Vorstellung Bernhard88

  • Seite 3 von 3
01.08.2017 00:33
#51 RE: Vorstellung Bernhard88
avatar
Forenliebhaber/in

Ich bin ganz gespannt, wie sich dieser Thread in den nächsten zwei Jahren entwickeln wird ...... ;-)


 Antworten

 Beitrag melden
01.08.2017 01:16
#52 RE: Vorstellung Bernhard88
avatar
Rey/Reina del Foro

Ich verstehe ja vor allen Dingen die Logik mit dem Konto hier in Deutschland auf Ihren Namen - aber mit Deiner Verfügungs-Vollmacht - nicht.

Um Dir das noch einmal in Erinnerung zu rufen: Das Problem ist, die Rückkehrbereitschaft der Cubana nach Kuba glaubhaft rüberzubringen.

...und da hältst Du ein Konto auf ihren Namen hier in Deutschland für hilfreich?

_______________________________________________________

Als er grade grade war, knickt er ab, was schade war.

 Antworten

 Beitrag melden
01.08.2017 01:26
#53 RE: Vorstellung Bernhard88
avatar
neues Mitglied

jaaaa.... stimmt auch wieder.....! Diese 1000 Euro auf dem Konto der Cubanerin sind wohl, wie ich mitbekommen habe, eine Mindestvoraussetzung um das Visum zu erhalten????


 Antworten

 Beitrag melden
01.08.2017 08:44
#54 RE: Vorstellung Bernhard88
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Bernhard88 im Beitrag #53

Diese 1000 Euro auf dem Konto der Cubanerin sind wohl, wie ich mitbekommen habe, eine Mindestvoraussetzung um das Visum zu erhalten????


Quatsch.Sie kann ohne ein gut gefülltes Konto das Visum bekommen,ebenso kann es mit dem Konto verweigert werden.

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!


 Antworten

 Beitrag melden
01.08.2017 10:09
avatar  MarionS
#55 RE: Vorstellung Bernhard88
avatar
Forenliebhaber/in

Bekommst Du die 1000 € zurückgezahlt, wenn aus dem Besuch nichts wird? (Ja,ja, ich weiß, das Du es schon abgehakt hast)

GrUß Marion


 Antworten

 Beitrag melden
01.08.2017 10:19
avatar  Espanol
#56 RE: Vorstellung Bernhard88
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von MarionS im Beitrag #55
Bekommst Du die 1000 € zurückgezahlt, wenn aus dem Besuch nichts wird? (Ja,ja, ich weiß, das Du es schon abgehakt hast)

GrUß Marion


Mit Zinsen sogar


 Antworten

 Beitrag melden
01.08.2017 11:02
#57 RE: Vorstellung Bernhard88
avatar
neues Mitglied

Stimmt.....ist ja alles Quatsch.....was ich da vorhatte! Und meine Verpflichtungserklärung gilt 5 Jahre! Hauptproblem ist auch, dass Sie weder Deutsch noch Englisch spricht! D.h. Selbst ein Telefonat ist nicht möglich! Hab mir das mal vorgestellt.....von der Ankunft in Frankfurt (wo man ja mal telefonieren müsste) bis die ganzen drei Monate hier bei mir! Wäre ja..., wie eine Taubstumme jeden Tag zu betreuen?! Und dazu muss Sie tagsüber allein bleiben. Sie macht gerade Deutschkurs in Kuba...und ich Spanischkurs in Berlin! Habe mir gedacht, ihr vorzuschlagen, alle Besuchs-Aktivitäten auf den Januar zu verschieben! Auch unter allen hier geäußerten Aspekten! So....jetzt meine Frage an Euch: Kann IHR das Jemand schonend am Telefon beibringen? Würde mich auch erkenntlich zeigen! Das wäre wirklich schön! Vorab können wir zur Sache auch kurz telefonieren?! Ich wünsche allen hier einen erfolgreichen Tag!


 Antworten

 Beitrag melden
01.08.2017 11:49 (zuletzt bearbeitet: 01.08.2017 11:53)
#58 RE: Vorstellung Bernhard88
avatar
Rey/Reina del Foro

Habe Dir eine PN geschrieben! Lese sie durch; ggf. bei Bedarf einfach melden!

