Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 142 Antworten
und wurde 6.770 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.213
Mitglied seit: 25.05.2005

#26 RE: Umfrage Pro/Contra
04.03.2007 22:47
Zitat von Chaval
Zitat von Esperro
6. Neutral - Finde Cubano/s wunderbar, aber man sollte sie in Cuba lassen 30,9% (17)

Da stimme ich eperro zu. Diese Haltung ist eindeutig eine "Contra-Position".


Sehe ich nicht so, auch wenn etwas plump formuliert.

Ich kann doch Kubaner schaetzen und lieben, aber zugleich der Ansicht sein, dass sich die Mehrheit von denen, die ich drueben kenne, hier nicht wohlfuehen wuerde!

Und viele (klar, nicht alle!) derjenigen, die meinen, sich hier wohl zu fuehlen, tun dies in der Hauptsache wegen der materiellen Sicherheit, die sie sich selbst und ihrer Familie bieten koennen().

Bin ich deshalb der Contra-Fraktion zugehoerig??

Ich meine nach wie vor, dass hier die Hardcore-Contra-Fraktion einen verschwindend kleinen Teil ausmacht. Das meiste erscheint mir aufgesetzt (wie auch vieles aus der Hardcore-Pro-Fraktion).
Lasst z. B. Ulllli mal die richtige cubanita vor die Flinte laufen. Da wird sein Hoeschen aber wieder so richtig nass...

Was ein richtiger Contra ist, der verlaesst m. E. dieses Forum.

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.255
Mitglied seit: 19.03.2005

#27 RE: Umfrage Pro/Contra
04.03.2007 23:16

Zitat von el prieto
Ich kann doch Kubaner schaetzen und lieben, aber zugleich der Ansicht sein, dass sich die Mehrheit von denen, die ich drueben kenne, hier nicht wohlfuehen wuerde!

Und viele (klar, nicht alle!) derjenigen, die meinen, sich hier wohl zu fuehlen, tun dies in der Hauptsache wegen der materiellen Sicherheit, die sie sich selbst und ihrer Familie bieten koennen().

100% de acuerdo!

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#28 RE: Umfrage Pro/Contra
05.03.2007 08:55
.
1. PRO - Ich bin seit mindestens 3 Jahren in einer glücklichen Beziehung mit Cubano/a 48,4% (30)

Die Umfrageergebnisse entsprechen erstaunlich exakt meinen Beobachtungen aus Forum und Bekanntenkreis. Bei etwa der Hälfte der deutsch/kubanischen Paare funktioniert die Beziehung über einen längeren Zeitraum sehr gut. Wobei ich mich bezgl. der Qualität einer Beziehung nicht so sehr an der Dauer festmachen würde. Lieber kurze ein, zwei Jahre heiss und intensiv , als 20 endlose Jahre mit einem langweiligen Strickstrumpf...

2. CONTRA - Hatte eine Beziehung zu Cubano/a, aber es war nur Abzocke 6,5% (4)

Interessant auch der zweite Punkt, die "Abgezockten". Sie sind für mich die eigentlichen 'Liebeskasper', denn sie waren naiv genug, sich abzocken zu lassen. Ich möchte das nicht näher bewerten, ob das jedem hätte passieren können, oder ob man für die Opferrolle prädestiniert sein muss, vermutlich liegt die Wahrheit irgendwo dazwischen, viel bedauerlicher finde ich, dass diese (nicht ALLE, jedoch einige der LAUTESTEN) offenbar dazu neigen, statt ihre Situation selbstkritisch zu analysieren und aus den Fehlern zu lernen, sich auf den 'Einfachsten Möglichen Standpunkt' (EMS) zurückzuziehen: Schuld sind ausschließlich die anderen, also die Kubaner ....

6. Neutral - Finde Cubano/s wunderbar, aber man sollte sie in Cuba lassen 32,3% (20)
7. Neutral - Ich bin eher Sextourist 4,8% (3)

Diese Punkte 6. + 7. finde ich nicht sehr interessant, da sie nicht einer Personengruppe entstammen, die fähig oder willens ist, ihr tägliches Leben mit einer/m Latina/o zu teilen. Dafür mag es gewichtige Gründe geben, ist aber für diese Umfrage eher irrelevant, da Fernbeziehungen unter ganz anderen Voraussetzungen geführt werden.

