Eurowings - super Service

  • Seite 1 von 2
31.12.2018 13:11 (zuletzt bearbeitet: 31.12.2018 13:20)
#1 Eurowings - super Service
avatar
Rey/Reina del Foro

Ich bin echt mal begeistert. Erst hatte ich umsonst einen super Platz mit riesen Beinfreiheit bekommen, dann kam eine russische Familie und macht Stress weil sie zusammen sitzen wollte, echt unterirdisch.

EW HAT SUPER reagiert und mir einen 1. KLASSE Platz spendiert.

Der Urlaub fängt zu gut an, da mach ich mir echt Sorgen.

Ich war aber erst geschockt, wie der Steward meine Bordkarte wollte und mich dann aufforderte meine Koffer aus den Staufächer zu nehmen.

Ich dachte es wäre überbucht und ich müsste wieder aussteigen. Gibt es so ein Szenario eigentlich?


 Antworten

 Beitrag melden
31.12.2018 14:16 (zuletzt bearbeitet: 31.12.2018 14:17)
avatar  Timo
#2 RE: Eurowings - super Service
avatar
Rey/Reina del Foro

Ja so ein Szenario gibt es.

Normalerweise bekommen Opfer von Überbuchung erst gar keinen Sitzplatz zugewiesen ind werden gar nicht an Bord gelassen.

Wenn das Check-In System einen Fehler macht und aber 2-Mal den selben Sitzplatz rausgibt, kann es zu unschönen Situationen kommen. So geschehen an der EW Maschine nach Cancun kurz vor Weihnachten, da musste die Bundespolizei rauskommen und den Gast vom Flieger eskortieren weil er sich geweigert hatte selber zu gehen.

Bei Premium Airlines wie Lufthansa, Air France, KLM etc. habe ich das allerdings noch nie erlebt, da sie mit Amadeus Altea das beste Check-In System benutzen was es am Markt gibt.

Airlines wie Eurowings, Easyjet, Ryanair und Co sind aber die Linzenzgebühren für Amadeus Altea zu hoch und sie benutzen primitivere und günstigere Eigenkreationen. Leider kommt es deshalb öfter zu solchen Problemen.


 Antworten

 Beitrag melden
31.12.2018 18:15
#3 RE: Eurowings - super Service
avatar
Rey/Reina del Foro

Ich bin nun schon zweimal mit dieser Linie geflogen, Preis Leistung stimmt absolut! 800 € Hin- und Zurück in BC, dazu Lufthansa Senator Lounge inclusiv!

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

 Antworten

 Beitrag melden
31.12.2018 21:48
#4 RE: Eurowings - super Service
avatar
Rey/Reina del Foro

Mein lieber sputnik, alles hört sich total cool an. Wann hast du die Hochzeit geplant?? Das Beste für 2019 für Euch !!!


 Antworten

 Beitrag melden
31.12.2018 22:14
avatar  ( gelöscht )
#5 RE: Eurowings - super Service
avatar
( gelöscht )

Trotz allem würde ich nie EW fliegen. Die Summe der gecancelten Flüge bei Langstrecke ist mir einfach zu hoch. Da wurden schon zu oft Leute tagelang ohne Info im Ausland sitzen gelassen.


 Antworten

 Beitrag melden
31.12.2018 22:47
avatar  dirk_71
#6 RE: Eurowings - super Service
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat

Die größte Airline von NRW setzt auf teurere Tickets. Vorstandschef Thorsten Dirks rechnet 2019 mit mehr Pünktlichkeit- und ist gegen die umstrittene Kapazitätserweiterung des Airports in Düsseldorf.
Kürzlich warteten Eurowings-Passagiere in Düsseldorf zwei Tage auf einen Abflug nach Kuba.
.......

Dirks Ich will nochmal betonen, dass wir im Winterflugplan bereits 30.000 Flüge absolviert haben und dabei zu mehr als 99 Prozent zuverlässig unterwegs sind – damit gehören wir aktuell zur europäischen Spitze. Dass einer dieser 30.000 Flüge nicht wie geplant durchgeführt werden konnte, ist für uns und unsere Kunden zwar ärgerlich, aber eben auch eine sehr seltene Ausnahme. Wichtig ist, dass wir in dieser Situation unsere Gäste bestmöglich betreut haben.
.......
https://rp-online.de/wirtschaft/eurowing...en_aid-35306643


Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
01.01.2019 14:08
avatar  ( gelöscht )
#7 RE: Eurowings - super Service
avatar
( gelöscht )

Versprechen kann man ja viel. Bevor die nicht eine deutliche Verbesserung beweisen, buche ich da nicht. In 2018 gab es über 2600 Flugausfälle. So viel wie bei keiner anderen Airline 2018.

http://www.spiegel.de/reise/aktuell/euro...-a-1214266.html


 Antworten

 Beitrag melden
01.01.2019 18:31
avatar  andyy
#8 RE: Eurowings - super Service
avatar
Top - Forenliebhaber/in

ich hatte das auch einmal bei Condor erlebt, die Leute sind da richtig sauer und es hat nicht viel gefehlt, dass.....

