information.gif Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Kubaforum Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 ///Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de Infotelefon: 06056/911912 ///   Kubaforum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 66 Antworten
und wurde 2.034 mal aufgerufen
  
www.kuba-fluege.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba, günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
karibikreisen24 kreuzfahrtschnaeppchen
Deutschland Kuba
 Kubaforum
Seiten 1 | 2 | 3
marcano09
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied

Beiträge: 78
Mitglied seit: 20.02.2020

Aufenthaltsdauer 180 Tage möglich?
01.06.2020 21:01

Mal was anderes:

Hat sich denn Cuba fortschrittlich entwickelt, heisst kann man als Tourist nun 180 Tage in cuba bleiben oder nicht?
Oder nur 60 Tage (inkl. Verlängerung der Touristenkarte) , ich muss ausreisen, dann wieder einreisen für weitere 60 Tage oder wie ist das heute geregelt ?

Kann ein Tourist ein Bankkonto eröffnen? Geld einzahlen online aus Europa?

Oder ist das ganze immer noch so sozialistisch wie vor 20 Jahren ?

Schöne Pfingsten noch

shark0712
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.332
Mitglied seit: 01.01.2002

#2 RE: Aufenthaltsdauer 180 Tage möglich?
01.06.2020 22:18

Momentan darfst als Tourist sogar etwas länger bleiben 😅😂

Forumsregel Nummer 1: Diskutiere nie mit einem Troll oder einem @Tigo

Rey
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 705
Mitglied seit: 04.01.2004

#3 RE: Aufenthaltsdauer 180 Tage möglich?
01.06.2020 22:55

Soviel ich weiß, ist es möglich die Touristenkarte 2 mal zu verlängern, also insgesamt 3 Monate zu bleiben. Habe ich allerdings selbst noch nicht versucht...
Weiß jemand wie lange man maxmal mit einem visa familiar A2 bleiben kann?

ich
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 965
Mitglied seit: 24.08.2004

#4 RE: Aufenthaltsdauer 180 Tage möglich?
01.06.2020 23:00

Zitat von Rey im Beitrag #3
Soviel ich weiß, ist es möglich die Touristenkarte 2 mal zu verlängern, also insgesamt 3 Monate zu bleiben. Habe ich allerdings selbst noch nicht versucht...
Weiß jemand wie lange man maxmal mit einem visa familiar A2 bleiben kann?

A2 brauchst Du nicht mehr bei Kind und/oder Ehefrau vor Ort. TK reicht. Ob man die dann über drei Monate hinaus verlängern kann weiß ich leider nicht. Würde mich aber ebf. interessieren.

Stephan

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.467
Mitglied seit: 02.09.2006

#5 RE: Aufenthaltsdauer 180 Tage möglich?
01.06.2020 23:53

Zitat von ich im Beitrag #4
A2 brauchst Du nicht mehr bei Kind und/oder Ehefrau vor Ort. TK reicht.

War vor 1 Jahr aber nicht generell so, hat sich dies geändert?

Privatwohnen ohne A2 ging nur bei Ehefrau mit PRE/RE welche zusammen mit Dir in Cuba war. Falls Ehefrau ohne PRE/RE, dann hast Du vor einem Jahr ein A2 benötigt. Hat sich das geändert oder ist das oben etwas "unscharf" erklärt?

flicflac
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.734
Mitglied seit: 10.12.2004

#6 RE: Aufenthaltsdauer 180 Tage möglich?
01.06.2020 23:57

Mir wurde letztes Jahr auf der IMMI im Flughafen Havanna gesagt, wenn die Eheleute gemeinsam reisen, ist das Wohnen bei der Familie ohne A2 problemlos, muß nicht angemeldet werden. Über PRE/RE wurde gar nicht gesprochen

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.467
Mitglied seit: 02.09.2006

#7 RE: Aufenthaltsdauer 180 Tage möglich?
02.06.2020 00:06

Zitat von flicflac im Beitrag #6
Mir wurde letztes Jahr auf der IMMI im Flughafen Havanna gesagt, wenn die Eheleute gemeinsam reisen, ist das Wohnen bei der Familie ohne A2 problemlos, muß nicht angemeldet werden. Über PRE/RE wurde gar nicht gesprochen

