Drigende Frage zu Eurowings Bestimmungen !!!

  • Seite 4 von 5
09.04.2018 00:52
avatar  Espanol
#76 RE: Drigende Frage zu Eurowings Bestimmungen !!!
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Pauli im Beitrag #63
Zitat von Documentos im Beitrag #62
Stell dir mal vor: Kubine fährt einmal um den Block und hat einen Platten.


da gibt es bestimmt einen netten Cubano,der ihr mit seiner Luftpumpe aushilft.


er war gut Pauli


 Antworten

 Beitrag melden
09.04.2018 00:55
#77 RE: Drigende Frage zu Eurowings Bestimmungen !!!
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

Zitat von sputnik-wulf im Beitrag #30
Zitat von falko1602 im Beitrag #26
sputnik
die zoellner kommen nicht aus der eifel. wenn man meint sie veräppeln zu können, das können die mit dir auch.
dann hast du beim zoll viel Spass.die nehmen dich stundenlang auseinander , präsentieren dir dann eine rechnung
fuer den einfuhrzoll das ist ne wahre freude.

dann wartet deine novia vergebens auf dich und deine cuc ha ha


Ich will ja nicht nerven und nicht um den Kaisers Bart streiten. Es geht ja wohl um 2 Dinge. Das Reinbringen und das eventuelle nicht mehr rausbringen.
Bleiben wir mal beim ersteren. Ich kann doch wohl erst mal ein Sportgerät in Form eines Fahrrades reinbringen ohne Gebühren, oder ?



Habe ich auch gemacht, kein Problem. Habe es durch den Zoll am Flughafen Havanna geschoben, keiner hat nachgefragt. Seitdem mehrmals ein- und ausgereist, ohne Fahrrad - niemand wollte irgendetwas sehen...


 Antworten

 Beitrag melden
09.04.2018 00:57
avatar  Espanol
#78 RE: Drigende Frage zu Eurowings Bestimmungen !!!
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von sputnik-wulf im Beitrag #59
Zitat von Espanol im Beitrag #55
Sag mal Sputnik, kann Deine Cubanische 10 ueberhaupt mit einem Fahrrad umgehen


Schönheit ist nicht immer umgekehrt proportional zur Intelligenz oder des Könnens .

Sie ist schon ganz heiß drauf und fragt mich öfters danach. Natürlich sollte ich lieber ein Damenrad besorgen, da sie immer ganz vergessen will, dass es in erster Linie für mich sein soll

Hatten deine Holden immer ein Problem damit ? Dann hattest du wohl andere Auswahlkriterien als ich



Um Deine FRage zu beantworten Sputnik, ich hatte drueben waehrend meiner Zeit auf Cuba ein paar "Holde" eine davon sogar fuer laengere Zeit, aber ich bin
nie auch nur ansatzweise auf die Idee gekommen ein Fahrrad aus Deutschland mitzubringen!


 Antworten

 Beitrag melden
09.04.2018 02:30
#79 RE: Drigende Frage zu Eurowings Bestimmungen !!!
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Espanol im Beitrag #78
Zitat von sputnik-wulf im Beitrag #59
Zitat von Espanol im Beitrag #55
Sag mal Sputnik, kann Deine Cubanische 10 ueberhaupt mit einem Fahrrad umgehen


Schönheit ist nicht immer umgekehrt proportional zur Intelligenz oder des Könnens .

Sie ist schon ganz heiß drauf und fragt mich öfters danach. Natürlich sollte ich lieber ein Damenrad besorgen, da sie immer ganz vergessen will, dass es in erster Linie für mich sein soll

Hatten deine Holden immer ein Problem damit ? Dann hattest du wohl andere Auswahlkriterien als ich



Um Deine FRage zu beantworten Sputnik, ich hatte drueben waehrend meiner Zeit auf Cuba ein paar "Holde" eine davon sogar fuer laengere Zeit, aber ich bin
nie auch nur ansatzweise auf die Idee gekommen ein Fahrrad aus Deutschland mitzubringen!



Verstehe. Dann kannst du es nicht wissen. Wenn meine es nicht können sollte, habe ich den Kauf eines zweiten erspart. Ich befürchte aber, das sie es dann lernen wollen würde.


