Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 36 Antworten
und wurde 1.071 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2
Placetas
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 325
Mitglied seit: 01.01.2008

Kosten Festnetzanschluss
23.02.2014 19:07

Uns wurde in gtmo ein festnetzanschluss angeboten.natürlich nicht der reguläre weg,wie sich jeder vorstellen kann.soll 400cuc kosten.eigentlich brauchen wir keinen haben ein cubacel handy,aber der interesse halber würde mich interesieren,was ihr von diesen preis haltet.gracias swen

Jose Ramon
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.132
Mitglied seit: 07.10.2005

#2 RE: Kosten Festnetzanschluss
23.02.2014 19:09

Der Preis ist in Ordnung. In Santiago sind 500 Cuc üblich.

Placetas
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 325
Mitglied seit: 01.01.2008

#3 RE: Kosten Festnetzanschluss
23.02.2014 19:13

que rapido jose, dank!!!,.weisst du vielleicht was die grundgebühr im monat beträgt?

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.570
Mitglied seit: 05.11.2010

#4 RE: Kosten Festnetzanschluss
23.02.2014 19:25

In Ciego habe sie sogar immer CUC 600 aufgerufen für´n Festnetzanschluss.

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

Jose Ramon
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.132
Mitglied seit: 07.10.2005

#5 RE: Kosten Festnetzanschluss
23.02.2014 19:32

Grundgebühr? Keine Ahnung. Wir haben bisher ebenfalls nur Cubacel und Congstar vor Ort. Falls Du kaufen willst, musst Du vor allem prüfen, ob im Stadtteil Deiner Casa freie Kapazitäten sind, sonst nützt Dir der 400-Cuc-Festnetzanschluss nichts. Und eine Nachfrage beim CDR ist vielleicht auch nützlich, in Santiago ist beispielsweise unlängst ganz San Pedrito mit Telefonanschlüssen versorgt worden, da wären die 500 Cuc eine Fehlinvestition gewesen.

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#6 RE: Kosten Festnetzanschluss
23.02.2014 21:27

Bei deinem Beispiel (San Pedrito) wie hoch waren die Kosten für den Telefonanschluss ungefähr?

Tina
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 958
Mitglied seit: 10.04.2002

#7 RE: Kosten Festnetzanschluss
24.02.2014 07:15

in Havanna werden 800-1000 gehandelt!!

Tina

LINA
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 400
Mitglied seit: 05.07.2005

#8 RE: Kosten Festnetzanschluss
24.02.2014 09:44

Eine Freundin von mir hat in Holguin CUC 500 bezahlt.

Mario
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 572
Mitglied seit: 28.04.2013

#9 RE: Kosten Festnetzanschluss
24.02.2014 10:04

Hallo, das sind doch Yuma Preise, von meiner Ex aus Santiago wollten sie vor ca. 2 Jahren 200 CUC, sie hat nein gesagt. Ein halbes Jahr später bekam die Familie den Anschluss quasi gratis, da der Haushaltsvorstand Kriegsveteran oder so was ähnliches ist.

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.570
Mitglied seit: 05.11.2010

#10 RE: Kosten Festnetzanschluss
24.02.2014 10:13

Interessant wäre so ein Festnetzanschluss für mich erst dann, wenn ich Internet-Anschluss dazu nehmen könnte.

Hat man dann eigentlich gute Chancen, den auf Antrag zu bekommen, bzw. was muss gegeben sein, damit das klappt?

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

Tina
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 958
Mitglied seit: 10.04.2002

#11 RE: Kosten Festnetzanschluss
24.02.2014 13:57

Zitat von Mario im Beitrag #9
Hallo, das sind doch Yuma Preise, von meiner Ex aus Santiago wollten sie vor ca. 2 Jahren 200 CUC, sie hat nein gesagt. Ein halbes Jahr später bekam die Familie den Anschluss quasi gratis, da der Haushaltsvorstand Kriegsveteran oder so was ähnliches ist.


nix yuma-Preis!! Kubaner-Preis!!

Tina

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#12 RE: Kosten Festnetzanschluss
24.02.2014 14:15

Eine Bekannte von mir hat vor knapp 3 Jahren ebenfalls 2OO CUC bezahlt für ihren Festnetzanschluss (Mella). also nicht SdC.

Félix
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.336
Mitglied seit: 14.12.2011

#13 RE: Kosten Festnetzanschluss
24.02.2014 15:45

Zitat von Mario im Beitrag #9
Hallo, das sind doch Yuma Preise, von meiner Ex aus Santiago wollten sie vor ca. 2 Jahren 200 CUC, sie hat nein gesagt. Ein halbes Jahr später bekam die Familie den Anschluss quasi gratis, da der Haushaltsvorstand Kriegsveteran oder so was ähnliches ist.


