Vorstellung Bernhard88

  • Seite 2 von 3
31.07.2017 09:57
#26 RE: Vorstellung Bernhard88
avatar
super Mitglied

Zitat von Bernhard88 im Beitrag #17
Zum Geld: So gute 1000,00 Euro habe ich schon investiert (ihr geschickt respektive die anderen Unkosten; u. a. ihr auch schon "bares" in Cuba gegeben). Kommen also jetzt noch die 1000,00 auf ihr Konto wegen Visum. Dann Flug + Reisekosten mal rd. 1000,00. Vorausgesetzt Sie kommt, dann nochmal sagen wir mal auch 1000,00 Verpflegung, Unterkunft, Kleidung, Ausführen...! Kommen wir auf schlappe 4.000,00 Euro. Mh..... wenn es die Frau meines Lebens wird....kein Problem...., aber.....sonst? Ja.... das sind Überlegungen....

Die ewige Geschichte... Solange du regelmäßig bezahlst kann sie durchaus "die Frau deines Lebens" werden...mach dich schon mal bereit für die Bedürfnisse der Familie, der Kinder, den Hausbau und wahrscheinlich gibt es noch einen Chulo, der seinen Anteil verlangt. Nach fast zwei Jahrzehnten Kubaerfahrung rate ich dringend davon ab, eine kubanische Urlaubsbekanntschaft nach dem ersten Kubaurlaub nach D. einzuladen. Für die Chicas, die sich den Touristen an den Hals werfen bist du bestenfalls ein Geldautomat. Ich sag das mal so schonungslos, weil alles andere Selbsttäuschung ist. Vermutlich wirst du antworten: "Aber meine ist ganz anders." Nun, das haben alle anderen auch gedacht...


 Antworten

 Beitrag melden
31.07.2017 10:02
avatar  Pauli
#27 RE: Vorstellung Bernhard88
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Clandestino im Beitrag #26

Die ewige Geschichte... Solange du regelmäßig bezahlst kann sie durchaus "die Frau deines Lebens" werden...mach dich schon mal bereit für die Bedürfnisse der Familie, der Kinder, den Hausbau und wahrscheinlich gibt es noch einen Chulo, der seinen Anteil verlangt. Nach fast zwei Jahrzehnten Kubaerfahrung rate ich dringend davon ab, eine kubanische Urlaubsbekanntschaft nach dem ersten Kubaurlaub nach D. einzuladen. Für die Chicas, die sich den Touristen an den Hals werfen bist du bestenfalls ein Geldautomat. Ich sag das mal so schonungslos, weil alles andere Selbsttäuschung ist. Vermutlich wirst du antworten: "Aber meine ist ganz anders." Nun, das haben alle anderen auch gedacht...



aber er wird wahrscheinlich nicht auf uns hören.


 Antworten

 Beitrag melden
31.07.2017 10:10
avatar  Espanol
#28 RE: Vorstellung Bernhard88
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Pauli im Beitrag #27
Zitat von Clandestino im Beitrag #26

Die ewige Geschichte... Solange du regelmäßig bezahlst kann sie durchaus "die Frau deines Lebens" werden...mach dich schon mal bereit für die Bedürfnisse der Familie, der Kinder, den Hausbau und wahrscheinlich gibt es noch einen Chulo, der seinen Anteil verlangt. Nach fast zwei Jahrzehnten Kubaerfahrung rate ich dringend davon ab, eine kubanische Urlaubsbekanntschaft nach dem ersten Kubaurlaub nach D. einzuladen. Für die Chicas, die sich den Touristen an den Hals werfen bist du bestenfalls ein Geldautomat. Ich sag das mal so schonungslos, weil alles andere Selbsttäuschung ist. Vermutlich wirst du antworten: "Aber meine ist ganz anders." Nun, das haben alle anderen auch gedacht...



aber er wird wahrscheinlich nicht auf uns hören.


Glaube ich auch nicht, und dies ist auch gut so! Jeder muss seine eigenen Erfahrungen machen, oder auf Spanisch se aprende a base e palos!

