information.gif Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Kubaforum Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 ///Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de Infotelefon: 06056/911912 ///   Kubaforum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 190 Antworten
und wurde 8.398 mal aufgerufen
  
www.kuba-fluege.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba, günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
karibikreisen24 kreuzfahrtschnaeppchen
Deutschland Kuba
 Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers/Busverbindungen/Rundreisen/Tauchen und vieles mehr..
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 8
Manzana Prohibida
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.776
Mitglied seit: 31.10.2006

Cuba ist vorbereitet und wartet...
03.06.2020 19:23

...auf uns

Video Playa Pesquero / Hotel Playa Costa Verde:

https://video-iad3-1.xx.fbcdn.net/v/t42....783&oe=5ED7E486

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen...

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 24.814
Mitglied seit: 09.05.2006

#2 RE: Cuba ist vorbereitet und wartet...
03.06.2020 19:40

guten Flug,die zwei Wochen Quarantäne sitzt du doch auf einer Arschbacke ab.

Manzana Prohibida
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.776
Mitglied seit: 31.10.2006

#3 RE: Cuba ist vorbereitet und wartet...
03.06.2020 19:49

Bist du in der Lage, mal einen Thread mit deinem B.lödsinn nicht zuzumüllen

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen...

Manzana Prohibida
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.776
Mitglied seit: 31.10.2006

#4 RE: Cuba ist vorbereitet und wartet...
03.06.2020 19:51

Bei Cubanacan sieht's professioneller aus (im Gegensatz zu Gaviota, wer hätte das gedacht...)

https://youtu.be/tm-wsvGBEvw

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen...

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 24.814
Mitglied seit: 09.05.2006

#5 RE: Cuba ist vorbereitet und wartet...
03.06.2020 19:57

Zitat von Manzana Prohibida im Beitrag #3
Bist du in der Lage, mal einen Thread mit deinem B.lödsinn nicht zuzumüllen


Also ich würde in dieser Zeit niemandem dazu raten,da oder dort hin zu fliegen,nur mal so .

Manzana Prohibida
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.776
Mitglied seit: 31.10.2006

#6 RE: Cuba ist vorbereitet und wartet...
03.06.2020 20:04

Das kannst du ja von mir aus gerne machen, hat aber eben rein gar nichts mit den Vorbereitungen der cubanischen Hotels für die Zeit zu tun, wenn wieder Cuba als Destination angeflogen wird - und schon gar nichts mit 14-tägiger Quarantäne Daran sieht man nur, dass du dich inhaltlich NULL mit den Beiträgen beschäftigt hast, aber natürlich wie eigentlich immer deinen sinnlosen Müll posten musst - das ist mittlerweile nicht mehr witzig (wenn es das ab und an zumindest mal war), sondern nur noch platt

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen...

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 24.814
Mitglied seit: 09.05.2006

#7 RE: Cuba ist vorbereitet und wartet...
03.06.2020 20:23

Ich habe schon geschrieben,dass die Leute die heute nach Havanna geflogen sind für 14 Tage in Quarantäne gehen müssen,außerdem nützt dir es sehr wenig wenn die Cubis ihre Hotels "sauber" haben,und sich ca.250 Leute für 11 Std. auf engstem Raum auf die Pelle rücken. Sämtliche Urlaubsorte brauchen die Geldautomaten auf zwei Beinen,scheiß auf Corona,ab 15 Juni kann man wieder nach Bergamo fahren. Jeder sollte selbst
entscheiden was er/sie macht,aber du meinst es ja sicher nur gut.

Trieli
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 RE: Cuba ist vorbereitet und wartet...
03.06.2020 22:02

Das 1. Video kann ich leider nicht sehen. Das von Cubanacan ist wirklich gut gemacht. Aber wenn ich das sehe, dann schreckt mich das eher von einem Urlaub auf der Insel ab, als das es mich animiert hinzufliegen. Vor Betreten des Hotels Fieber gemessen zu bekommen ist sicherlich nicht meine Vorstellung von einem unbeschwertem Urlaubsstart.
Allerdings dürfte es jetzt tausende von Fernbedienungen auf Kuba geben, die erstmalig wirklich gereinigt wurden, seitdem sie die Zimmer bezogen haben. 🤣

Manzana Prohibida
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.776
Mitglied seit: 31.10.2006

#9 RE: Cuba ist vorbereitet und wartet...
03.06.2020 22:12

Na, das mit dem Fiebermessen dürfte dich in vielen Ländern erwarten, angefangen vom Flughafen und dann eben Hotel...hab ich mich hier auch sehr schnell auf Arbeit dran gewöhnt, paar Sekunden...
Bei Abstand halten im Hotel haben die Cubis allerdings nen riesigen Vorteil, da die meisten ja eh nie sonderlich voll belegt waren 😏

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen...

