information.gif Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Kubaforum Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 ///Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de Infotelefon: 06056/911912 ///   Kubaforum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 183 Antworten
und wurde 5.756 mal aufgerufen
  
www.kuba-fluege.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba, günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
karibikreisen24 kreuzfahrtschnaeppchen
Deutschland Kuba
 Kubaforum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 8
tom2134
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.156
Mitglied seit: 06.06.2005

Motorroller Import aus Mexiko
29.04.2020 10:39

Mir wurden gestern 2 Motorroller angeboten zu kaufen von einem chico aus Camagüey. Die Motorroller motorinos sind aus Mexiko, sehr schön. Von der Firma Italika mit 125cc und Viertakter, die wären für Kuba auch für längere Strecken sehr komfortabel.

Kann sich jemand erklären wie er sie nach Kuba reingebracht hat?

Er verkauft sie privat, kein Taller

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 13.330
Mitglied seit: 25.09.2007

#2 RE: Motorroller Import aus Mexiko
29.04.2020 10:55

Warum fragst du den Typ nicht direkt ?

(vielleicht kann joerg deine Frage beantworten)

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 25.499
Mitglied seit: 09.05.2006

#3 RE: Motorroller Import aus Mexiko
29.04.2020 11:06

Zitat von tom2134 im Beitrag #1
Mir wurden gestern 2 Motorroller angeboten zu kaufen von einem chico aus Camagüey. Die Motorroller motorinos sind aus Mexiko, sehr schön. Von der Firma Italika mit 125cc und Viertakter, die wären für Kuba auch für längere Strecken sehr komfortabel.

Kann sich jemand erklären wie er sie nach Kuba reingebracht hat?

Er verkauft sie privat, kein Taller



@ tom2134

gugst du hier,immerhin 2 Jahre Garantie

https://www.walmart.com.mx/autos-y-llant..._00750302454652

tom2134
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.156
Mitglied seit: 06.06.2005

#4 RE: Motorroller Import aus Mexiko
29.04.2020 11:19

Ich Frage den Typ auch direkt, weiß nur nicht ob er mir das sagt. Er verkauft die Dinger für 5600 CUC in Mexiko kosten sie um die 1100 Dollar. Er will sich nat. sein Geschäft nicht kaputt machen, ich kenne den nur über Facebook.

Wenn man die Teile reinbekäme wäre das Super - irgendwie - da würde ich mich auch selbst ins Flugzeug setzen. Es geht um diese Motoneta, es sind 150cc, sie sind wohl in Mexiko sehr populär, weil billig: https://italika.mx/Modelos/Motoneta/MODENA150/

el-che
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 3.976
Mitglied seit: 09.02.2006

#5 RE: Motorroller Import aus Mexiko
29.04.2020 11:20

Zitat von tom2134 im Beitrag #1
Mir wurden gestern 2 Motorroller angeboten zu kaufen von einem chico aus Camagüey. Die Motorroller motorinos sind aus Mexiko, sehr schön. Von der Firma Italika mit 125cc und Viertakter, die wären für Kuba auch für längere Strecken sehr komfortabel.

Kann sich jemand erklären wie er sie nach Kuba reingebracht hat?

Er verkauft sie privat, kein Taller


genau diese frage habe ich gestellt bei zwei motorroller-verkaufsstellen in cancún als ich über weihnachten bis mitte hanuar war. antwort des verkäufers: die kubaner desguazan el motor und so werden die motorroller verschickt (sehr wahrscheinlich per schiff,da die transportkosten kostengüngstig sind)

tom2134
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.156
Mitglied seit: 06.06.2005

#6 RE: Motorroller Import aus Mexiko
29.04.2020 11:28

@el-che Was heisst desguazan el motor? Ausbauen? Dh sie verschicken Motor und Roller getrennt? Mir wurde gesagt, von der Zollbehörde am Flughafen Holguin, man darf alles am Motorrad importieren AUSSER dem Rahmen (ganz doof sind sie nicht).