Sollte mich nicht wundern wenn wir hier in ein paar Monaten einen anderen Thread vom gleichen Foristen haben


 Antworten

 Beitrag melden
31.07.2017 10:33
avatar  Ralfw
#29 RE: Vorstellung Bernhard88
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Espanol im Beitrag #28

Sollte mich nicht wundern wenn wir hier in ein paar Monaten einen anderen Thread vom gleichen Foristen haben



"a la steppender Wolf"


 Antworten

 Beitrag melden
31.07.2017 10:59
avatar  tom2134
#30 RE: Vorstellung Bernhard88
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Zitat von Bernhard88 im Beitrag #14
So... ich habe es nicht bereut, heute hier neu "aufzutauchen". Interessante Hinweise... und genau mein Humor! Das mit den Fähren von Griechenland.... naja... stehe eher auf Frauen.... Hab ich auf den Pressebildern nicht erkennen können?! So...jetzt aber im Ernst: Mit den 1000 Euro hatte ich Idee, vielleicht ein Konto auf den Namen der Cubanischen Frau hier in Deutschland (oder woanders???) anzulegen. Zugriff nur durch mich möglich. Hat da jemand Erfahrung? Hab aber gehört, es gibt ein Bankengesetz, was das nicht zulässt?! Aber ich kann ja für unmündige und Kinder auch Konten anlegen. Vielleicht geht es in den Nachbarländern von Deutschland?


und warum soll sie dann nach Kuba zurück kehren wollen ?? Es geht darum Rückkehrbereitschaft gegenüber der Botschaft in Hav. zu dokumentieren. Das Interview mit Helga ist tuff.


 Antworten

 Beitrag melden
31.07.2017 11:09
#31 RE: Vorstellung Bernhard88
avatar
Rey/Reina del Foro

Ist Helga noch da? Ich glaube nicht.

Carnicero


 Antworten

 Beitrag melden
31.07.2017 11:15
avatar  tom2134
#32 RE: Vorstellung Bernhard88
avatar
Top - Forenliebhaber/in

also mein Vorschlag wäre, dass du da erst noch ein paar mal hinfahrst, dir vorallem ihr fam. Umfeld ansiehst. Mutter, Verwandte etc. Wenn sich die Beziehung dann vertieft kannst du sie immer noch einladen. Die Vorbehalte hast du ja schon gelesen;

Es gibt glückliche kub/deut Ehen (meine z.B.) ABER: das ist die Ausnahme. Die allermeisten erkennen oft nach vielen Jahren erst, dass sie nur der Liebeskasper waren. Deshalb sind viele in diesem Forum sehr verbittert.


 Antworten

 Beitrag melden
31.07.2017 11:17
avatar  tom2134
#33 RE: Vorstellung Bernhard88
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Zitat von carnicero im Beitrag #31
Ist Helga noch da? Ich glaube nicht.



Helga ist das Synonym für die robuste, durchsetzungsfähige germanische Beamtin mit preussischen Tugenden. Nein, Helga ist nicht mehr da.


 Antworten

 Beitrag melden
31.07.2017 12:50
avatar  Espanol
#34 RE: Vorstellung Bernhard88
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von tom2134 im Beitrag #32
also mein Vorschlag wäre, dass du da erst noch ein paar mal hinfahrst, dir vorallem ihr fam. Umfeld ansiehst. Mutter, Verwandte etc. Wenn sich die Beziehung dann vertieft kannst du sie immer noch einladen. Die Vorbehalte hast du ja schon gelesen;

Es gibt glückliche kub/deut Ehen (meine z.B.) ABER: das ist die Ausnahme. Die allermeisten erkennen oft nach vielen Jahren erst, dass sie nur der Liebeskasper waren. Deshalb sind viele in diesem Forum sehr verbittert.