Bin seit über 25 Jahren mit dem Thema und auch "beschäftigt"! Denke dass ich Dir, zumindest was das Telefonieren anbelangt,
schon helfen könnte!


 Antworten

 Beitrag melden
01.08.2017 13:14 (zuletzt bearbeitet: 01.08.2017 13:16)
avatar  tom2134
#59 RE: Vorstellung Bernhard88
avatar
Top - Forenliebhaber/in

@Bernhard Du musst spanisch lernen, sie wird kein Deutsch lernen, ist zu schwer und sie zu doof. Dass Kubaner weder Deutsch noch Englisch können ist normal, dh sie wird hier nicht zurecht kommen, ebensowenig wie eine karibische Pflanze hier weiter blüht.

>> Sie wird den ganzen Tag vor deinem DVD sitzen und Telenovelas schauen, die du ihr besorgt hast. Alles selbst erlebt. Sie wird wie eine kleine 6jährige darauf warten, dass Papa nach Hause kommt. Und da muss die Liebe (beiderseits) dann schon sehr groß sein, und sollte auch. Sie wird ganz ganz anders sein, wie in Kuba.

Nach dem 2ten 3ten Besuch wird das dann besser. Willst du also deine, hoffentlich Liebe, zu deiner karibischen Perle erhalten, solltest du noch 2,3x da hinfahren und die Lage checken; hab ich auch so gemacht.

Du kannst ihr das so verkaufen, dass es jetzt in D. ja sehr sehr kalt wird (das versteht jeder Kubaner), du sie aber in Winter besuchst und sie ja bis dahin fin. unterstützt. Damit wird sie erstmal zufrieden sein und sich auf dich freuen. Abwarten sind Kubaner gewöhnt, sie warten ja seit 70 Jahren auf ... ?? Wenn sie das aber nicht akzeptiert und Druck macht - ja dann - sucht sie ohnehin nur einen Weg aus Kuba wegzukommen und du bist der Esel dazu.

Du musst wissen, seit Januar sind die Kubaner wieder in einem Gefängnis. Durch die Änderung der amerik. Politik gibt es keine Möglichkeit mehr aus Kuba rauszukommen; Ausser: eine Relation mit einem Yuma.


 Antworten

 Beitrag melden
01.08.2017 13:44
#60 RE: Vorstellung Bernhard88
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von TRABUQUERO im Beitrag #58
Habe Dir eine PN geschrieben! Lese sie durch; ggf. bei Bedarf einfach melden!

Bin seit über 25 Jahren mit dem Thema und auch "beschäftigt"! Denke dass ich Dir, zumindest was das Telefonieren anbelangt,
schon helfen könnte!


@Bernhard

Nichts gegen Trabus Angebot.

An Deiner Stelle würde ich mich mit KDL in Verbindung setzen, ihm 10 € auf sein deutsches Kto überweisen
und er telefoniert drüben für centavos und nicht von hier für viel Geld.

Von der Entlarvung des Scheinwissens ausgehend gelangt Platon in den mittleren Dialogen zu einer Dialektik, die sich als diskursive Methode mit der Erkenntnis an sich befasst.

 Antworten

 Beitrag melden
01.08.2017 13:49
#61 RE: Vorstellung Bernhard88
avatar
neues Mitglied

Danke Tom...!!! Du hast es (etwas krass...., aber es muss ja auch weh tun...!) auf den Punkt gebracht. Habe gerade mit Rey/Reina telefoniert! Er wird ihr das telefonisch vermitteln...., dass ich etwa im Januar nochmal hinkomme! Tja....Liebe macht eben "blind"! So habe ich das alles noch nicht gesehen, und bin froh, hier mit Euch darüber zu kommunizieren. Mir hatte es schon die Sprache verschlagen, als Sie (wenn Sie es überhaupt gemacht hat) anfing, den Deutschkurs zu besuchen (Santiago)...! Schreibt sie mir doch, (auf Spanisch), dass es so ungemein schwer ist...!!! Aber.... nach meinem bewegten Leben mit deutschen Frauen wäre es vielleicht mal einen Versuch wert, Eine zu haben, die nur DVD´s und Telenovelas im TV schaut?! Mit Kindern kann ich eigentlich gut umgehen.... kommen wenigstens keine großen Überraschungen! War natürlich Spaß! Auch das mit dem "Gefängnis" hast Du gut auf den Punkt gebracht! Hat mich auch gewundert, dass das den allermeisten Cubanern das afrikanische Leben da so gut gefällt!