Mit etwas Geduld und Spucke konnte das geregelt werden, aber das lag wohl daran, dass die Maschine zu wenige Sitzplätze im Premiumbereich hatte und die Premieren dann Vortritt in der Holzklasse hatten.
Da waren zwei jungdynamische Schweizerinnen dabei, die waren richtig "gut" drauf, da ist jeder Biß einer Klapperschlange dagegen eine genussvolle Streicheleinheit.....


jemand von einem bereits engecheckten Sitzplatz wieder herunterzuziehen, halte ich für sehr problematisch. Warum sollte der andere ein höheren Anspruch auf den Sitzplatz haben als derjenige, der ihn zuerst inne hatte.


 Antworten

 Beitrag melden
01.01.2019 20:50
#9 RE: Eurowings - super Service
avatar
Rey/Reina del Foro

Sitzplatz: Das habe ich bisher 2 X erlebt. A) von HOG nach Frankfurt B) von Banjul nach Frankfurt / für beide Flüge hatte ich eine kostenpflichtige Sitzplatzreservierung gebucht. Beide Male hatte ich zufällig bereits auf dem Sitz Platz genommen. Das gab Stress, ein Typ hatte richtig große Frexxx. Aber nicht lange .....!


 Antworten

 Beitrag melden
01.01.2019 21:02
avatar  Timo
#10 RE: Eurowings - super Service
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von andyy im Beitrag #8
ich hatte das auch einmal bei Condor erlebt, die Leute sind da richtig sauer und es hat nicht viel gefehlt, dass.....

Mit etwas Geduld und Spucke konnte das geregelt werden, aber das lag wohl daran, dass die Maschine zu wenige Sitzplätze im Premiumbereich hatte und die Premieren dann Vortritt in der Holzklasse hatten.
Da waren zwei jungdynamische Schweizerinnen dabei, die waren richtig "gut" drauf, da ist jeder Biß einer Klapperschlange dagegen eine genussvolle Streicheleinheit.....


jemand von einem bereits engecheckten Sitzplatz wieder herunterzuziehen, halte ich für sehr problematisch. Warum sollte der andere ein höheren Anspruch auf den Sitzplatz haben als derjenige, der ihn zuerst inne hatte.



Bei Double-Seatings hat der Passagier der zuerst auf dem Sitz saß, das Recht zu bleiben. So sind die Regeln. Einfach um klarheit in solchen Fällen zu schaffen.


 Antworten

 Beitrag melden
01.01.2019 21:11 (zuletzt bearbeitet: 01.01.2019 21:13)
#11 RE: Eurowings - super Service
avatar
Rey/Reina del Foro

Die Regel ist für mich UNKLAR. In meinem Beispiel saß ich zwar zuerst auf den bezahlten reservierten Sitzen für Hin- und Rückflug. Falls ich später an meiner Sitzreihe angekommen wäre, hatte ich auf den o. g. Sitzplatz bestanden. Sitzplatzreservierungen sind nicht "billig" bei Fernreisen. Denk mal nach bitte. Das glaube ich dir nicht!!!


 Antworten

 Beitrag melden
01.01.2019 21:52
avatar  andyy
#12 RE: Eurowings - super Service
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Zitat von Timo im Beitrag #10
Zitat von andyy im Beitrag #8
ich hatte das auch einmal bei Condor erlebt, die Leute sind da richtig sauer und es hat nicht viel gefehlt, dass.....

Mit etwas Geduld und Spucke konnte das geregelt werden, aber das lag wohl daran, dass die Maschine zu wenige Sitzplätze im Premiumbereich hatte und die Premieren dann Vortritt in der Holzklasse hatten.
Da waren zwei jungdynamische Schweizerinnen dabei, die waren richtig "gut" drauf, da ist jeder Biß einer Klapperschlange dagegen eine genussvolle Streicheleinheit.....


jemand von einem bereits engecheckten Sitzplatz wieder herunterzuziehen, halte ich für sehr problematisch. Warum sollte der andere ein höheren Anspruch auf den Sitzplatz haben als derjenige, der ihn zuerst inne hatte.

