Melde mich wieder zurück nach 3 Wochen in Kuba 2.0

  • Seite 1 von 3
13.06.2015 16:40 (zuletzt bearbeitet: 13.06.2015 16:40)
avatar  dirk_71
#1 RE:Melde mich wieder zurück nach 3 Wochen in Kuba 2.0
avatar
Rey/Reina del Foro

So melde mich wieder zurück nach 3 Wochen in "Kuba 2.0"

Bin seit ein knapp einer Stunde wieder im Lande.. nach 3 sehr schönen Wochen in Florida,
in denen wir schon im ersten Hotel nur unter Kubanern waren und schon am 2. Abend zu einem
Geburtstag mit Puerco usw. eingeladen waren..
Hier ein paar Fotos für alle, die mal richtig gut kubanisch Essen wollen..
Die müssen wirklich nach Florida, dort gibt es viele Speisen, die ihr in Kuba kaum oder gar nicht mehr
findet..

2015-06-12 17.08.10.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
2015-06-12 17.09.25.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
2015-06-12 17.09.35.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
2015-06-12 17.09.42.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
2015-06-12 17.09.48.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
2015-06-12 17.09.57.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
2015-06-12 17.11.37.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
2015-06-11 18.20.14.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
2015-06-11 18.20.23.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Ansonsten haben wir Freunde und Bekannte Kubaner besucht, neue (historisch sehr interessante) Kubaner, ich sage nur Brigade 2506 kennengelernt..

Mal schaun wann ich Zeit für weitere Fotos und Erzählungen finde...

Florida, insbesondere der Süden lohnt sich wirklich, besonders wenn man einen Bezug zu Kuba hat..

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
13.06.2015 16:48
avatar  jan
#2 RE:Melde mich wieder zurück nach 3 Wochen in Kuba 2.0
avatar
jan
Rey/Reina del Foro

Brigade 2506
WOW,
die müssen ja auch schon 70+ sein.

13.06.2015 17:05
avatar  condor
#3 RE:Melde mich wieder zurück nach 3 Wochen in Kuba 2.0
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von jan im Beitrag #2
Brigade 2506
WOW,
die müssen ja auch schon 70+ sein.




Die Taliban der Karibik.

Wie haben hier in der Forumsgemeinde ja einen Experten zu diesem Thema
http://de.wikipedia.org/wiki/Brigade_2506

Hier könnte Ihr Zitat stehen.

 Antworten

 Beitrag melden
13.06.2015 17:35
avatar  dirk_71
#4 RE:Melde mich wieder zurück nach 3 Wochen in Kuba 2.0
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von jan im Beitrag #2
Brigade 2506
WOW,
die müssen ja auch schon 70+ sein.




Richtig, die paar die noch leben sind schon sehr alt, dementsprechend ist auch ihre
Sicht auf die Geschichte. Es war aber trotzdem sehr interessant, insbesondere die einzelnen Lebensgeschichte von den einzelnen.
Von Schusswunden in der Brust und 28 Jahren Gefängnis auf Kuba usw...
Oder ein anderer, der in Bolivien war und an der "Jagd" auf Che beteiligt war...

Wobei bei einigen auch schon die "Altersmilde" greift und sie eine überraschend entspannte Sicht auf Kuba inzwischen haben.
Es hat sich aber einfach gelohnt mal die andere Seite zu hören und deren Geschichte erzählt zu bekommen...

DSC_1601.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)
DSC_1602.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)
DSC_1611.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
13.06.2015 18:35 (zuletzt bearbeitet: 13.06.2015 18:37)
#5 RE:Melde mich wieder zurück nach 3 Wochen in Kuba 2.0
avatar
Forums-Senator/in

na dann erstmal herzlich Willkommen zuhause

und , ja, das andere Cuba hat einen ganz besonderen Charme


 Antworten

 Beitrag melden
13.06.2015 19:43
#6 RE:Melde mich wieder zurück nach 3 Wochen in Kuba 2.0
avatar
Rey/Reina del Foro

Welcome back !

_______________________________________________________

Als er grade grade war, knickt er ab, was schade war.

 Antworten

 Beitrag melden
13.06.2015 21:15
avatar  Pauli
#7 RE:Melde mich wieder zurück nach 3 Wochen in Kuba 2.0
avatar
Rey/Reina del Foro

Willkommen zurück

Meldung : keine besonderen Vorkommnisse, Schrottpresse eingerostet.