 Antworten

 Beitrag melden
01.08.2017 13:57
#62 RE: Vorstellung Bernhard88
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von falko1602 im Beitrag #60
Zitat von TRABUQUERO im Beitrag #58
Habe Dir eine PN geschrieben! Lese sie durch; ggf. bei Bedarf einfach melden!

Bin seit über 25 Jahren mit dem Thema und auch "beschäftigt"! Denke dass ich Dir, zumindest was das Telefonieren anbelangt,
schon helfen könnte!


@Bernhard

Nichts gegen Trabus Angebot.

An Deiner Stelle würde ich mich mit KDL in Verbindung setzen, ihm 10 € auf sein deutsches Kto überweisen
und er telefoniert drüben für centavos und nicht von hier für viel Geld.



Passt schon Herr Handwerksmeister-Kollege! Für in etwa den o.G. Betrag bekommen wir das auch hin, keine Bange!
Ich habe mich freiwillig angeboten, KDL müsste man ja darum bitten!


 Antworten

 Beitrag melden
01.08.2017 13:58
#63 RE: Vorstellung Bernhard88
avatar
Rey/Reina del Foro

War auch kein Vorwurf, bin halt sparsam hi hi

Von der Entlarvung des Scheinwissens ausgehend gelangt Platon in den mittleren Dialogen zu einer Dialektik, die sich als diskursive Methode mit der Erkenntnis an sich befasst.

 Antworten

 Beitrag melden
01.08.2017 14:50
avatar  tom2134
#64 RE: Vorstellung Bernhard88
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Zitat von Bernhard88 im Beitrag #61

War natürlich Spaß! Auch das mit dem "Gefängnis" hast Du gut auf den Punkt gebracht! Hat mich auch gewundert, dass das den allermeisten Cubanern das afrikanische Leben da so gut gefällt!


Sie kennen nichts anderes. Und Kuba ist eine Kopie des Hitler/Goebbels Systems. Was kommt dabei heraus ???


 Antworten

 Beitrag melden
01.08.2017 15:43
#65 RE: Vorstellung Bernhard88
avatar
Rey/Reina del Foro

Bernhard, deine Überlegungen finde ich gut. Ich würde allerdings den Besuch nicht bis Januar 2018 aufschieben. Oktober/November 2017 würde ich einplanen. Januar ist ja in deinem Fall eine Ewigkeit. Aber das ist jetzt meine ganz persönliche Meinung. Und ich kenne Ehen, wo alles rund läuft (Cu / D). KLEINE Probleme gibt es immer und ÜBERALL, die Betonung liegt aber auf "klein". Und in Deutschland ist JEDER ohne perfekte Deutschkenntnisse eine NULL . Schlechtes Beispiel: Frauen von Gastarbeitern, 50 J. in D., nix verstehen! Keine Ausbildung, keine vernünftige Arbeit, kein Geld. Und mach dich nicht verrückt, entweder es klappt ODER nicht. Das ist doch immer so .Denk immer daran, das ist DEIN Leben.


 Antworten

 Beitrag melden
03.08.2017 03:05
avatar  Ruben
#66 RE: Vorstellung Bernhard88
avatar
spitzen Mitglied

Bei uns 2x ohne Probleme geklappt. Papiere habe ich immer persönlich hingebracht. Also nur Mut. Bei Fragen PN.LG


 Antworten

 Beitrag melden
26.08.2017 21:59
#67 RE: Vorstellung Bernhard88
avatar
spitzen Mitglied

Lasst ihn doch, es bereitet einem auch Freuden sich zum "Horst" zu machen. Mit Geld kann das nicht aufgewogen werden.
Gib Gas Junge, ich glaub an dich!

Sprich was wahr ist!
Iss was gar ist!
Trink was klar ist!
F..k was da ist!
(Luther)

 Antworten

 Beitrag melden
Seite 3 von 3 « Seite 1 2 3 Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!