 Antworten

 Beitrag melden
09.04.2018 02:51 (zuletzt bearbeitet: 09.04.2018 02:58)
avatar  condor
#80 RE: Drigende Frage zu Eurowings Bestimmungen !!!
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von sputnik-wulf im Beitrag #79


Verstehe. Dann kannst du es nicht wissen. Wenn meine es nicht können sollte, habe ich den Kauf eines zweiten erspart. Ich befürchte aber, das sie es dann lernen wollen würde.



LOL - Du Hammelburger willst Kubaner/-innen umerziehen?

Da bist Du als bayerischer Bengel schon sehr heiss kubanisch gebügelt worden - meine ich mal...

Hier könnte Ihr Zitat stehen.

 Antworten

 Beitrag melden
09.04.2018 06:48
#81 RE: Drigende Frage zu Eurowings Bestimmungen !!!
avatar
Rey/Reina del Foro

Espanol, du hast bestimmt echte Hollandräder gekauft .


 Antworten

 Beitrag melden
09.04.2018 13:59
#82 RE: Drigende Frage zu Eurowings Bestimmungen !!!
avatar
Rey/Reina del Foro

Hi@all!

Zitat von falko1602 im Beitrag #56
gut,wenn einige hier schreiben, schon mehrere Räder kostenlos in cu eingefuehrt zu haben,stellen sich mir 2 fragen:
warum gibt es vom cub. zoll einfuhrlisten?


Zitat


DISPOSICIONES APLICABLES A LOS TURISTAS

Turistas

Nuestra legislación considera como turista a aquellos viajeros, no nacionales y con residencia permanente en otro país, que llegan por un período mayor de 24 horas y menor de seis meses con fines privados de recreación, de reuiones y de negocios.

Los Turistas disfrutan de los beneficios recogidos en la Convención sobre Facilidades Aduaneras para el Turismo, de la cual Cuba es signataria, por lo que además de la ropa y demás artículos nuevos o usados que puede razonablemente necesitar para su uso personal, se considerarán también como efectos personales cualquiera de los siguientes artículos, a condición de que se estime que están en uso y con la obligación de que sean reexportados cuando se abandone el país.





joyas personales;

una cámara fotográfica con doce placas o cinco rollo de película;

una cámara cinematográfica de pequeño milimetraje con dos rollos de película;

una cámara fotográfica digital

una cámara de vídeo, analógica o digital;

un par de gemelos binoculares;

un instrumento de música portátil;

un equipo reproductor y/o grabador de musica o video portátil;

un receptor de radio portátil;

un receptor de televisión portátil,

una máquina de escribir portátil;

un coche de niño;

una tienda de campaña y el equipo para acampar;

artículos para deportes (un juego de avíos para la pesca, una bicicleta sin motor, una canoa o kayac de menos de 5,50 metros de largo, un par de esquíes, dos raquetas de tenis, y otros artículos similares).

una microcomputadora personal;

un equipo DVD portátil

Dispositivos personales que permiten extraer o introducir información en las computadoras personales y son portátiles, tales como: Memoria flash, MP3, MP4, IPOD, agenda book, PALM y otros similares.



Estos artículos son importados temporalmente, exentos de pago de derechos y como una facilidad adicional, sin necesidad del depósito de ninguna garantía.


Las exenciones y facilidades podrán no ser otorgados en los casos de turistas menores de diez



http://www.aduana.gob.cu/index.php/turistas

joerg

„Am Anfang des Nationalsozialismus stand nicht Auschwitz, sondern die Ausgrenzung von Menschen ...
Andre Heller

 Antworten

 Beitrag melden
09.04.2018 14:09
#83 RE: Drigende Frage zu Eurowings Bestimmungen !!!
avatar
Rey/Reina del Foro

Hi@all!

Zitat von Documentos im Beitrag #62
Bei der Ausreise ebenso. Versuch auch Ersatzteile für das Rad mitzunehmen. Denn gerade die gibt es in Kuba nicht. Stell dir mal vor: Kubine fährt einmal um den Block und hat einen Platten.


