Totalfrust mit Buchungsseite -condor

  • Seite 1 von 2
22.09.2018 07:15
avatar  Astor
#1 Totalfrust mit Buchungsseite -condor
avatar
super Mitglied

Unverständlicher Totalfrust mit Buchungsseite -condor.com-

Vergangenen Spätabend –ca 23-1 Uhr telefonierte ich über vier wichtige Dinge mit meiner cub Familie und es war danach klar, dass ich selbst ca. 3 Wochen hinfliegen muss –
Ergo nachgesehen , ob ich ---wie schon zigmal bei einer Linie (ich denke , ihr kennt die infragekommenden alle) .
Ich buche seit 20 Jahren problemlos mit Windows IE und Firefox oder telef beim Forenchef (aber nachts um 1Uhr...)

Condor- Win10orientiertes - neues Design

Frust fing an – nach Hinflugsuche und Klick: DEN will ich
Warum ?
Es gibt keine Schaltfläche : WEITER.
Sondern nur Flüge suchen – aber da war ich ja gerade schon- ich will weiter

Wir haben 1 passenden Flug für Ihre Suche gefunden, ein Flug ist nonstop.
Wählen
Nur Direktflüge
Flughäfen in der Nähe
Wir haben 1 passenden Flug für Ihre Suche gefunden, ein Flug ist nonstop.
----
Ich gelangte nun 3mal auf die Condor-Airshoppen-Seite dann auf die
---
Flight Option 0
Flug von FRA um 11:40 vorm., Flugzeit 11 Std. 0 Min. nach HOG landet um 16:40 nachm. mit der Thomas Cook Airlines Flugnummer 2206.
Frankfurt/Main
Holguin 11:4011 Std. 0 Min.
Direktflug16:40
Flugdetails
Economy Class

Alle Inklusivleistungen im Überblick >
6 kg 20 kg kg kg kg
Bitte wählen
Premium Class

Alle Inklusivleistungen im Überblick >
10 kg 25 kg kg kg kg kg
ab € 479,99
Bitte wählen
Business Class

Alle Inklusivleistungen im Überblick >
12 kg 30 kg kg kg kg kg kg
ab € 849,99

Rückflug HOLGUIN FRANKFURT/MAIN
Wir haben 1 passenden Flug für Ihre Suche gefunden, ein Flug ist nonstop.
Bitte wählen
Nur Direktflüge
Flughäfen in der Nähe
Wir haben 1 passenden Flug für Ihre Suche gefunden, ein Flug ist nonstop.
Bitte wählen Sie.
Der Tarif beinhaltet alle geltenden Steuern.
Flüge wählen um fortzufahren

Der Tarif beinhaltet alle geltenden Steuern.
Flüge wählen um fortzufahren
Kontakt
Konditionen
Datenschutz
Impressum
Zahlungsmöglichkeiten
Link öffnet sich in einem neuen Fenster. Info : Die Webseite entspricht möglicherweise nicht der Barrierefreiheit.- so soo...Aaach nee
---
Das waren nur die ersten beiden Seiten von mehreren dreifach Din-A4-langen Häkchen die man alle wählen MUSS.

---
alle Seiten sorgfältig ausgefüllt ( nur Kaffee, kein Alk) und ständig verschwanden von mir sorgfältig eingetragen Strassen Vornamen usw
---
als es nach 8 Seiten ..immer schön nach unten gescrollt ..nein will ich nicht ..
2mal in verschiedenen
Content-Encoding-Fehler- -----Alles weg !! nichts ging mehr – steht dann in einer neuen Java-Instanz:

Die Webseite, die Sie öffnen möchten, kann nicht angezeigt werden, da sie eine ungültige oder unbekannte Form der Kompression verwendet.
Kontaktieren Sie bitte den Inhaber der Website, um ihn über dieses Problem zu informieren.



