Flugstornierung bei Condor

  • Seite 1 von 8
06.05.2020 19:40
#1 Flugstornierung bei Condor
avatar
super Mitglied

Gibt es bereits Erfahrungen wegen Flugstornierungen bei Condor wegen Covid 19?Mein Flug(10.05-24.05) wurde letzten Freitag storniert und mein Reisebüro, wo ich den Flug gebucht hatte,hat mir gesagt die Bearbeitung soll 6-8 Wochen dauern.Hat jemand schon sein Geld zurückbekommen?
Mfg Swen


 Antworten

 Beitrag melden
06.05.2020 21:45
#2 RE: Flugstornierung bei Condor
avatar
Rey/Reina del Foro

kenne nur jemanden dessen Flug vom 29.3. bis
jetzt nicht erstattet wurde.


 Antworten

 Beitrag melden
06.05.2020 23:18 (zuletzt bearbeitet: 06.05.2020 23:19)
#3 RE: Flugstornierung bei Condor
avatar
Rey/Reina del Foro

Thomas - Cook - Kunden kriegen Geld vom Staat (endlich Entschädigung)

Quelle: von m.bild.de - bereitet von Google

--Antragsformular freigeschaltet. Geld zurück für Thomas-Cook-Kunden
Quelle: Tagesschau vor 12 Std.

--Thomas-Cook-Urlauber bekommen Geld vom Bund
Quelle: Faz vor 6 Stunden


 Antworten

 Beitrag melden
07.05.2020 01:15
avatar  Dirk
#4 RE: Flugstornierung bei Condor
avatar
super Mitglied

Zitat von Placetas im Beitrag #1
Gibt es bereits Erfahrungen wegen Flugstornierungen bei Condor wegen Covid 19?Mein Flug(10.05-24.05) wurde letzten Freitag storniert und mein Reisebüro, wo ich den Flug gebucht hatte,hat mir gesagt die Bearbeitung soll 6-8 Wochen dauern.Hat jemand schon sein Geld zurückbekommen?
Mfg Swen


Ich warte seit Ende März.....


 Antworten

 Beitrag melden
07.05.2020 01:56
#5 RE: Flugstornierung bei Condor
avatar
Cubaliebhaber/in

Die Bearbeitung dauert tatsächlich unerträglich lang. Aber Hartnäckigkeit lohnt sich.

Risiko: Insolvenz. Sofern Pauschalreise gebucht, hilft die gesetzliche Insolvenzsicherung.
Sofern Direktbuchung bei der Fluggesellschaft, sollte man das Gutscheinangebot keinesfalls akzeptieren,
sondern auf Erstattung des bezahlten Betrages bestehen.

Wer weiß, welche Fluggesellschaften in Zukunft noch bestehen werden... 😉

——————————


Ach, wie schnell ist nichts getan ...😉

 Antworten

 Beitrag melden
07.05.2020 08:48
avatar  Lutz
#6 RE: Flugstornierung bei Condor
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

Ich habe auch nichts ausser einer automatischen email-Antwort bekommen.


 Antworten

 Beitrag melden
07.05.2020 12:22 (zuletzt bearbeitet: 07.05.2020 12:22)
avatar  dirk_71
#7 RE: Flugstornierung bei Condor
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat

Erstattung von Flugtickets Kunden sollten hartnäckig bleiben


Airlines sind verpflichtet, den vollständigen Ticketpreis binnen sieben Tagen zu erstatten.

Nicht nur, dass der Flug gestrichen wurde, nun bieten viele Fluggesellschaften ihren Kunden statt einer Erstattung erst einmal eine Umbuchung an. Mitunter auf ein Datum viele Tage nach dem eigentlich gewünschten Flugtermin. Doch darauf muss sich niemand einlassen.
https://www.n-tv.de/ratgeber/Kunden-soll...le21765107.html

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
07.05.2020 21:23
avatar  Gerd18
#8 RE: Flugstornierung bei Condor
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

Condor hat unsere Erstattungsaufforderung per Einschreiben mit Rückschein am 30.4. bekommen. Heute kam der Rückschein, hat also eine Woche gedauert. Werde berichten wie es ausgeht.


