Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 972 mal aufgerufen
 Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers/Busverbindungen/Rundreisen/Tauchen und vieles mehr..
Sacke
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.780
Mitglied seit: 04.07.2002

Die neuen Boarding-Prozesse bei AirBerlin
21.08.2013 12:32

Kürzer anstehen und entspannter starten

Um Ihnen das Einsteigen so angenehm wie möglich zu machen, optimieren wir unser Boardingverfahren.
Das Einsteigen bei airberlin erfolgt ab sofort nach Gruppen, die nacheinander vom Personal am Flugsteig aufgerufen werden.
Ihre Boarding-Gruppe sowie die Nummer Ihres Abflug-Gates finden Sie auf Ihrer Bordkarte.

Quelle: https://www.airberlin.com/site/landingpa...vices.php?cat=5



Sensationell!!! War aber glaube ich im April schon so!

Saludos

jojo1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.732
Mitglied seit: 06.10.2011

#2 RE: Die neuen Boarding-Prozesse bei AirBerlin
21.08.2013 12:55

Wenn AirBerlin so weiter macht, d.h. noch mehr Verluste, wird es wohl bald vom Anteilseigner Etihad aus den Vereinigten Arabischen Emiraten komplett übernommen. Und dann auf die profitablen Strecken reduziert oder komplett in Etihad integriert. Das Topbonus-Programm gehört bereits komplett zu Etihad, man kann seitdem auch keine Meilen mehr hinzukaufen. Und bei Kubaflügen muss man aktuell mindestens ca.400 Euro zahlen an Gebühren und dann nochmals 60.000 Meilen für Rückflugticket,

Ob die Flüge nach Varadero aber Gewinn einfliegen ist unklar, nur dann werden diese Bestand haben.

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.757
Mitglied seit: 02.09.2006

#3 RE: Die neuen Boarding-Prozesse bei AirBerlin
21.08.2013 17:54

da gibt es aber diverse Fluggesellschaften in Lateinamerica die das schon seit Jahren haben (z.B. Aeromexico); also so eine grosse intellektuell Leistung war dies nun auch nicht ; wobei in LA haben sie Nummern, die Buchstaben haben natürlich schon eine ganz andere Qualität

Espanol
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.300
Mitglied seit: 28.06.2013

#4 RE: Die neuen Boarding-Prozesse bei AirBerlin
21.08.2013 18:59

Zitat von Ralfw im Beitrag #3
da gibt es aber diverse Fluggesellschaften in Lateinamerica die das schon seit Jahren haben (z.B. Aeromexico); also so eine grosse intellektuell Leistung war dies nun auch nicht ; wobei in LA haben sie Nummern, die Buchstaben haben natürlich schon eine ganz andere Qualität



Ich wette ien MOnategehalt dass irgendwelche Fuzzis bei der AB da eine wochenlange Projektgruppe laufen hatten mit diversen Power Point Praesentationen
Und fuer was Die gute alte Hapag LLoyd und Aero lloyd arbeiten so schon in den 70zigern und 80zigern nicht immer nicht auf allen APs
aber dort wo sehr erfolgreich. Einfach beim Boarden ganz klare Ansage erst die Passagiere mit Sitzen Reihe 45-30, danach 30-20 usw.
Einfach und effektiv ohne Ausdruck auf der Bordkarte!!! Geht doch bestimmt auch mit einer APP und Herunterladen der Gruppe aufs I Phone oder

dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.221
Mitglied seit: 23.03.2000

#5 RE: Die neuen Boarding-Prozesse bei AirBerlin
21.08.2013 19:21

Zitat von Espanol im Beitrag #4

Ich wette ien MOnategehalt dass irgendwelche Fuzzis bei der AB da eine wochenlange Projektgruppe laufen hatten mit diversen Power Point Praesentationen


Und die kamen bestimmt von KPMG, BCG oder McKinsey, weil ja die internen "Prediger" keine Ahnung haben...

