Roller oder Motorrad mieten

  • Seite 1 von 6
14.01.2008 11:48
avatar  candela
#1 Roller oder Motorrad mieten
avatar
super Mitglied

Hallo zusammen, kann mir jemand mitteilen, wie hoch die Tagespreise für Anmietung eines Rollers oder Motorrads sind(März)? Wo in Varadero kann ich anmieten (Adressen)? Vielen Dank im voraus.


 Antworten

 Beitrag melden
14.01.2008 13:21
#2 RE: Roller oder Motorrad mieten
avatar
Rey/Reina del Foro

18-20 CUC pro Tag je nach Anmietdauer. In VRA einfach im Hotel mal nachfragen, wo die nächste Station ist.


 Antworten

 Beitrag melden
14.01.2008 14:08
avatar  sarchi
#3 RE: Roller oder Motorrad mieten
avatar
Forenliebhaber/in

Die ist mit sicherheit im Hotel.


 Antworten

 Beitrag melden
15.01.2008 14:04 (zuletzt bearbeitet: 15.01.2008 14:06)
avatar  ( gelöscht )
#4 RE: Roller oder Motorrad mieten
avatar
( gelöscht )
Je länger du mietest desto billiger wird er, die Dinger sind recht gefährlich, die Helme taugen gar nichts, nimm am besten einen Fahrrad Helm mit von Europa, den kannst du dann da verscheuern.

 Antworten

 Beitrag melden
13.11.2008 16:42
avatar  hefe
#5 RE: Roller oder Motorrad mieten
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

Gehört zwar nicht zu dieser Anfrage – aber ich möchte keinen neuen Thread zum Thema "Motorrad" eröffnen:

Gesternabend hat mir einer erzählt, er hätte im Jahre 2000 als AI-Urlauber ein Motorrad in Varadero gemietet und wäre dann von Varadero aus damit bis nach Guantanamo gefahren.

Ich hatte keine Lust auf sein Gerede weiter einzugehen bzw. ihm zuzuhören. Somit habe ich ihn auch nicht gefragt, wie lange er gefahren ist und wie und wo er übernachtet hat.

Ist so etwas möglich (War damals so etwas möglich gewesen) oder hat er nur versucht, mir die Taschen voll zu hauen?

__

Dies ist mein persönlicher Eindruck oder meine persönliche Meinung oder meine persönliche Erfahrung und muss nicht mit den Eindrücken oder den Meinungen oder den Erfahrungen anderer Personen übereinstimmen oder entsprechen.

 Antworten

 Beitrag melden
13.11.2008 16:48
avatar  kdl
#6 RE: Roller oder Motorrad mieten
avatar
kdl
Rey/Reina del Foro

In Antwort auf:

Ist so etwas möglich (War damals so etwas möglich gewesen) oder hat er nur versucht, mir die Taschen voll zu hauen?


Möglich ist das schon, muss aber ziemlich leidensfähig sein, der Kumpel. Ich würde mir das nicht antun.

Gruss
kdl


 Antworten

 Beitrag melden
13.11.2008 23:42
avatar  schafi
#7 RE: Roller oder Motorrad mieten
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

möglich ist alles, ich gehe davon aus er meinte wirklich motorrad und nicht die kleinen maschinen, die man üblicherweise ausleiht

ein bekannter von mir (etwas schwergewichtig) hat vor jahren zusammen mit seiner freundin versucht, in santiago den gran piedra mit einem gemieteten motorroller zu erklimmen
sie sind dann irgendwann die maschine schiebend auch fast oben angekommen...
also man kann vieles machen...


 Antworten

 Beitrag melden
13.11.2008 23:45
avatar  ( Gast )
#8 RE: Roller oder Motorrad mieten
avatar
( Gast )

Zitat von hefe
als AI-Urlauber ein Motorrad in Varadero gemietet und wäre dann von Varadero aus damit bis nach Guantanamo gefahren.


Ohne schwerem Unfall definitiv nur bei Tageslicht möglich.....


 Antworten

 Beitrag melden
14.11.2008 00:00
#9 RE: Roller oder Motorrad mieten
avatar
Rey/Reina del Foro

Ein MZ Motorrad ist mit Sicherheit nicht der Knaller. Yamaha ist mir nur im Polizeieinsatz aufgefallen. DUCATI habe ich leider sowieso nicht gesehen. Nun im Ernst, ich würde mir einen Roller anmieten. Du fährst kein Rennen auf Cuba, für normale und gemütliche Touren reicht ein Roller für meine Begriffe. Gute Fahrt.


 Antworten

 Beitrag melden
14.11.2008 00:03 (zuletzt bearbeitet: 14.11.2008 00:04)
#10 RE: Roller oder Motorrad mieten
avatar
Rey/Reina del Foro
Man kann offiziell keine MZ oder sonstigen "Motorräder" anmieten; daher ist die Geschichte schon unglaubwürdig.