Der eine oder andere mag verbittert sein, die meisten sind es meiner Meinung nach nicht. Jeder hat da seine ganz persoenlichen Erfahrungen gemacht,
ich z.B. bin jetzt seit 12 Jahren glueklich geschieden, und trotz der ganzen Umstaende , der finanziellen Belastungen bin ich ganz und gar nicht
verbittert. Es hat eben nicht gepasst, haette ich auf meine innere Stimme gehoert waere mir das alles erspart geblieben, wir hatten allerdings
zumindest auf Cuba auch schoene 18 Monate, hier und in Spanien war es dann weniger schoen.

Ich persoenlich halte es fuer ziemlich riskant , eine Cubana die man noch gar nicht so lange kennt nach Deutschland einzuladen, ein Konto mit
1000 Euro zu eroeffnen um die Erteilung eines Visum zu erleichtern fuer leichtsinnig. Bernhar sollte sich ies nochmal ueberlegen, das Kleingeruckte
der Verpflichtungserklaerung nochmal genau durchlesen und sich informieren welche Probleme da auf ihn zukommen koennten.

Wie Tom schon schrieb, nochmals nach Cuba reisen, die Dame besser kennenlernen, das familaere Umfeld und nicht mit Geld um sich werfen ruhig
ein bisschen geizig sein, manchmal kuehlt die "Liebe" dann schon ein bisschen ab!


 Antworten

 Beitrag melden
31.07.2017 13:43
avatar  nosanto
#35 RE: Vorstellung Bernhard88
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Hallo Bernhard88, kann mich den (hinsichtlich Deines geplanten "Chicaimports" nach D) skeptischen (erfahrenen) Forenmitgliedern anschließen; mir drängt sich zur Beurteilung Deines Anliegens noch eine ganz fundamentale Frage auf, die hier noch nicht gestellt wurde: wie habt ihr Euch in Kuba unterhalten, kannst Du sehr gut Spanisch oder - wenn nicht - konnte die Chica sehr gut eine andere - mit Dir gemeinsame - Sprache, so dass ihr gut SPRACHLICH miteinander kommunizieren konntet? Und wie viel Wochen (im Juni) habt ihr Euch kennen lernen können?
Eine gute Kommunikation ist natürlich noch kein Allheilmittel für die Beurteilung des Wesens eines Menschens, aber einen ersten Eindruck, wie die Chica "tickt" kann man da schon herausfinden; saludos, nosanto


 Antworten

 Beitrag melden
31.07.2017 15:01
#36 RE: Vorstellung Bernhard88
avatar
neues Mitglied

Oh... so viele Tipps und Meinungen...!? Vielen, vielen Dank! Natürlich bin ich 29 Jahre alt..... genau getroffen!! Leider nur biologisch... und vom Aussehen....! + 30 Jahre dazu... kommt dann hin! Schreibt ihr mir trotzdem noch? Zusammenfassung: Der Freund, der mich im Juni mitnahm, sagt jeden Tag dasselbe zu mir. Er selbst war 10 Jahre mit diversen Chiccas (richtig?) unterwegs, jetzt 10 Jahre mit derselben zusammen. Hat da 2 Häuser gebaut... sozusagen ein Vermögen investiert. Aber nicht umsonst, Sie ist gerade hier in Berlin, hübsch und handzahm (aber nur um den "Goldklumpen" nicht zu verlieren...-seine Worte immer) Er ist jetzt 75, Sie 36... und ich glaube, die Reisen nach Cuba und die junge Frau haben ihn so fit gehalten (auch sexuell!!). Das sind natürlich auch meine Erwartungen! (Wo sind die Smilies?)! So...bin ich mich gegangen....werde alles erstmal auf Eis legen.... und ggf. im Januar nochmal hin fliegen. Dazu kommt (nosanto hat Recht!), dass Sie nur Spanisch spricht, d.h. eine Konversation am Telefon (z.Bsp.) nicht möglich ist. Weiter dazu kommt....na ja ... meine Unschlüssigkeit! Habe hier in Deutschland mit Frauen so allerhand durch (war 3x verheiratet), so dass ich jetzt eine liebe, nette suche, die nicht soviel nervt und einfach da ist und diese kleinen Arbeiten alle macht. Das konnte ich schon mal im Juni testen.... hat sehr gut geklappt. Also nicht die "große Liebe"....! Tja.... , aber ob das reicht...... Um auch noch den Rest zu erzählen: Mein Freund und seine Cubanische Frau/Geliebte haben noch eine andere für mich vorgesehen.... ! Bilder sind top, Sie kann etwas Deutsch... und viele andere Vorteile....! Da hätte ich allerdings Bedenken, dass es nach einiger Zeit wieder so kommt, wie immer.... ! Ich war (so soll es wohl sein) immer verliebt und blind... und nach etwa immer einem Jahr kamm der Kater/die Ernüchterung! Oh Gott.... schreibt man hier soviel?


