Welche Fragen stellt die Deutsche Botschaft in Havanna?

19.03.2015 18:52
avatar  Electro
#1 Welche Fragen stellt die Deutsche Botschaft in Havanna?
avatar
normales Mitglied

Hallo,

welche Fragen stellen die Behörden in der Deutschen Botschaft Havanna,
wenn man ein Besucher-Visum beantragt?

Das würde meinem Gast helfen, sich gedanklich ein wenig auf das
Interview vorzubereiten.

Vielen Dank!

Gruß Chris


 Antworten

 Beitrag melden
19.03.2015 19:22
#2 RE: Welche Fragen stellt die Deutsche Botschaft in Havanna?
avatar
Rey/Reina del Foro

Zum Beispiel:
private Dinge ueber euch.
Eltern, Geschwister, Dein Beruf,
wie lange ihr euch kennt, wie
ihr kommuniziert etc.
gruss falko

Von der Entlarvung des Scheinwissens ausgehend gelangt Platon in den mittleren Dialogen zu einer Dialektik, die sich als diskursive Methode mit der Erkenntnis an sich befasst.

 Antworten

 Beitrag melden
22.03.2015 15:53
avatar  Electro
#3 RE: Welche Fragen stellt die Deutsche Botschaft in Havanna?
avatar
normales Mitglied

Danke!


 Antworten

 Beitrag melden
25.03.2015 17:38 (zuletzt bearbeitet: 25.03.2015 17:39)
avatar  clara
#4 RE: Welche Fragen stellt die Deutsche Botschaft in Havanna?
avatar
Cubaliebhaber/in

Zitat von falko1602 im Beitrag #2
Zum Beispiel:
private Dinge ueber euch.
Eltern, Geschwister, Dein Beruf,
wie lange ihr euch kennt, wie
ihr kommuniziert etc.
gruss falko


Bei uns wurde eher etwas über die Situation des Kubaners vor Ort gefragt: Wer wohnt mit im Haushalt, welche Familienangehörigen sind noch da, Beruf/Arbeit usw.
Ich würde deinem Besuch aber raten, sich nicht zu doll vorzubereiten. Das Gespräch sollte lieber authentisch sein, als "auswendig gelernt" klingen.


 Antworten

 Beitrag melden
26.03.2015 00:06 (zuletzt bearbeitet: 26.03.2015 00:07)
avatar  iris
#5 RE: Welche Fragen stellt die Deutsche Botschaft in Havanna?
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Entgegen den bisherigen Einschätzungen hier im Forum, dass vorherige problemlose Besuche in Europa mit ordnungsgemäßer Rückreise ein positiv bewertetes Element zur Visavergabe wären, hörte ich nun schon 2x, dass dies aber bei unterschiedlichen Einladern negativ gewertet würde. Konkret wurde einer Freundin eines Bekannten gesagt, sie wäre doch schon in Frankreich gewesen und man hätte den Eindruck, sie wolle unbedingt nach Europa. Eine andere, die wohl ne Zeitlang verheiratet in Italien lebte und zurückkehrte wollte man auch nicht nach D reinlassen. Ist natürlich nur Hörensagen und auch die evt. rein spekulative Info durch die jeweilige Freundin.


 Antworten

 Beitrag melden
15.05.2015 20:51
avatar  Electro
#6 RE: Welche Fragen stellt die Deutsche Botschaft in Havanna?
avatar
normales Mitglied

Also meine Novia wurde folgendes gefragt. Ich zitiere sie mal (Antrag und Remonstration wurden übrigens abgelehnt):

1. Hace cuanto tiempo nos conocemos?
2. Donde te conocí?
3. Porque motivos estabas en esa casa?
4. Si yo tenia familiar en Europa.


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!