Wenn er sich in Varadero was gemietet haben sollte, dann war es ein Roller. Da würde es mich interessieren, wie lange er gebraucht hat, nach Guantánamo und wieder zurück zu tuckern. Alles eher unwahrscheinlich. Schade, Hefe, daß Du bei dem Typen nicht was nachgehakt hast!

 Antworten

 Beitrag melden
14.11.2008 09:03
avatar  jojo
#11 RE: Roller oder Motorrad mieten
avatar
Mitglied

Kann dem nur zustimmen, Roller gibt es genügend von schlecht bis gut z.B. Yamaha sehr zu empfehlen bis zu 90 Km möglich! Motorräder habe ich auf der ganzen Isla noch nicht zum ausleihen gesehen! Nach Habana von Cardenas habe ich gute 2-3std. benötigt, nach Cienfuegos waren es gute 4std. sagua la grande ungefähr 3std. nehmt euch nen kissen auf dem weg nach guantanamo mit, denn der A.... wir gut in Mitleidenschaft gezogen...! Oder legt genügend Stops ein


 Antworten

 Beitrag melden
14.11.2008 09:27 (zuletzt bearbeitet: 14.11.2008 09:28)
avatar  ( gelöscht )
#12 RE: Roller oder Motorrad mieten
avatar
( gelöscht )
Motorräder habe ich in 10 Jahren Kuba noch nie gesehen.
Seit 3/4 Jahren, nach den Tipp von el prieto, miete ich nur Roller und zwar die Maschinen sind Ideal, wenn man die länger als 21 Tagen mietet, kosten die Kisten 12 CUC am Tag und 20 CUC Deposito. Verbrauchen auch nicht gerade viel, mit 5 Liter fahre ich ca. 120 km, die schnellste Maschine die ich hatte, fuhr 85 km/h, die meisten um die 70/75 km/h.


 Antworten

 Beitrag melden
14.11.2008 10:20
#13 RE: Roller oder Motorrad mieten
avatar
Rey/Reina del Foro

Coppelia, deine Information ist super. Aber wieso hast du noch nie Motorräder auf Cuba gesehen. "MZ" (DDR, später Türkei) habe ich seit 1994 an jeder Straßenecke gesehen, sogar mit Beiwagen. Mir war nicht bekannt, dass die Anmietung von Motorrädern nicht möglich ist. Wahrscheinlich meinst du das auch so. Gruß


 Antworten

 Beitrag melden
14.11.2008 10:33
avatar  ( gelöscht )
#14 RE: Roller oder Motorrad mieten
avatar
( gelöscht )

Ich habe noch nie, jemand gesehen der offiziell Motorräder verleiht. (Obwohl ich würde nicht über die Kubanischen Straßen mit eine 1000er düsen.....)
Nur Roller verleih.
Moterräder, habe ich jede menge in Kuba gesehen, mit ein MZ bin ich mal beinah auf die Schnauze geflogen, aber dies ist eine andere Geschichte.
Obwohl, in Habana ist ein Kubaner der hat eine grüne Kawasaki 1100.


 Antworten

 Beitrag melden
14.11.2008 10:44 (zuletzt bearbeitet: 14.11.2008 10:53)
#15 RE: Roller oder Motorrad mieten
avatar
Rey/Reina del Foro
Zitat von Coppelia
Obwohl, in Habana ist ein Kubaner der hat eine grüne Kawasaki 1100.

Falls es die gleiche ist, die ich kenne (so viele gibt es davon ja nicht), so gehört sie einem Italiener. In Havanna fährt einiges an grossen Motorrädern mit HK Kennzeichen rum. Neben Harleys hab u.a. Honda CBR 600 und 900 und sogar schon eine Ducati 916 (oder 996) gesehen

Allerdings nie in Centro Habana

 Antworten

 Beitrag melden
14.11.2008 10:56
avatar  ( gelöscht )
#16 RE: Roller oder Motorrad mieten
avatar
( gelöscht )

Doch, in Centro Habana und zwar die parkt immer vor HarryBrother oder Edificio Bacardi.
Die HK, habe schon mehrere gesehen, aber die ist mir Kubanische Chapa und zwar Gelb, kann aber sein das es eine Gelbe "HK" ist.
Ich schaue mal nächste Woche.


 Antworten

 Beitrag melden
14.11.2008 16:11
avatar  hefe
#17 RE: Roller oder Motorrad mieten
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

Zitat von el prieto
Schade, Hefe, daß Du bei dem Typen nicht was nachgehakt hast!

Ich denke mal, der Typ hat ganz schön auf den Putz gehauen...

Gerade wegen seiner arroganten Art und Weise hatte ich keinen Bock, mich mit diesem Menschen weiter zu unterhalten.

...und somit bedarf es keiner Nachfrage.