 Antworten

 Beitrag melden
31.07.2017 15:20
avatar  Pauli
#37 RE: Vorstellung Bernhard88
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Bernhard88 im Beitrag #36
.werde alles erstmal auf Eis legen.... und ggf. im Januar nochmal hin fliegen.



das ist Vernünftigund wenn du wieder hinfliegst dann aber ohne dass sie etwas
davon weiss,dann solltest du aber auf alles gefasst sein.


 Antworten

 Beitrag melden
31.07.2017 15:33
avatar  Ralfw
#38 RE: Vorstellung Bernhard88
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Bernhard88 im Beitrag #36

Vielen, vielen Dank! Natürlich bin ich 29 Jahre alt..... genau getroffen!! Leider nur biologisch... und vom Aussehen....! + 30 Jahre dazu... kommt dann hin!

also sind es nun 29 oder 60, oder 88?

Zitat von Bernhard88 im Beitrag #36

Habe hier in Deutschland mit Frauen so allerhand durch (war 3x verheiratet),

dann weisst Du ja wie das geht

Zitat von Bernhard88 im Beitrag #36

die nicht soviel nervt

dann würde ich nicht auf Cuba suchen

Zitat von Bernhard88 im Beitrag #36

Mein Freund und seine Cubanische Frau/Geliebte haben noch eine andere für mich vorgesehen.... ! Bilder sind top, Sie kann etwas Deutsch... und viele andere Vorteile....!

probieren geht doch über studieren


 Antworten

 Beitrag melden
31.07.2017 15:48
avatar  nosanto
#39 RE: Vorstellung Bernhard88
avatar
Top - Forenliebhaber/in

hallo Bernhard88, das mit "dem auf Eis legen" des "Chicaimports" ist eine vernünftige Entscheidung(auch wenns vielleicht schwer fällt, weil man ja auch ein bisschen an der Chica hängt); und Paulis Vorschlag hat auch etwas für sich (Überraschungseffekt; das Wiedersehen kann sich aber eventuell als desillusionierend erweisen); jedenfalls hilft Spanisch lernen ungemein; ist natürlich mit Aufwand verbunden, aber da kommst Du - wenn Du Dich zum Land Kuba und natürlich den Einwohnerinnen hingezogen fühlst - nicht herum; saludos, nosanto


 Antworten

 Beitrag melden
31.07.2017 16:05
#40 RE: Vorstellung Bernhard88
avatar
neues Mitglied

auch das habe ich schon gemacht! Spanisch-Kurs beginnt nächste Woche! Schöne Sprache... obwohl ich erst dachte, mein Russisch zu intensivieren.... um mich da mal umzusehen..?!


 Antworten

 Beitrag melden
31.07.2017 16:16 (zuletzt bearbeitet: 31.07.2017 16:16)
avatar  Timo
#41 RE: Vorstellung Bernhard88
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Bernhard88 im Beitrag #40
auch das habe ich schon gemacht! Spanisch-Kurs beginnt nächste Woche! Schöne Sprache... obwohl ich erst dachte, mein Russisch zu intensivieren.... um mich da mal umzusehen..?!


Ich denke Russinen sind weniger nervig als Kubanerinnen. Die putzen und kochen auch ohne zu murren.


 Antworten

 Beitrag melden
31.07.2017 16:36
#42 RE: Vorstellung Bernhard88
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Timo im Beitrag #24

Nach meinem Studium bin ich auch erstmal 2 Mal wieder auf Kuba gewesen, bevor mein Freund gekommen ist.