Nos vemos


Dirk

Espanol
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.300
Mitglied seit: 28.06.2013

#6 RE: Die neuen Boarding-Prozesse bei AirBerlin
21.08.2013 19:34

Zitat von dirk_71 im Beitrag #5
Zitat von Espanol im Beitrag #4

Ich wette ien MOnategehalt dass irgendwelche Fuzzis bei der AB da eine wochenlange Projektgruppe laufen hatten mit diversen Power Point Praesentationen


Und die kamen bestimmt von KPMG, BCG oder McKinsey, weil ja die internen "Prediger" keine Ahnung haben...



Relativ warscheinlich diese technikaffinen Klugscheisser entwickeln sich zu einer LANDPLAGE; meinen jedes Mal sie wuerden das Rad neu
erfinden und die Honorare die sie kassieren da kommen mir die Traenen!!!

Pauli
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.717
Mitglied seit: 09.05.2006

#7 RE: Die neuen Boarding-Prozesse bei AirBerlin
21.08.2013 22:20

Zitat von Espanol im Beitrag #6



Relativ warscheinlich diese technikaffinen Klugscheisser entwickeln sich zu einer LANDPLAGE; meinen jedes Mal sie wuerden das Rad neu
erfinden und die Honorare die sie kassieren da kommen mir die Traenen!!!




Passt zwar nicht zum Thread,aber umso besser zu deiner aussage

Baumarktkette: Praktiker soll 80 Millionen Euro für Berater gezahlt haben

http://www.spiegel.de/wirtschaft/unterne...n-a-917869.html

und bestätigt wieder mal meine Meinung,wir haben in D. sehr viele Vollpfosten
als sogenannte Führungskräfte

juan72
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.338
Mitglied seit: 04.07.2006

#8 RE: Die neuen Boarding-Prozesse bei AirBerlin
21.08.2013 23:14

Was ist ein Unternehmensberater? Jemand, der dir deine Uhr wegnimmt und dir dann gegen ein unverschämt hohes Honorar sagt, wie spät es ist.

Pauli
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.717
Mitglied seit: 09.05.2006

#9 RE: Die neuen Boarding-Prozesse bei AirBerlin
21.08.2013 23:26

Zitat von juan72 im Beitrag #8
Was ist ein Unternehmensberater? Jemand, der dir deine Uhr wegnimmt und dir dann gegen ein unverschämt hohes Honorar sagt, wie spät es ist.



Sorry juan72 zum lachen finde ich das nicht,kostet sowas meist tausende von
Arbeitsplätzen.

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.757
Mitglied seit: 02.09.2006

#10 RE: Die neuen Boarding-Prozesse bei AirBerlin
22.08.2013 00:09

Zitat von dirk_71 im Beitrag #5
Zitat von Espanol im Beitrag #4

Ich wette ien MOnategehalt dass irgendwelche Fuzzis bei der AB da eine wochenlange Projektgruppe laufen hatten mit diversen Power Point Praesentationen


Und die kamen bestimmt von KPMG, BCG oder McKinsey, weil ja die internen "Prediger" keine Ahnung haben...


also mindestens McKinsey sind doch Experten im Airline Business, dass haben sie ja schon bei der "Swissair selig" eindrücklich unter Beweiss gestellt. Dann fehlt nur noch ein trottliges Management, dass selber nicht fähig ist eine Strategy auszuarbeiten und schon haben wir eine "Case Study":
http://www.ibscdc.org/Case_Studies/Strat...ies/RTS0093.htm

da ist die "Buchstabeninnovation" doch harmlos

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#11 RE: Die neuen Boarding-Prozesse bei AirBerlin
22.08.2013 06:00

Zitat von juan72 im Beitrag #8
Was ist ein Unternehmensberater? Jemand, der dir deine Uhr wegnimmt und dir dann gegen ein unverschämt hohes Honorar sagt, wie spät es ist.


Unternehmensberater sind die Eunuchen der Wirtschaft.
Sie wissen zwar wies geht......

San_German
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.988
Mitglied seit: 28.07.2006

#12 RE: Die neuen Boarding-Prozesse bei AirBerlin
22.08.2013 08:31

ELA der war gut!