Guter Tip!

Um Platten vorzubeugen empfehle ich auf Schwalbe Marathon Plus um zu steigen.
In meinem Verleih in Berlin sind 150 Räder damit ausgerüstet und halten mir
das Problem mit maulenden Kunden ab.

joerg

„Am Anfang des Nationalsozialismus stand nicht Auschwitz, sondern die Ausgrenzung von Menschen ...
Andre Heller

 Antworten

 Beitrag melden
09.04.2018 14:29
#84 RE: Drigende Frage zu Eurowings Bestimmungen !!!
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von nico_030 im Beitrag #82

Zitat

un par de esquíes


joerg


Das häufigste Eingeführte Equipment wahrscheinlich


 Antworten

 Beitrag melden
09.04.2018 14:59
#85 RE: Drigende Frage zu Eurowings Bestimmungen !!!
avatar
Rey/Reina del Foro

nico, mach jetzt sputnik mit deinem Tipp UNPLATTBAR nicht nervös. Zum Glück hat er nur ein Rad (mit Stange). die Luftpumpe benötigt er ja dann auf Cuba nicht .


 Antworten

 Beitrag melden
09.04.2018 15:43
avatar  Espanol
#86 RE: Drigende Frage zu Eurowings Bestimmungen !!!
avatar
Rey/Reina del Foro

GUter Tipp mit der Reifenmarke, habe ich auch. Allerdings ist unplattbar leicht uebertrieben, schwer plattbar kommt der Realitaet naeher
vor allen Dingen auf Cuba.


 Antworten

 Beitrag melden
09.04.2018 16:29 (zuletzt bearbeitet: 09.04.2018 16:55)
#87 RE: Drigende Frage zu Eurowings Bestimmungen !!!
avatar
Rey/Reina del Foro

..... und Sputnik fährt mit 2 Personen auf einem Rad. Vorteil: Seine Freundin ist schlank und rank .

PS: Das hat Sputnik erwähnt, ich kenne seine Freundin natürlich nicht .


 Antworten

 Beitrag melden
09.04.2018 18:45 (zuletzt bearbeitet: 09.04.2018 18:46)
#88 RE: Drigende Frage zu Eurowings Bestimmungen !!!
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von condor im Beitrag #80
Zitat von sputnik-wulf im Beitrag #79


Verstehe. Dann kannst du es nicht wissen. Wenn meine es nicht können sollte, habe ich den Kauf eines zweiten erspart. Ich befürchte aber, das sie es dann lernen wollen würde.



LOL - Du Hammelburger willst Kubaner/-innen umerziehen?

Da bist Du als bayerischer Bengel schon sehr heiss kubanisch gebügelt worden - meine ich mal...



Nee, das haste vollkommen missverstanden. Ich habe kein Erziehergen.

Wollte noch nie jemand in D erziehen (mit Ausnahme meiner Aushilfen, wo ich aufgab ) und werde es erst recht nicht in der Fremde und schon gar nicht in Länder wie RUS oder Cuba probieren. Warum auch. Ich möchte doch Urlaub.

"Es ist immer besser sich selbst eines Problems zu entziehen als andere zu erziehen." ( eigenes Zitat)


 Antworten

 Beitrag melden
09.04.2018 18:49
#89 RE: Drigende Frage zu Eurowings Bestimmungen !!!
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von nico_030 im Beitrag #83
Hi@all!

Zitat von Documentos im Beitrag #62
Bei der Ausreise ebenso. Versuch auch Ersatzteile für das Rad mitzunehmen. Denn gerade die gibt es in Kuba nicht. Stell dir mal vor: Kubine fährt einmal um den Block und hat einen Platten.


Guter Tip!

Um Platten vorzubeugen empfehle ich auf Schwalbe Marathon Plus um zu steigen.
In meinem Verleih in Berlin sind 150 Räder damit ausgerüstet und halten mir
das Problem mit maulenden Kunden ab.

joerg



Danke für den Tipp. Werde ich im Sommer mitnehmen.