Karo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 3.730
Mitglied seit: 15.04.2006

#10 RE: Cuba ist vorbereitet und wartet...
03.06.2020 22:15

Zitat von Manzana Prohibida im Beitrag #1
...auf uns

Video Playa Pesquero / Hotel Playa Costa Verde:

https://video-iad3-1.xx.fbcdn.net/v/t42....783&oe=5ED7E486




Wir kennen diese beiden Hotels.
Aber solange nur Flüge nach HAV gibt können die dort noch lange Däumchen drehen, musst erst mal dann von HAV nach HOG kommen.

Trieli
Beiträge:
Mitglied seit:

#11 RE: Cuba ist vorbereitet und wartet...
03.06.2020 22:26

Am Flughafen HOG wurde ja schon seit Zika am Flughafen die Temperatur im vorbei gehen gemessen. Das finde ich auch ok. Da bleibe ich auch stehen und lasse mir das Gerät kurz vor den Kopf halten. Aber danach sollte der Urlaub dann auch anfangen. Und wenn am Flughafen gemessen wird, warum dann noch einmal am Hoteleingang. 🤷‍♀️ Was soll sich denn in der Transferzeit ändern. Aber ich bin eh raus, weil ich auch keine Kellner, Barkeeper etc. mit Maske sehen möchte oder ich mit Maske am Strand oder Pool liegen muss. Dafür ist der Spaß zu teuer. Dazu fehlt die Möglichkeit bis Oktober nach HOG zu fliegen.
Mein Sommerurlaub wird nur da stattfinden, wo es keine Masken gibt. Ansonsten bleibt mein Geld auf meinem Konto und ich mache Urlaub zu Hause.

Trieli
Beiträge:
Mitglied seit:

#12 RE: Cuba ist vorbereitet und wartet...
03.06.2020 22:31

@Karo: Das PRO postet auch täglich Bilder wie alles gereinigt wird. Finde ich toll, daß die Zeit so sinnvoll genutzt wird anstatt die Leute zu Hause zu lassen. So bekommen viele zumindest noch ihr Gehalt. Aber, wie du schon geschrieben hast, so lange keine Flüge von Europa nach HOG gehen, wird es mit europäischen Gästen am Playa Pesquero, Playa Esmeralda und Guardalavaca mau aussehen. Pauschaltouris fliegen nicht nach Havanna und fahren dann noch stundenlang mit dem Bus nach HOG.
Und über die gängigen Buchungsplattformen finde ich auch keine Flüge von Kanada aus.

Trieli
Beiträge:
Mitglied seit:

#13 RE: Cuba ist vorbereitet und wartet...
03.06.2020 22:37

@Manzana: Wo arbeitest du denn, daß ihr täglich die Temperatur gemessen bekommt? Ich bin mehrfach die Woche auf der Kinderkrebsstation vom Krankenhaus Amsterdamer Straße und wir werden nur gefragt, ob wir uns gut fühlen. Temperatur wird nicht gemessen.

Sorry, ist jetzt OT und kann gerne verschoben werden.

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.467
Mitglied seit: 02.09.2006

#14 RE: Cuba ist vorbereitet und wartet...
03.06.2020 22:53

Zitat von Trieli im Beitrag #12
so lange keine Flüge von Europa nach HOG gehen, wird es mit europäischen Gästen am Playa Pesquero, Playa Esmeralda und Guardalavaca mau aussehen. Pauschaltouris fliegen nicht nach Havanna und fahren dann noch stundenlang mit dem Bus nach HOG.


wenn man was falsches wiederholt wird es deswegen nicht besser
Condor nach Santiago de Cuba (5)

Es gibt (geplant, gleich wie für Havana) z.B. Blue Panorama die wöchentlich von Mailand nach Holguin fliegen an Anfang Juli. Dies habe ich nach 3 Minuten suche gefunden, mit etwas längerer Suche würde ich vielleicht nochmals fündig.