Bei Double-Seatings hat der Passagier der zuerst auf dem Sitz saß, das Recht zu bleiben. So sind die Regeln. Einfach um klarheit in solchen Fällen zu schaffen.


sicher, aber sie können dir alles erzählen, dann kommt noch der Pilot mit rotem Gesicht und droht mit allem möglichen, dann entsteht richtig Druck.....

und so manche/r gibt klein bei


 Antworten

 Beitrag melden
01.01.2019 22:08 (zuletzt bearbeitet: 01.01.2019 22:14)
#13 RE: Eurowings - super Service
avatar
Rey/Reina del Foro

In meinem Fall würde ich nie klein beigeben, nie im Leben ! Nicht für Geld und gute Worte. Bei jeder Reisebuchung (Fernreise) buche ich einen Sitzplatz am Gang mit. Ich möchte nicht über eingeschlafene Passagiere klettern. Noch etwas, ich buche Holzklasse .


 Antworten

 Beitrag melden
01.01.2019 23:49 (zuletzt bearbeitet: 01.01.2019 23:53)
avatar  Timo
#14 RE: Eurowings - super Service
avatar
Rey/Reina del Foro

Also nochmal. Wenn ein Flug überbucht ist, und durch einen Fehler 2 Mal derselbe Sitzplatz rausgegeben wird, hat die Person die schon sitzt das Recht an Bord zu bleiben. Einfach aus dem Grund, weil alle Passagiere zum Start angeschnallt sitzen müssen, und man das ohne Sitzplatz ja nicht machen kann.

Der Kapitän versucht dann wie Andy sagt, die Situation mit Hochroten Kopf zu entschärfen, aber wenn man dann Passagiere wie Varna hat die nicht klein beigegeben wollen, kommt die Bundespolizei und führt diese dann ab.

Du bekommst dann keine Anzeige oder irgendwelche Probleme, im Gegenteil es gibt Entschädigung, aber dennoch wird man von der Polizei entfernt wenn man nicht freiwillig geht. So geschehen auf der EW nach Cancun. Das ist auch alles rechtlich abgedeckt.

Es geht hier aber nur um Überbuchung, diese Regel findet keine Anwendung wenn sich Passagiere einfach falsch hinsetzen, und es noch andere Plätze gibt.

Dann hat natürlich die Personn mit einer Reservierung für den Platz ein Anrecht darauf, egal wer zuerst da war.


 Antworten

 Beitrag melden
02.01.2019 00:19 (zuletzt bearbeitet: 02.01.2019 00:21)
#15 RE: Eurowings - super Service
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Trieli im Beitrag #5
Trotz allem würde ich nie EW fliegen. Die Summe der gecancelten Flüge bei Langstrecke ist mir einfach zu hoch. Da wurden schon zu oft Leute tagelang ohne Info im Ausland sitzen gelassen.

Danke für die Warnung.

Ich werde jetzt auch erst mal von Flügen mit EW absehen...

_______________________________________________________

Die Realität ist in Wirklichkeit oft eine Illusion.

 Antworten

 Beitrag melden
02.01.2019 08:23
avatar  Lutz
#16 RE: Eurowings - super Service
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

Danke Timo für die Erklärung. Wenn man den Eindruck hat die Plätze sind überbucht sollte man also der erste in der Schlange sein und zügig seinen Platz einnehmen.
Ich fliege ja meistens mit der Condor, die haben es hoffentlich besser im Griff als die EW?


 Antworten

 Beitrag melden
02.01.2019 08:26
#17 RE: Eurowings - super Service
avatar
Rey/Reina del Foro

Timo, jetzt sind wir einer Meinung .


 Antworten

 Beitrag melden
02.01.2019 08:37
#18 RE: Eurowings - super Service
avatar
Rey/Reina del Foro

Das Überbuchen ist aber nicht nur ein Fehler von EW, das gibt es bei anderen Linien doch auch! Condor und EW gehört doch der gleichen Linie an. Ende August gab es 15 Stunden Verspätung von Köln nach Varadero, alles war friedlich, nur ein Kubaner wurde nicht an Bord gelassen, weil er übervoll war. Vor dem Einstieg im Bus kam der Kapitän zum Kontrollschalter sagte ein paar nette Worte und fast alle Passagiere klatschten.

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

 Antworten

 Beitrag melden
02.01.2019 12:17
avatar  Timo
#19 RE: Eurowings - super Service
avatar
Rey/Reina del Foro

Nein Condor und EW gehören nicht der gleichen Linie an. EW gehört zu Lufthansa und Condor zum Thomas Cook konzern.

