Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 168 Antworten
und wurde 8.720 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
ich
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 441
Mitglied seit: 24.08.2004

#101 RE:@ Biene und an der Frauen ? Wie sieht es in der tat aus ihr ?
27.04.2005 13:04

@renate:

In Antwort auf:
nur sind diese mit der Gruppe, aus der ELA und andere Urlaubsvögler ihre Beute rekrutieren, nicht identisch

Nun sind wir ja doch wieder einer Meinung. Das selbe hatte kdl dem ela auch schonmal mit etwa den gleichen Worten geschrieben. Und so stimmt es auch. Überschneidungen wären heute jdf. eher zufällig.

@teufelchen und beule-am-kopf:

Nur weil ich aus Zeit- und Platzgründen etwas schwarz-weiß darstelle, ist es das natürlich nicht. Aber ich finde es nunmal müßig, nur weil die dösige Suchfunktion in diesem Forum nicht funktioniert, immer den selben Käse immer und immer wieder auswalzen zu müssen.

In Antwort auf:
Und dass die deutschen Frauen männlich aussehen, kann ich nun nicht nachvollziehen, gerade im Sommer nicht.

Nun, Jeans sind für mich Männerklamotten, und gerade im Sommer kommen dann durch besonders wenig Stoff heutzutage vor allem ganz besonders widerliche Tattoos (Höhepunkt: Das Arschgeweih) zum Vorschein. Für mich ist das bestenfalls Brechmittel.

Da für mich auch Verpackung und Kopfinhalt (aka Einstellung) bei einer Frau eine gewisse Bedeutung haben, hat sich der Anteil der Frauen, die mir hier gefallen, in den letzten 20 Jahren immer weiter der Null-Linie angenähert. Wobei ich mir sicher bin, dass viele Frauen erst durch Gruppenzwänge aus dem Freundinnenkreis verdorben werden. Soetwas ist (leider) z.T. sogar bei langjährig in D'land lebenden Latinas zu beobachten.

In Antwort auf:
Vielleicht bist Du in den falschen Gegenden, Stephan, oder verkehrst in den falschen Kreisen, Stichwort Köln und seine Szene?

Köln hat eine Szene? Hmmm. Habe mal in Düsseldorf gelebt und gearbeitet. Von daher habe ich den direkten Vergleich zu Köln, den Köln sehr deutlich verliert. Was allenfalls der gelernte Kölner anders sehen wird. Düsseldorf verliert trotzdem - zumindest, wenn man es denn auf die Frauen beschränkt - jeden Vergleich zu wirklich jedem kubanischen Provinznest. Und dabei ist Düsseldorf die Singlehauptstadt der Republik. Die D'dorfer Altstadt ist bei Sonne im Sommer frauenmäßig von keiner anderen deutschen Stadt zu toppen.

Ich habe als Studi auch mal an Tür und Theke einer sehr gut laufenden Szenedisko gearbeitet. Da war der Vorlauf zum one-night-stand dann auch auf zwei, drei Worte beschränkt (Gehen wir ...). Trotzdem ist's nicht vergleichbar, weil die Gesellschaft - und damit das Selbstbild der Frau - in Lateinamerika und Deutschland nicht vergleichbar sind. Mir gefällt das konservative Rollenverständnis der Frau in Lateinamerika, das Frau Schwarzer und Konsorten in D'land schon vor 20, 30 Jahren wegrationalisiert haben, eben einfach besser als der hiesige gender-gemainstreamte Girliewahn. Ich bin darüber hinaus sogar der Auffassung, dass Latinas natürlicher, selbstbewusster und auch selbständiger als die in ihrem Selbstverwirklichungs- und Männergleichwerdungskorsett gefangenen (west)deutschen Frauen sind.

Im Moment bekomme ich immer zuviel, weil mein Wecksender http://www.rockland-digital.de ist. Und da haben die rundum tätowierten Kuschelrock-Girlies den Tag der Frau gerade zur Woche der Frau gemacht. Das damit einhergehende dämliche, die absoluten Grenzen der Selbstüberschätzung auslotende, Gelaber ist wirklich unerträglich. Gott sei Dank braucht dieser moderne Frauentyp Männer nur noch für one-night-stands und als Zahlvater für das Wunschkind. Und Gott sei Dank gibt es Männer, die ganz ohne solche Frauen auskommen können.