 Antworten

 Beitrag melden
09.04.2018 18:58
#90 RE: Drigende Frage zu Eurowings Bestimmungen !!!
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Varna 90 im Beitrag #87
..... und Sputnik fährt mit 2 Personen auf einem Rad. Vorteil: Seine Freundin ist schlank und rank .

PS: Das hat Sputnik erwähnt, ich kenne seine Freundin natürlich nicht .


Das zweitere stimmt. Beim ersteren wäre es wohl nur eine Notlösung. Keinkindersitze aus Holz haben die aber ständig verbaut. Aber eine Fahrradanhängerkupplung werde ich mir im Sommer mitnehmen, da es wohl mindestens ebenso in Mode ist das Velo als Cargobike zu benutzen, wie als Personentransportmittel. Bin nur noch nicht im Klaren ob ein Fahrradanhängerbau dort ohne größere Probleme möglich ist und vor allem , wie teuer.


 Antworten

 Beitrag melden
09.04.2018 19:08
#91 RE: Drigende Frage zu Eurowings Bestimmungen !!!
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Varna 90 im Beitrag #85
nico, mach jetzt sputnik mit deinem Tipp UNPLATTBAR nicht nervös. Zum Glück hat er nur ein Rad (mit Stange). die Luftpumpe benötigt er ja dann auf Cuba nicht .


Stange habe ich extra geschrieben. Hätte auch Mittelrohr schreiben können. Stimmt aber beides nicht wirklich . Ist mehr Unisex.

Ist das mit den Platten wirklich so ein elementares Problem. Ich habe nämlich in dem ganzen Monat auf Cuba kein einziges Fzg. mit einem Platten gesehen. Auch kein Velo. Bei dem Werkzeugschlüsselsatz war auch ein bisschen Flickzeug dabei.

Vielleicht sind ja Metalle wie Nägel dort mehr gefragt und werden nicht so achtlos auf der Straße liegen gelassen.


 Antworten

 Beitrag melden
09.04.2018 20:36
#92 RE: Drigende Frage zu Eurowings Bestimmungen !!!
avatar
Rey/Reina del Foro

Anhängerbau/Fahrrad: Die Anhängerkupplung und 4 Räder für den Anhänger würde ich in Aachen kaufen. Ich finde, selbst kleine Handkarren usw. haben auf Cuba unmögliche Räder.


 Antworten

 Beitrag melden
09.04.2018 22:14 (zuletzt bearbeitet: 09.04.2018 22:15)
#93 RE: Drigende Frage zu Eurowings Bestimmungen !!!
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Varna 90 im Beitrag #92
Anhängerbau/Fahrrad: Die Anhängerkupplung und 4 Räder für den Anhänger würde ich in Aachen kaufen. Ich finde, selbst kleine Handkarren usw. haben auf Cuba unmögliche Räder.


Könnte sein. Wann immer ich irgendein fahrradähnliches Gefährt sah hatten die immer so richtig schwer aussehende Motorradräder an den Achsen. Und alles immer ohne Gangschaltung. Stelle ich mir bergauf ziemlich anstrengend vor.

Bergab hätte ich dann wieder bei den Bremsen bedenken


 Antworten

 Beitrag melden
09.04.2018 23:04
avatar  Ralfw
#94 RE: Drigende Frage zu Eurowings Bestimmungen !!!
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von nico_030 im Beitrag #83
Hi@all!

Zitat von Documentos im Beitrag #62
Bei der Ausreise ebenso. Versuch auch Ersatzteile für das Rad mitzunehmen. Denn gerade die gibt es in Kuba nicht. Stell dir mal vor: Kubine fährt einmal um den Block und hat einen Platten.


Guter Tip!

Um Platten vorzubeugen empfehle ich auf Schwalbe Marathon Plus um zu steigen.
In meinem Verleih in Berlin sind 150 Räder damit ausgerüstet und halten mir
das Problem mit maulenden Kunden ab.

joerg



Oder den MARATHON MONDIAL faltbar von Schwalbe, der passt gut in den Koffer, da eben faltbar.