_________
"Ehrenmänner lesen nicht die Post anderer Leute" - Henry L. Stimson US-Außenminister 1929

Espanol
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.300
Mitglied seit: 28.06.2013

#13 RE: Die neuen Boarding-Prozesse bei AirBerlin
22.08.2013 09:44

Sind sind weder die grossen Heilsbringer, allerdings auch nicht Jobkiller die von nix nee Ahnung haben!!!

Es kann fuer ein Unternehmen dessen Zahlen nicht mehr stimmen und das auf eine moegliche Insolvenz zusteuert
durchaus sinnvoll sein ihren betrieb von externen Beratern durchleuchten zu lassen. Diese kommen von aussen,
sind nicht betriebsblind wie unter Umstanden Geschaeftsfuehrung und leitende Mitarbeiter des betroffenen
Unternehmens. Sie oeffnen die Fenster und lassen frische Luft herein und rasu geht der Mief aus
Selbstzufriedenheit und mangelnder innovationsfaehigkeit.
Wenn in einem Unternehmen staendig Saetze fallen wie z.B. Haben wir immer so gemacht, hat doch immer funktioniert,
so weit kommt das noch, warum sollten wir etwas aendern ist es hoechste Zeit fuer einen externen Berater.

Muss nicht immer in Jobkilling ausarten, Arbeitsprozesse koennen optimiert werden, verkrustete
Strukturen werden aufgebrochen frischer Wind eben.

Mein ehemaliger Arbeitgeber haette 1986 ohne die Beratung von Mc Kinsey unweigerlich Insolvenz anmelden
muessen. Die haben den ganzen laden auf den Kopf gestellt, einer der 3 GF ging in den vorzeitigen Ruhestand,
wurde durch einen Bereichsleiter ersetzt, 2 Bereichsleiter wurden zurueckgestuft und Kompetenzen
und Vernatwortung neu zugeordnet und zwar nachvollziehbar. Von diesem tag an konnte jeder Bereihsleiter
sehen wo in seinem Bereich Erloese anfielen und wo unnoetige Kosten verursacht wurden.

fazit keine einzige betriebsbedingte Kuendigung, ein paar Umsetzungen neue Strukturen und nach 12 Monaten lief
der Laden wieder.

Masn darf diesen Beratern aber keine allzulange Leine lassen und Konzepte nicht zu 100 % umsetzen schon allein
wegen der sozialen Vertraeglichkeit, denn diese Berater denken nut in Zahlenkategorien!!

jojo1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.732
Mitglied seit: 06.10.2011

#14 RE: Die neuen Boarding-Prozesse bei AirBerlin
22.08.2013 09:58

Auch bei Praktiker waren es nicht die Unternehmensberater die Entscheidungen getroffen haben. Außerdem sich die genannten 80 Mio auch wieder eine Ente, denn es sind darin auch viele andere Kosten enthalten, offensichtlich auch Finanzierungskosten für Kredite usw.

Manchmal wäre es besser wenn man ein wenig mehr differenzieren würde und nicht immer nur draufhauen...

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Für Ihren airberlin Flug ist ein Upgrade verfügbar!
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von hombre del norte
52 25.10.2016 21:06
von Timo • Zugriffe: 1105
Dominkanische Republik: airberlin erhöht die Frequenzen mit dem Winterflugplan 2016/2017 – Zweistelliges Plus erwartet
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von carlos primeros
9 18.04.2016 02:08
von Timo • Zugriffe: 241
ServiceCard von AirBerlin
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von hombre del norte
50 27.12.2015 12:24
von Peter • Zugriffe: 3364
Immer diese Busfahrer - oder Airberlin startet ohne Passagiere
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von jojo1
12 26.06.2015 15:42
von Mocoso • Zugriffe: 667
AirBerlin meldet massive Verluste
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von jojo1
6 29.04.2014 13:53
von Espanol • Zugriffe: 634
Airberlin: Erhöhung der Übergepäckgebühren ab 1.6.13
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Jasper
12 22.03.2013 19:18
von Jasper • Zugriffe: 4953
Günstige Flüge mit AirBerlin
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von jojo1
6 08.09.2012 19:58
von Pauli • Zugriffe: 886
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de