Du musst unter einem yumatrauma leiden.

Frag mal KDL was sowas unter cubanischen Freunden in Holguin kostet, in Matanzas auf jedenfall 800 CUCis, zumindest hat soviel mein suegro für uns bezahlt, und der ist seit 87 Jahren Cubi.

LG
Felix

Jose Ramon
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.132
Mitglied seit: 07.10.2005

#14 RE: Kosten Festnetzanschluss
24.02.2014 15:55

In San Pedrito sind die Anschlüsse auf Anweisung von Raul Castro persönlich pro Haushalt vergeben worden, weil das alles treue Kommunisten sind und er bei einem Besuch so entsetzt über die Zustände war (außer Telefon soll es auch Kanalisation geben, aber das dauert eben länger). Für den Telefonanschluss mussten sich ein paar Pesos gezahlt werden, vielleicht weiß KDL da mehr über Grundpreise etc. Jetzt hoffen viele Menschen ihre Anschlüsse für Cuc verticken zu können. Für 500 Cuc kann man aus dem nach "Sandra" gezimmerten Bretterverschlag wieder ein hübsches Häuschen zaubern. Bekannte wollten mir sogar einen Nachlass von 50 Cuc geben, aber ich spekuliere mal auf weitere billige Anschlüsse in Zukunft. Sollten allerdings Internetanschlüsse möglich sein, wäre ich sofort dabei.

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#15 RE: Kosten Festnetzanschluss
24.02.2014 20:12

Sorry steh da vielleicht etwas auf der "Telefon"-Leitung - aber ich verstehe das System immer noch nicht.
OK - ich kann auf der Straße das "schicke" weiße ETECSA-Telefon und die Nummer kaufen ( das wurde mir schon oft für 200 - 300 CUC angeboten ).
Nur wächst mir ja deswegen im Casa kein Telefonkabel aus der Wand.
Früher gab es die Angebote mal von direkten oder "fast" direkten Nachbarn und die Leitung wurde dann auf alle möglichen und unmöglichen Wegen von der Eigentümertelefondose zum Nutzercasa verlegt.
Dem kann ich ja noch folgen - wieso jetzt aber "mein" Telefon klingelt, wenn man eine linia anruft, die am anderen Ende der Stadt liegt ist mir schleierhaft.
Einzig logische Erklärung - den Cubis fehlen Telefonnummern, ich gehe mit der gekauften - existierenden - Nummer zu Etexa und die legen mir dann ein Telefonkabel ins Casa. ich verstehe es nicht

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.570
Mitglied seit: 05.11.2010

#16 RE: Kosten Festnetzanschluss
24.02.2014 20:24

Zitat von George1 im Beitrag #15
Nur wächst mir ja deswegen im Casa kein Telefonkabel aus der Wand.

Dem kann ich ja noch folgen - wieso jetzt aber "mein" Telefon klingelt, wenn man eine linia anruft, die am anderen Ende der Stadt liegt ist mir schleierhaft.


Das Telefon und die Linea bleibt, wo sie ist - nur, dass es jetzt Dir gehört.

Wenn Dich jemand anruft, schwingt sich der jetzige Besitzer (das muss man natürlich mit ihm aushandeln) auf sein Fahrrad und ruft Dich an den Apparat.

Anders kann ich mir´s auch nicht vorstellen.

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#17 RE: Kosten Festnetzanschluss
24.02.2014 20:31

Zitat von Flipper20 im Beitrag #16
Das Telefon und die Linea bleibt, wo sie ist - nur, dass es jetzt Dir gehört.

Wenn Dich jemand anruft, schwingt sich der jetzige Besitzer (das muss man natürlich mit ihm aushandeln) auf sein Fahrrad und ruft Dich an den Apparat.

Anders kann ich mir´s auch nicht vorstellen.



der Letzte, der mir eine linea anbot wohnte ungefähr 15 km entfernt. Wenn der dann jedesmal wenn ich anrufe die Minimouse via Bici zum Telefon bringen muß bleib ich doch lieber beim Handy.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

Sacke
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.782
Mitglied seit: 04.07.2002

#18 RE: Kosten Festnetzanschluss
24.02.2014 20:33

Zitat von Flipper20 im Beitrag #16
Wenn Dich jemand anruft, schwingt sich der jetzige Besitzer (das muss man natürlich mit ihm aushandeln) auf sein Fahrrad und ruft Dich an den Apparat.

