Cuba ist vorbereitet und wartet...

  • Seite 9 von 19
07.07.2020 12:47 (zuletzt bearbeitet: 07.07.2020 12:48)
avatar  kdl
#201 RE: Cuba ist vorbereitet und wartet...
avatar
kdl
Rey/Reina del Foro

Für alle Interessierte hier eine Empfehlung für eine gute Webseite, die alle wichtigen Informationen zu den Lockerungen und Ereignissen in Kuba bietet:
https://www.directoriocubano.info/
Gruß
kdl


 Antworten

 Beitrag melden
07.07.2020 13:18
avatar  Pauli
#202 RE: Cuba ist vorbereitet und wartet...
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von kdl im Beitrag #199

Man ignoriert hier meine Beiträge
Das hatte ich schon am 03.07. gepostet
Flugstornierung bei Condor (6)
Gruß
kdl



mach dir nichts draus,ist in diesem Thread normal,ich hatte auch schon im Juni geschrieben das es nur noch ein Flug im OKT. gibt,so war es dann auch,es hat kein zweck hier gute Tipps oder Infos zu geben,viele glotzen den ganzen Tag auf die Condor Seiten und machen sich dann selber
froh.


 Antworten

 Beitrag melden
07.07.2020 13:53
#203 RE: Cuba ist vorbereitet und wartet...
avatar
super Mitglied

Zitat von kdl im Beitrag #199
Zitat von Standuhr im Beitrag #191
Zitat von tom2134 im Beitrag #190
Zitat von Standuhr im Beitrag #188
Gerade mal nach Condorflügen nach Holguin geschaut. Nächster Flug 20.12.20.


Tatsächlich, bis vor kurzem ging es noch am 4.10 los.

Die Flüge sind übers Wochenende verschwunden.


Man ignoriert hier meine Beiträge
Das hatte ich schon am 03.07. gepostet
Flugstornierung bei Condor (6)
Gruß
kdl



Sorry kdl, hatte ich nicht gesehen! Asche auf mein Haupt


 Antworten

 Beitrag melden
07.07.2020 17:58
#204 RE: Cuba ist vorbereitet und wartet...
avatar
Rey/Reina del Foro

Mein Flug für den 26.09. mit der Air France wurde nun auch gecancelt. War zwar zu erwarten aber erfreut mich dennoch nicht.
Für die Rückerstattung der Kosten haben sie sich übrigens 90 Tage ausgebeten.

----
Aus aktuellem Anlass: "Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Jeder ist überzeugt, er habe genug davon."

La mulata es la mejor creación de los españoles!

 Antworten

 Beitrag melden
09.07.2020 20:29
#205 RE: Cuba ist vorbereitet und wartet...
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat
La aerolínea Evelop cancela sus vuelos a Cuba para el mes de agosto

Solo mantiene el Madrid-Habana-Madrid programado para el domingo 2 de agosto.

https://diariodecuba.com/cuba/1594317399_23655.html

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
10.07.2020 10:49
avatar  Karo
#206 RE: Cuba ist vorbereitet und wartet...
avatar
Rey/Reina del Foro

....und wartet und wartet

aber auf den Flieger umsonst

https://www.periodicocubano.com/cancelad...-en-evelop/amp/

Von EVELOP vorher nie was gehört, aber ein D in Mallorca wollte Anfang August von Madrid aus fliegen, HAV. Wird wohl noch einige Zeit nichts.
Hatte immer gedacht dass wohl aus Spanien die ersten Flüge möglich würden, IBERIA, tut sich aber rundum nix.


 Antworten

 Beitrag melden
11.07.2020 12:05
avatar  Ralfw
#207 RE: Cuba ist vorbereitet und wartet...
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Karo im Beitrag #206
....und wartet und wartet

aber auf den Flieger umsonst

https://www.periodicocubano.com/cancelad...-en-evelop/amp/

Von EVELOP vorher nie was gehört, aber ein D in Mallorca wollte Anfang August von Madrid aus fliegen, HAV. Wird wohl noch einige Zeit nichts.
Hatte immer gedacht dass wohl aus Spanien die ersten Flüge möglich würden, IBERIA, tut sich aber rundum nix.

noch bietet Air Europa Flüge im August von Madrid nach Hav an. Aber vermutlich werden auch diese Flüge noch gestrichen.


