Was Treibt einen Aleman nach Cuba ,Klare Antwort bitte

  • Seite 7 von 7
13.06.2005 21:41
#151 RE:und mal sollte auch die kulturellen grossereignisse auf cuba nicht vergessen
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

In Antwort auf:
... jeden Tax sex machen möchte

Mit anderen Worten Kubanito, Du zahlst also fuer Sex. Haette ich nie von Dir erwartet.

Saludos

Uwe


 Antworten

 Beitrag melden
13.06.2005 21:51 (zuletzt bearbeitet: 13.06.2005 22:22)
avatar  ( Gast )
#152 RE:und mal sollte auch die kulturellen grossereignisse auf cuba nicht vergessen
avatar
( Gast )

JA Bachatero

auch wenn ich dich enttäusche, ich habe leider nicht so ne starke Wille wie Chris, um der Teufel wiederzustehen, wenn er im form von eine Schocko mir zu Sünden zwingt. ' grins '
Stattdessen hin und wieder mache ich in cuba ein 2 bis 4 Fach des MK Tarif locker für Kulturelle treffs

Wenn es Finanziell nicht mehr geht, dann fahre ich halt mit Sammeltaxi nach leipzig, lasse mich von ELA behleren, und lerne wie man beim Sex machen in Kuba, gar paar groschen verdient
Saluds

Cubareisen


 Antworten

 Beitrag melden
13.06.2005 21:58
#153 RE:und mal sollte auch die kulturellen grossereignisse auf cuba nicht vergessen
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

Buenas Kubanito,

stille Wasser sind tief (sagt der Volksmund).

Saludos

Uwe


 Antworten

 Beitrag melden
14.06.2005 05:17
#154 RE:und mal sollte auch die kulturellen grossereignisse auf cuba nicht vergessen
avatar
Forums-Senator/in

In Antwort auf:
oder auch weil er sex ausserhalb der BEziehung mag,

In Antwort auf:
eine frau zu pflegen,

kubanito, Deine Frau weiß aber, dass Du außer mit ihr noch Sex mit vielen anderen Frauen hast und ist damit einverstanden, oder?


 Antworten

 Beitrag melden
14.06.2005 15:37 (zuletzt bearbeitet: 14.06.2005 15:37)
avatar  India
#155 RE:und mal sollte auch die kulturellen grossereignisse auf cuba nicht vergessen
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

In Antwort auf:
kubanito, Deine Frau weiß aber, dass Du außer mit ihr noch Sex mit vielen anderen Frauen hast und ist damit einverstanden, oder?
VESPEN-Antwort:
...ich würde ihr wünschen, daß sie es weiss, und auch daß er's nicht so genau mit den Präsern nimmt.


 Antworten

 Beitrag melden
14.06.2005 16:58
avatar  ( Gast )
#156 RE:und mal sollte auch die kulturellen grossereignisse auf cuba nicht vergessen
avatar
( Gast )

wer drei reisen hinter sich hat, und genau die gesellschaft beobachtet, würde die frage so nicht stellen.

Alle cubanas wissen, dass alle Cub. Männer Sexuell-Fremd gehen !
Es ist ja klar, wenn eine Frau gern möchte, wäre ein mann schon seltsam wenn er nicht papel de hombre machen würde...

Manchen Männer machen es sehr gut und halten es gut heimlich , manchen anderen weniger gut, und wenn sie erwischt werden, entweder sie werden verlassen, und davon geht die welt nicht unter, oder die Frauen haben ihre Gründe es (sagen wir mal) zu dulden.

Problematisch wird wenn der Mann Beziehung untreu wird.
Saluds

Cubareisen


 Antworten

 Beitrag melden
15.06.2005 06:54
avatar  el lobo
#157 RE:und mal sollte auch die kulturellen grossereignisse auf cuba nicht vergessen
avatar
Rey/Reina del Foro

In Antwort auf:
Problematisch wird wenn der Mann Beziehung untreu wird.