Den Geschmack einiger anderer Forumsteilnehmer schlichtweg nicht teilende Grüße,
Stephan

elisabeth8
Beiträge:
Mitglied seit:

#102 RE:@ Biene und an der Frauen ? Wie sieht es in der tat aus ihr ?
27.04.2005 13:11

Mir gefällt das konservative Rollenverständnis der Frau in Lateinamerika, das Frau Schwarzer und Konsorten in D'land schon vor 20, 30 Jahren wegrationalisiert haben
______

elisabeth 2

kopfbeule
Beiträge:
Mitglied seit:

#103 RE:@ Biene und an der Frauen ? Wie sieht es in der tat aus ihr ?
27.04.2005 13:30

In Antwort auf:
Mir gefällt das konservative Rollenverständnis der Frau in Lateinamerika, das Frau Schwarzer und Konsorten in D'land schon vor 20, 30 Jahren wegrationalisiert haben, eben einfach besser als der hiesige gender-gemainstreamte Girliewahn.

ups, stimmt, da war doch was ach ja... unter anderem deswegen bin ich mit einer habanera verheiratet

In Antwort auf:
vor allem ganz besonders widerliche Tattoos (Höhepunkt: Das Arschgeweih) zum Vorschein. Für mich ist das bestenfalls Brechmittel.

auf kuba schwer im vormarsch....
gruss
beule

Devil-D
Beiträge:
Mitglied seit:

#104 RE:@ Biene und an der Frauen ? Wie sieht es in der tat aus ihr ?
27.04.2005 13:42

In Antwort auf:

Die D'dorfer Altstadt ist bei Sonne im Sommer frauenmäßig von keiner anderen deutschen Stadt zu toppen.

Zu dem Satz vorher gehe ich zwar nicht konform, aber zu dem schon. Gibt nichts Schöneres als in der Flingerstrasse zu sitzen und die Flaniermeile im Sommer zu beobachten.

Und über den Rest können wir noch tagelang diskutieren.

Versöhnliche Grüsse aus D'dorf sendend

Stephan

___________________________________
Die Gerechtigkeit bricht, wenn man sie biegt.
Der, der zum ersten Mal anstelle eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation. (Siegmund Freud)

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#105 RE:@ Biene und an der Frauen ? Wie sieht es in der tat aus ihr ?
27.04.2005 13:43

Donnerwetter da sprechen mir ja 2 geschlechtsgenossen aus dem Herzen!!!
Ich persoenlich halte mich jetzt an Frauen aus Spanien emanzipiert aber trotzdem
femenin zumindest laufen diese nicht den ganzen Tag mit der Selbstverwirklichungskrampfibel
unter dem Arm rum. Und was Stephan da zu den elenden tatoos sagt BEIFALL Brechmittel
pur!!!!!!!!!!!!!!!

TanteSuzi
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 439
Mitglied seit: 16.04.2004

#106 RE:@ Biene und an der Frauen ? Wie sieht es in der tat aus ihr ?
27.04.2005 13:54

In Antwort auf:
Die D'dorfer Altstadt ist bei Sonne im Sommer frauenmäßig von keiner anderen deutschen Stadt zu toppen

Na das geht doch runter wie Öl .

In Antwort auf:
Gibt nichts Schöneres als in der Flingerstrasse zu sitzen und die Flaniermeile im Sommer zu beobachten

... hoffe, dass ich das am kommenden Samstag machen kann, falls das Wetter mitspielt.

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.870
Mitglied seit: 01.07.2002

#107 RE:@ Biene und an der Frauen ? Wie sieht es in der tat aus ihr ?
27.04.2005 13:57

Arschgeweih ist doch schon wieder out. Wer einigermaßen mit nem Laser umgehen kann, hat jetzt gute Chancen, n paar Euros zu verdienen. Was machen denn die Negras und Mulatas, bei denen kommt ja nun son Tattoo nicht wirklich gut rüber?

