Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 171 Antworten
und wurde 5.573 mal aufgerufen
 Einladung eines kubanischen Staatsbürgers:
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 7
el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

AIDS
25.11.2006 13:04
ein ausländer, welcher die residencia in Cuba (oder schon A2??) beantragt, muß unter tausenden formalitäten auch einen aktuellen aids test bei den cubis vorlegen.
wie sieht es aus wenn cubanas/os nach Deutschland ihren wohnsitz verlagern, verlangen deutsche behörden von den neuen bürgern auch einen gesundheitsnachweis dieser speziellen art?

shark0712
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.679
Mitglied seit: 01.01.2002

#2 RE: AIDS
25.11.2006 13:22

NEIN

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#3 RE: AIDS
25.11.2006 16:13
Zitat von el carino
ein ausländer, welcher die residencia in Cuba (oder schon A2??) beantragt, muß unter tausenden formalitäten auch einen aktuellen aids test bei den cubis vorlegen.
wie sieht es aus wenn cubanas/os nach Deutschland ihren wohnsitz verlagern, verlangen deutsche behörden von den neuen bürgern auch einen gesundheitsnachweis dieser speziellen art?
Wo denkst du denn hin. Wir sollen doch schließlich ein einwanderungsfreundliches Land sein. Da stören doch solche vernünftigen Dinge wie Gesundheitszeugnisse genau so wie polizeiliche Führungszeugnisse und Solvenznachweise. Dank der regierenden Politiker gibt es in unserer schönen BRD solche "menschenunwürdigen Auflagen" selbstverständlich nicht.
e-l-a
_______________________________________________
Alles unter Privatreisen-Cuba.de
Reiseleitung: Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.
Mailservice: E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Buchtipp: "Havanna auf allen Vieren - oder der Traum vom Leben auf Kuba"

Rafael_70
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.090
Mitglied seit: 22.09.2006

#4 RE: AIDS
25.11.2006 16:18
In Antwort auf:
Wo denkst du denn hin. Wir sollen doch schließlich ein einwanderungsfreundliches land sein. Da stören doch solche vernünftigen Dinge wie Gesundheitszeugnisse genau so wie polizeiliche Führungszeugnisse und Solvenznachweise. Dank unserer Politiker darf hier jeder rein.
e-l-a


Leider ist es auch so, dass wir nicht einfach diejenigen "raus"-werfen können, die "Gehirn-AIDS" haben, weil diese durch einen undurchsichtigen "Anschluss"-Prozess kostenlos unsere Staatsbürgerschaft erhalten haben.

Wäre allerdings auch schwierig, denn welcher ausländische Staat will solche schwarz-braunen, nichtsnutzen Köter denn haben?

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE: AIDS
25.11.2006 17:15

In Antwort auf:
Dank der regierenden Politiker gibt es in unserer schönen BRD solche "menschenunwürdigen Auflagen" selbstverständlich nicht.


da hab ich ja was losgetreten oi uiui...
dabei wollte ich mit meiner frage nur mal wissen, wie hoch das seil ist auf dem ich tanze


In Antwort auf:
Leider ist es auch so, dass wir nicht einfach diejenigen "raus"-werfen können, die "Gehirn-AIDS" habe


es ging mir eher um den virus im blut, als um die blödheit im gehirn. denn da fallen mir sofort auch unzählige großkotzige, korrupte deutsche ein, die ich schlagartig des landes verweisen würde.

Migelito 100
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.989
Mitglied seit: 23.02.2006

#6 RE: AIDS
25.11.2006 17:44

@el carino
ist eine gute idee,aber dann sind nur noch ein paar wenige hier in der BRD
La Lucha, Migelito 100

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE: AIDS
25.11.2006 18:52

Wenn Du aber eine private Krankenversicherung brauchst, verlangen
die einen Aidstest bei Ausländern diverser Länder z.B Cuba.
------------------------
Que te diviertas bien
y gastes poco
------------------------

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 RE: AIDS
25.11.2006 20:50

Der Aids Test in Cuba hat mich nicht einmal gestört, vielmehr hat es mich beunruhigt, ob ich nach dem Aids Test nicht invisziert wurde. Ging gleich beim ersten Besuch in Europa zum Arzt und habe den Test wiederholt.

b12
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.341
Mitglied seit: 31.07.2006

#9 RE: AIDS
25.11.2006 22:31

@ raffael 70, das mit dem gehirnaids ist kein problem, die betroffenen merken selbst garnichts und sind nicht gefährlich, außer das sie labern und labern und labern

null user
Beiträge:
Mitglied seit:

#10 RE: AIDS
26.11.2006 07:05

In Antwort auf:
außer das sie labern und labern und labern



Jetzt endlich wissen wir, an welcher Krankheit Du leidest, gute Besserung.
Yeshin

b12
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.341
Mitglied seit: 31.07.2006

#11 RE: AIDS
26.11.2006 11:49

@ yeshin, danke für die diagnose, aber wie gesagt, selbst merkt man es nicht

b12
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.341
Mitglied seit: 31.07.2006

#12 RE: AIDS
26.11.2006 11:51

@ el carino, für deutschland brauchen die cubis keinen aids-test, nichtmal für die privatversicherung. cubis die in die usa gehen, brauchen einen kompletten test, der kostet dann 435$. gruß

greenhorn
Beiträge:
Mitglied seit:

#13 RE: AIDS
26.11.2006 11:57

cubis die in die usa gehen, brauchen einen kompletten test,

Und diejenigen die schwimmen?

