Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 142 Antworten
und wurde 6.770 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
user
Beiträge:
Mitglied seit:

#126 RE: Umfrage Pro/Contra
12.03.2007 17:43

In Antwort auf:
Hätte da ne Menge Beispiele anzubieten ...arbeite ja auf dem Sozialamt ...


Dein Vergleich der cubanischen Mentalität und dem deutschen Sozialamt find ich klasse.
In wie weit wir daran Schuld sind ein anderes Thema, aber die Cubanos springen sehr gern auf
den Zug. Es gibt sehr viele 3. Weltländer in denen die Mädchen ihre Familie durch Prostitution
ernähren "müssen". Aber die Abzockerstrategie wurde von den Cubanern schon in den Adelstand
erhoben. Der Chulo- der Taxler - der Jinetero - der Casawirt alle verdienen an der Chica und
alle am Yuma.
Welcher Cubano traut heute noch einem Cubano?

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#127 RE: Umfrage Pro/Contra
12.03.2007 19:01
In Antwort auf:
Der Unterschied zu Carinos Latina ist vielleicht der, dass diese deutschen Frauen etwas anspruchsvoller bei der Partnerwahl sind...
Moskito

wenn die perle an meine haustür klopft, ist sie doch anspruchsvoll!
(@chica tonta,
und ich muß dafür nicht bezahlen. im gegenteil!)

In Antwort auf:
Hier gibt es z.B. eine Disco, da kann geneigter Mann jede Mittwoch-Nacht

mücke, sorg nur dafür das deine praline nicht auch irgendwann mal mittwochs dorthin verschwindet!
wenn du zu hause bei ihr auch den superschlauen alleskönner rauskehrst wirds wohl nicht mehr lange dauern.
el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#128 RE: Umfrage Pro/Contra
12.03.2007 19:11
In Antwort auf:
Diese Verwöhnungsarien hat wer bitte eingeführt ?? Klappt doch immer wunderbar.. also warum soll man sich selbst ne Birne machen, wie man an dieses oder jenes rankommt ohne dafür viel tun zu müssen ???

In Antwort auf:
Wir das heißt mein Mann und ich haben uns dazu entschlossen, einen monatlichen Betrag nach Kuba zu senden. Ich fand diesen Betrag ein wenig zu niedrig aber er meinte, das würde zum Beitrag der monatlichen Annehmlichkeiten durchaus reichen
...und von alemania aus kannst du nicht kontrollieren was mit eurer knete in Cuba passiert.

sach ma melodia, hörst du dir eigentlich gelegentlich selber zu? guckst du was ich oben zitiert habe. darauf hätte ich gerne mal ne antwort von dir!
Melody29
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 426
Mitglied seit: 03.02.2007

#129 RE: Umfrage Pro/Contra
12.03.2007 21:35

Zitat von Melody29
[quote="Melody29, daß wir und damit meine ich alle an dieser Entwicklung nicht unschuldig sind.
@carino
Ich sagte hier doch auch eindeutig WIR und damit habe auch ich mich nicht ausgeschlossen.

Was sie damit machen, überlassen wir ausschließlich IHNEN. Extras gibt es nur in dringenden Fällen und unsere Koffer wenn wir nach Kuba fliegen, haben auch nur selten Übergepäckanzeige.

Und genau so ist es. Was sie mit diesem Betrag machen, ist ganz alleine ihre Sache und steht mir nicht zu zu hinterfragen.
Wo genau hast du jetzt ein Problem mit meinem Beitrag und welche Frage ist nicht beantwortet ??
Stehe dir absonsten gerne zu jeder Frage zur Verfügung.

Lieben Gruß Melody

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#130 RE: Umfrage Pro/Contra
12.03.2007 22:03
du formulierst es als "verwöhnungsarie" das fand ich nicht witzig. das klingt geradezu als ob der yuma dem cubi das geld förmlich aufdrängelt. oft genug sinds die cubanos selber (womit wir wieder beim alten thema sind) die mit tricks und gaunereien dem yuma die dollars abknöpfen um damit alles mögliche anzustellen, nur nicht das wofür sie vom touri ursprünglich aus guten absichten nach Cuba überwiesen wurden. du schiebst dem touristen die schuld in die schuhe und schickst doch selber geld dahin. ob familie oder nicht ist dabei egal.
im nachbarzimmer läuft übrigens gerade das gleiche thema.