Ich werde nicht mit dem Finger auf ihn zeigen. Ich lasse ihm sein Geltungsbedürfnis.

__

Dies ist mein persönlicher Eindruck oder meine persönliche Meinung oder meine persönliche Erfahrung und muss nicht mit den Eindrücken oder den Meinungen oder den Erfahrungen anderer Personen übereinstimmen oder entsprechen.

 Antworten

 Beitrag melden
14.11.2008 16:59 (zuletzt bearbeitet: 14.11.2008 17:00)
avatar  jan
#18 RE: Roller oder Motorrad mieten
avatar
jan
Rey/Reina del Foro
War das ein Wessi im Osten?

Südostmitte, sorry

Thüringen

Oder mittlerer Osten?
14.11.2008 19:36 (zuletzt bearbeitet: 14.11.2008 19:51)
avatar  hefe
#19 RE: Roller oder Motorrad mieten
avatar
sehr erfahrenes Mitglied
Nee, nee, lieber Jan...
...dat war schon een Ossi aus Mittelerde – sorry, aus Thüringen.

Er hat auch nur Cohibas geraucht, wo 25 Stk. über 800 Dollar gekostet haben.
__

Dies ist mein persönlicher Eindruck oder meine persönliche Meinung oder meine persönliche Erfahrung und muss nicht mit den Eindrücken oder den Meinungen oder den Erfahrungen anderer Personen übereinstimmen oder entsprechen.

 Antworten

 Beitrag melden
14.11.2008 23:40
#20 RE: Roller oder Motorrad mieten
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von hefe
Nee, nee, lieber Jan...
...dat war schon een Ossi aus Mittelerde – sorry, aus Thüringen.

Er hat auch nur Cohibas geraucht, wo 25 Stk. über 800 Dollar gekostet haben.


, den kenne ich. Es handelt sich um den Nachtwächter der Wartburg in Eisenach. Er hat als Dienstwagen einen 11er, außerdem ist er immer breit. er Typ.


 Antworten

 Beitrag melden
15.11.2008 01:11 (zuletzt bearbeitet: 15.11.2008 01:12)
avatar  Sharky
#21 RE: Roller oder Motorrad mieten
avatar
Top - Forenliebhaber/in
Zitat von el prieto
Zitat von Coppelia
Obwohl, in Habana ist ein Kubaner der hat eine grüne Kawasaki 1100.

Falls es die gleiche ist, die ich kenne (so viele gibt es davon ja nicht), so gehört sie einem Italiener. In Havanna fährt einiges an grossen Motorrädern mit HK Kennzeichen rum. Neben Harleys hab u.a. Honda CBR 600 und 900 und sogar schon eine Ducati 916 (oder 996) gesehen

Allerdings nie in Centro Habana


da gabs auch mal ne silberne ZX 12, habe die aber seit Mitte 2007 nicht mehr gesehen.

Übrigens hat doch wohl "damals"(im MS-Forum)ich glaube Norbert hieß er,
Bikes* vermietet, kann sich da noch wer dran erinnern?
*(für alle Moutainbikeundwasweisichfahrer: Bike= Motorrad und nicht Fahr-rad)

Salu2 Sharky


 Antworten

 Beitrag melden
15.11.2008 15:34
#22 RE: Roller oder Motorrad mieten
avatar
Rey/Reina del Foro

Damit kein Irrtum entsteht: Bike = Moped .


 Antworten

 Beitrag melden
15.11.2008 16:26 (zuletzt bearbeitet: 15.11.2008 16:26)
#23 RE: Roller oder Motorrad mieten
avatar
Rey/Reina del Foro
Zitat von Varna 90
Damit kein Irrtum entsteht: Bike = Moped .

Deshalb haben viele Biker auch auf ihrer Weste die Buchstaben M.C. = Moped Clown.

 Antworten

 Beitrag melden
15.11.2008 17:12
#24 RE: Roller oder Motorrad mieten
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von el loco alemán
Zitat von Varna 90
Damit kein Irrtum entsteht: Bike = Moped .

Deshalb haben viele Biker auch auf ihrer Weste die Buchstaben M.C. = Moped Clown.


Ela, du hast aus Unwissenheit gar keinen Witz gemacht. MC (Stuff) ist eine bekannte Firma für hochwertige Motorradkleidung. Bekannt wie Ducati.


 Antworten

 Beitrag melden
14.02.2012 12:06
avatar  andyy
#25 RE: Roller oder Motorrad mieten
avatar
Top - Forenliebhaber/in

obwohl der thread ja von Arno Tobak ist, mach ich ihn nochmal auf:

ich fliege diese Woche nach la Hab und will mich auch mal nach nem Töff umschaufen:

was ich bisher herausgefunden habe ist, dass es in der Nähe vom Cruser-Terminal eine Leihstation für Roller gibt.

oder hat noch jemand einen Tipp?


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 6 « Seite 1 2 3 4 5 6 Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!