Bei uns ist die Immi zu Hause vorbeigekommen und wollten die PRE/RE sehen. Da musste also schon etwas dran sein. Vielleicht hatte er den Pass bei Euch schon kontrolliert und da war die PRE/RE drin, womit es für den Grenzer kein Thema mehr war?

flicflac
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.734
Mitglied seit: 10.12.2004

#8 RE: Aufenthaltsdauer 180 Tage möglich?
02.06.2020 00:14

Ne, wir sind nach IMMI, Kofferband usw. noch beim IMMI Häuschen vorbei und haben extra die jefa gefragt. Die wollte nicht mal unseren Namen, geschweige denn Pass sehen.
Komisch
Vielleicht der Unterschied Oriente/Havanna

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.467
Mitglied seit: 02.09.2006

#9 RE: Aufenthaltsdauer 180 Tage möglich?
02.06.2020 00:21

Zitat von flicflac im Beitrag #8
Ne, wir sind nach IMMI, Kofferband usw. noch beim IMMI Häuschen vorbei und haben extra die jefa gefragt. Die wollte nicht mal unseren Namen, geschweige denn Pass sehen.
Komisch
Vielleicht der Unterschied Oriente/Havanna


oder sie gingen davon aus, da verheiratet und zusammen unterwegs hat Deine Frau auch die PRE/RE? Wobei das ja nicht zwingend so sein muss.
Das mit PRE/RE habe ich aber auch im kubanischen Konsulat in Bern und in der Immi in Holguin als Auskunft erhalten. Also ich habe konsistent dieselbe Information erhalten.

oder es hat sich etwas geändert und Deine Information ist der neuere Stand?

leche
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 194
Mitglied seit: 13.10.2004

#10 RE: Aufenthaltsdauer 180 Tage möglich?
02.06.2020 00:40

Ab wann darf man denn wieder damit rechnen das Flüge gehen?

prefierocuba
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 64
Mitglied seit: 22.12.2014

#11 RE: Aufenthaltsdauer 180 Tage möglich?
02.06.2020 08:51

Ich war schon mindestens sechsmal 90 Tage am Stück in Kuba.Konnte meine Touristenkarte jeweils zweimal in der Inmigracion in der calle 17 Havanna Vedado problemlos verlängern.
2018 im Herbst war dies allerdings nicht möglich ,was ich aber von vornherein wusste.Da habe ich eben einen Abstecher nach Cancun gemacht und zum Einkaufen genutzt.Kurzfristige Änderungen kann es also immer mal geben.

Jose Ramon
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.656
Mitglied seit: 07.10.2005

#12 RE: Aufenthaltsdauer 180 Tage möglich?
02.06.2020 08:56

Mit Kubanerin verheiratet, dann brauchst Du keine A2. Das gilt mindestens seit 2018. Da stand ich nämlich blöd mit meinen Marken in der Imigracion und wurde weggeschickt. Die TK musst man allerdings rechtzeitig verlängern, wenn man mehr als 30 Tage bleiben will. Dann ist alles vorzulegen, zumindest in STGO, Heiratsurkunde, Grundbesitzurkunde und vor allem der Nachweis über die Auslandskrankenschutz. Dabei heißt es aufpassen, da die normale Reisekrankenversicherung nur für einen Auslandsaufenthalt von maximal 45 Tagen gilt. Verlängerung der TK ist aus meiner Kenntnis zweimal möglich, also nach 90 Tagen muss man raus sein. Kannst aber gleich wieder einreisen.

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 33.229
Mitglied seit: 19.03.2005

#13 RE: Aufenthaltsdauer 180 Tage möglich?
02.06.2020 08:56

Zitat von leche im Beitrag #10
Ab wann darf man denn wieder damit rechnen das Flüge gehen?

Ich denke, frühestens ab Juli. Offizielle Statements seitens der Kubaner gibt es nicht, außer dass der Tourismus nicht wieder freigegeben wird, solange man den Corona-Ausbruch nicht unter Kontrolle hat.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

cabeza mala
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.746
Mitglied seit: 21.09.2006

#14 RE: Aufenthaltsdauer 180 Tage möglich?
02.06.2020 09:53

Zitat von Jose Ramon im Beitrag #12

da die normale Reisekrankenversicherung nur für einen Auslandsaufenthalt von maximal 45 Tagen gilt.