meine fragen diesbezüglich sind lange beantwortet. ich schicke kein geld nach Cuba. für nichts und niemanden. hab ich noch nie getan und werde ich auch nie tun. sollte der liebe gott es wollen das ich mit einer cubana mal in alemania zusammenziehe, werde ich dies sofort klarstellen das geldschicken der kelch ist der an mir vorüberzieht. das bliebe dann ihr vorbehalten. mal von kleinen notwendigkeiten die im koffer bei urlaubsreisen mit nach Cuba gehen, darüber laß ich gerne mit mir verhandeln. sollten diese dinge in Cuba dann achtlos in der ecke liegen oder schlecht behandelt werden, wäre auch damit essickkk!
nenn` es egoismus, geiz was immer du willst. aber ich muß hier selber sehen wie ich klar komme.
meinem vermieter sind die probleme in Cuba nicht wirklich wichtig...
el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.214
Mitglied seit: 25.05.2005

#131 RE: Umfrage Pro/Contra
12.03.2007 22:10
In Antwort auf:
ob familie oder nicht ist dabei egal.

Carino, das ist meiner Meinung nach nicht egal.

Wenn ich drüben ein nettes Mädel kennen lerne, empfände ich es auch als idiotisch, Geld rüber zu schicken.

Aber nicht, wenn ich mich dort fest binde und gar noch heirate; dann habe ich bewusst eine Entscheidung getroffen, die Verantwortung mit sich zieht. Das ist eine völlig andere Konstellation.

Mag sein, dass diese Einstellung spiessig ist - aber eigentlich können wir beide da nicht einmal mitreden!

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#132 RE: Umfrage Pro/Contra
12.03.2007 22:20
In Antwort auf:
Aber nicht, wenn ich mich dort fest binde und gar noch heirate; dann habe ich bewusst eine Entscheidung getroffen, die Verantwortung mit sich zieht. Das ist eine völlig andere Konstellation.


vielleicht ist das der grund warum ich nicht heiraten würde. weil im gegensatz zur hochzeit mit ner deutschen frau bei latinas viel mehr dranhängt. es gibt hier schon genug sorgen und probleme, ich kann und will mich nicht auch noch damit befassen müssen, ob meine angeheiratete familie am anderen ende der welt mit meinen strammen fulas einigermaßen anständig wirtschaftet.

wenn ich natürlich un millionario wäre, na dann könnte ich meine frau verwöhnen. ihr einen mercedes schenken und der familie in Cuba ein haus am strand... mir wäre sicher egal ob sie mit 2000 oder 3000 cuckies im monat auskäme
Melody29
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 426
Mitglied seit: 03.02.2007

#133 RE: Umfrage Pro/Contra
12.03.2007 22:24

[quote="el carino"]du formulierst es als "verwöhnungsarie" das fand ich nicht witzig. das klingt geradezu als ob der yuma dem cubi das geld förmlich aufdrängelt. oft genug sinds die cubanos selber (womit wir wieder beim alten thema sind) die mit tricks und gaunereien dem yuma die dollars abknöpfen.
@carino
sachte, sachte... es obliegt doch nun wirklich jedem selbst, etwas zu geben oder es auch ganz einfach sein zu lassen.
Es wird doch niemand dazu gezwungen und wer sich austricksen läßt, ist eben selber Schuld..
TTSSS....Mit welcher Leidenschaft du dein Geld verteidigst.... nun ja, es steht mir wirklich nicht zu, dich egoistisch oder gar geizig zu nennen.
Aber... es erstaunt mich schon, mit wie viel Emotionen du dieses Thema verteidigst.
Wenn du doch nicht betroffen bist, mußt du dich doch nicht so aufregen.
Wie schon gesagt... die meisten helfen eben gerne. Laß sie doch !!! Das gehört zu einer dt/kub Beziehung ganz einfach dazu und wenn man nicht bereit dazu ist, sitzt man ganz einfach im verkehrten Boot.

Laß dir von mir dennoch nicht den Abend verderben, wir 2 kommen eh nie auf einen Nenner...lach

Melody

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#134 RE: Umfrage Pro/Contra
12.03.2007 22:40
In Antwort auf:
sachte, sachte... es obliegt doch nun wirklich jedem selbst, etwas zu geben oder es auch ganz einfach sein zu lassen.
Es wird doch niemand dazu gezwungen und wer sich austricksen läßt, ist eben selber Schuld..



ich bin ganz sachte. und natürlich es obliegt jedem selbst. ich lege meinen standpunkt dar und fertig.
wieviel du schickst ist mir so egal als ob in Moskau eine bratwurst platzt. nur klingt es merkwürdig wenn du gleichzeitig den touri allein der verwöhnorgie bezichtigst. den du bist auch einer.


In Antwort auf:
wir 2 kommen eh nie auf einen Nenner


das ist wirklich nicht so schlimm, ehrlich!
Melody29
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 426
Mitglied seit: 03.02.2007

#135 RE: Umfrage Pro/Contra
12.03.2007 22:51

[quote="el carino"][quote] als ob in Moskau eine bratwurst platzt.