Am Ende wirde es dann riechddigg übel :

Erst dachte ich HURRA – PC ok , Buchung ok – gleich kommt das pdf ins Postfach..und ich kann beruhigt schlafen
Aber nein :
Es erschien
---
Visa-Secure Pay
Kartendetails eintragen
dreht sich und dreht sich 1 2 3 4 5 6 7...8 min – keine –Abbruch- oder zurück-Button
nur mit Schließen des Fensters (KLAR : war wieder alles weg)
---
Wieder alles –wieder alle Seiten ausfüllen und ständig verschwanden von mir sorgfältig eingetragene Strassen Vornamen Häkchen usw
weg nichts ging mehr.
----
Als ich dann von Visa-Abbuchung auf Sepa wechselte – kam ich durch—bin mal gespannt , ob ich das pdf bald erhalte – heute um 7Uhr –5 Std nach Buchung –noch NIX . gar NIX

Hat jmd ähnliche hinter sich oder einen Tip für mich ( Windows 10 : NEIN)


 Antworten

 Beitrag melden
22.09.2018 08:37 (zuletzt bearbeitet: 22.09.2018 08:38)
avatar  Karo
#2 RE: Totalfrust mit Buchungsseite -condor
avatar
Rey/Reina del Foro

CONDOR.....wir lieben sparen am Kunden

mein Frustbericht betr. Buchung im März und im Mai wäre noch länger (früher jahrelang via Habanero / BvB gebucht als wir noch nicht in Kuba waren)
wegen der Zeitverschiebung dann halt direkt von Kuba aus.
Das Theater im Mai hatte mich nebst Telefonkosten von über 60Euronen verlorene Tickets über 1500 Euros gekostet. Buchungen an sich hatten geklappt, aber für Umbuchungen wegen den Verkehrsproblemen in Kuba war ich bis zu 40 Minuten in der Warteschlaufe.."der nächste freie Mitarbeiter ist für sie reserviert..." und dann wieder der Quatsch von ..."Airshoppen..."
Auf CHAT kam jeweils schnell einer dran, die haben aber KEINE Kompetenz für irgendwas, gaben nur den Rat auf der ServiceNummer halt dran zu bleiben.

Absolute Frechheit und Respektlosigkeit gegenüber Kunden, und Unfähigkeit.

Und wenn man schon mal eine Buchungsnummer hat sollte man auf ServiceNummer an der Warteschlaufe vorbeikommen, das wäre heutzutage technisch machbar.
Im März z.B. kam man bei der Buchung NICHT auf die Extras, musste dies dann telefonisch angehen, siehe oben.


 Antworten

 Beitrag melden
22.09.2018 09:03
#3 RE: Totalfrust mit Buchungsseite -condor
avatar
Rey/Reina del Foro

Hi@all!

Das hört sich alles nicht sehr gut an.

Ich kann nur gutes über Condor berichten.
Ob über die Reisebüro Systeme wie Amadeus und Toma als auch auf der Website gebucht, alles funktioniert bestens.
Lediglich die etwas altbackene Regel, das Sport und Zusatzgepäck nicht wie üblich im Interlining die selben Regeln hat, wie
die der gebuchten Airline, sind etwas blöd.

Das sollte Condor mit den Zubringer Carriern mal klären.

joerg

let's go brandon

 Antworten

 Beitrag melden
22.09.2018 12:35
#4 RE: Totalfrust mit Buchungsseite -condor
avatar
Rey/Reina del Foro

Habe auch vor zwei Wochen ohne Probleme gebucht. Manchmal sitzt das Problem auch vor dem Computer.

Carnicero


 Antworten

 Beitrag melden
22.09.2018 12:43
#5 RE: Totalfrust mit Buchungsseite -condor
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von carnicero im Beitrag #4
Manchmal sitzt das Problem auch vor dem Computer.

...den bringst Du zu gerne, alter Charmebolzen...

Solche Kommentare sind dann noch das, was einer mit Frust braucht...

_______________________________________________________

Als er grade grade war, knickt er ab, was schade war.