Die beiden Scooter machten nicht den Eindruck als wäre da schon was geschraubt, die Sitze waren noch mit Folie verpackt - aber - könnte natürlich sein.

el-che
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 3.976
Mitglied seit: 09.02.2006

#7 RE: Motorroller Import aus Mexiko
29.04.2020 11:35

naja, nach meinung des verkäufes die motorroller werden als elektroroller (!) verschickt,wegen del desguace. Wie das gemacht wird, zollpapiere etc. keine ahnung.

tom2134
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.156
Mitglied seit: 06.06.2005

#8 RE: Motorroller Import aus Mexiko
29.04.2020 11:58

jeder Ixxxx sieht, dass das keine E-Roller sind, die haben einen dicken fetten Auspuff. Das geht nur wenn der Zoll da nicht reinguckt ins Paket; hmmm??

el-che
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 3.976
Mitglied seit: 09.02.2006

#9 RE: Motorroller Import aus Mexiko
29.04.2020 12:02

mein gott, es handelt sich um motorroller, welche mit benzinmotor so wie eletroteil haben, wenn du meinst nur eletro-motorroller, die sache ist vieeeeel einfacher, ich glaube wir reden von 2 verschiedenen sachen

falko1602
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 16.106
Mitglied seit: 18.07.2008

#10 RE: Motorroller Import aus Mexiko
29.04.2020 12:03

Und es gibt wirklich Leute, die für so eine Nuckelpinne 5600 CUC zahlen?
Da kann doch nur die Sauerstoffverbindung zum Gehirn nicht stimmen...

Von der Entlarvung des Scheinwissens ausgehend gelangt Platon in den mittleren Dialogen zu einer Dialektik, die sich als diskursive Methode mit der Erkenntnis an sich befasst.

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 13.330
Mitglied seit: 25.09.2007

#11 RE: Motorroller Import aus Mexiko
29.04.2020 12:03

Das erkennt ein Blinder . Der chico macht aber richtig Kohle, falls das klappt.

tom2134
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.156
Mitglied seit: 06.06.2005

#12 RE: Motorroller Import aus Mexiko
29.04.2020 12:30

Sind beide schon verkauft. Natürlich ist das teuer, eine alte MZ für 7000 CUC ist auch teuer. Mangel ist immer teuer.

Trotzdem ist es nicht teuer, wenn man bedenkt, dass man die Teile nach ein paar Jahren wieder für 5000 CUC verkaufen kann. Dann ist es sogar billiger wie in Deutschland, ja kriegst du nämlich fast nix mehr.

CarpeDiem
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 581
Mitglied seit: 22.10.2019

#13 RE: Motorroller Import aus Mexiko
29.04.2020 12:31

Das wird nix. Spätestens in Kuba beim Thema Zulassung / Chappa fliegt der Schwindel auf, selbst wenn es dem Verkäufer gelänge, die Dinger durch den Zoll zu bekommen.

——————————


Ach, wie schnell ist nichts getan ...😉

tom2134
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.156
Mitglied seit: 06.06.2005

#14 RE: Motorroller Import aus Mexiko
29.04.2020 12:35

Zitat von CarpeDiem im Beitrag #13
Das wird nix. Spätestens in Kuba beim Thema Zulassung / Chappa fliegt der Schwindel auf, selbst wenn es dem Verkäufer gelänge, die Dinger durch den Zoll zu bekommen.


So sehe ich das auch, irgend einen Trick muss es geben, sonst hätte der die Dinger nicht so schnell verkauft, in 2 Tagen.

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 13.330
Mitglied seit: 25.09.2007

#15 RE: Motorroller Import aus Mexiko
29.04.2020 12:44

Möglicherweise kennt joerg den Trick. Moped ist ja fast ein Hobby von ihm.

el-che
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 3.976
Mitglied seit: 09.02.2006

#16 RE: Motorroller Import aus Mexiko
29.04.2020 12:44

nmM es lohnt sich das Geschäft, (Schade, die Fotos der betreffenden Motorräder habe ich Mitte März gelöscht). die kosten in Cancún nach meiner Erinnerung belaufen sich auf etwa weniger als 2000 dollars, 125cc, sehr schick, schönes design.

tom2134
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.156
Mitglied seit: 06.06.2005

#17 RE: Motorroller Import aus Mexiko
29.04.2020 12:49

das neue Modell von Italika Modena 15o cc: $27,999.00 = ca 1000 US $ ein Superteil, wird in Südkorea gefertigt

el-che
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 3.976
Mitglied seit: 09.02.2006