S

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.255
Mitglied seit: 19.03.2005

#29 RE: Umfrage Pro/Contra
05.03.2007 09:46

Zitat von Moskito
da sie nicht einer Personengruppe entstammen, die fähig oder willens ist, ihr tägliches Leben mit einer/m Latina/o zu teilen.

Ein Glück, dass Moskito nie pauschalisiert.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#30 RE: Umfrage Pro/Contra
05.03.2007 13:25
Zitat von ElHombreBlanco
Zitat von Moskito
da sie nicht einer Personengruppe entstammen, die fähig oder willens ist, ihr tägliches Leben mit einer/m Latina/o zu teilen.

Ein Glück, dass Moskito nie pauschalisiert.

EHB, als ich das schrieb, wusste ich, dass in etwa so eine Bemerkung von dir kommen wird......aber mal ehrlich, hast du es nötig, Zitate stets (ist nicht das erste mal!) so aus dem Zusammenhang zu reißen, dass sie in deine Schublade passen? Ist doch irgendwie - ähm - billig, oder?

Nachtrag: Erkläre doch mal etwas genauer, was dich an meinem Beitrag stört, worin du eine Pauschalisierung siehst?

S

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#31 RE: Umfrage Pro/Contra
05.03.2007 14:07

In Antwort auf:
Diese Punkte 6. + 7. finde ich nicht sehr interessant, da sie nicht einer Personengruppe entstammen, die fähig oder willens ist, ihr tägliches Leben mit einer/m Latina/o zu teilen. Dafür mag es gewichtige Gründe geben, ist aber für diese Umfrage eher irrelevant, da Fernbeziehungen unter ganz anderen Voraussetzungen geführt werden.


So das ist jetzt dein komplettes Statement.


Wieso maßt du dir schon wieder an welche Personengruppen relavant sind?
Die Frage war wo ordne ich mich ein und nicht wo mache ich mein Kreuz damit
Moskito mich relevant findet.

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#32 RE: Umfrage Pro/Contra
05.03.2007 16:14
In Antwort auf:
Wieso maßt du dir schon wieder an welche Personengruppen relavant sind?
Die Frage war wo ordne ich mich ein und nicht wo mache ich mein Kreuz damit
Moskito mich relevant findet.


Jetzt werd aber nicht albern......da steht selbst für Brillenträger deutlich lesbar:

"Diese Punkte 6. + 7. finde ich nicht sehr interessant,..."
Glaubst du mir vorschreiben zu können, wo, wann und über was ich meine Meinung kundtue?

Übrigens war die Nachfrage:
In Antwort auf:
Nachtrag: Erkläre doch mal etwas genauer, was dich an meinem Beitrag stört, worin du eine Pauschalisierung siehst?
an EHB gerichtet, der zwar gerne Zitate aus dem Zusammenhang reiß und dadurch sinnentfremdet, jedoch offensichtlich wenig Rückrat zeigt, eine eigene Meinung zu vertreten....

S

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#33 RE: Umfrage Pro/Contra
05.03.2007 18:43


Die Fragen, werden von den Männern beantwortet?

Kenne keine Kubana,die zu ihrer Amiga sagt,ich bin glücklich mit meinem Mann!

Quimbombó
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.070
Mitglied seit: 12.03.2004

#34 RE: Umfrage Pro/Contra
05.03.2007 18:54

In Antwort auf:
Kenne keine


Wo ist die Relevanz?

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.255
Mitglied seit: 19.03.2005

#35 RE: Umfrage Pro/Contra
05.03.2007 19:01

Zitat von Moskito
[quote="ElHombreBlanco"]aber mal ehrlich, hast du es nötig, Zitate stets (ist nicht das erste mal!) so aus dem Zusammenhang zu reißen, dass sie in deine Schublade passen? Ist doch irgendwie - ähm - billig, oder?

Du kannst es ruhig mir überlassen, was ich für zitierenswert halte und was nicht. Ich habe nichts aus dem Zusammenhang gerissen. Deine bescheuerte Gleichsetzung von Sextouristen mit Leuten, die 'ne Fernbeziehung mit Cuban@ führen, tat nur so weh, dass ich das nicht auch noch einmal hinschreiben wollte. So eine "Argumentation" erwarte ich von Esperro & Co und nicht von einem, der sich immer gegen eine solche ausspricht, wenn sie von der anderen Seite kommt.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#36 RE: Umfrage Pro/Contra
05.03.2007 19:23

In Antwort auf:
Deine bescheuerte Gleichsetzung von Sextouristen mit Leuten, die 'ne Fernbeziehung mit Cuban@ führen, tat nur so weh, dass ich das nicht auch noch einmal hinschreiben wollte.