Der Freund meiner Schwiegermutter radelt mit dem durch die Gegend und dies täglich und lange Distanzen


 Antworten

 Beitrag melden
09.04.2018 23:16
avatar  Pauli
#95 RE: Drigende Frage zu Eurowings Bestimmungen !!!
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Ralfw im Beitrag #94
Zitat von nico_030 im Beitrag #83
Hi@all!

Zitat von Documentos im Beitrag #62
Bei der Ausreise ebenso. Versuch auch Ersatzteile für das Rad mitzunehmen. Denn gerade die gibt es in Kuba nicht. Stell dir mal vor: Kubine fährt einmal um den Block und hat einen Platten.


Guter Tip!

Um Platten vorzubeugen empfehle ich auf Schwalbe Marathon Plus um zu steigen.
In meinem Verleih in Berlin sind 150 Räder damit ausgerüstet und halten mir
das Problem mit maulenden Kunden ab.

joerg



Oder den MARATHON MONDIAL faltbar von Schwalbe, der passt gut in den Koffer, da eben faltbar.

Der Freund meiner Schwiegermutter radelt mit dem durch die Gegend und dies täglich und lange Distanzen



Was es alles gibt im Forum lernt immer etwas dazu


 Antworten

 Beitrag melden
10.04.2018 03:08
#96 RE: Drigende Frage zu Eurowings Bestimmungen !!!
avatar
Rey/Reina del Foro

@ Sputnik

zu dem Thema könnte ich ganze Serie an Ereignissen schreiben.

Es gibt wirklich nichts, was es nicht gibt. Und Du kannst noch so viel planen.....ob alles so abläuft wie geplant, weiß man nie - Kuba eben.
Ich habe dabei auch alles durch, sowohl Fahrräder in Tiendas in Kuba kaufen, als auch Fahrräder von hier aus mitnehmen.

Ruf auf jeden Fall vorher am Flughafen an - was geht und was nicht geht.
Es gibt durch aus auch Unterschiede von Fluggesellschaft zu Fluggesellschaft.

Bei Condor war die Regelung so, dass es einen Vorabendcheckin nur dann gab, wenn die Maschine am nächsten Tag vormittags abflog, was ich für logisch hielt. Bei Abflug am Nachmittag hat man ja vormittags genug Zeit.

Nicht alle Gesellschaften haben die gleichen Vorgaben an Gewicht und Maße. Mit der Air France hatte ich mal richtigen Zirkus deswegen.

Condor will tatsächlich nicht, dass anderes als das Fahrrad im Karton (oder Fahrrad-Zubehör) transportiert wird. Aber Du fliegst ja EW.

Fahrräder in Kuba zu kaufen habe ich zweimal hinter mir - beide Male war es für die Hose und für technische Linkshänder ohne Werkzeug nicht zu empfehlen, weil die Fahrräder nur sehr schlecht "vormontiert" sind.

Die Qualität der Räder haben das Wort nicht verdient.

Viel besser ist es, hier ein Fahrrad zu kaufen, es (hier) per Inspektion auf Vordermann zu bringen für recht kleines Geld.

Dieses Fahrrad habe ich beispielsweise für ganze € 15,- bei Ebay geschossen - geile Kiste.



Man tauscht natürlich die Verschleißteile, wie Reifen, Schläuche, Bowdenzüge, Bremsbeläge und alles, was Verschleißerscheinungen zeigt.

Wenn Du dem, der das Fahrrad drüben nutzen soll, einen großen Gefallen tun willst, kaufst Du vorsorglich hier schon mal die Ersatzteile auf Vorrat, die auf jeden Fall in Kuba leiden werden, wie Reifen und Sattel, Bowdenzüge, eine kleine Flasche harzfreies Nähmaschinen-Öl und einen gescheiten Kindersitz. Den bekommt man sonst kaum rüber, weil zu sperrig. In den Fahrrad-Karton passt der super. Wer ihn drüben nicht braucht, kann ihn gut verscherbeln. Dazu einen stabilen Mittelständer und Gepäckkörbe bzw. -taschen für vorne und hinten.
Diesen von Dir erwähnten Kinder-Anhänger halte ich für den größten Sche.iß, der je erfunden wurde.
Niemals hätte ich meine Tochter als Kind in so eine Todesschleuder gesetzt.
Bei einem Auffahrunfall ist der Kopf des Kindes gleich in der richtigen Höhe der Autostoßstange!
Ich könnte Dir jetzt noch viele Sachen aufzählen, die gut und nützlich sind. Die Gelegenheit der Mitnahme im Fahrradkarton solltest Du nicht vergeuden.