Wieso, kamst du zu spät?


 Antworten

 Beitrag melden
31.07.2017 16:53 (zuletzt bearbeitet: 31.07.2017 16:53)
avatar  ( gelöscht )
#43 RE: Vorstellung Bernhard88
avatar
( gelöscht )

Bin ja gerade am lesen was hier so geschrieben wird. Also manchen kann man hier nun wirklich nicht vorwerfen, dass sie für die Gleichberechtigung von Mann und Frau stehen.


 Antworten

 Beitrag melden
31.07.2017 17:04
#44 RE: Vorstellung Bernhard88
avatar
Rey/Reina del Foro

Mit 29 Jahren schon 3 x verheiratet, !


 Antworten

 Beitrag melden
31.07.2017 17:09
avatar  jan
#45 RE: Vorstellung Bernhard88
avatar
jan
Rey/Reina del Foro

3 x glücklich geschieden!

Das ist das Wichtigste

31.07.2017 17:10
avatar  Mocoso
#46 RE: Vorstellung Bernhard88
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Timo im Beitrag #24

Nach meinem Studium bin ich auch erstmal 2 Mal wieder auf Kuba gewesen, bevor mein Freund gekommen ist.


P. Kropotkin: Competition is the law of the jungle but cooperation is the law of civilisation.

 Antworten

 Beitrag melden
31.07.2017 21:35
#47 RE: Vorstellung Bernhard88
avatar
Rey/Reina del Foro

Bernhard, gönn dir die Ruhe. Mit 29 Jahren habe ich die Welt ganz anders "gesehen". Im jugendlichen Alter war ich bereits ein Mal geschieden (bis heute) . Keine Cubanerin, reinrassige Deutsche ! Und wenn du dich ein paar Jahre auf Cuba durchgenagelt hast im URLAUB, dann siehst du aus wie 22 . VIEL GLÜCK .


 Antworten

 Beitrag melden
31.07.2017 22:07
#48 RE: Vorstellung Bernhard88
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Varna 90 im Beitrag #47
....Und wenn du dich ein paar Jahre auf Cuba durchgenagelt hast im URLAUB, dann siehst du aus wie 22 . VIEL GLÜCK .


Das erklärt mein gelegentliches infantiles Verhalten.

Carnicero


 Antworten

 Beitrag melden
31.07.2017 22:15
#49 RE: Vorstellung Bernhard88
avatar
Rey/Reina del Foro

Sag ich doch .


 Antworten

 Beitrag melden
31.07.2017 23:15
#50 RE: Vorstellung Bernhard88
avatar
neues Mitglied

Also.....nochmal.... Ich bin nur biologisch 29!!! +30 ähhh...29 macht....naaaa.... 58 !!! Da kann man doch wohl 3 x (glücklich) geschieden sein, oder? Also..... nochmal.... Das mit dem Durchnageln wollte ich eigentlich aufgeben!?!! Die Frau, die ich jetzt nach Deutschland holen wollte, hat sich schon am zweiten Tag bei mir eingeklinkt,... sprich ....bin Sie die ganzen 4 Wochen nicht mehr los geworden. Naaaa... so schlimm war´s nicht.... (zwischendurch waren schon auch noch ein paar Abenteuer..... aber ohne "Durchnageln"!!!!). Aber Ihr habt mich ja jetzt überzeugt...! So... jetzt aber nochmal die Fakten, wir sind ja schließlich nicht in Cuba: 1) Kann man irgendwie/irgendwo ein Konto eröffnen für eine "andere" Person (wo man die 1000 Euro überweisen und selbst verwalten kann)? 2) Man muss wohl zusätzlich mindestens 2x die Traumfrau in Cuba besucht haben? 3) mal...was ganz anderes.... Wo finde ich denn die Super-süssen Frauen aus Cuba in Berlin? Hab schon mal recherchiert... gibt ein Club Havanna in Schöneberg.... aber auf den Fotos sind Die alle ja seeeehr jung!


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 2 von 3 « Seite 1 2 3 Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!