 Antworten

 Beitrag melden
14.06.2015 10:23
avatar  dirk_71
#8 RE:Melde mich wieder zurück nach 3 Wochen in Kuba 2.0
avatar
Rey/Reina del Foro

Auch interessant war die Casa de Cuba auf Key West..

Welche eine lange Geschichte hat und sie mehr mit der Geschichte und Kultur von Kuba beschäftigt.
In dem Theater hat Jose Marti einige Reden gehalten, es wurde inzwischen wieder renoviert..







Auf Key West waren wir auch nicht weit von Kuba weg...



Sehr gut kubanisch gegessen haben wir hier... inklusive eines Cervezas Hatuey





Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
14.06.2015 10:29
avatar  dirk_71
#9 RE:Melde mich wieder zurück nach 3 Wochen in Kuba 2.0
avatar
Rey/Reina del Foro

In Miami haben wir die Kopie der Virgen de la Claridad besucht welche dort seit ca 1961 steht.







Einen kleinen Malecon, welcher dem in Havanna nachempfunden ist, gibt es dort hinter der Kapelle ebenfalls.

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
14.06.2015 10:38
avatar  dirk_71
#10 RE:Melde mich wieder zurück nach 3 Wochen in Kuba 2.0
avatar
Rey/Reina del Foro

Ein paar Impressionen von der Calle 8 (Little Havana) in Miami..















Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
14.06.2015 10:45 (zuletzt bearbeitet: 14.06.2015 10:46)
avatar  dirk_71
#11 RE:Melde mich wieder zurück nach 3 Wochen in Kuba 2.0
avatar
Rey/Reina del Foro

Sonnenuntergang auf Key West.








Und natürlich das Sloppy Joeys von Ernest Hemingway

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
14.06.2015 10:51 (zuletzt bearbeitet: 14.06.2015 11:06)
avatar  Pauli
#12 RE:Melde mich wieder zurück nach 3 Wochen in Kuba 2.0
avatar
Rey/Reina del Foro

Klasse Fotos nur warum kann man die Fotos in Beitrag #4 vergrößern (anklicken) und die anderen nicht.schade


 Antworten

 Beitrag melden
14.06.2015 11:11
avatar  dirk_71
#13 RE: RE:Melde mich wieder zurück nach 3 Wochen in Kuba 2.0
avatar
Rey/Reina del Foro

Also man kann doch alle Fotos anklicken, bei den letzten kommt man dann auch eine weitere Seite und dort kann man
sie dann nochmals vergrößern bei Bedarf.

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
14.06.2015 11:24
avatar  dirk_71
#14 RE: RE:Melde mich wieder zurück nach 3 Wochen in Kuba 2.0
avatar
Rey/Reina del Foro

Unsere Route in Florida war

1. Woche



2. Woche



3. Woche

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
14.06.2015 11:27
avatar  sandro
#15 RE: RE:Melde mich wieder zurück nach 3 Wochen in Kuba 2.0
avatar
super Mitglied

Zitat von dirk_71 im Beitrag #14
Unsere Route in Florida war

1. Woche



2. Woche



3. Woche





Ist ja phantastisch. Da habt Ihr ja bei dem angesagten Schneckentempo faktisch 3 Wochen im Auto gewohnt.


 Antworten

 Beitrag melden
14.06.2015 11:30
avatar  dirk_71
#16 RE: RE:Melde mich wieder zurück nach 3 Wochen in Kuba 2.0
avatar
Rey/Reina del Foro

Wir hatten nur 3 richtige "Reisetage" an denen wir mehr als 3 Stunden "am Stück" gefahren sind, wobei wir
auch dabei immer Zwischenstopps an netten Orten gemacht haben.
Ansonsten hatten wir bis auf einmal immer min. 2 Übernachtungen an den einzelnen Orten.

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
14.06.2015 11:50
#17 RE: RE:Melde mich wieder zurück nach 3 Wochen in Kuba 2.0
avatar
Rey/Reina del Foro

Schöne Reise. Habt ja praktisch alles gesehen von Florida, was sehenswert ist.

Habt Ihr Euch treiben lassen, oder war alles von hier aus organisiert und festgelegt?