Auf jeden Fall solltest Du verhindern, dass beim ersten Sturz nicht aus Deiner 10 eine 2 wird.



Zur Zeit hat Lidl für um die 10,- Euro Helme im Angebot. Besser als keine Helme sind sie allemal.

Nicht vergessen will ich die Möglichkeit, dass man natürlich mit Glück auch in Kuba ein Fahrrad kaufen kann - nämlich von Yumas, die Fahrräder mit rüber nehmen, um sie drüben erst zu nutzen, sie am Ende aber verscherbeln. Guter Deal und man spart die Kosten für den Rücktransport. Es gibt sie also.

_______________________________________________________

Als er grade grade war, knickt er ab, was schade war.

 Antworten

 Beitrag melden
10.04.2018 09:11
#97 RE: Drigende Frage zu Eurowings Bestimmungen !!!
avatar
Rey/Reina del Foro

Der kleine Polizist fährt aber Moped .


 Antworten

 Beitrag melden
10.04.2018 09:58 (zuletzt bearbeitet: 10.04.2018 10:03)
#98 RE: Drigende Frage zu Eurowings Bestimmungen !!!
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Flipper20 im Beitrag #96
@ Sputnik

zu dem Thema könnte ich ganze Serie an Ereignissen schreiben.

Es gibt wirklich nichts, was es nicht gibt. Und Du kannst noch so viel planen.....ob alles so abläuft wie geplant, weiß man nie - Kuba eben.
Ich habe dabei auch alles durch, sowohl Fahrräder in Tiendas in Kuba kaufen, als auch Fahrräder von hier aus mitnehmen.

Ruf auf jeden Fall vorher am Flughafen an - was geht und was nicht geht.
Es gibt durch aus auch Unterschiede von Fluggesellschaft zu Fluggesellschaft.

Bei Condor war die Regelung so, dass es einen Vorabendcheckin nur dann gab, wenn die Maschine am nächsten Tag vormittags abflog, was ich für logisch hielt. Bei Abflug am Nachmittag hat man ja vormittags genug Zeit.

Nicht alle Gesellschaften haben die gleichen Vorgaben an Gewicht und Maße. Mit der Air France hatte ich mal richtigen Zirkus deswegen.

Condor will tatsächlich nicht, dass anderes als das Fahrrad im Karton (oder Fahrrad-Zubehör) transportiert wird. Aber Du fliegst ja EW.

Fahrräder in Kuba zu kaufen habe ich zweimal hinter mir - beide Male war es für die Hose und für technische Linkshänder ohne Werkzeug nicht zu empfehlen, weil die Fahrräder nur sehr schlecht "vormontiert" sind.

Die Qualität der Räder haben das Wort nicht verdient.

Viel besser ist es, hier ein Fahrrad zu kaufen, es (hier) per Inspektion auf Vordermann zu bringen für recht kleines Geld.

Dieses Fahrrad habe ich beispielsweise für ganze € 15,- bei Ebay geschossen - geile Kiste.



Man tauscht natürlich die Verschleißteile, wie Reifen, Schläuche, Bowdenzüge, Bremsbeläge und alles, was Verschleißerscheinungen zeigt.