Jetzt fang du nicht auch noch mit der Bratwurst an ...lach

Und natürlich mein lieber carino kannst du hier jederzeit deinen Standpunkt weiterhin leidenschaftlich darlegen.
Daran wird dich vermutlich sowie keiner hindern können.
Laß mich dir aber noch sagen, daß mir deine anderen sinnvollen Beitrage zu anderen Themen viiiiellll, viel besser gefallen.
Man kann eben nicht auf mehreren Hochzeiten tanzen und immer gleich gut sein.

Melody




el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#136 RE: Umfrage Pro/Contra
12.03.2007 22:55
habs mir anders überlegt. der Stendi killt mich für das foto!
Melody29
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 426
Mitglied seit: 03.02.2007

#137 RE: Umfrage Pro/Contra
12.03.2007 22:59

Das hättest du aber besser im Beitrag " Spanisch lernen " posten sollen....lach
Die Missa so und so würde sich darüber bestimmt freuen.

chico tonto
Beiträge:
Mitglied seit:

#138 RE: Umfrage Pro/Contra
13.03.2007 07:48
In Antwort auf:
und ich muß dafür nicht bezahlen. im gegenteil!)



Hast Du den "Beruf" gewechselt. ? Schick mir doch bitte mal eine Preisliste..... Danke
Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.617
Mitglied seit: 20.04.2002

#139 RE: Umfrage Pro/Contra
13.03.2007 08:53
@El Carino

Dein Zitat: "wenn ich natürlich un millionario wäre, na dann könnte ich meine frau verwöhnen. ihr einen mercedes schenken und der familie in Cuba ein haus am strand... mir wäre sicher egal ob sie mit 2000 oder 3000 cuckies im monat auskäme"

Bitte vorher rechnen!

Millionär biste, wennste 1 Mio. Euro hast.
Bei angenommen 5% Kapitalverzinsung machste 50.000,- €/Jahr oder 4.167,-/Monat an Ertrag.

Da kommste ja selbst gerade mal über die Runde mit den paar Kröten!
user
Beiträge:
Mitglied seit:

#140 RE: Umfrage Pro/Contra
13.03.2007 13:33

Wenn du 1 Mio nur mit 5% anlegst hast du was falsch gemacht.

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#141 RE: Umfrage Pro/Contra
13.03.2007 19:18

In Antwort auf:
4.167,-/Monat an Ertrag.

Da kommste ja selbst gerade mal über die Runde mit den paar Kröten!

Jorge2,


ja genau! das ist mein problem.
die erste million zu erreichen ist immer die schwerste. darum hab ich gleich mit der 2. begonnen!

also, der betrag war natürlich übertrieben. ich hatte dies nur scherzhaft so geschrieben weil einer hier die genauen umstände dieses "falles" kennt.

in der tat gibt es wirklich männer die ihrer mulatica monatlich ein ca. 4 stelliges taschengeld aushändigen. von diversen geschenken mal ganz zu schweigen.
ich kann mich nicht noch weiter mit details aus dem fenster lehnen. ich bitte dies zu entschuldigen. () der kerl liest hier vielleicht sogar schon mit!

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.214
Mitglied seit: 25.05.2005

#142 RE: Umfrage Pro/Contra
13.03.2007 19:21

In Antwort auf:
in der tat gibt es wirklich männer die ihrer mulatica monatlich ein ca. 4 stelliges taschengeld aushändigen. von diversen geschenken mal ganz zu schweigen.

dann lass Dich nicht immer von ihr "anzapfen", sondern zapf Du sie an

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#143 RE: Umfrage Pro/Contra
13.03.2007 19:22
In Antwort auf:
dann lass Dich nicht immer von ihr "anzapfen", sondern zapf Du sie an


zu spät! weißt du doch...
prietito, du vermischst da 2 verschiedene posten!

oder wie meinst du das mit dem "anzapfen" politisch oder sexuell?
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Bank-Fragen »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Umfrage: Mehrheit der Passagiere ist gegen Handys im Flugzeug
Erstellt im Forum "Thailand."WILLKOMMEN IM LAND des LÄCHELNS" von stendi
21 15.10.2008 18:42
von Migelito 100 • Zugriffe: 526
Umfrage zur Partnerschaft
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von user
119 16.03.2006 02:52
von Dasu • Zugriffe: 1586
Umfrage über Havanna
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von dirk_71
64 09.03.2005 10:08
von yo soy • Zugriffe: 3458
Umfrage: Visum für Sprachkurs
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Desesperado
36 13.02.2005 15:31
von Desesperado • Zugriffe: 2701
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de