Wieviel Phantasie muss man besitzen um derartige Sätze zu DEUTEN
MfG El Lobo


 Antworten

 Beitrag melden
15.06.2005 09:35
avatar  Jorge2
#158 RE:und mal sollte auch die kulturellen grossereignisse auf cuba nicht vergessen
avatar
Rey/Reina del Foro

Er meint doch nur, dass poppen ausserhalb der Beziehung/Partnerschaft/Ehe ok ist, es aber kritisch ist/wird darüber nachzudenken den Partner gegen einen anderen auszutauschen!


 Antworten

 Beitrag melden
15.06.2005 17:44
avatar  ( Gast )
#159 RE:und mal sollte auch die kulturellen grossereignisse auf cuba nicht vergessen
avatar
( Gast )

Jorge

ihr deutschen macht einen Fehler, ihr denkt nicht darüber nach, dass unserer Leben auch morgen vorbei sein kann, und das letzte Hemd gar keine Taschen hat.

In Cuba leben die Leute das leben intensiver, haben zwar weniger Materiell gesehen, sind aber auch mit weniger glücklich, und der Mensch steht im vordergrund.
Wenn eine Frau weg ist, kommt die nächste, und wenn ein Mann weg ist, ebenso, und das leben geht weiter.
Diese einfache dinger, euch beizubringen, ist ziemlich schwierig.
Saluds

Cubareisen


 Antworten

 Beitrag melden
15.06.2005 17:50
avatar  ( Gast )
#160 RE:und mal sollte auch die kulturellen grossereignisse auf cuba nicht vergessen
avatar
( Gast )

So dann frage ich Dich, warum sie alleine sind. Habe in Kuba es anders kennen gelernt. Nach Trennung waren die meisten lange alleine. Biene


 Antworten

 Beitrag melden
15.06.2005 18:27
avatar  ( Gast )
#161 RE:und mal sollte auch die kulturellen grossereignisse auf cuba nicht vergessen
avatar
( Gast )

Liebe Biene
alleine sein, heisst nicht auf sex verzichten.
Ich hatte ne Menge kulturell kennengelernt von den alleinestehenden, nicht unbeding interesse an partnerschaft, aber kulturelles austausch nicht ausgeschlossen.
Der grund warum sie allein waren?
Sie haben gar keine Lust einen Mann zu pflegen, der nichts grossartiges einbringt, verstehst du es ?
Entweder kommt einen guten Mann, der die Damen auch was anbieten kann, oder sie sind lieber alleine, ohne dennoch auf abenteuern zu verzichten, wenn was kommt.

Saluds

Cubareisen


 Antworten

 Beitrag melden
15.06.2005 23:57 (zuletzt bearbeitet: 16.06.2005 00:00)
avatar  Jorge2
#162 RE:und mal sollte auch die kulturellen grossereignisse auf cuba nicht vergessen
avatar
Rey/Reina del Foro

Das läuft ja wohl erstmal anders:
1. Wenn man in cuba mit jemanden zusammengeht und zusammenzieht, muss man damit rechnen, dass man das letzte verliert was man noch hat, nämlich sein Wohnrecht in der Wellblechhütte - und wenn dann diese Beziehung auseinandergeht verliert man noch seinen Hausrat der vom ausziehenden Partner in einer Nacht- und Nebelaktion mitgenommen wird. Darum gilt das Motto: Lieber poppen ohne Verpflichtung und jeder bleibt jeweils in seiner Hütte!
2. In Deutschland hat man meistens selbst was, nämlich eine ordentliche Wohnung und eigenen Hausrat (auch wenn gesponsort vom SA) und niemand kann einem das so einfach wegnehmen. Hier gibt es Rechte! Auch hier bleiben Partner manchmal getrennt, sonst könnte man ja vom SA nicht so toll abschöpfen!
3. Die primäre Intention von Deutschen ist, sich einen Partner zu suchen mit dem man das Leben gemeinsam verbringen kann - also eher Wärme, Geborgenheit, Verständnis, geistiger Austausch, Sex gehört auch dazu.
4. Die primäre Intention von cubanos ist jemand zum horizontalen Kulturaustausch zu finden.
5. Cubanos verzichten gerne drauf sich in Cuba mit anderen cubanos längerfristig zusammen zu tun - vor allem wenn der Partner nicht mehr einbringt als man selbst, denn dann schwinden ja die eigenen Librettavorräte - und das alles nur wegen Sex, den er/sie auch anderswo haben kann.
6. Sie verzichten nicht mehr darauf, wenn sich ein cubano findet der mehr einbringt als sie selbst - den cubanos bevorzugt werden allerdings extranjeros.
Usw., usw.