 Antworten

 Beitrag melden
08.05.2020 18:19
#9 RE: Flugstornierung bei Condor
avatar
neues Mitglied

Mein Flug von Hav.-Muc am 07.04.20 wurde storniert seitens Condor, bin dann am 03.04. mit dem Rückholprogamm der Regierung zurück. Habe am 0404. Condor per Mail und eine Woche später per Einschreiben angeschrieben und um Erstattung des Rückfluges gebten. Gesetern kam die Antwort " Es tut uns leid.... sie werden in Kürze
weitergehende Informationen zu ihrem ungenutzten Rückflug erhalten.


 Antworten

 Beitrag melden
08.05.2020 18:22
#10 RE: Flugstornierung bei Condor
avatar
Rey/Reina del Foro

Die Rückholung musstest du extra zahlen?

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
08.05.2020 19:03
#11 RE: Flugstornierung bei Condor
avatar
neues Mitglied

Ich denke, dass da noch eine Rechnung kommen wird. Die haben da auch vor Abflug sich entsprechende Formulare unterschreiben lassen.


 Antworten

 Beitrag melden
11.05.2020 13:17
avatar  dirk_71
#12 RE: Flugstornierung bei Condor
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat

Ticket-Erstattungen: Wie Airlines gegen geltendes Recht verstoßen

Zwar ist die Lösung der Zwangsgutscheine für ausgefallene Flüge und Reisen vom Tisch, aber dennoch erhalten Airline-Kunden in den seltensten Fällen ihr Geld zurück. Wie kommen Sie zu Ihrem Recht?
Ein Fall, wie ihn Tausende in diesen Tagen erleben: Alexandra B. hatte bei Condor einen Hin- und Rückflug nach Palma gebucht, der aufgrund der weltweit gültigen Reisewarnung des Außenministeriums abgesagt wurde. Doch ihren vorausbezahlten Flugpreis hat sie bis heute nicht zurückerhalten.

Wenn sie das Callcenter anruft, werde sie "immer wieder abgewimmelt und weitergereicht", schreibt sie in einer E-Mail an den stern. Inzwischen hat sie mehr als 15 E-Mails an den Ferienflieger geschrieben – ohne dass eine Rücküberweisung auf ihr Bankkonto erfolgte.
https://www.stern.de/reise/service/ticke...en-9256472.html

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
11.05.2020 20:06
avatar  Gerd18
#13 RE: Flugstornierung bei Condor
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

Zitat von Gerd18 im Beitrag #8
Condor hat unsere Erstattungsaufforderung per Einschreiben mit Rückschein am 30.4. bekommen. Heute kam der Rückschein, hat also eine Woche gedauert. Werde berichten wie es ausgeht.


Condor hat die gesetzte Frist von 7 Tagen verstreichen lassen und nicht bezahlt. Ein Anruf bei der Hotline heute brachte nichts, reine Zeitverschwendung. Morgen schalten wir über die Rechtsschutzversicherung einen Anwalt ein. Wie in dem Stern-Artikel erwähnt können wir nur hoffen, dass der erfolgreich ist, bevor es ev. zur Insolvenz kommt.


 Antworten

 Beitrag melden
11.05.2020 23:38
avatar  auda
#14 RE: Flugstornierung bei Condor
avatar
super Mitglied

meine anmerkungen:
wurde (not-)rückgeflogen hat m.e. eine verrechnung mit dem ursprünglichen ticket-preis/carrier zu erfolgen. pauschal mal ganz außen vor. d.h. mindestens die ticket-rechte wären abzutreten. hab aber dazu nirgends was gelesen. sei´s drum. wir haben´s ja.
ob die ungeduld der rs-versichert storno-düpierten so sinnvoll ist? auf der gegenseite ist schon stress und überlastung gegeben, denke ich. für final bei ´nem streitwert < 1000 € ggf. vertragsgemäß aus der rs rausgeschmissen zu werden - m.e. unnötig. ´n bisschen geduld (-31.12.2021) kann mehr sinn machen.
ich (und kumpels) haben mal ne kürzliche tui-storno (kreta) auf ´nen neuen termin 1:1 zum gleichen, längst bezahlten buchungspreis gefordert. alternativ nix gutschein, rückzahlung! wir gucken mal ganz gelassen ;)