_______________________________________________________

Als er grade grade war, knickt er ab, was schade war.

 Antworten

 Beitrag melden
14.06.2015 11:54 (zuletzt bearbeitet: 14.06.2015 13:50)
avatar  dirk_71
#18 RE: RE:Melde mich wieder zurück nach 3 Wochen in Kuba 2.0
avatar
Rey/Reina del Foro

Florida "Wildlife"

































Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
14.06.2015 11:56
avatar  dirk_71
#19 RE: RE:Melde mich wieder zurück nach 3 Wochen in Kuba 2.0
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Flipper20 im Beitrag #17
Schöne Reise. Habt ja praktisch alles gesehen von Florida, was sehenswert ist.

Habt Ihr Euch treiben lassen, oder war alles von hier aus organisiert und festgelegt?



Ich hatte nur 5 Nächte in Hotels vorher reserviert, also die ersten beiden nach der Ankunft und
dann 3 weitere auf den Keys, wo es recht voll ist.
Den Rest haben wir spontan vor Ort gebucht, immer da wo es uns gefallen hat. Zudem hatten wir
Coupons für Hotels und konnten so einiges an Geld sparen...

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
14.06.2015 12:12 (zuletzt bearbeitet: 14.06.2015 12:13)
avatar  Pauli
#20 RE: RE:Melde mich wieder zurück nach 3 Wochen in Kuba 2.0
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von dirk_71 im Beitrag #19
Zudem hatten wir
Coupons für Hotels und konnten so einiges an Geld sparen...



nett von Habanero


 Antworten

 Beitrag melden
14.06.2015 12:23
avatar  jan
#21 RE: RE:Melde mich wieder zurück nach 3 Wochen in Kuba 2.0
avatar
jan
Rey/Reina del Foro

Wie sieht es mit dem zwangsweise zu entrichtetem Trinkgeld, Tip, aus?

20% noch akzeptabel?

Es ist ja der Lohn der Kellner/Bedienungen.

14.06.2015 12:30 (zuletzt bearbeitet: 14.06.2015 12:34)
avatar  dirk_71
#22 RE: RE:Melde mich wieder zurück nach 3 Wochen in Kuba 2.0
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Pauli im Beitrag #20
Zitat von dirk_71 im Beitrag #19
Zudem hatten wir
Coupons für Hotels und konnten so einiges an Geld sparen...



nett von Habanero


Was hat das mit Haba zu tun, die Coupons bekommst Du dort vor Ort.
An diversen Straßenecken stehen dort Boxen mit den Coupons für Attraktionen und Hotels in der jeweiligen Region.
Hier ein Beispiel dafür: http://issuu.com/tmg-composing/docs/flor...4390821/2160497

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
14.06.2015 12:32
avatar  dirk_71
#23 RE: RE:Melde mich wieder zurück nach 3 Wochen in Kuba 2.0
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von jan im Beitrag #21
Wie sieht es mit dem zwangsweise zu entrichtetem Trinkgeld, Tip, aus?

20% noch akzeptabel?

Es ist ja der Lohn der Kellner/Bedienungen.


Ab 15% bis 20% ist das Trinkgeld. Kannst also variieren, teilweise sind 15% schon automatisch mit auf der Rechnung.
War aber eher selten der Fall.

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
14.06.2015 13:42
#24 RE: RE:Melde mich wieder zurück nach 3 Wochen in Kuba 2.0
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von dirk_71 im Beitrag #23
Ab 15% bis 20% ist das Trinkgeld. Kannst also variieren, teilweise sind 15% schon automatisch mit auf der Rechnung.
War aber eher selten der Fall.

Das Essengehen ist doch dort grundsätzlich ´ne recht teure Angelegenheit.
Ich erinnere mich, dass wir zu zweit in Marco Island nicht weniger als 200,- US$ bezahlt haben - und das bereits in 1997.

_______________________________________________________

Als er grade grade war, knickt er ab, was schade war.

 Antworten

 Beitrag melden
14.06.2015 13:52
avatar  dirk_71
#25 RE: RE:Melde mich wieder zurück nach 3 Wochen in Kuba 2.0
avatar
Rey/Reina del Foro

Florida Natur und Strände





























Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 3 « Seite 1 2 3 Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!