 Antworten

 Beitrag melden
15.07.2020 12:27
avatar  kdl
#208 RE: Cuba ist vorbereitet und wartet...
avatar
kdl
Rey/Reina del Foro

Hier mal einige Fotos und ein Artikel über den Stand der Vorbereitung des Flughafens Holguin.
https://www.directoriocubano.info/cuba/s...aduana-de-cuba/
Gruß
kdl


 Antworten

 Beitrag melden
15.07.2020 12:36
#209 RE: Cuba ist vorbereitet und wartet...
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat
¿Abrirá Cuba sus aeropuertos en agosto?

El gobierno cubano mantiene cerradas sus fronteras desde el mes de marzo


https://www.periodicocubano.com/abrira-c...rtos-en-agosto/

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
15.07.2020 12:45
avatar  kdl
#210 RE: Cuba ist vorbereitet und wartet...
avatar
kdl
Rey/Reina del Foro

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #209

Zitat
¿Abrirá Cuba sus aeropuertos en agosto?

El gobierno cubano mantiene cerradas sus fronteras desde el mes de marzo


https://www.periodicocubano.com/abrira-c...rtos-en-agosto/


Solange Havanna die Situation nicht voll im Griff hat, passiert hier gar nichts.
Gruß
kdl


 Antworten

 Beitrag melden
15.07.2020 12:59
#211 RE: Cuba ist vorbereitet und wartet...
avatar
Rey/Reina del Foro

Ich glaube nicht, dass man es schafft, die Neuinfektionsrate dort für 14 Tage auf Null zu senken, sodass man mit ziemlicher Sicherheit sagen kann, da ist erstmal nix mehr.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
15.07.2020 13:11 (zuletzt bearbeitet: 15.07.2020 13:14)
avatar  kdl
#212 RE: Cuba ist vorbereitet und wartet...
avatar
kdl
Rey/Reina del Foro

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #211
Ich glaube nicht, dass man es schafft, die Neuinfektionsrate dort für 14 Tage auf Null zu senken, sodass man mit ziemlicher Sicherheit sagen kann, da ist erstmal nix mehr.

Wenn Holguin und die anderen Provinzen aber weiterhin keine Neuinfektionen verzeichnen, wäre es durchaus denkbar, dass der FH Holguin im September seine Pforten öffnet. Aber vielleicht ist das auch nur ein Wunschdenken von mir.
Gruß
kdl
P.S.: Mir persönlich nützt aber eine Öffnung des FH Holguin nix, da die Condor erst am 20. Dezember zum ersten Mal wieder Holguin anfliegen will. Ob die bei Öffnung die ersten Flüge vorziehen, glaube ich nicht so richtig.


 Antworten

 Beitrag melden
15.07.2020 14:17 (zuletzt bearbeitet: 15.07.2020 14:18)
#213 RE: Cuba ist vorbereitet und wartet...
avatar
super Mitglied

Zitat von kdl im Beitrag #212
Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #211
Ich glaube nicht, dass man es schafft, die Neuinfektionsrate dort für 14 Tage auf Null zu senken, sodass man mit ziemlicher Sicherheit sagen kann, da ist erstmal nix mehr.

Wenn Holguin und die anderen Provinzen aber weiterhin keine Neuinfektionen verzeichnen, wäre es durchaus denkbar, dass der FH Holguin im September seine Pforten öffnet. Aber vielleicht ist das auch nur ein Wunschdenken von mir.
Gruß
kdl
P.S.: Mir persönlich nützt aber eine Öffnung des FH Holguin nix, da die Condor erst am 20. Dezember zum ersten Mal wieder Holguin anfliegen will. Ob die bei Öffnung die ersten Flüge vorziehen, glaube ich nicht so richtig.


Hatte gestern, über eine FB Gruppe, eine Konversation mit einer verantwortlichen Flugplan/Slotmanagerin bei Condor und die hat mir die Streichung aller HOG Flüge bis 20.12. bestätigt und mir keine Hoffnung auf Besserung gemacht. Cuba gibt's nur via Havanna oder Varadero.
Sollte sich was ändern, will sie sich melden.


 Antworten

 Beitrag melden
15.07.2020 14:36
#214 RE: Cuba ist vorbereitet und wartet...
avatar
Rey/Reina del Foro

Hi@all!

Zitat von kdl im Beitrag #210
Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #209

Zitat
¿Abrirá Cuba sus aeropuertos en agosto?