Devil-D
Beiträge:
Mitglied seit:

#108 RE:@ Biene und an der Frauen ? Wie sieht es in der tat aus ihr ?
27.04.2005 14:07

Hehe, wann denn?
___________________________________
Die Gerechtigkeit bricht, wenn man sie biegt.
Der, der zum ersten Mal anstelle eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation. (Siegmund Freud)

Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#109 RE:@ Biene und an der Frauen ? Wie sieht es in der tat aus ihr ?
27.04.2005 15:01

In Antwort auf:
auf kuba schwer im vormarsch....

@Ich
Für mich sind diese bekloppten Tatoos incl. Hüfthosen (welches Girlie hat dafür schon die Figur, typisch ist das Schmierbächlein das rüber hängt) auch ein Brechmittel. Bloß ich weiß nicht wie Du daruf kommst, daß der Scheiß in Kuba nicht auch hoch aktuell ist? Dauert sicher immer etwas länger bis die Kubis unseren Blödsinn übernehmen und manche kann sich das auch nicht leisten, aber jede blöde Mode kommt auch nach Kuba. Und die Hüfthosen sehen gerade bei viele Cubanas (selbst magere Cubanas haben einen Bauch, liegt wohl am Hohlkreuz und der Mangelernährung) zum abgewöhnen aus. Ich wette in ein paar Jahren greift in Kuba auch der Händiwahn um sich incl. Klingeltonnerverei und Jamba-Sparabo.

Damit, daß mir deutsche Frauen häufig zu geschlechtslos sind, gebe ich Dir voll recht. Das Schlimme, je intelligenter die Frauen bei uns sind, so geschlechtloser sind sie häufig. Ich habe also die Wahl zwischen einer einigermaßen weiblichen Dummbohne (kommt nicht in Frage!) oder einem Neutrum mit so praktischer Kurzhaarfrisur, Unisex-Jeans, Wanderschuhen und Baumwollsocken, das zwar ein bißchen was in der Atta hat.

Die wenigen intelligenten Frauen, die auch weibliche Ausstrahlung besitzen sind natürlich in der Männerwelt heiß begehrt, da komme ich zugegeben nicht ran! Ein passendes Äquivalent für mich gibt es hier nicht. In Kuba sind alle Frauen um Weiblichkeit bemüht! Auch Lehrerinnen oder Ärztinnen z. Bsp., da ist dann auch was für meinen Geschmack dabei!



"dann sind wir fast auf Cuba" meint Kubanito11

LaSalsera
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 406
Mitglied seit: 14.06.2004

#110 RE:@ Biene und an der Frauen ? Wie sieht es in der tat aus ihr ?
27.04.2005 15:39

elisabeth8
Beiträge:
Mitglied seit:

#111 RE:@ Biene und an der Frauen ? Wie sieht es in der tat aus ihr ?
27.04.2005 15:49

Neutrum mit so praktischer Kurzhaarfrisur, Unisex-Jeans, Wanderschuhen und Baumwollsocken,
_______

Was für komische Leute kennst du?

elisabeth 2

Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#112 RE:@ Biene und an der Frauen ? Wie sieht es in der tat aus ihr ?
27.04.2005 15:49

Ich halte nicht mehr Aussicht nach nur irgendwelchen deutschen Frauen, das ist wirklich müßig! Mir auch egal "ob es an mir liegt"! Die deutschen Frauen, die sich für mich interessieren, interessieren mich nicht, damit habe ich mich abgefunden! Mag es auch ab und zu die umgekehrte Situation geben.

Ich bedaure nur viele deutsche Männer! Das wir dann leicht Opfer von raffinierten Latinas werden ist kein Wunder!


"dann sind wir fast auf Cuba" meint Kubanito11

elisabeth8
Beiträge:
Mitglied seit:

#113 RE:@ Biene und an der Frauen ? Wie sieht es in der tat aus ihr ?
27.04.2005 15:50

Könnte doch auch sein, dass sich die intelligenten, gutaussehenden und weiblich wirkenden deutschen Frauen aus irgendwelchen Gründen (ich kenn' Dich ja nicht) nicht für Dich interessieren? Ich jedenfalls kenne einige Exemplare an Männern, die immer nach Frauen Aussicht halten, die sie eh nicht bekommen werden....