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#14 RE: AIDS
26.11.2006 12:02

In Antwort auf:
Und diejenigen die schwimmen


Was ist mit denen die von den Haien gefressen werden, denke ich lasse diese Steak von nun an lieber weg von meinem Speiseplan

greenhorn
Beiträge:
Mitglied seit:

#15 RE: AIDS
26.11.2006 12:05

no te gusta el odol de las cubanitas?

b12
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.341
Mitglied seit: 31.07.2006

#16 RE: AIDS
26.11.2006 12:06


wer schwimmt, spart 435$

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#17 RE: AIDS
26.11.2006 12:14

Spass beiseite, musste die ganze Prozedur in Ungarn auch machen, das finde ich gar nicht mal so leid. Was mir eben zu denken gibt. Das sind die staatlichen Zahnärzte, die Spitäler, dann soll sich doch mal jemand zum Friseur setzten und sehen wieviel da mit dem selben Schaber rasiert werden, die Rasierborste um einzuseifen, die ganze Woche die gleiche Seife mit dem gleichen Pinsel, wird nie ausgewaschen. Bei dem Zahnarzt wo ich war in Santa Clara, 5 Personen in Behandlung und nur ein Bohrer, der wanderte von einem Maul ins andere. Es war nicht einmal Wasser da, so dass sich die Zahnärzte nach der warte Zeit mit rauchen, nicht mal die Hände waschen konnten. Ich dachte, er hätte seinen Zigarettenstummel in meinem Mund vergessen.

castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

#18 RE: AIDS
26.11.2006 12:19

In Antwort auf:
Ich dachte, er hätte seinen Zigarettenstummel in meinem Mund vergessen.


wenn er ihn nicht überkront hat, halb so schlimm!

castro
patria o muerte

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#19 RE: AIDS
26.11.2006 12:31

In Antwort auf:
wenn er ihn nicht überkront hat, halb so schlimm

Übrigens die Arbeit war gut gemacht, Sida hatte ich auch keines erwischt. Vieleicht wegen der intensieven Spühlung nachträglich.

chico tonto
Beiträge:
Mitglied seit:

#20 RE: AIDS
26.11.2006 17:05

In Antwort auf:
Leider ist es auch so, dass wir nicht einfach diejenigen "raus"-werfen können, die "Gehirn-AIDS" haben, weil diese durch einen undurchsichtigen "Anschluss"-Prozess kostenlos unsere Staatsbürgerschaft erhalten haben.

Wäre allerdings auch schwierig, denn welcher ausländische Staat will solche schwarz-braunen, nichtsnutzen Köter denn haben?


Ich teile Dein Bedauern aus vollem Herzen....... und ich befürchte auch, dass "die" niemand haben will.

Alf
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.932
Mitglied seit: 21.05.2001

#21 RE: AIDS
26.11.2006 17:25

In Antwort auf:
danke für die diagnose, aber wie gesagt, selbst merkt man es nicht


deshalb wurdest du ja darauf hingewiesen.
http://www.therealcuba.com/

b12
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.341
Mitglied seit: 31.07.2006

#22 RE: AIDS
26.11.2006 19:47


@ alf, deutlicher möcht ich nicht mehr werden, schreib ruhig weiter, auf meine toleranz kannst du dich verlassen. ich liebe randgruppenkommentare.

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#23 RE: AIDS
26.11.2006 22:42

In Antwort auf:
Ich teile Dein Bedauern aus vollem Herzen....... und ich befürchte auch, dass "die" niemand haben will.
von chico tonto, Heute 17:05



In Antwort auf:
alf, deutlicher möcht ich nicht mehr werden, schreib ruhig weiter, auf meine toleranz kannst du dich verlassen. ich liebe randgruppenkommentare


was eine einfache frage mal wieder für disskusionen auslöst...
...leute gibts

b12
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.341
Mitglied seit: 31.07.2006

#24 RE: AIDS
26.11.2006 23:45

@ el carino, was hattest du nochmal wissen wollen

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#25 RE: AIDS
27.11.2006 11:18
Zitat von chico tonto
In Antwort auf:
Leider ist es auch so, dass wir nicht einfach diejenigen "raus"-werfen können, die "Gehirn-AIDS" haben, weil diese durch einen undurchsichtigen "Anschluss"-Prozess kostenlos unsere Staatsbürgerschaft erhalten haben.
Wäre allerdings auch schwierig, denn welcher ausländische Staat will solche schwarz-braunen, nichtsnutzen Köter denn haben?

Ich teile Dein Bedauern aus vollem Herzen....... und ich befürchte auch, dass "die" niemand haben will.

Daß Tonta solche gequirlte Scheiße von Rafalel 70 auch noch gut findet, war klar.
Kein Wunder, daß sich bei diesem "Niveau" nach und nach die besten Mitglieder aus diesem Forum weitestgehend zurückgezogen haben.

e-l-a
_______________________________________________
Alles unter Privatreisen-Cuba.de
Reiseleitung: Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.
Mailservice: E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Buchtipp: "Havanna auf allen Vieren - oder der Traum vom Leben auf Kuba"

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 7
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Welt Aids Tag
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Flipper20
5 02.12.2015 15:14
von Flipper20 • Zugriffe: 571
Brasilien bricht Patent für AIDS-Medikament - USA verärgert
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von don olafio
1 07.05.2007 03:29
von mojiton • Zugriffe: 379
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de