 Antworten

 Beitrag melden
22.09.2018 13:12
#6 RE: Totalfrust mit Buchungsseite -condor
avatar
Rey/Reina del Foro

Habe es eben mal probiert. Kein Problem.

Wenn ich aber Astors Beitrag im Flugzeugabsturz Thread sehe...... vielleicht ja


Carnicero


 Antworten

 Beitrag melden
22.09.2018 13:49
avatar  Karo
#7 RE: Totalfrust mit Buchungsseite -condor
avatar
Rey/Reina del Foro

FLIEGEN mit Condor an sich haben wir eigentlich kaum mal kritisiert,ok, der Service an Bord wurde immer etwas ausgedünnt.....

....aber die ServiceHotLine ist eine Zumutung, und nochmal,
wenn man schon die BuchungsNummer hat müsste es ohne WarteschlaufenQuatsch möglich sein.


 Antworten

 Beitrag melden
22.09.2018 15:40
#8 RE: Totalfrust mit Buchungsseite -condor
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von nico_030 im Beitrag #3
Lediglich die etwas altbackene Regel, das Sport und Zusatzgepäck nicht wie üblich im Interlining die selben Regeln hat, wie
die der gebuchten Airline, sind etwas blöd.


Das ignoriere ich immer und mit der Lufthansa gibt es kein Problem mehr. Die Bescheinigung von Condor über das bezahlte Mehrgepäck wird seit mehreren Jahren diskussionslos akzeptiert. Man muss allerdings dass Papier dabei haben, weil diese Buchung im Computer nicht auftaucht.

Aber prinzipiell stimmt es, damit ist Condor nicht aktuell und folgt nicht den internationalen Regelungen.

----
Aus aktuellem Anlass: "Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Jeder ist überzeugt, er habe genug davon."

La mulata es la mejor creación de los españoles!

 Antworten

 Beitrag melden
22.09.2018 15:53
avatar  George1
#9 RE: Totalfrust mit Buchungsseite -condor
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Karo im Beitrag #2
CONDOR.....und dann wieder der Quatsch von ..."Airshoppen..."




Es wird der Tag kommen an dem es Kissen und Decke nur noch über Airshoppen gibt.
Schaue mich jedesmal erstmal im Flieger um, ob es an Lehnenverstellung oder Klotür eventuell Kreditkarten Lesegeräte gibt.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)


 Antworten

 Beitrag melden
23.09.2018 20:57 (zuletzt bearbeitet: 23.09.2018 21:17)
avatar  Karo
#10 RE: Totalfrust mit Buchungsseite -condor
avatar
Rey/Reina del Foro

Du[quote=George1]
Es wird der Tag kommen an dem es Kissen und Decke nur noch über Airshoppen gibt.
Schaue mich jedesmal erstmal im Flieger um, ob es an Lehnenverstellung oder Klotür eventuell Kreditkarten Lesegeräte gibt.[/quote]

..oder man muss Kissen und Decke die man hatte mitlaufen lassen wieder mitnehmen


 Antworten

 Beitrag melden
23.09.2018 21:09
avatar  George1
#11 RE: Totalfrust mit Buchungsseite -condor
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Karo im Beitrag #10

..oder man muss Kissen und Decke die man hatte mitlaufen lassen wieder mitnehmen



Wiso "mitlaufen" - dachte das sind Werbegeschenke.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)


 Antworten

 Beitrag melden
24.09.2018 14:34
avatar  Karo
#12 RE: Totalfrust mit Buchungsseite -condor
avatar
Rey/Reina del Foro

...und gerade eben: "Probleme mit dem Buchungssystem."" schreibt Erik im Chat...Extras wie Sportgepäck u.s.w. dann auch nicht via Chat möglich, Verweis auf ServiceHotline, eine Frechheit!