____

Así es!

elisabeth 2

Socke
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.051
Mitglied seit: 19.10.2004

#114 RE:@ Biene und an der Frauen ? Wie sieht es in der tat aus ihr ?
27.04.2005 15:54

Hähä :-)

Ich habe ja Anfangs der 70er viel Leserbriefe im Stern gelesen. Daher weiss ich seit der Pubertät das Männer Vergewaltiger sind und Bilder von Frauen sexistisch. Das Anschauen eines Bildes ist auch schon nah an der Vergewaltigung weil Männer ja an nichts anderes denken.
Eigentlich müssten Männer nach 20:00 eingesperrt werden damit die Frauen auch mal unbelästigt ausgehen können.

Schon im zarten Alter von 14 Jahren habe ich beschlossen, die können mich alle mal
.
.
.
.
NICHT!

Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#115 RE:@ Biene und an der Frauen ? Wie sieht es in der tat aus ihr ?
27.04.2005 15:57

In Antwort auf:
Was für komische Leute kennst du?

Die typische deutsche Frau zwischen 30 und 45! Mag das in einer Kleinstadt noch extremer sein, aber jetzt erzähl mir bitte niemand in Düsseldorf, Berlin Süddeutschland oder irgenwo hier wäre das soviel anders!

Übrigens möchte ich das nicht auf die Kleidung festmachen, auch wenn das natürlich auch etwas ausdrückt, wenn eine Frau immer rumläuft als wolle sie gerade das Auto waschen! Ich habe auch nicht mal was gegen Kurzhaarfrisuren, paßt ja manchmal auch! Aber die weibliche Ausstrahlung ingesamt fehlt leider vielen deutschen Frauen und keine Frage vor 20 Jahren noch und davor sowieso war das anderes! EIne Cubana kann man in Gummistiefel und grauen Kittel stecken, sie bleibt immer noch eine Frau!



"dann sind wir fast auf Cuba" meint Kubanito11

svenja
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 780
Mitglied seit: 30.11.2001

#116 RE:@ Biene und an der Frauen ? Wie sieht es in der tat aus ihr ?
27.04.2005 16:03

In Antwort auf:
Neutrum mit so praktischer Kurzhaarfrisur, Unisex-Jeans, Wanderschuhen und Baumwollsocken,
_______

Was für komische Leute kennst du?


Klingt ziemlich nach Klischee!

elmachetero
Beiträge:
Mitglied seit:

#117 RE:@ Biene und an der Frauen ? Wie sieht es in der tat aus ihr ?
27.04.2005 16:06

leider wird das klischee allzu oft bestätigt.
ich kann die ansichten von quesito nur teilen.
trifft eigentlich auf d, ch und a zu.

perreo

Renate
Beiträge:
Mitglied seit:

#118 RE:@ Biene und an der Frauen ? Wie sieht es in der tat aus ihr ?
27.04.2005 16:14

In Antwort auf:
Ich persoenlich halte mich jetzt an Frauen aus Spanien

Hihi

Und ich persönlich bin schon lange der Meinung, dass so mancher Kubageschädigte in Spanien endlich finden könnte, was er in D vermisst und in Kuba vergeblich gesucht hat

In meinem Fall ist das ein warmherziger, leutseliger, kommunikativer, charmanter, diplomatischer, bindungsfähiger, neurosefreier Mann, der kein einziges Paar weiße Socken (und auch kein T-Shirt) besitzt, im Winter Segelschuhe und im Sommer Zehensandalen (ohne Socken ) trägt, gerne gut duftet und im Übrigen ein Vorbild an Fürsorglichkeit und Männlichkeit ist


Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#119 RE:@ Biene und an der Frauen ? Wie sieht es in der tat aus ihr ?
27.04.2005 16:26

In Antwort auf:
In meinem Fall ist das ein warmherziger, leutseliger, kommunikativer, charmanter, diplomatischer, bindungsfähiger, neurosefreier Mann, ........ gerne gut duftet und im Übrigen ein Vorbild an Fürsorglichkeit und Männlichkeit ist
Huch, ist der Sportlehrer zurück?

Moskito

1970
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 555
Mitglied seit: 14.01.2002

#120 RE:@ Biene und an der Frauen ? Wie sieht es in der tat aus ihr ?
27.04.2005 16:32

---------
Und ich persönlich bin schon lange der Meinung, dass so mancher Kubageschädigte in Spanien endlich finden könnte, was er in D vermisst und in Kuba vergeblich gesucht hat ....
---------

Naja, in Puncto Dickköpfigkeit und sexueller Aufgeschlossenheit stehen die Spanierinnen den Cubanitas in nichts nach.