El gobierno cubano mantiene cerradas sus fronteras desde el mes de marzo


https://www.periodicocubano.com/abrira-c...rtos-en-agosto/


Solange Havanna die Situation nicht voll im Griff hat, passiert hier gar nichts.
Gruß
kdl



Wenn ich es richtig verstanden habe, waren an meinem Tag des Abflug 8 Infektionen ohne Symptome!
Que mas?

Das Virus verschwindet nicht aus der Welt. Da hilft auch keine täglich Durchsage von diesem netten weiß Haarigem Herrn.

Kuba wird sich öffnen (müssen) und mit dem Virus zu leben lernen (müssen).

Eine mögliche Vorsichtsmaßnahme wäre wie woanders auch, das die Vorlage eines aktuellen negativen Test Bedingung zur Einreise ist.

Hoffentlich schalten dann die Behörden einen Gang zurück und verhindern nicht wieder erneut die Produktion und die Verteilung und
den Verkauf auf den Bauern Märkten von Lebensmitteln. Wenn die Zahlen nach Öffnung wieder hoch gehen.

joerg

„Am Anfang des Nationalsozialismus stand nicht Auschwitz, sondern die Ausgrenzung von Menschen ...
Andre Heller

 Antworten

 Beitrag melden
15.07.2020 16:24 (zuletzt bearbeitet: 15.07.2020 16:58)
avatar  Pastica
#215 RE: Cuba ist vorbereitet und wartet...
avatar
Forenliebhaber/in

Zitat von nico_030 im Beitrag #214
Hi@all!

Wenn ich es richtig verstanden habe, waren an meinem Tag des Abflug 8 Infektionen ohne Symptome!
Que mas?

Das Virus verschwindet nicht aus der Welt. Da hilft auch keine täglich Durchsage von diesem netten weiß Haarigem Herrn.

Kuba wird sich öffnen (müssen) und mit dem Virus zu leben lernen (müssen).

Eine mögliche Vorsichtsmaßnahme wäre wie woanders auch, das die Vorlage eines aktuellen negativen Test Bedingung zur Einreise ist.

Hoffentlich schalten dann die Behörden einen Gang zurück und verhindern nicht wieder erneut die Produktion und die Verteilung und
den Verkauf auf den Bauern Märkten von Lebensmitteln. Wenn die Zahlen nach Öffnung wieder hoch gehen.

joerg




Egal welches Land, wenn die Leute vor Hunger auf die Straße gehen und es bei den Obrigen an kommt und wenn es keine Möglichkeit mehr gibt die, im Land befindlichen Devisen abzuschöpfen. Wird eine Öffnung erfolgen um an Devisen zu kommen.

Pastica


 Antworten

 Beitrag melden
15.07.2020 17:01
avatar  dirk_71
#216 RE: Cuba ist vorbereitet und wartet...
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von nico_030 im Beitrag #214


Wenn ich es richtig verstanden habe, waren an meinem Tag des Abflug 8 Infektionen ohne Symptome!
Que mas?




Was 8? Neue Infektionen? Oder insgesamt?

Meldung von heute gibt es noch min 70 aktive Infektionen, 6 neue heute

Zitat

Parte de cierre del día 14 de julio a las 12 de la noche
Ministerio de Salud Pública de Cuba·Mittwoch, 15. Juli 2020·2 Minuten
Al cierre del día de ayer, 14 de julio, se encuentran ingresados en hospitales 263 pacientes. Otras 149 se vigilancia en la atención primaria de salud.
Para COVID-19 se estudiaron 3 mil 372 muestras resultando seis muestras positivas. El país acumula 214 mil 799 muestras realizadas y 2 mil 438 positivas (1,1%). Por tanto, al cierre del día de ayer se confirmaron seis nuevos casos, acumulándose 2 mil 438 en el país.
Los seis casos diagnosticados son cubanos y el 100% fueron contactos de casos confirmados. De ellos, 2 (33,3) fueron mujeres y 4 (66,7) hombres. El 83,3% (5) fueron casos asintomáticos.

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
15.07.2020 18:34
#217 RE: Cuba ist vorbereitet und wartet...
avatar
Forums-Senator/in

und das sind die offiziellen Zahlen


 Antworten

 Beitrag melden
16.07.2020 17:35
#218 RE: Cuba ist vorbereitet und wartet...
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat
¿Cuántas maletas de equipaje y kilogramos podrán entrar los cubanos a partir de la tercera fase?