 Antworten

 Beitrag melden
26.09.2018 13:16
avatar  Astor
#13 RE: Totalfrust mit Buchungsseite -condor
avatar
super Mitglied

Zitat von Karo im Beitrag #7
... und nochmal :wenn man schon die BuchungsNummer hat, müsste es ohne Warteschlaufen-Quatsch möglich sein...



Gennau darum dreht sich mein Ärger öber diese--...Denn DAS was ich von Condor WILL -Buchen ...für 860 € ,
reichen 2Klicks auf die von mir gewählten Flüge
dann 6 Felder oder Häkchen
Eingabe .
1 Anzahl Buchungs-Personen
2 evtl Zusatzgepäck
3 evtl Condor-"Luxus- Essen"
4 evtl Sitzabstand + cm
5.evtl Zug zum Flug
6. noch irgendwas...was mir gerade nicht einfällt...
---
und NICHT ACHT DOPPELT LANGE- SCROLLEN -Müssen -SEITEN
diese EDV-Sadisten "wir zwingen JEDEN zum ständigen ...Klicken.... Tippen... Scrollen -80mal nein 5mal ja -und bloß keines Vergessen
dennn : nur gaaanz unten geht es zum nächsten Schritt - in einem -

diese Plattform quälte mich richddisch

Diese Qualen gefühlsmäßig vergleichbar, letztes Jahr 20.Dez folgendes Erlebnis :
Vergleichbar einer Frau -Asima-(36jährige Wirtin in Fußnähe), die mich abends um 23 Uhr bat ,

Zitat

meine Gitarre zu holen- sodass ich für den Geburtstag ihrer Schwester- diese mir vorher unbekannt , aber auch Kneipen-Inhaberin
genau "ab 24 Uhr
für sie und deren Freunde dort Gitarre spiele und engl dt span ital Lieder singe


ich noch nichts ahnend "Ja gerne" ---
und diese mich Asima schon während mines ersten Liedes (Songerkennung Smartphone)
den erkannten Song laut parallel abspielt -4m entfernt von mir, ich total irritiert weitersingend
sie weiter abwechselnd am Kneipen -Automat Geld einwirft -
mit seinen Supermario und Baller-Abschuss Gewinn- und Verlust -Melodien
und danach auf der Nachhausefahrt im Auto sagt

Zitat

: Das war doch ein schöner Abend. oooder etwa nicht ?



ich habe seit 1995 die Condor/Lufhansa Kundenkarte- trotzdem wird altbekanntes , wie Wohn-Adresse usw abgefragt

WARUM ?WARUM ?WARUM ?

zwei Tage ging dieses < Condor quält richdddisch > weiter ...
deswegen frühmorgens Telefonat mit Condor Hotline -Warteschleife
mit Condor -Gesülze ( Haben sie schon Mahlzeiten... BordAngebote... nur 7 Minuten, Hurra
JAAA ihre Flüge wurden korrekt gebucht. Nimmt ab -Frau Porta am Telefon-(Spanierin-Castelano-so auch meine weitere Nachfrage in spanisch !! HURRA )
ergo sie nachgesehen , weshalb ich keine Buchungsnummer und kein pdf erhielt .

Sie verwundert : Ihr System hatte den letzten Buchstaben meiner E-Mail-Adresse für Geschaftsverkehrsangelegenheitn ( .com ---> zu .co abgeschnitten , weil -wahrscheinlich- nur 20 Zeichen max Stringlänge .Als SIE in ihrem Terminal das "m" anfügt rasselte schon mein Postfach.

Ich möchte somit diese Condor-Hotline Frau Porta ausdrücklich LOBEN , erstklassik am Tel - analog unseren Forums-Reisebüro-chef


 Antworten

 Beitrag melden
26.09.2018 13:35
#14 RE: Totalfrust mit Buchungsseite -condor
avatar
Rey/Reina del Foro

Da wird man ja beim Lesen besoffen.