 Antworten

 Beitrag melden
16.06.2005 00:41
avatar  ( gelöscht )
#163 RE:und mal sollte auch die kulturellen grossereignisse auf cuba nicht vergessen
avatar
( gelöscht )

Im Kern entsprechen deine Ausführungen meinen Erfahrungen. Allerdings mit der Ausnahme, dass die Cubanas deutlich bemängeln, dass der Austausch "sin una gota de sentimento" abläuft. Ihre primäre Intention ist daher nicht der unverbindliche Sex Marke "Kubanito" - sondern eine Beziehung "con sentimiento".
Wenn sie es allerdings zu einem gewissen Wohlstand gebracht haben, kämpfen sie mit denselben Problemen wie die extranjeros: Sie kennen ihre Landsleute und wissen, dass die Absichten oftmals rein materieller Natur sind. Angesichts der von dir aufgezeigten Konsequenzen einer gescheiterten Beziehung geht das Mißtrauen noch stärker an die Wurzel - im Zweifel lassen sie schlicht die Finger weg und begnügen sich mit reinen Affairen.
Eine von mir über Jahre hinweg - und nicht zu knapp - unterstützte Cubana kommentierte dieses Phänomen mit den Worten: Früher habe ich bei jeder Beziehung den Eindruck gehabt er liebt mich um meiner selbst willen - heute habe ich die Angst, abgezockt zu werden, und habe immer das Gefühl, er liebt nicht mich sondern mein Geld.


 Antworten

 Beitrag melden
16.06.2005 08:47
avatar  chulo
#164 RE:und mal sollte auch die kulturellen grossereignisse auf cuba nicht vergessen
avatar
Forums-Senator/in

In Kuba gibt es wohl genauso viele verschiedene Gründe, eine Beziehung einzugehen, wie in Deutschland und jeder cubano/a hat seine eigene Sex- und Liebeshistorie, es gibt alle Spielarten. Verallgemeinern - wie es hier im Forum oft passiert - wird der Realität oft nicht gerecht.



 Antworten

 Beitrag melden
16.06.2005 09:37
avatar  ( Gast )
#165 RE:und mal sollte auch die kulturellen grossereignisse auf cuba nicht vergessen
avatar
( Gast )

amen
der eizigste unterschied, liegt daran: daß Cubanas im allgemein, wenn Interesse an einen Mann hat, nicht zig Theater besuche braucht, bis man sich liebt
Saluds

Cubareisen


 Antworten

 Beitrag melden
16.06.2005 10:06
avatar  chulo
#166 RE:und mal sollte auch die kulturellen grossereignisse auf cuba nicht vergessen
avatar
Forums-Senator/in

In Antwort auf:
nicht zig Theater besuche braucht

Liegt aber auch nur daran, dass es kaum Theater und nur schlechtes Eis (nicht das leckere italienische wie hier in D) in Kuba gibt, da kommt man automatisch schneller zur Sache ...



 Antworten

 Beitrag melden
16.06.2005 10:19
avatar  ( Gast )
#167 RE:und mal sollte auch die kulturellen grossereignisse auf cuba nicht vergessen
avatar
( Gast )

wie auch immer.... obwohl das Coppelia sicherlich nicht viel an die italienischen Eisssorten zu beneiden hat
Saluds

Cubareisen


 Antworten

 Beitrag melden
16.06.2005 10:30
avatar  Jorge2
#168 RE:und mal sollte auch die kulturellen grossereignisse auf cuba nicht vergessen
avatar
Rey/Reina del Foro

@Kubanito
Nochmals! In gewisser Weise hast Du recht: Cubanas gehen freizügig mit Sex um und es ergibt sich auch schneller ein ONS, auch ohne finanzielle Absicht. Auch ältere Jungs haben dort gute Chancen, vielleicht weil die chicas hier die Erfahrung mehr schätzen als das Gehopse!?
Es sind halt doch unterschiedliche Mentalitäten!