Luz
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.103
Mitglied seit: 17.02.2008

#15 RE: Cuba ist vorbereitet und wartet...
03.06.2020 22:54

Ich hab ja die Erfahrung gemacht, dass in Cuba ich mir meine Erkältung in erster Linie durch die Klimaanlagen hole. Nicht etwa weil ich sie zu kalt einstelle, sondern weil sich in ihnen die Bakterien und Viren vergangener Tage und Wochen verstecken und wenn man sie dann einschaltet, einem ein richtiger Schwung alte Luft ins Gesicht gepustet wird. Ich kann mich ans Stadthotel in Matanzas und an ein Mietauto in Havanna am Flughafen erinnern, wo ich sofort dachte. Oh Sch.... . Nicht aufgepasst. Und schwupps zwei Tage später hat der Hals gekratzt.

Tigo
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.474
Mitglied seit: 18.05.2017

#16 RE: Cuba ist vorbereitet und wartet...
03.06.2020 23:08

Hat irgendjemand die Links der beiden Videos auf YouTube oder so? Wäre super und interessant... Vom Mintur habe ich leider das Gerücht gehört, dass sie erst am November die Flughäfen öffnen und nur evtl. Cayos schon August öffnen und Oktober Varadero. Ich hoffe wirklich das stimmt so nicht...

Auf irgendwelche Flüge die angeboten werden können wir jedoch auch nicht gehen, weil das ist ins Blaue hinaus....

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 24.814
Mitglied seit: 09.05.2006

#17 RE: Cuba ist vorbereitet und wartet...
03.06.2020 23:09

Zitat von Trieli im Beitrag #11
Aber ich bin eh raus, weil ich auch keine Kellner, Barkeeper etc. mit Maske sehen möchte oder ich mit Maske am Strand oder Pool liegen muss. Dafür ist der Spaß zu teuer. Dazu fehlt die Möglichkeit bis Oktober nach HOG zu fliegen.
Mein Sommerurlaub wird nur da stattfinden, wo es keine Masken gibt. Ansonsten bleibt mein Geld auf meinem Konto und ich mache Urlaub zu Hause.



ich würde mal behaupten 30% denken so,es wird gespart was das Zeug hält, ich hab mir in den letzten drei Monate zwei neue Mäuse gegönnt

Trieli
Beiträge:
Mitglied seit:

#18 RE: Cuba ist vorbereitet und wartet...
03.06.2020 23:10

@RalfW: Keine Ahnung auf welchen Seiten du suchst. Ich spreche von den Gängigen wie Opodo, Expedia und Co. Da wird mir nichts angezeigt. Und nur weil
Blue Panorama, die ich übrigens nicht kenne und den Namen noch nie gehört habe, die Flüge anbietet, heißt das noch lange nicht, daß sie auch fliegen.
Für Condor und Tuifly waren das immer sehr gut gebuchte Flüge und es wird Gründe haben, warum sie diese bis Oktober aus dem Programm genommen haben.
Ansonsten dürften Flüge ab Mailand für Briten, wie für Deutschland eh eher unattraktiv sein. Und ich meine jetzt den Pauschaltourist, den die Hotels aktuell dringend brauchen.
Ich persönlich kann mich übrigens auch nicht an eine Vielzahl von italienischen Pausch-Urlauber in der Region Holguin erinnern.
Aus meiner Sicht sind es:
1. Kanadier
2. Briten
3. Schweizer und Deutsche
5. Russen und Südamerikanern
7. US-Amerikaner.

Das ist nicht statitisch belegt, sondern basiert auf meinen persönlichen Erfahrungen in den Hotels in der Region Holguin.

Trieli
Beiträge:
Mitglied seit:

#19 RE: Cuba ist vorbereitet und wartet...
03.06.2020 23:15

@Pauli: Ich habe mir eher nichts gegönnt. Und wenn ich wieder Geld in Urlaub investiere, dann will ich nicht das Gefühl haben in einem 5-Sterne-Krankenhaus in der Karibik gelandet zu sein. Ich möchte dann keinen 1,5m Abstand zu meinen langjährigen Freunden einhalten und vermutlich dürfte ich sie noch nicht einmal zu Hause besuchen. Da brauche ich erst garnicht fliegen, weil damit mein Spaßfaktor um mind. 50% verloren geht. Und Besuche bei Familie & Freunden mit Grillparties gehört für mich einfach dazu.

nico_030
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.608
Mitglied seit: 26.11.2003

#20 RE: Cuba ist vorbereitet und wartet...
03.06.2020 23:21

Hi@all!

