Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 221 Antworten
und wurde 12.581 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 9
Palmero
Offline PM schicken
Mitglied


Beiträge: 50
Mitglied seit: 21.11.2010

wieviel Dineros für 4 Wochen Kuba?
20.01.2011 12:58

Hola Experten,

ich weiß das ist individuell sehr verschieden aber so ein Daumenwert wäre toll.
Was meint ihr viele € braucht man zu zweit für 4 Wochen Kuba.
Rahmenbedingungen:
Übernachtung vorwiegend CP
Transport vorwiegend Bus

Freue mich über euren Tipp

Muchos Saludos

Palmero

Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.617
Mitglied seit: 20.04.2002

#2 RE: wieviel Dineros für 4 Wochen Kuba?
20.01.2011 14:05

Übernachtung á 25,- CUC
Frühstück á 3,- CUC
Mittagessen á 5,- CUC
Abendessen á 10,- CUC
Abenveranstaltung á 10,- CUC

gesamt ca. 50,- CUC täglich, rechne lieber mal mit ca. 80,- CUC/Tag - also sparsam ca. 1.400,- CUC und wenns nicht drauf ankommt kannste auch 2.500,- CUC verbraten in den 4 Wochen!

prerowjoggen
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: wieviel Dineros für 4 Wochen Kuba?
20.01.2011 14:33

Zitat von Jorge2
Übernachtung á 25,- CUC
Frühstück á 3,- CUC
Mittagessen á 5,- CUC
Abendessen á 10,- CUC
Abenveranstaltung á 10,- CUC

gesamt ca. 50,- CUC täglich, rechne lieber mal mit ca. 80,- CUC/Tag - also sparsam ca. 1.400,- CUC und wenns nicht drauf ankommt kannste auch 2.500,- CUC verbraten in den 4 Wochen!




Transportkosten ? (Bus, Taxi), und 80 cuc x 4 Wochen sind bei mir 2400.


Hay mas tiempo que vida.

tonitorro
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 204
Mitglied seit: 18.09.2008

#4 RE: wieviel Dineros für 4 Wochen Kuba?
20.01.2011 14:40

Die Tendenz geht mit Sicherheit zu 2500-3000 EURO!!

User
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE: wieviel Dineros für 4 Wochen Kuba?
20.01.2011 14:49

Ich glaub ELA wars, der hier mal 100 EUR/Tag in den Raum gestellt hat, inkl. gelegentlich chacka-chacka mit chica-chica und ab und an Tassen hoch. Und damit lag er wohl nicht so ganz falsch. 50 EUR/Tag halte ich für zu wenig.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#6 RE: wieviel Dineros für 4 Wochen Kuba?
20.01.2011 14:52

Zitat von Jorge2
Übernachtung á 25,- CUC
Frühstück á 3,- CUC
Mittagessen á 5,- CUC
Abendessen á 10,- CUC
Abenveranstaltung á 10,- CUC

gesamt ca. 50,- CUC täglich,


Milchmädchenrechnung. Er schrieb doch eindeutig von

Zitat

€ braucht man zu zweit für 4 Wochen Kuba.


Also Casa 25 das bleibt,
2x Frühstück 3-5 CUC je nachdem, Mittelwert 8
2x Mittagessen á 5 = 10
2x Abendessen a 10 = 20
2x abends Eintritt, Getränke ca. 30
macht zusammen 93 (also +/- 100 CUC = 85 €)

Dazu kommt dann der Transport zwischen all den aufgeführten Posten. Der liegt dann je nach dem wo und wie weit das alles auseinander liegt, ob ÖPNV Taxi oder Leihwagen zwischen 10 und 80 CUC pro Tag. Nehmen wir 30 CUC als Schnitt ohne Leihwagen, kommen wir auf ca. 120€ pro Tag für beide zusammen als Minimum. Größere Ausflüge und Flughafenzubringer noch nicht mit gerechnet. Setzen wir dafür mal pauschal 300 € an.

Fazit: Zu zweit für 14 Tage solltet ihr locker 2000 € für einen bescheidenen bis durchschnittlichen Urlaub einplanen. Und den Flug natürlich noch dazu.

Wer es krachen lassen will, braucht das doppelte oder mehr.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#7 RE: wieviel Dineros für 4 Wochen Kuba?
20.01.2011 15:00

Zitat von Evaniuska
Ich glaub ELA wars, der hier mal 100 EUR/Tag in den Raum gestellt hat, inkl. gelegentlich chacka-chacka mit chica-chica und ab und an Tassen hoch. Und damit lag er wohl nicht so ganz falsch. 50 EUR/Tag halte ich für zu wenig.