#18 RE: Motorroller Import aus Mexiko
29.04.2020 13:05

Zitat von tom2134 im Beitrag #17
das neue Modell von Italika Modena 15o cc: $27,999.00 = ca 1000 US $ ein Superteil, wird in Südkorea gefertigt

hoffe, es klappt mit fotos

Angefügte Bilder:
moto 2.jpg   moto 1.jpg   moto 3.jpg   moto 4.jpg  
Als Diashow anzeigen
Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 25.499
Mitglied seit: 09.05.2006

#19 RE: Motorroller Import aus Mexiko
29.04.2020 14:16

Zitat von el-che im Beitrag #18

hoffe, es klappt mit fotos



Bei den Preisen kann man ja nichts verkehrt machen.

tom2134
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.156
Mitglied seit: 06.06.2005

#20 RE: Motorroller Import aus Mexiko
29.04.2020 18:15

was will uns el che mit den Fotos sagen? Ein paar Infos wären nett.

el-che
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 3.976
Mitglied seit: 09.02.2006

#21 RE: Motorroller Import aus Mexiko
29.04.2020 18:45

Zitat von tom2134 im Beitrag #20
was will uns el che mit den Fotos sagen? Ein paar Infos wären nett.



was will der tom 2134 mit seiner ständigen fragerei? Kläre mal deine gedanken und dann später schreiben und mit klarheit deine frage stellen.

santana
Online PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.900
Mitglied seit: 09.12.2011

#22 RE: Motorroller Import aus Mexiko
30.04.2020 16:05

schöne roller aber 5mill da musst krank sein.

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.660
Mitglied seit: 05.11.2010

#23 RE: Motorroller Import aus Mexiko
30.04.2020 16:11

War da nicht irgendeine Grenze bei max. 125 ccm?

_____

Die Realität ist in Wirklichkeit oft eine Illusion.

Karo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.291
Mitglied seit: 15.04.2006

#24 RE: Motorroller Import aus Mexiko
30.04.2020 18:37

Zitat von santana im Beitrag #22
schöne roller aber 5mill da musst krank sein.



Die Suzuki 125er sind in Baracoa mit 6 bis 8mil im Angebot (4takter (mil)

Bei dem roten aus Mexico wär ich bei 5mil dabei, wenn die DetailInfos entsprechend und in etwa vergleichbar wären.

Eine Lambretta mit den kleinen Rädchen....NIE WIEDER

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 13.330
Mitglied seit: 25.09.2007

#25 RE: Motorroller Import aus Mexiko
30.04.2020 19:26

Lch würde nie eine Suzuki mit dem roten Teil aus Mexiko vergleichen. Das geht ja gar nicht.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 8
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
4 Tote bei Attentat auf Polizeichef von Mexiko-Stadt
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Ralfw
1 27.06.2020 17:27
von Pauli • Zugriffe: 158
Motorroller 49ccm legalisieren
Erstellt im Forum Kubaforum von Hubert K
2 26.01.2020 23:29
von Hubert K • Zugriffe: 284
Reisen mit dem Motorroller
Erstellt im Forum Kubaforum von Clandestino
64 28.03.2018 21:48
von el prieto • Zugriffe: 14957
Motorroller Aguila 1000 W Kaufen
Erstellt im Forum Kubaforum von alex
23 15.02.2017 23:15
von Varna 90 • Zugriffe: 1971
27.000 Verschwundene in Mexiko
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Timo
1 30.08.2016 07:37
von Santa Clara • Zugriffe: 338
Mexiko-Stadt erlaubt Abort
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Chris
3 29.04.2007 20:06
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 730
Schweres Erdbeben erschüttert Mexiko-Stadt
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von don olafio
0 13.04.2007 08:22
von don olafio • Zugriffe: 630
Mexiko: Waffen gegen Computer
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von don olafio
0 07.04.2007 15:15
von don olafio • Zugriffe: 574
 Sprung  

Unsere Partner www.lastminute-kreuzfahrten.de Kuba Rundreisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

billigfly

kreuzfahrtschnaeppchen

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

zanox

Ein Forum von Homepagemodules.de


AIDA Clubschiffe günstig buchen

Das Kubaforum von Habanero

Kubaforum Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast

www.kuba-fluege.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba

Hotel Visa Flüge Zigarren Briefmitnahme

Kuba, Forum, Urlaub, Havanna, Varadero