Da ich mich ja als Sextouri oute, kann ich auch was dazu sagen.
Sextouri ist mein "ist" zustand, also in deiner Kathegorie habe ich auch mal gespielt, das ist mein "war" zustand. Ich kann sogar in Zukunft auch so sein wie du, das Leben ist keine Einbahnstrasse.

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#37 RE: Umfrage Pro/Contra
06.03.2007 08:14

In Antwort auf:
Du kannst es ruhig mir überlassen, was ich für zitierenswert halte und was nicht.
Das überlasse ich auch gerne dir, lieber EHB. Allerdings, wenn du mich zitierst, dann immer schön vollständig und keine sinnentstellende Bruchstücke, alles klar?
In Antwort auf:
Deine bescheuerte Gleichsetzung von Sextouristen mit Leuten, die 'ne Fernbeziehung mit Cuban@ führen, ..
Siehst du, da hast du mich mal wieder falsch interpretiert. Das kommt davon, wenn man nur Bruchstücke wahrnimmt und nicht in Zusammenhängen liest. Noch mal zur Erklärung:

"Diese Punkte 6. + 7. finde ich nicht sehr interessant, da sie nicht einer Personengruppe entstammen, die fähig oder willens ist, ihr tägliches Leben mit einer/m Latina/o zu teilen. Dafür mag es gewichtige Gründe geben, ist aber für diese Umfrage eher irrelevant, da Fernbeziehungen unter ganz anderen Voraussetzungen geführt werden."

Ich setzte nicht die Gruppe der Sextouristen und der Fernbeziehungsführer wertend (!) gleich, sondern ich negiere deren Bedeutung für die Aussage einer Umfrage, die nach meinem Empfinden zeigen soll, ob Beziehungen zwischen Deutschen und Kubanern über längeren Zeitraum funktionieren können und ich bin nun mal davon ausgegangen, dass in den beiden genannten Gruppen Beziehungen unter ganz anderen Vorgaben laufen, wie in den Beziehungen, in denen die Partner tatsächlich zusammenleben und also Haus, Tisch, Bett und Bankkonto teilen. Dass sich die zwei genannten Gruppen unter diesem Gesichtspunkt gemeinsam ausgrenzen lassen, ist dabei bloßer Zufall.

Ich hoffe, damit ist klar geworden, dass ich mit dieser Stellungsname weder Fernbeziehungsführer noch Sextouristen ab- auf- noch sonst wie bewertet haben möchte.

S

San_German
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.988
Mitglied seit: 28.07.2006

#38 RE: Umfrage Pro/Contra
06.03.2007 08:34
tja irgendwie scheint der Hass den einige hier auf Moskito haben schon etwas auszuarten... da wird wohl alles negativ gewertet. Mir geht es ja mit mit dem Schweizermacher ja ähnlich - regt sich über Pauschalisierungen auf, aber schon sein Motto ist eine Pauschalisierung und vor allem nicht mal historisch zutreffend. Aber wie soll jemand Farben erkennen, wenn es nur Schwarz/Weiß in seinem Farbspektrum gibt?

Ach ja und ich bin kein Fan oder Alter Ego von Moskito...

und meine Beziehung hielt 7 Jahre - da haben hier noch einige was vor.

_________
"Ehrenmänner lesen nicht die Post anderer Leute" - Henry L. Stimson US-Außenminister 1929

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#39 RE: Umfrage Pro/Contra
06.03.2007 18:28

Zitat von Quimbombó
In Antwort auf:
Kenne keine

Wo ist die Relevanz?



Relavant? Nein, entscheident . Die Umfrage musste von Kubanas beantwortet werden.

Higgi 11
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.552
Mitglied seit: 30.05.2005

#40 RE: Umfrage Pro/Contra
09.03.2007 16:16

sind ja doch recht viele, die mit ihrer beziehung zufrieden sind.

also doch nicht... wer am lautesten schreit hat recht.

No Naim/ No Music

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#41 RE: Umfrage Pro/Contra
09.03.2007 16:55

In Antwort auf:
sind ja doch recht viele, die mit ihrer beziehung zufrieden sind.