Aber bitte jetzt keine weiteren Wiederholungen!


 Antworten

 Beitrag melden
16.06.2005 22:52
avatar  ( gelöscht )
#169 RE:und mal sollte auch die kulturellen grossereignisse auf cuba nicht vergessen
avatar
( gelöscht )

In Antwort auf:
Ein Puff aufzumachen, na, ich weiss es nicht, ich habe durch Nostradamus gelernt, dass man niemals der Bock zum Gärtner machen soll, da halte ich lieber die finger davon, ansonst würde ich mir selbst das Geschäfft zerstören, indem ich das eigene Gras fressen würde

oyeee, Kubanito! sei nicht so streng zu dir! warum nicht mal von dem lecker eis kosten welches man selber verkauft?!



 Antworten

 Beitrag melden
17.06.2005 01:09
#170 RE:und mal sollte auch die kulturellen grossereignisse auf cuba nicht vergessen
avatar
Rey/Reina del Foro

@ Jorge

In Antwort auf:
@Kubanito
Nochmals! In gewisser Weise hast Du recht: Cubanas gehen freizügig mit Sex um und es ergibt sich auch schneller ein ONS, auch ohne finanzielle Absicht. Auch ältere Jungs haben dort gute Chancen, vielleicht weil die chicas hier die Erfahrung mehr schätzen als das Gehopse!? Es sind halt doch unterschiedliche Mentalitäten! Aber bitte jetzt keine weiteren Wiederholungen!

Genau das versucht er ja hier lediglich den beratungsresistenten ForumsteilnehmerInnen beizubringen. Nur kann er es aufgrund nicht vorhandener deutscher Muttersprache nicht so perfekt auf den Punkt bringen, wie du es gerade getan hast.

Deshalb eiern die Betroffenen Damen mit Kubanito so herum, daß er sich zur ständigen Wiederholung verpflichtet fühlt. Kein Grund, ihm deshalb böse zu sein.

____________________________________________
Buchtipp http://www.privatreisen-cuba.de/12603.html
e-l-a


 Antworten

 Beitrag melden
17.06.2005 08:07
avatar  ( Gast )
#171 RE:und mal sollte auch die kulturellen grossereignisse auf cuba nicht vergessen
avatar
( Gast )

amen
Saluds

Cubareisen


 Antworten

 Beitrag melden
21.06.2005 07:20
avatar  ( Gast )
#172 RE:und mal sollte auch die kulturellen grossereignisse auf cuba nicht vergessen
avatar
( Gast )

Na wir deutschen möchten wahrscheinlich wiedermal den Sommer erleben, so einen beschiessenen Sommer wie dieses Jahr habe ich noch nie erlebt.


 Antworten

 Beitrag melden
21.06.2005 08:42
#173 RE:und mal sollte auch die kulturellen grossereignisse auf cuba nicht vergessen
avatar
Top - Forenliebhaber/in

sei mal nicht sauer, aber der sommer fängt heute erst an.


 Antworten

 Beitrag melden
21.06.2005 08:44
avatar  chulo
#174 RE:und mal sollte auch die kulturellen grossereignisse auf cuba nicht vergessen
avatar
Forums-Senator/in

In Antwort auf:
wiedermal den Sommer erleben

Was hat den das mit dem thema zu tun ???

Lasst diesen mit Mühe beendeten Thread ruhen !



 Antworten

 Beitrag melden
23.06.2005 10:34
avatar  Che
#175 RE:und mal sollte auch die kulturellen grossereignisse auf cuba nicht vergessen
avatar
Che
Top - Forenliebhaber/in

Ich bin wegen meiner damaligen Freundin nach Cuba rüber....


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 7 von 7 « Seite 1 2 3 4 5 6 7 Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!