig buchen