Das variiert,kommt drauf an was in deinem Vertrag steht.

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!

Luz
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.103
Mitglied seit: 17.02.2008

#15 RE: Aufenthaltsdauer 180 Tage möglich?
02.06.2020 11:48

Zitat von Jose Ramon im Beitrag #12
Mit Kubanerin verheiratet, dann brauchst Du keine A2.



... und in Begleitung des kubanischen Ehepartners. Nur dann gilt diese Regelung. Und auch nur bei der Kernfamilie.

el-che
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 3.654
Mitglied seit: 09.02.2006

#16 RE: Aufenthaltsdauer 180 Tage möglich?
02.06.2020 12:16

naja, ihr seid seit langem nicht mehr auf kuba gewesen ! es ist allen bekannt, nach dem ley de emigración 1976 und änderung 2013 wird i.dR aufenthaltsdauer/verlängerung bis 60 kalender tage gewährt (Santiago,holguin, camaguey, etc. aber ausnahmen habana,las tunas, und noch ein paar mehr erteilen 30 tage dazu bis insgesamt 90 kalender tage.....also eine auslegungssache oder vielleicht buscan una propina ?

Karo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 3.730
Mitglied seit: 15.04.2006

#17 RE: Aufenthaltsdauer 180 Tage möglich?
02.06.2020 13:10

Zitat von leche im Beitrag #10
Ab wann darf man denn wieder damit rechnen das Flüge gehen?


Super Deutsch diese Antwort

Leider können wir mit Sicherheit sagen ab welchem Datum kann man Reise nach Kuba planen,
wir hoffen, dass ab den 1. Juli wieder möglich sein wird.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

Cubanisches Fremdenverkehrsbüro

Luz
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.103
Mitglied seit: 17.02.2008

#18 RE: Aufenthaltsdauer 180 Tage möglich?
02.06.2020 13:14

was dir alles bekannt ist. Wirklich erstaunlich. Ich war im Januar das letzte Mal in Kuba

Luz
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.103
Mitglied seit: 17.02.2008

#19 RE: Aufenthaltsdauer 180 Tage möglich?
02.06.2020 13:17

Zitat von Karo im Beitrag #17
Zitat von leche im Beitrag #10
Ab wann darf man denn wieder damit rechnen das Flüge gehen?


Super Deutsch diese Antwort

Leider können wir mit Sicherheit sagen ab welchem Datum kann man Reise nach Kuba planen,
wir hoffen, dass ab den 1. Juli wieder möglich sein wird.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

Cubanisches Fremdenverkehrsbüro


Cuba kann sich die hier gezahlten Löhne nicht leisten. So machen sie aus einem Makel eine Tugend

el lobo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 3.789
Mitglied seit: 27.03.2002

#20 RE: Aufenthaltsdauer 180 Tage möglich?
02.06.2020 13:20

Ihr seid aber auch PINNENSCHIETER Ich hab das verstanden.

Jose Ramon
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.656
Mitglied seit: 07.10.2005

#21 RE: Aufenthaltsdauer 180 Tage möglich?
02.06.2020 13:55

Zitat von Luz im Beitrag #15
und in Begleitung des kubanischen Ehepartners.

Ist Unsinn. Wenn Du nicht hin musst, muss Dich auch keiner begleiten. Für die Verlängung benötigst Du auch keine Begleitung, weil diese auch normalen Touris zusteht.

Luz
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.103
Mitglied seit: 17.02.2008

#22 RE: Aufenthaltsdauer 180 Tage möglich?
02.06.2020 14:16

Zitat von Jose Ramon im Beitrag #21
Zitat von Luz im Beitrag #15
und in Begleitung des kubanischen Ehepartners.

Ist Unsinn. Wenn Du nicht hin musst, muss Dich auch keiner begleiten. Für die Verlängung benötigst Du auch keine Begleitung, weil diese auch normalen Touris zusteht.