Carnicero


 Antworten

 Beitrag melden
26.09.2018 21:46 (zuletzt bearbeitet: 26.09.2018 21:46)
avatar  Ralfw
#15 RE: Totalfrust mit Buchungsseite -condor
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von carnicero im Beitrag #14
Da wird man ja beim Lesen besoffen.

wenn ich entsprechend obiger Erklärung versuche einen Flug zu buchen, dann schmiert das System sicher auch bei mir ab, unabhängig ob Condor oder sonstwer.


 Antworten

 Beitrag melden
26.09.2018 22:18 (zuletzt bearbeitet: 26.09.2018 22:18)
avatar  Timo
#16 RE: Totalfrust mit Buchungsseite -condor
avatar
Rey/Reina del Foro

Ich habe mehrmals auf der Condor Website problemlos Flüge gebucht, sowohl persönlich als auch beruflich.

Azur Air hatten keine Zugrif auf Condor Tickets. Ich habe mehrmal Gäste über die Website umgebucht - war nie ein Problem.

Ich kann die Probleme von Astor überhaupt nicht nachvollziehen.

Einfach mal tief durchatmen - oder direkt Flüge über die Hotline buchen oder im Reisebüro. Das ist ja hier ein selbstverursachtes Martyrium biblischen Ausmaßes.


 Antworten

 Beitrag melden
27.09.2018 13:14
avatar  George1
#17 RE: Totalfrust mit Buchungsseite -condor
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Timo im Beitrag #16
Ich habe mehrmals auf der Condor Website problemlos Flüge gebucht, sowohl persönlich als auch beruflich.

Azur Air hatten keine Zugrif auf Condor Tickets. Ich habe mehrmal Gäste über die Website umgebucht - war nie ein Problem.

Ich kann die Probleme von Astor überhaupt nicht nachvollziehen.

Einfach mal tief durchatmen - oder direkt Flüge über die Hotline buchen oder im Reisebüro. Das ist ja hier ein selbstverursachtes Martyrium biblischen Ausmaßes.




Verstehe das Problem leider auch nicht - OK die Condorseite glänzt nicht mit Bediener Freundlichkeit aber Probleme hatte ich noch nie.
Man muß das System nur verstehen:
- zu nem billigen Hinflug gibt es nie einen preisgünstigen Rückflug innerhalb von 30 Tagen - Bucht man nur nen Hinflug erkennt dies das System und senkt kurzfristig die Rückflugpreise.
- Premium kostet um 100 € mehr - buch ich Holzklasse ereilt mich 14 Tage vor Abflug eine Upgrademail die das für 50 € bietet.
...

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)


 Antworten

 Beitrag melden
27.09.2018 13:44
avatar  Karo
#18 RE: Totalfrust mit Buchungsseite -condor
avatar
Rey/Reina del Foro

Kann ja sein dass CONDOR einen Zufallsgenerator instlliert hat

Hatte schon 3x die Niete gezogen und man kam NICHT in die Extras rein.Folge dann ServiceHotline mit EwigWarteschlaufe, und voller Telefonkosten weil aus Kuba angerufen.

Und dann am Telefon wie auch im Chat "wir habe zur Zeit Softwareprobleme....u.s.w.",,nicht nur einmal.

SCHWATZT NICHT ETWAS SCHÖN WAS SCHROTT IST


 Antworten

 Beitrag melden
27.09.2018 17:23
avatar  George1
#19 RE: Totalfrust mit Buchungsseite -condor
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Karo im Beitrag #18
.

SCHWATZT NICHT ETWAS SCHÖN WAS SCHROTT IST


Ich schwatz die Seite nicht schön - weil sie es nicht ist.
Aber dafür das du von Cuba aus für die Servicenummer zählen mußt können die nun mal echt nix.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)


 Antworten

 Beitrag melden
27.09.2018 17:56
avatar  Karo
#20 RE: Totalfrust mit Buchungsseite -condor
avatar
Rey/Reina del Foro

Reden wir mal nicht am Thema vorbei:

Dass die Bucherei online nicht auf die Extras weiterging war zwei mal auch von der CH aus, kann nicht der nauta angehängt werden.
Dass die Telefonrechnung so hoch war hat nur von der EndlosWarteschlaufe von CONDOR die Schuld.

