Schaukelstühle am Zoll ausführen

28.11.2002 12:49
avatar  ( gelöscht )
#1 Schaukelstühle am Zoll ausführen
avatar
( gelöscht )

Ich möchte für mich von einem Cubaner
dort gekaufte Schaukelstühle mitbringen lassen.

Geht das ohne Probleme (Erfahrungen...)
Welche Papiere braucht man da am Zoll?

Für Eure Infos dankbar


 Antworten

 Beitrag melden
28.11.2002 14:26
#2 RE:Schaukelstühle am Zoll ausführen
avatar
Rey/Reina del Foro

Das würde mich auch mal interessieren. Und ebenfalls wie es mit der Fluggesellschaft ist wegen Sperrgepäck und so...
Oder man setzt sich drauf währen des Fluges und spart, weil man nur Stehplatz bezahlen muß.
e-l-a


 Antworten

 Beitrag melden
28.11.2002 15:15
avatar  castro
#3 RE:Schaukelstühle am Zoll ausführen
avatar
Rey/Reina del Foro

bekannte haben des öfteren schon schaukelstühle mitgebracht, allerdings in zerlegter form! der schreiner hat diese zwar produziert, jedoch nicht zusammengebaut. verleimt wurden sie dann in deutschland. Pro reise hat er immer 2 stück mitgebracht! preis war meines wissens damals, 4 jahre her, ca. 15 US$/Stück. ohne probleme, verpackt natuerlich, von der fluggesellschaft transportiert worden!

castro
patria o muerte


 Antworten

 Beitrag melden
28.11.2002 15:21
avatar  ( gelöscht )
#4 RE:Schaukelstühle am Zoll ausführen
avatar
( gelöscht )

Danke für die positive Info, dass die Ausführ geht.
Welches Papier / Rechnung braucht man denn offiziell ?


 Antworten

 Beitrag melden
28.11.2002 16:00 (zuletzt bearbeitet: 28.11.2002 16:01)
avatar  castro
#5 RE:Schaukelstühle am Zoll ausführen
avatar
Rey/Reina del Foro

meines wissens hat er weder rechnung noch irgend welche papiere dazu gebraucht, seh es wie ein souvenier das du dir mitbringst für deinen hausgebrauch, oder willste die schaukler hier im grossen stil vermarkten?

castro
patria o muerte


wenn du es offiziell wissen willst, solltest beim zoll anfragen.


 Antworten

 Beitrag melden
28.11.2002 21:39
avatar  ( Gast )
#6 RE:Schaukelstühle am Zoll ausführen
avatar
( Gast )

Ich habe mit Condor schon die lustigsten Dinge erlebt, Leute die komplette Grillausstattungen Campingsachen, oder Fahrräder mit sich nahmen ....

Hab zwar nie gefragt, aber irgendwie schien das zu gehen!

MadMatt
http://www.matthias-stauch.de
http://www.homepagemodules.de/board/?board=210639


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!