“En la segunda fase al igual que la primera, se mantiene la restricción de entrada y salida del país y la limitación de una sola pieza de equipaje en bodega de hasta 32 kg para todos los pasajeros que arriben al país”, precisaba sobre esa comparecencia el portal web Cubadebate, y a continuación dejaba en claro que, ya para la tercera fase:

Una vez que se autorizan las operaciones aéreas con el exterior en la modalidad de vuelos regulares, y se comience a normalizarse la entrada y salida al país, se ampliaría a “dos piezas de equipaje de hasta 32 kg cada una, lo que pueden traer en bodega los pasajeros como carga acompañante”.

https://www.directoriocubano.info/cuba/c...a-tercera-fase/

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
16.07.2020 21:12
avatar  Ralfw
#219 RE: Cuba ist vorbereitet und wartet...
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #218
Una vez que se autorizan las operaciones aéreas con el exterior en la modalidad de vuelos regulares, y se comience a normalizarse la entrada y salida al país, se ampliaría a “[b]dos piezas de equipaje de hasta 32 kg cada una, lo que pueden traer en bodega los pasajeros como carga acompañante”.


Lass das bitte meine Frau nicht wissen, die geht im Moment noch von einem Koffer aus...


 Antworten

 Beitrag melden
16.07.2020 21:42
#220 RE: Cuba ist vorbereitet und wartet...
avatar
Rey/Reina del Foro

Funktioniert Radio Bemba unter den Cubanas in der Schweiz nicht?

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
16.07.2020 22:58
avatar  Timo
#221 RE: Cuba ist vorbereitet und wartet...
avatar
Rey/Reina del Foro

Was ist das eigentlich für eine absolute sinnfreie Regel die Anzahl der Koffer zu begrenzen?


 Antworten

 Beitrag melden
16.07.2020 23:02
avatar  Ralfw
#222 RE: Cuba ist vorbereitet und wartet...
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Timo im Beitrag #221
Was ist das eigentlich für eine absolute sinnfreie Regel die Anzahl der Koffer zu begrenzen?



Zeit bei der Kontrolle; so sinnfrei finde ich das jetzt nicht wenn es darum geht, dass die Passagiere den Gepäck und Zollbereich schneller verlassen.


 Antworten

 Beitrag melden
16.07.2020 23:03
avatar  Ralfw
#223 RE: Cuba ist vorbereitet und wartet...
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #220
Funktioniert Radio Bemba unter den Cubanas in der Schweiz nicht?

ich befürchte schon


 Antworten

 Beitrag melden
16.07.2020 23:46 (zuletzt bearbeitet: 16.07.2020 23:47)
avatar  Timo
#224 RE: Cuba ist vorbereitet und wartet...
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Ralfw im Beitrag #222
Zitat von Timo im Beitrag #221
Was ist das eigentlich für eine absolute sinnfreie Regel die Anzahl der Koffer zu begrenzen?



Zeit bei der Kontrolle; so sinnfrei finde ich das jetzt nicht wenn es darum geht, dass die Passagiere den Gepäck und Zollbereich schneller verlassen.




Wie wäre es denn stattdessen die strengen Kontrollen, die ganz genauch prüfen wie viele T-Shirts und Schuhe deine Frau nun mitbringt, einzuschränken? Bei der angespannten Versorgungslage auf der Insel wäre sowas sinnvoller.

Wenn der Staat es schaffen würde ausreichend Konsumgüter bereitzustellen, müsste ja nicht so viel angeschleppt werden.

Hunde können ja trotzdem das Gepäck nach Drogen beschnüffeln.


 Antworten

 Beitrag melden
16.07.2020 23:57
avatar  Ralfw
#225 RE: Cuba ist vorbereitet und wartet...
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Timo im Beitrag #224
Wie wäre es denn stattdessen die strengen Kontrollen, die ganz genauch prüfen wie viele T-Shirts und Schuhe deine Frau nun mitbringt, einzuschränken? Bei der angespannten Versorgungslage auf der Insel wäre sowas sinnvoller.


Löst den Stau bei der Gepäckausgabe aber nicht.
Ich denke halt auch, dass muss jedes Land selber bestimmen was und in welchen Mengen sie Einfuhren zulassen, ob es uns nun passt oder nicht.


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 9 von 19 « Seite 1 ... 6 7 8 9 10 11 12 13 ... 19 Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!