Korrekt. Als Alleinreisender kostet es im Endeffekt genausoviel wie zu zweit mit fester ökonomischer (deutscher) Partnerin.

Da diese im Gegensatz zu einer kubanischen im Normalfall meist ihre Hälfte selber bezahlt, kostet es im Endeffekt sogar nur die Hälfte.

Am teuersten wird es mit einer festen einheimischen Novia. Me falta dies me falta jenes.....

Palmero
Offline PM schicken
Mitglied


Beiträge: 50
Mitglied seit: 21.11.2010

#8 RE: wieviel Dineros für 4 Wochen Kuba?
20.01.2011 16:35

Vielen Dank für euere Antworten.
Wenn ich den Durchschnitt nehme, dann werden wir wohl zu zweit für die 4 Wochen etwa 3500-4000€ veranschlagen müssen.

Muchos Saludos

Palmero

chulo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.725
Mitglied seit: 23.01.2002

#9 RE: wieviel Dineros für 4 Wochen Kuba?
20.01.2011 16:41

alternative Rechnung:

30 Übern. a 20 CUC = 600 CUC
Frühstück = 180 CUC
Mittagessen pesopizza = 60 CUC
Abendessen = 400 CUC (es gibt jetzt auch vermehrt Reataurants in peso cubano, Qualität aber oft mau)
Getränke, sonstiges = 300 CUC
Abends (Rum nacional) = 150 CUC
Transport = 200 CUC

Bei (sehr) sparsamer Lebensweise kann man auch mit Minimum 2000 CUC auskommen.

User
Beiträge:
Mitglied seit:

#10 RE: wieviel Dineros für 4 Wochen Kuba?
20.01.2011 16:41

Kommt drauf an, was für "2"??? Wenn es zwei wild saufende und täglich um sich vögelnde yumas sind, die gerne und schnell neue Freundschaften schliessen, auch gern mal einen ausgeben, dann langen auch 12'000 EUR nicht. Wenn es sich aber um Dich und Deine europäische Ehegattin geht, ihr auf Schnickschnack und teure Restuarants verzichtet, eher "leichtsam zufriedene" Leute seit, kommt Ihr auch mit 2'000 EUR hin.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#11 RE: wieviel Dineros für 4 Wochen Kuba?
20.01.2011 17:03

Upps, auch ich hab was übersehen.

Zitat

Zu zweit für 14 Tage solltet ihr locker 2000 € für einen bescheidenen bis durchschnittlichen Urlaub einplanen.


Meine Rechnung mit 2000 € bezog sich auf 14 Tage. Bei 4 Wochen also das Doppelte minus ein paar Aus-Tage an denen nichts unternommen wird.

Demzufolge zusammen 3500 € einkalkulieren plus Flüge.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#12 RE: wieviel Dineros für 4 Wochen Kuba?
20.01.2011 17:05

Zitat von Palmero
Vielen Dank für euere Antworten.
Wenn ich den Durchschnitt nehme, dann werden wir wohl zu zweit für die 4 Wochen etwa 3500-4000€ veranschlagen müssen.



Plus die Flüge. Absolut korrekt! Hatte meine Rechnung versehentlich auf 14 Tage bezogen.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#13 RE: wieviel Dineros für 4 Wochen Kuba?
20.01.2011 17:15

Zitat von Evaniuska
Wenn es sich aber um Dich und Deine europäische Ehegattin geht,


Davon ging ich aus. Allerdings mit nur 2000€ wie von Chulo vorgeschlagen werden sie die meisten Abende auf der Terrasse im Schaukelstuhl ihrer Casa verbringen müssen. Denn mit nur 20 € pro Tag und Person nach Abzug der Miete geht nicht mehr viel zu unternehmen, da man von den 20 € ja auch noch das Essen bestreiten muß.

Urlaub ist das nicht. Allenfalls für frisch Verliebte welche die meiste Zeit im Bett verbringen wollen.
3500 € erscheinen mir da wesentlich realistischer.

chulo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.725
Mitglied seit: 23.01.2002

#14 RE: wieviel Dineros für 4 Wochen Kuba?
20.01.2011 17:28

Zitat

Chulo vorgeschlagen werden sie die meisten Abende auf der Terrasse im Schaukelstuhl ihrer Casa verbringen müssen. Denn mit nur 20 € pro Tag und Person nach Abzug der Miete geht nicht mehr viel zu unternehmen, da man von



Wie gesagt, mit 2000 CUC ist das natürlich kein Luxusurlaub .
Wenn man sich gerne immer mal wieder was gönnt, kann es eben auch mal nen Tausi mehr kosten.
Zum Kennenlernen von Land und Leuten ist aber meine Schätzung durchaus realistisch (siehe auch die Schätzung von Eva..)