Ja genau in einem CUBAForum mit 3826 Mitgliedern sind es 42.

George1
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#42 RE: Umfrage Pro/Contra
09.03.2007 16:57

Zitat von El Bucanero
In Antwort auf:
sind ja doch recht viele, die mit ihrer beziehung zufrieden sind.

Ja genau in einem CUBAForum mit 3826 Mitgliedern sind es 42.


Nö - hier sind´s 42 von 85

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

Higgi 11
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.552
Mitglied seit: 30.05.2005

#43 RE: Umfrage Pro/Contra
09.03.2007 17:05

In Antwort auf:
Ja genau in einem CUBAForum mit 3826 Mitgliedern sind es 42.

buca wieviele sind denn hier regelmäßig im forum, oder glaubste wirklich an die 3826 ?
die meisten sind doch "Leichen", wenn alle die länger wie 6 monate nix geschrieben haben gelöscht würden, werden nicht mehr viele mitglieder überbleiben.
ich denke mal das hier nicht mehr wie 100-150 leute regelmäßig zu gange sind.

No Naim/ No Music

George1
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#44 RE: Umfrage Pro/Contra
09.03.2007 17:33

Zitat von Higgi 11
oder glaubste wirklich an die 3826 ?


Die Mitgliederliste (incl. Gäste und Besucher) hat 40 Seiten mit 50 Mitgliedern und 1 Seite mit 35 Mitgliedern .
40 * 50 + 35 = 3826 oder nich

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

das unbekannte Mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#45 RE: Umfrage Pro/Contra
09.03.2007 17:37

Naja und da gibt es ja auch noch die, welche nicht mit einem cubano/a verbandelt sind und sich trotzdem für Cuba interessieren. Die können ja nun schlecht ihren Senf zu Thema dazugeben.

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#46 RE: Umfrage Pro/Contra
09.03.2007 18:54

In Antwort auf:
Ja genau in einem CUBAForum mit 3826 Mitgliedern sind es 42.

Otro mojón más...

[mojón = Porción compacta de excremento humano que se expele de una vez.]

S

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#47 RE: Umfrage Pro/Contra
09.03.2007 19:06

In Antwort auf:
[mojón = Porción compacta de excremento humano que se expele de una vez.]


Tja mit Fäkalien kennst dich aus.

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#48 RE: Umfrage Pro/Contra
09.03.2007 19:20

In Antwort auf:
Otro mojón más...
[mojón = Porción compacta de excremento humano que se expele de una vez.]
Moskito


hee moskito, heute wohl besonders schlecht gelaunt?
-noch immer keinen job??


es ist schon erstaunlich welche freiheiten hier einige (warum auch immer) genießen. ich glaube ein neuling dürfte nicht so ohne weiteres andere mitglieder als "mojon" bezeichnen.
mücke, du bist wirklich ein besonders liebenswerter mensch! ()


Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#49 RE: Umfrage Pro/Contra
11.03.2007 07:53

In Antwort auf:
mücke, du bist wirklich ein besonders liebenswerter mensch!
Kennst du das Sprichwort: "So wie man in den Wald hinein pfeift, so schallt es heraus"...?
Oder anders geagt, wer gerne Waden schnappt, mus ab und zu mit einem Ohrfeigchen rechnen...

S

dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.222
Mitglied seit: 23.03.2000

#50 RE: Umfrage Pro/Contra
11.03.2007 09:41

In Antwort auf:
Ja genau in einem CUBAForum mit 3826 Mitgliedern sind es 42


Naja die Umfrage scheint ja auch nicht besonders viele zu interessieren... bei insgesamt 88 Stimmen...

Nos vemos


Dirk

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Bank-Fragen »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Umfrage: Mehrheit der Passagiere ist gegen Handys im Flugzeug
Erstellt im Forum "Thailand."WILLKOMMEN IM LAND des LÄCHELNS" von stendi
21 15.10.2008 18:42
von Migelito 100 • Zugriffe: 526
Umfrage zur Partnerschaft
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von user
119 16.03.2006 02:52
von Dasu • Zugriffe: 1586
Umfrage über Havanna
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von dirk_71
64 09.03.2005 10:08
von yo soy • Zugriffe: 3458
Umfrage: Visum für Sprachkurs
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Desesperado
36 13.02.2005 15:31
von Desesperado • Zugriffe: 2701
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de