Es geht um A2 oder nicht A2. Es geht um Wohnen im Haushalt deiner Familie. Und da ist es sehr wohl so, dass du nur dann dort mit Touristenkarte wohnen darfst, wenn sich dein Ehepartner zur gleichen Zeit auch in Cuba aufhält und BesitzerIn einer PRE ist.
Verlängerung der Touristenkarte um weitere 30 Tage in der Inmigracion. Danach musst du neu einreisen. Daran hat sich seit Jahren nichts geändert.
Keine Antwort auf die Frage habe ich, wie es sich verhält, wenn du mit Touristenkarte bei der Familie wohnst und die 60 Tage voll sind, wirst du dann behandelt wie einer mit A2 (der ja 90 Tage mit Möglichkeit der Verlängerung hat), oder einer mit Touristenkarte (die ja maximal für 60 Tage gilt). Sehr wahrscheinlich würdest du im Konsulat darauf die Antwort bekommen, dass das die Behörden vor Ort, also die Inmigración zu entscheiden hat.

Karo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 3.730
Mitglied seit: 15.04.2006

#23 RE: Aufenthaltsdauer 180 Tage möglich?
02.06.2020 14:16

Zitat von Karo im Beitrag #17
Zitat von leche im Beitrag #10
Ab wann darf man denn wieder damit rechnen das Flüge gehen?


Super Deutsch diese Antwort

Leider können wir mit Sicherheit sagen ab welchem Datum kann man Reise nach Kuba planen,
wir hoffen, dass ab den 1. Juli wieder möglich sein wird.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

Cubanisches Fremdenverkehrsbüro



Und von dem angeblichen Flug in dieser Woche wissen die nix ?.......oder war das nur FATA MORGANA ???

Gibt hier jemand der hat noch immer seine SeNNiorita drüben, hätte dann wohl gepasst.

Jose Ramon
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.656
Mitglied seit: 07.10.2005

#24 RE: Aufenthaltsdauer 180 Tage möglich?
02.06.2020 14:18

Also ich wohne offiziell im Haus meiner Frau und die hat keine PRE.

Jose Ramon
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.656
Mitglied seit: 07.10.2005

#25 RE: Aufenthaltsdauer 180 Tage möglich?
02.06.2020 14:20

Eigentlich wissen die Kubaner überhaupt nicht, wo ich wohne. Ich melde mich ja nicht mehr an, da es keine A2 mehr gibt.

Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Erfahrungsbericht:Beantragung eines Besuchsvisums (Schengenvisum Typ C für Aufenthalte bis 90 Tage/Halbjahr) inkl. Remonstration
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Tan
3 08.02.2018 19:07
von cohiba • Zugriffe: 2387
Erfahrungsbericht Schengenvisum 90 Tage/ Halbjahr Typ C inkl. Remontrationsverfahren
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Drea!
17 14.03.2018 14:10
von tom2134 • Zugriffe: 5550
Aufenthaltsdauer mit TK
Erstellt im Forum Kubaforum von Sacke
3 25.06.2013 19:12
von Ralfw • Zugriffe: 599
Tag der mujeres en Cuba
Erstellt im Forum In Gedenken an Guzzi von oveja
5 09.03.2009 20:07
von ortiga • Zugriffe: 638
Rundreise 7-9 Tage ab Havanna
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von borner
15 18.01.2008 11:35
von Johannes • Zugriffe: 1359
17 Tage Ecuador
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Obelix
14 29.03.2005 13:44
von Obelix • Zugriffe: 1921
Drei Wochen und so ein Tag in Habana
Erstellt im Forum Kubaforum von joe1
8 06.02.2004 17:16
von joe1 • Zugriffe: 1246
 Sprung  

Unsere Partner www.lastminute-kreuzfahrten.de Kuba Rundreisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

billigfly

kreuzfahrtschnaeppchen

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

zanox

Ein Forum von Homepagemodules.de


AIDA Clubschiffe günstig buchen

Das Kubaforum von Habanero

Kubaforum Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast

www.kuba-fluege.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba

Hotel Visa Flüge Zigarren Briefmitnahme

Kuba, Forum, Urlaub, Havanna, Varadero