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#15 RE: wieviel Dineros für 4 Wochen Kuba?
20.01.2011 17:48

Zitat von chulo
Zum Kennenlernen von Land und Leuten ist aber meine Schätzung durchaus realistisch (siehe auch die Schätzung von Eva..)

Fußläufiges kennen lernen des einen Ortes um den Schaukelstuhl herum, dafür intensiv, vielleicht. Häufigere oder gar größere Transportleistungen sind mit deiner Rechnung jedenfalls nicht möglich.

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.771
Mitglied seit: 09.05.2006

#16 RE: wieviel Dineros für 4 Wochen Kuba?
20.01.2011 18:57

Zitat von chulo


Wie gesagt, mit 2000 CUC ist das natürlich kein Luxusurlaub .




2000 CUC ??? für zwei Personen für vier Wochen

Wenn ich da an meine ausgaben denke , oder gibt es vielleicht zwei Kubas ??

Gruss Pauli

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.599
Mitglied seit: 25.04.2004

#17 RE: wieviel Dineros für 4 Wochen Kuba?
20.01.2011 18:58

Palmero will bestimmt keine Steine kaufen
.

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.771
Mitglied seit: 09.05.2006

#18 RE: wieviel Dineros für 4 Wochen Kuba?
20.01.2011 19:03

Ich auch nicht ,oder denkst du ich würde in jedem Urlaub
ein Haus kaufen ?? obwohl zz. tut sich wieder was


Gruss Pauli

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#19 RE: wieviel Dineros für 4 Wochen Kuba?
20.01.2011 19:09

Was tut sich denn?
Gesetzesänderung?

Palmero
Offline PM schicken
Mitglied


Beiträge: 50
Mitglied seit: 21.11.2010

#20 RE: wieviel Dineros für 4 Wochen Kuba?
20.01.2011 19:17

Ich habe so den Eindruck viele setzen CUC=Euro, wenn ich mir die Kurse anschaue ist der Euro immmer noch um einiges mehr wert. Um bei dem Beispiel zu bleiben wären das dann knapp 5000 CUC für die 4 Wochen.

Muchos Saludos

Palmero

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.599
Mitglied seit: 25.04.2004

#21 RE: wieviel Dineros für 4 Wochen Kuba?
20.01.2011 19:21

Der Euro ist fast 3x so viel Wert

1 kl. Bier kostet 1,00 bis 1,25 (Laden oder Imbiss)

In Deutschland 35 cents im Laden
.

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#22 RE: wieviel Dineros für 4 Wochen Kuba?
20.01.2011 19:39

Zitat von Palmero
Hola Experten,

ich weiß das ist individuell sehr verschieden aber so ein Daumenwert wäre toll.
Was meint ihr viele € braucht man zu zweit für 4 Wochen Kuba.
Rahmenbedingungen:
Übernachtung vorwiegend CP
Transport vorwiegend Bus

Freue mich über euren Tipp

Muchos Saludos

Palmero




Nach oben sind keine Preisgrenzen gesetzt, nach unten kann man mit 40-50 CUC gut auskommen, ohne dass man sparen muss.
Du bist Rucksacktourist ? und vermutlich nicht soooo anspruchsvoll...


1. Übernachtung

Casa Particulares sind meist die günstigsten Übernachtungsmöglichkeiten. Inzwischen gibt es an vielen Orten auch günstige Hotels ab 15 CUC für EZ.

Preise variieren je nach Ort und Saison. So kann man wenn man nicht in der Hauptsaison unterwegs ist, durchaus Zimmer für 12 - 15 CUC, manchmal sogar mit Frühstück bekommen. Teurer sind grundsätzlich Havana und Orte mit knappem Zimmerangebot, wie z.B. Holguin oder Guantanamo. Dort ist mit 20 - 25 CUC zu rechnen. In jedem Falle ist handeln angesagt, da es bei den CP'es keine Festpreise gibt und die Casabesitzer bei unerfahrenen Gästen gerne zulangen. Also rechnet mal mit durchschnittlich 20 CUC pro Übernachtung, wenn es am Ende ein bissl weniger wird, ist es auch nicht schlimm.

