Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 662 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
rolf1
Beiträge:
Mitglied seit:

Roller- und Rädermiete in Havanna?
03.03.2005 18:12

Hat irgend jemand von Euch eine Ahnung, ob man in Havanna Roller oder ev. Fahrräder mieten kann? Sehe immer nur Automieten... Besten Dank

shark0712
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.679
Mitglied seit: 01.01.2002

#2 RE:Roller- und Rädermiete in Havanna?
03.03.2005 18:40

Roller-ja
Fahrrad-frag deinen Casavermieter, der besorgt dir bestimmt schnell eins
--------------------------------------------------


el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#3 RE:Roller- und Rädermiete in Havanna?
03.03.2005 19:23

Einige Hotels wie z.B. das Blau Horizontes vermieten Fahrräder. Tagesatz 10 oder waren es 11 Dollar?
In jeder größeren Tienda, in Tarara z.B. oder in Havanna kannst du eins kaufen zum Preis von 14 Tagen Miete.


http://www.privatreisen-cuba.de/12603.html
e-l-a

derhelm
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.757
Mitglied seit: 07.08.2001

#4 RE:Roller- und Rädermiete in Havanna?
03.03.2005 21:13

In Antwort auf:
in Havanna kannst du eins kaufen zum Preis von 14 Tagen Miete.

Dieses Verhältnis sagt einiges über die Haltbarkeit der China-Drahtesel aus!
Insbesondere die Ketten sind m.E. für den kräftigen Tritt eines halbwegs sportlichen, europäischen Radlers an einer Steigung nicht ausgelegt und reißen sehr schnell!
--------------------------------------------------
"In the poker game of life, women are the rake."

dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.230
Mitglied seit: 23.03.2000

#5 RE:Roller- und Rädermiete in Havanna?
03.03.2005 21:58

In der Calle Gaillano im Centro habe ich mal einige Roller zum vermieten gesehen.Es war an der Ecke des kleinen Parkes in der Nähe der Casa de la Musica.
Leider kann ich mich nicht mehr so genau an den Preis erinnern.
Meine aber etwas zwischen 20 und 25 $ gelesen zu haben, aber wie schon gesagt kann ich meine Hand dafür nicht ins Feuer legen.
Nos vemos

Dirk

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#6 RE:Roller- und Rädermiete in Havanna?
04.03.2005 00:50

In Antwort auf:
Dieses Verhältnis sagt einiges über die Haltbarkeit der China-Drahtesel aus!


Derhelm, da hat sich seit einem Jahr einiges geändert. Du bekommst für 120-150 CUC Fahrräder, die denen aus deutschen Baumärkten nicht nachstehen. 18-Gang Shimanoschaltung usw., nur Schutzbleche haben die alle vergessen. Ein mir bekannter Deutscher hat so ein Teil schon den zweiten Winter über und fährt damit täglich seine 40 Kilometer.

Also für den Gebrauch eines Durchschnittstouristen, ich meine jetzt keine Radsportweltmeister, ist es daher immer sinvoller, sich so ein Teil zu kaufen als es 14 Tage lang zu mieten. Danach überläßt man es als Geschenk oder verkauft es. Oder läßt es beim Casawirt seines Vertrauens unterstellen.


http://www.privatreisen-cuba.de/12603.html
e-l-a

derhelm
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.757
Mitglied seit: 07.08.2001

#7 RE:Roller- und Rädermiete in Havanna?
04.03.2005 01:11

In Antwort auf:
da hat sich seit einem Jahr einiges geändert.

Das ist natürlich zu begrüßen.
Ich habe noch die billigen Räder für 100$ von vor 5 Jahren in Erinnerung. Die waren einfach nur Schrott!
Deswegen habe ich auch 2mal Fahrräder exportiert. Der Transport ist inzwischen leider zu teuer geworden, ao dass es sich nicht mehr lohnt.
--------------------------------------------------
"In the poker game of life, women are the rake."

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#8 RE:Roller- und Rädermiete in Havanna?
04.03.2005 09:04

In Antwort auf:
18-Gang Shimanoschaltung
Shimanoschaltung habe ich dort noch nie gesehen. Vielleicht gibt's die im Oriente noch nicht. Bremsen und Schaltung sind die Schwachpunkte dieser "Billig"bikes, außerdem sind sie recht schwergewichtig. Garantie zwischen 3 (!) Tagen und 3 Monaten. Da kubanische Fahrradmechaniker aber sehr preiswert arbeiten, ist das alles nicht so schlimm...

Moskito

rolf1
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE:Roller- und Rädermiete in Havanna?
04.03.2005 09:41

Danke für Eure Hinweise. Ich werd speziell das mit den Rollern in der Galliano morgen vor Ort gleich abchecken. Mein Flug geht in drei Studen.

 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de