 Antworten

 Beitrag melden
13.05.2020 13:13
avatar  tom2134
#15 RE: Flugstornierung bei Condor
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Auf der Condor Website steht:

Allen Gästen mit einem geplanten Abflug von 12. März 2020 bis zum 28. Mai 2020 (Kurz- und Mittelstrecke) sowie bis zum 25. Juni 2020 (Langstrecke) werden persönlich kontaktiert und erhalten bei Flugannullierung automatisch ein Flugguthaben, das flexibel und vielfältig eingesetzt werden kann:

https://www.condor.com/de/flug-vorbereit...e-meldungen.jsp


 Antworten

 Beitrag melden
13.05.2020 15:57
avatar  Rey
#16 RE: Flugstornierung bei Condor
avatar
Rey
spitzen Mitglied

Zitat von Peter Calle M im Beitrag #9
Mein Flug von Hav.-Muc am 07.04.20 wurde storniert seitens Condor, bin dann am 03.04. mit dem Rückholprogamm der Regierung zurück. Habe am 0404. Condor per Mail und eine Woche später per Einschreiben angeschrieben und um Erstattung des Rückfluges gebten. Gesetern kam die Antwort " Es tut uns leid.... sie werden in Kürze
weitergehende Informationen zu ihrem ungenutzten Rückflug erhalten.


Dann waren wir am 3 April im gleichen Flieger gesessen! Habe von Condor dieselbe E-Mail bekommen. Am Telefon sagte man mir, mein gecancelter Rückflug (10.5) würde mir bei der nächsten Buchung vergütet werden


 Antworten

 Beitrag melden
13.05.2020 17:17
#17 RE: Flugstornierung bei Condor
avatar
Cubaliebhaber/in

Auf einen Fluggutschein von Condor würde ich mich keinesfalls einlassen. Niemand weiß, wie lange es Condor überhaupt noch gibt (Insolvenzgefahr), welche Destinationen wann und zu welchen Preisen Condor später anfliegen wird, und warum man so einer Firma wie Condor mit so einem Fluggutschein überhaupt einen zinslosen, hochriskanten Kredit geben soll ... .

Salu2 CarpeDiem, der nur dringend empfehlen kann, auf einer Reisepreis-Rückerstattung für stornierte Flüge zu bestehen.
Condor macht‘s einem dabei so schwer wie legal möglich, muss aber letztlich zurückzahlen. Hasta la victoria, siempre 🤔

——————————


Ach, wie schnell ist nichts getan ...😉

 Antworten

 Beitrag melden
14.05.2020 20:29
#18 RE: Flugstornierung bei Condor
avatar
Rey/Reina del Foro

Hat jemand im Zeitraum von jetzt bis vor 28. Juni einen Condor-Flug nach Kuba gebucht, und wenn ja, kann er seine Buchung einsehen?

Mir sagt das Online-Buchungssystem von Condor, es könne unter meiner Buchungsnummer nix finden.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
14.05.2020 22:36
avatar  Lorenzo
#19 RE: Flugstornierung bei Condor
avatar
normales Mitglied

Zitat von CarpeDiem im Beitrag #17
Auf einen Fluggutschein von Condor würde ich mich keinesfalls einlassen. Niemand weiß, wie lange es Condor überhaupt noch gibt (Insolvenzgefahr), welche Destinationen wann und zu welchen Preisen Condor später anfliegen wird, und warum man so einer Firma wie Condor mit so einem Fluggutschein überhaupt einen zinslosen, hochriskanten Kredit geben soll ... .