Zitat von Pauli im Beitrag #7
Ich habe schon geschrieben,dass die Leute die heute nach Havanna geflogen sind für 14 Tage in Quarantäne gehen müssen,außerdem nützt dir es sehr wenig wenn die Cubis ihre Hotels "sauber" haben,und sich ca.250 Leute für 11 Std. auf engstem Raum auf die Pelle rücken. Sämtliche Urlaubsorte brauchen die Geldautomaten auf zwei Beinen,scheiß auf Corona,ab 15 Juni kann man wieder nach Bergamo fahren. Jeder sollte selbst
entscheiden was er/sie macht,aber du meinst es ja sicher nur gut.


Bei dir scheint die Panikmache wegen der aktuellen Grippe Welle ja zu funktionieren.
Wie scheinbar bei einem großen Teil der Bevölkerung.

Was genau macht dir mehr Angst als die vergangenen Grippewellen? 2017/18 hat es immerhin 25k hingerafft.

Gestern gab es hier 9 neuinfektionen ohne Symptome, 1 wurde auf die intensiv Station verlegt, landesweit.
Aber weiterhin dramatische fernsehauftritte der Regierung, durchhalten Parolen, das volle Programm.

Wie Hessen noch einmal die britischen Komiker?

Quedateencasa

joerg

¡PATRIA O MUERTE!

Trieli
Beiträge:
Mitglied seit:

#21 RE: Cuba ist vorbereitet und wartet...
03.06.2020 23:22

@Tigo: Das vom
PP und PCV kann ich leider auch nicht sehen. Das von Cubanacan ist ja oben als Link hinterlegt auf YouTube.
Danke, deine Info bestätigt meinen Verdacht, daß Condor und Tuifly nichts anbieten nach HOG wegen mangelnder Nachfrage, sondern aus realen Gründen im Bezug auf Airport-Öffnungen.
HOG wäre sicherlich sehr gut gebucht ab Juli. Meine Vermutung.

Trieli
Beiträge:
Mitglied seit:

#22 RE: Cuba ist vorbereitet und wartet...
03.06.2020 23:28

@nico_030: Meinst du Monty Python? 😂

nico_030
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.608
Mitglied seit: 26.11.2003

#23 RE: Cuba ist vorbereitet und wartet...
03.06.2020 23:31

Hi@all!

Zitat von Trieli im Beitrag #22
@nico_030: Meinst du Monty Python? 😂



Ganz genau. Die hatten es drauf.

Heute bekommt man real satire.

joerg

¡PATRIA O MUERTE!

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 24.814
Mitglied seit: 09.05.2006

#24 RE: Cuba ist vorbereitet und wartet...
03.06.2020 23:35

Zitat von nico_030 im Beitrag #20
Hi@all!

Zitat von Pauli im Beitrag #7
Ich habe schon geschrieben,dass die Leute die heute nach Havanna geflogen sind für 14 Tage in Quarantäne gehen müssen,außerdem nützt dir es sehr wenig wenn die Cubis ihre Hotels "sauber" haben,und sich ca.250 Leute für 11 Std. auf engstem Raum auf die Pelle rücken. Sämtliche Urlaubsorte brauchen die Geldautomaten auf zwei Beinen,scheiß auf Corona,ab 15 Juni kann man wieder nach Bergamo fahren. Jeder sollte selbst
entscheiden was er/sie macht,aber du meinst es ja sicher nur gut.


Bei dir scheint die Panikmache wegen der aktuellen Grippe Welle ja zu funktionieren.
Wie scheinbar bei einem großen Teil der Bevölkerung.

Was genau macht dir mehr Angst als die vergangenen Grippewellen?

joerg



nö Panik kenne ich nicht und Angst habe ich auch keine.

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 24.814
Mitglied seit: 09.05.2006

#25 RE: Cuba ist vorbereitet und wartet...
03.06.2020 23:40

Zitat von Trieli im Beitrag #19
@Pauli: Ich habe mir eher nichts gegönnt. Und wenn ich wieder Geld in Urlaub investiere, dann will ich nicht das Gefühl haben in einem 5-Sterne-Krankenhaus in der Karibik gelandet zu sein.



Kennst du nicht die Serie " Klinik unter Palmen " ?

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 8
 Sprung  

Unsere Partner www.lastminute-kreuzfahrten.de Kuba Rundreisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

billigfly

kreuzfahrtschnaeppchen

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

zanox

Ein Forum von Homepagemodules.de


AIDA Clubschiffe günstig buchen

Das Kubaforum von Habanero

Kubaforum Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast

www.kuba-fluege.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba

Hotel Visa Flüge Zigarren Briefmitnahme

Kuba, Forum, Urlaub, Havanna, Varadero