Lutz, Condor benutzt das Amadeus Altea Check-In System. Das ist eine sehr gute Software, bei der es nie passiert dass 2 Sitze doppelt vergeben werden. Wenn als Condor überbucht ist, bekommst du erst gar keinen Sitz zu gewiesen.

So ist das bei Eurowings zwar meistens auch, aber da deren Check-In System eine billige Eigenkreation ist, passieren da manchmal Fehler.

Grundsätzlich sollte man immer frühzeitig am Gate sein, und die „Gate schließt“ Zeiten auf der Bordkarte unbedingt beachten. Wenn der Flieger nämlich überbucht ist, und man ist zur „Gate schließt“ Zeit nicht am Gate, hat die Airline das Recht deinen Sitzplatz an andere Passagiere auf der Warteliste zu vergeben. Dann hat man auch keinen Anspruch auf Entschädigung, weil man zu spät war.


 Antworten

 Beitrag melden
02.01.2019 17:16
avatar  ( gelöscht )
#20 RE: Eurowings - super Service
avatar
( gelöscht )

Zitat von Santa Clara im Beitrag #18
Das Überbuchen ist aber nicht nur ein Fehler von EW, das gibt es bei anderen Linien doch auch! Condor und EW gehört doch der gleichen Linie an. Ende August gab es 15 Stunden Verspätung von Köln nach Varadero, alles war friedlich, nur ein Kubaner wurde nicht an Bord gelassen, weil er übervoll war. Vor dem Einstieg im Bus kam der Kapitän zum Kontrollschalter sagte ein paar nette Worte und fast alle Passagiere klatschten.


Wer flexibel ist kann damit sogar recht preiswert reisen. Gerade amerikanische Airlines überbuchen oft und gerne. Erst vor einigen Wochen mit United in New Orleans erlebt. Da wurden 600$ angeboten, wenn man auf den nächsten Flug von New Orleans nach Washington umgebucht hätte. Ging bei mir leider nicht, weil ich dann den Flug Washington-Frankfurt verpaßt hätte. Ansonsten hätte ich es sofort gemacht.
Bei den amerikanischen Airlines scheint es aber eher ein kalkuliertes und gewolltes Überbuchen zu sein, weil sich immer genug Leute finden, die die Entschädigung mit Freuden nehmen, hat man bei EW eher das Gefühl, daß sie das alles im letzten Jahr einfach nicht im Griff hatten mit Flugausfällen, Verspätungen und Überbuchungen.


 Antworten

 Beitrag melden
02.01.2019 18:44
#21 RE: Eurowings - super Service
avatar
Rey/Reina del Foro

Meine Ankunft im Havanna wird auch durch EW mitbestimmt. Unser Pilot teilte uns nach der Landung recht vergrämt mit, dass unser Stellplatz belegt sei und auch kein anderer zur Verfügung stünde. Eine deutsche Maschine habe sich gründlich verspätet. Welche Überraschung, es war Eurowings, wer wieder mal mit dem Zeitplan nicht zurecht kam. OK, das ist eher nicht die Überraschung, Verspätung bin ich zu EW gewohnt. Doch was macht EW in Havanna?

Nach etwas mehr als einer Stunde Wartezeit rollten wir dann ein paar Meter weiter und durften die Maschine verlassen, wie immer über das Rollfeld laufen. Wieso wir nicht die paar Meter mehr laufen durften, muss ich ja nicht verstehen.

Weiß jemand, wieso eine EW Maschine in Havanna war? Gibt es mittlerweile Flüge hierher?

----
Aus aktuellem Anlass: "Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Jeder ist überzeugt, er habe genug davon."

La mulata es la mejor creación de los españoles!

 Antworten

 Beitrag melden
02.01.2019 18:48
#22 RE: Eurowings - super Service
avatar
Rey/Reina del Foro

München

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
02.01.2019 18:57 (zuletzt bearbeitet: 02.01.2019 18:57)
avatar  Timo
#23 RE: Eurowings - super Service
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #22
München


München weiß ich nicht, aber aus Düsseldorf fliegt jede Woche eine EW nach Havanna.


 Antworten

 Beitrag melden
02.01.2019 19:03
#24 RE: Eurowings - super Service
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Timo im Beitrag #23
München weiß ich nicht,

https://www.google.com/search?client=firefox-b&q=EW+233

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
02.01.2019 19:26
#25 RE: Eurowings - super Service
avatar
Rey/Reina del Foro

Bin auch im Oktober von Köln nach Havanna geflogen. Mit läppischen 8h Verspätung.

Carnicero


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 2 « Seite 1 2 Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!