Salu2 CarpeDiem, der nur dringend empfehlen kann, auf einer Reisepreis-Rückerstattung für stornierte Flüge zu bestehen.
Condor macht‘s einem dabei so schwer wie legal möglich, muss aber letztlich zurückzahlen. Hasta la victoria, siempre 🤔


darauf lässt sich Condor aber scheinbar nicht ein... vielleicht mit Hilfe eines Anwaltes ? aber das habe ich noch nicht probiert.


 Antworten

 Beitrag melden
14.05.2020 23:25
#20 RE: Flugstornierung bei Condor
avatar
Cubaliebhaber/in

Wenn nicht der Reisende selbst, sondern Condor den Flug storniert hat, muss Condor den Reisepreis rückerstatten.
Einfach googeln, wie die Rechtslage ist und wie man sein Recht am besten durchsetzt.

Ich würde mich beeilen ... . First come, first serve. Irgendwann könnte das Geld alle sein, d.h. Condor zahlungsunfähig.

Falls per Lastschrifteinzug oder per Kreditkarte bezahlt, geht‘s am einfachsten. Einfach zurückbuchen lassen.

Alle Fluggesellschaften haben jetzt Probleme und Liquiditätsengpässe. Darum versuchen sie, gegenüber ihren Kunden
statt Rückerstattung auf Ersatzgutscheine zu plädieren.

Teilweise wird sogar unseriös Informiert und behauptet, es gäbe nur ein Recht auf Ersatzgutschein und nicht auf Reisepreis-Rückerstattung.
Das ist falsch. Der Reisepreis muss zurückbezahlt werden. Verzögerungstaktik seitens Condor ist ja nichts neues.

——————————


Ach, wie schnell ist nichts getan ...😉

 Antworten

 Beitrag melden
15.05.2020 07:36
#21 RE: Flugstornierung bei Condor
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von CarpeDiem im Beitrag #20
Falls per Lastschrifteinzug oder per Kreditkarte bezahlt, geht‘s am einfachsten. Einfach zurückbuchen lassen.

Aber nur, wenn man zeitnah gebucht hat.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
15.05.2020 08:57
#22 RE: Flugstornierung bei Condor
avatar
Rey/Reina del Foro

Mein Flug ist nun offiziell gecancelt.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
15.05.2020 13:48
avatar  Luz
#23 RE: Flugstornierung bei Condor
avatar
Luz
Top - Forenliebhaber/in

Gestern habe ich meinen Gutschein gekriegt. Da Condor eh fast die einzige Fluggesellschaft von Europa ist, die Holguin anfliegt, habe ich mich darauf eingelassen. Mit dem Gutschein können nur die Flugkosten, aber keine Sonderleistungen gebucht werden - steht da


 Antworten

 Beitrag melden
15.05.2020 14:33
avatar  Pastica
#24 RE: Flugstornierung bei Condor
avatar
Forenliebhaber/in

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #18
Hat jemand im Zeitraum von jetzt bis vor 28. Juni einen Condor-Flug nach Kuba gebucht, und wenn ja, kann er seine Buchung einsehen?

Mir sagt das Online-Buchungssystem von Condor, es könne unter meiner Buchungsnummer nix finden.


Hat schon jemand für den 28.06.2020 gebucht?

Pastica


 Antworten

 Beitrag melden
24.05.2020 21:33 (zuletzt bearbeitet: 24.05.2020 21:33)
avatar  Dirk
#25 RE: Flugstornierung bei Condor
avatar
super Mitglied

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #18
Hat jemand im Zeitraum von jetzt bis vor 28. Juni einen Condor-Flug nach Kuba gebucht, und wenn ja, kann er seine Buchung einsehen?

Mir sagt das Online-Buchungssystem von Condor, es könne unter meiner Buchungsnummer nix finden.


Bei mir genauso, meine Buchung vom 12.4. ist auch wie von Zauberhand verschwunden. Geld ist nicht zurückgebucht worden.


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 8 « Seite 1 2 3 4 5 ... 8 Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!