Wenn Du dem, der das Fahrrad drüben nutzen soll, einen großen Gefallen tun willst, kaufst Du vorsorglich hier schon mal die Ersatzteile auf Vorrat, die auf jeden Fall in Kuba leiden werden, wie Reifen und Sattel, Bowdenzüge, eine kleine Flasche harzfreies Nähmaschinen-Öl und einen gescheiten Kindersitz. Den bekommt man sonst kaum rüber, weil zu sperrig. In den Fahrrad-Karton passt der super. Wer ihn drüben nicht braucht, kann ihn gut verscherbeln. Dazu einen stabilen Mittelständer und Gepäckkörbe bzw. -taschen für vorne und hinten.
Diesen von Dir erwähnten Kinder-Anhänger halte ich für den größten Sche.iß, der je erfunden wurde.
Niemals hätte ich meine Tochter als Kind in so eine Todesschleuder gesetzt.
Bei einem Auffahrunfall ist der Kopf des Kindes gleich in der richtigen Höhe der Autostoßstange!
Ich könnte Dir jetzt noch viele Sachen aufzählen, die gut und nützlich sind. Die Gelegenheit der Mitnahme im Fahrradkarton solltest Du nicht vergeuden.

Auf jeden Fall solltest Du verhindern, dass beim ersten Sturz nicht aus Deiner 10 eine 2 wird.



Zur Zeit hat Lidl für um die 10,- Euro Helme im Angebot. Besser als keine Helme sind sie allemal.

Nicht vergessen will ich die Möglichkeit, dass man natürlich mit Glück auch in Kuba ein Fahrrad kaufen kann - nämlich von Yumas, die Fahrräder mit rüber nehmen, um sie drüben erst zu nutzen, sie am Ende aber verscherbeln. Guter Deal und man spart die Kosten für den Rücktransport. Es gibt sie also.



Danke für die Tipps, Flipper20.

Gebrauchtfahrräder aufpeppen, dafür werde ich wohl leider keine Zeit haben und wenn ich wieder mal eines für 120 € bekomme, vielleicht auch nicht nötig. Teile werde ich erst beim nächsten Rad mitnehmen. will erst mal schauen wie alles abläuft und zweitens habe ich natürlich wieder zu wenig Zeit gerade, diese Dinge zu besorgen und viel auch nicht noch 100 € ausgeben. Habe schon zig Sachen besorgt.

Wenn es klappt werde ich im Nächsten Fahrradkarton was reinpacken.

Ein Hänger wäe auch in erster Linie für Sachen gedacht, wobei die Kubis mit viel gefährlicherem ( ich notgedrungen natürlich auch ) rum und mitfahren.

Deswegen, wenn ich mal einen billigen Helm sehe, werde ich ihn mitnehmen ( Für Kind ) aber ich hasse die Dinge auf dem Kopf. Ich habe 1966 mit dem Fahrradfahren angefangen. Bis zu dem heutigen Tag waren es die kleinsten Risiken in meinem Leben ohne Helm zu fahren. Ich werde wohl das Risiko auch noch die letzten 10 - 20 Jahre auf mich nehmen


 Antworten

 Beitrag melden
10.04.2018 11:35
#99 RE: Drigende Frage zu Eurowings Bestimmungen !!!
avatar
Rey/Reina del Foro

Ein paar Ersatzspeichen vielleicht noch einpacken.

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!


 Antworten

 Beitrag melden
10.04.2018 13:43
#100 RE: Drigende Frage zu Eurowings Bestimmungen !!!
avatar
Rey/Reina del Foro

Hi@all!

Zitat von Flipper20 im Beitrag #96


Bei Condor war die Regelung so, dass es einen Vorabendcheckin nur dann gab, wenn die Maschine am nächsten Tag vormittags abflog, was ich für logisch hielt. Bei Abflug am Nachmittag hat man ja vormittags genug Zeit.





Zitat


Vorabend-Check-In am Flughafen Berlin-Tegel

Bei manchen Fluggesellschaften besteht die Möglichkeit zum Vorabend-Check-In. Dieser Service eignet sich für Reisende, die früh am nächsten Morgen abfliegen. Folgende Airlines bieten einen Vorabend-Check-In am Flughafen Berlin-Tegel an:


Lufthansa (Condor Zubringer), von 18-21 Uhr, für Flüge des Folgetags bis 11.00 Uhr, Terminal B





https://www.reisen-experten.de/reiseinfo...l/check-in-540/

joerg

„Am Anfang des Nationalsozialismus stand nicht Auschwitz, sondern die Ausgrenzung von Menschen ...
Andre Heller

 Antworten

 Beitrag melden
Seite 4 von 5 « Seite 1 2 3 4 5 Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!