Die Fast-Kostenfrei-Nummer der ServiceHotline geht ausserhalb Euro nicht, das wusste ich.


 Antworten

 Beitrag melden
27.09.2018 17:58 (zuletzt bearbeitet: 27.09.2018 18:00)
#21 RE: Totalfrust mit Buchungsseite -condor
avatar
Rey/Reina del Foro

Von einem Freund der Sohn (24 J.) ist Technischer Assistent für Informatik. Er wollte für sich und seine Freundin vor 2 Monaten eine Buchung auf der Condorseite vornehmen. Weil das nicht klappte, ist er wutentbrannt in ein Reisebüro gefahren. Er hat sich schon immer für Computer, Handys und Co besonders interressiert. Er ist nicht zu dumm eine Buchung im Internet vorzunehmen.


 Antworten

 Beitrag melden
27.09.2018 18:47 (zuletzt bearbeitet: 27.09.2018 18:48)
avatar  Ralfw
#22 RE: Totalfrust mit Buchungsseite -condor
avatar
Rey/Reina del Foro

ich hätte nicht gedacht, dass ich mich hier im Forum jemals eher positiv zum Thema Condor äussere.

Vor etwa 2-3 Monaten habe ich für meine Frau ein Ticket Holguin-Zürich gebucht. Der ganze Prozess war kurz und schmerzlos (ausser der Zahlprozess, der war mit Schmerzen verbunden ) und hat auf anhieb geklappt; insofern erstaunt es mich hier über all die Probleme mit der Webseite zu lesen.


 Antworten

 Beitrag melden
27.09.2018 18:51
#23 RE: Totalfrust mit Buchungsseite -condor
avatar
Rey/Reina del Foro

Ich habe auch in diesem Jahr 3x mal gebucht ohne jedes Problem. Das letzte mal erst vor zwei Wochen.

Carnicero


 Antworten

 Beitrag melden
27.09.2018 19:08
avatar  George1
#24 RE: Totalfrust mit Buchungsseite -condor
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Varna 90 im Beitrag #21
Von einem Freund der Sohn (24 J.) ist Technischer Assistent für Informatik. Er wollte für sich und seine Freundin vor 2 Monaten eine Buchung auf der Condorseite vornehmen. Weil das nicht klappte, ist er wutentbrannt in ein Reisebüro gefahren. Er hat sich schon immer für Computer, Handys und Co besonders interressiert. Er ist nicht zu dumm eine Buchung im Internet vorzunehmen.


Vielleicht ist "ich kann Condor" ja ein Hype in der Bewerbung als Computerbediener.
Nicht falsch verstehen beim Support hat Karo natürlich recht - mir ists egal ob das Fon ne Stunde musiziert wer das zahlen muß hat natürlich die A.rschkarte.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)


 Antworten

 Beitrag melden
27.09.2018 21:49
avatar  Karo
#25 RE: Totalfrust mit Buchungsseite -condor
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von carnicero im Beitrag #23
Ich habe auch in diesem Jahr 3x mal gebucht ohne jedes Problem. Das letzte mal erst vor zwei Wochen.



Gratuliere, muss da leider meinerseits gegenhalten: innert nun 12 Monaten hatte es 3x nicht vollständig geklappt, und 2x mal vom Chatman der Kommentar "es ist grad ein Problem im System" und 1x die Dame von der Hotline...."ich weiss, das System hat ein Problem".

Man müsste das jeweils aufzeichnen können. Der CONDOR geht's zu gut, das juckt die gar nicht wirklich. Leider gibt es für HOG nicht viele ander Möglichkeiten.
Kenne einen der jährlich über 30 Paxe für HAV nicht mehr mit denen macht.


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 2 « Seite 1 2 Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!