2. Essen

Da gibt es einerseits die Paladares, wo man als Tourist für ca. 6 - 10 CUC futtern kann. Wer es billiger mag, sucht sich ein Restaurant für Kubaner in dem mit moneda nacional (CUP) bezahlt werden kann. Dort kostet das Essen zwischen 15 - 25 Pesos, also 1 bis 2 CUC. Die Qualität ist allerdings sehr unterschiedlich, kann von 'ganz ordentlich' bis 'pfui Deibel' variieren. Ganz gut sind die Restaurants der Dona Yulla Kette, aber auch nicht immer und überall.
Darüber hinaus gibt es Strassenstände mit pizza (3-5 Pesos), Schweinesemmeln (5 Pesos) und man kann sich auf den mercados preiswert mit Obst und Gemüse eindecken.

Relativ teuer (für Kuba) ist das Essen in den Casas Particulares, dafür ist es meistens recht gut und üppig, für mich persönlich ist das Essen nicht soooo wichtig, ich komme auch gut mit einfacher Ernährung klar, also mal auf dem mercado einkaufen, oder statt dem eh nicht so dollen kubanischen Restaurantessen Brot, Käse, Avocado, Obst etc. kaufen.

3. Transport

Will man schnell und bequem reisen, nimmt man den VIAZUL Bus, ca. 800 km kosten ca. 55 CUC, etwas billiger (aber auch interessanter) ist der Zug, da kostet die gleiche Strecke um die 30 CUC. Man kann auch trampen oder mit den camiones fahren, ist aber teilweise sehr zeitaufwändig und einem Kubaneuling nur bedingt zu empfehlen. Allerdings auch eine interessante Möglichkeit Land und Leute jenseits der touristischen Trampelpfade kennen zu lernen.

Ich selbst rechne etwa 40 - 50 CUC pro Tag, zusammen mit meiner cubana, und das ohne dabei besonders aufs Geld zu achten oder zu sparen, inkl. Transport, Eintrittsgelder usw. Würde das Geld wirklich knapp werden, könnte man das auch noch auf 30 CUC senken, wobei der Übernachtungsanteil das meiste ausmacht.

S

Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.617
Mitglied seit: 20.04.2002

#23 RE: wieviel Dineros für 4 Wochen Kuba?
20.01.2011 23:51

@Moskito

Unsere Kubaexperten haben bei ihren Rechnungen natürlich auch den chica-Faktor berücksichtigt!

Da kann man mitunter auch mit 100,- CUC/Tag nicht auskommen, vor allem nicht, wenn man alle paar Tage die Holde wechselt, denn die Nächste braucht ja auch wieder "que falta".

Und noch ein mathematischer Hinweis:
4 Wochen sind bei mir 28 Tage - Bandbreite 28x50 = 1.400,- / 28x80 = 2240,-

Habe allerdings nicht den Bus mit berücksichtigt, weil ich ja nicht weiß, ob der Fragesteller nur von der CP zum Strand pendelt, oder ganz Kuba unsicher macht!

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#24 RE: wieviel Dineros für 4 Wochen Kuba?
20.01.2011 23:55

Zitat von Jorge2
Unsere Kubaexperten haben bei ihren Rechnungen natürlich auch den chica-Faktor berücksichtigt!


Entweder du versuchst mir hier den Expertenstatus abzusprechen oder du hast meine Kalkulation nicht richtig gelesen. Ich ging von einem deutschen Paar aus.

Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.617
Mitglied seit: 20.04.2002

#25 RE: wieviel Dineros für 4 Wochen Kuba?
20.01.2011 23:59

@ELA

Nein, überhaupt nicht, nur halte ich 80,- CUC am Tag für einen normalen Urlaub für angemessen und realistisch und wie gesagt, die Kosten für den Bus das ist eine anderer Geschichte, da kommt es drauf an, was man in den 4 Wochen plant und wo man überall hin will.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 9
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
7 Wochen Kuba.....2. Teil
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von lisnaye
0 03.05.2007 01:06
von lisnaye • Zugriffe: 693
7 wochen Kuba.....sind 8 zuviel....
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von lisnaye
79 09.05.2007 16:33
von guzzi • Zugriffe: 6870
Suche Begleitung für 2 Wochen Kuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von balu
4 28.09.2004 22:10
von Jo2525 • Zugriffe: 661
Tips fuer 3-4 Wochen Kuba im Februar/Maerz?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von tobi
8 07.01.2003 04:53
von joe1 • Zugriffe: 1885
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de