Im Gegensatz zu Dir Renate ziehe ich aber meine Verallgemeinerungen somit nicht aus jeweils 1ner Beziehung anreichert durch reichlich Internet-Gossip ....

Nix für ungut, Gruss nach El Puerto, ach ....

1970

Renate
Beiträge:
Mitglied seit:

#121 RE:@ Biene und an der Frauen ? Wie sieht es in der tat aus ihr ?
27.04.2005 16:46

In Antwort auf:
Im Gegensatz zu Dir Renate ziehe ich aber meine Verallgemeinerungen somit nicht aus jeweils 1ner Beziehung anreichert durch reichlich Internet-Gossip

Ja, meinst Du vielleicht, 1970, dass ich hier im Forum tatsächlich ALLES erzähle?

Soviel Internet-Gossip wäre selbst mit zuviel

Schöne Grüße aus dem Süden! (27° C, leichter Brise aus Süd )


el lobo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.310
Mitglied seit: 27.03.2002

#122 RE:@ Biene und an der Frauen ? Wie sieht es in der tat aus ihr ?
27.04.2005 16:47

In Antwort auf:
Huch, ist der Sportlehrer zurück?



Nein !!!! Unser Renatchen hat im Gegensatz zu UNS noch Zugriff
auf Ihre alten Postings .
MfG El Lobo

Renate
Beiträge:
Mitglied seit:

#123 RE:@ Biene und an der Frauen ? Wie sieht es in der tat aus ihr ?
27.04.2005 17:24

In Antwort auf:
Unser Renatchen hat im Gegensatz zu UNS noch Zugriff auf Ihre alten Postings.

Na, wenn da mal nicht einer von seinen weißen Socken, die er in Sandalen zu kurzen Hosen und einem ausgeleierten T-Shirt trägt, ablenken will


el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#124 RE:@ Biene und an der Frauen ? Wie sieht es in der tat aus ihr ?
27.04.2005 18:09

In Antwort auf:
kubanische Holzkohlebrenner findet selbstverständlich auch ein paar willige vergnügungsbereiten Landsfrauen, nur sind diese mit der Gruppe, aus der ELA ....ihre Beute rekrutieren, nicht identisch
Jetzt befragst du wohl sogar schon eine Glaskugel oder was? Vom Leben in der damaligen DDR redest du wie der Blinde von der Farbe und jetzt willst du sogar wissen, aus welcher "Gruppe" ich in Kuba meine "Beute" herhole?
In Antwort auf:
und andere Urlaubsvögler

Wie das die meisten 6-Touristen handhaben, ist mir übrigens lich egal.


Buchtipp http://www.privatreisen-cuba.de/12603.html
e-l-a

Renate
Beiträge:
Mitglied seit:

#125 RE:@ Biene und an der Frauen ? Wie sieht es in der tat aus ihr ?
27.04.2005 18:23

In Antwort auf:
jetzt willst du sogar wissen, aus welcher "Gruppe" ich in Kuba meine "Beute" herhole?

Glaskugel? Dass ich nicht lache - Lesen bildet

Posting ELA, 13.04.2005, 11:08 Uhr

http://2001662.homepagemodules.de/t50772...osaik_Foto.html

Im Übrigen handhabst Du die Sache offensichtlich nicht viel anders, als die meisten Urlaubsvögler: Je jünger, desto besser


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Merkwürdiges Vorkommnis mit dem Handy meiner Frau
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von Pille
37 24.11.2016 18:10
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 1375
Frauen und Technik Hilfe
Erstellt im Forum Übersetzungshilfe vom spanischen ins deutsche und umgekehrt von Montishe
5 12.01.2014 18:36
von Montishe • Zugriffe: 562
Cubanischen Frauen
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von kubanito11
10 14.06.2005 12:28
von Daniela • Zugriffe: 662
Wer denkt verkehrt ? Wohl die deutschen Frauen !
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von kubanito11
247 19.04.2005 07:54
von Biene • Zugriffe: 12892
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de