Anders kann ich mir´s auch nicht vorstellen.


Y si no tiene bici viene con caballo!

Saludos

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.174
Mitglied seit: 18.07.2008

#19 RE: Kosten Festnetzanschluss
24.02.2014 20:35

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#20 RE: Kosten Festnetzanschluss
24.02.2014 20:38

Zitat von falko1602 im Beitrag #19
so wird das gemacht.....
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/co..._%281882%29.jpg
falko


coole Idee falko - nur wie hält man über die Lange Strecke das Kabel straff und wo gibt´s so lange Schur
Und SMS geht da wohl garnicht oder

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.174
Mitglied seit: 18.07.2008

#21 RE: Kosten Festnetzanschluss
24.02.2014 20:42

Zitat von George1 im Beitrag #20
Zitat von falko1602 im Beitrag #19
so wird das gemacht.....
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/co..._%281882%29.jpg
falko


coole Idee falko - nur wie hält man über die Lange Strecke das Kabel straff und wo gibt´s so lange Schur
Und SMS geht da wohl garnicht oder



...---...

wenn du das kannst,dann klappt es auch mit der sms
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#22 RE: Kosten Festnetzanschluss
24.02.2014 20:45

Zitat von falko1602 im Beitrag #21

...---...

wenn du das kannst,dann klappt es auch mit der sms
falko


Jep - für SOS reicht mein Funkzeugniss gerade noch - Aber: "Te amo y quiero que no tocas ningun negro" bekomm ich via Morsecode nicht hin.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.570
Mitglied seit: 05.11.2010

#23 RE: Kosten Festnetzanschluss
24.02.2014 21:00

Zitat von George1 im Beitrag #22
"Te amo y quiero que no tocas ningun negro"

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

Félix
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.336
Mitglied seit: 14.12.2011

#24 RE: Kosten Festnetzanschluss
24.02.2014 21:06

Zitat von George1 im Beitrag #17
Zitat von Flipper20 im Beitrag #16
Das Telefon und die Linea bleibt, wo sie ist - nur, dass es jetzt Dir gehört.

Wenn Dich jemand anruft, schwingt sich der jetzige Besitzer (das muss man natürlich mit ihm aushandeln) auf sein Fahrrad und ruft Dich an den Apparat.

Anders kann ich mir´s auch nicht vorstellen.



der Letzte, der mir eine linea anbot wohnte ungefähr 15 km entfernt. Wenn der dann jedesmal wenn ich anrufe die Minimouse via Bici zum Telefon bringen muß bleib ich doch lieber beim Handy.



Cubano a hat ein Telefonanschluß und braucht wie immer dringend Kohle, also verkauft Cubano a den Anschluß unter der Hand für 800 CUCis an Cubano B.
Beide gehen zur ETECSA und melden den Anschluß ganz normal auf die neue Adresse des Cubano B um. Nach 2-3 Wochen kommen die Jungs von der ETECSA und ziehen woher auch immer eine Strippe.
Bei uns war der Verteiler am Ende der Straße und die neue Strippe für das Barrio lief am Haus entlang, also ganz ohne Probleme.

LG
Felix

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#25 RE: Kosten Festnetzanschluss
24.02.2014 21:20

Zitat von Félix im Beitrag #24
Cubano a hat ein Telefonanschluß und braucht wie immer dringend Kohle, also verkauft Cubano a den Anschluß unter der Hand für 800 CUCis an Cubano B.
Beide gehen zur ETECSA und melden den Anschluß ganz normal auf die neue Adresse des Cubano B um. Nach 2-3 Wochen kommen die Jungs von der ETECSA und ziehen woher auch immer eine Strippe.
Bei uns war der Verteiler am Ende der Straße und die neue Strippe für das Barrio lief am Haus entlang, also ganz ohne Probleme.

LG
Felix



So hatte ich es eigentlich auch vermutet - da es aber bei 6-stelligen Telefonnummern nicht an fehlenden Nummern sondern nur an fehlenden Leitungen hängen könnte - scheint es doch sinnvoller, einen normalen Anschlußantrag zu stellen und den mit einem privaten Sachbearbeiterbonus zu beschleunigen
Die 800 CUC-Forderungen hab ich zwar noch nie erlebt - aber für ´nen Hunni wird der Etexa-Mitarbeiter wohl sicher auch ne freie Nummer finden.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kosten email Abruf im Mobilnetz
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von carnicero
4 08.12.2015 18:22
von carnicero • Zugriffe: 536
Nauta: Kosten
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von hombre del norte
14 24.04.2015 10:50
von kdl • Zugriffe: 774
Was kosten 5 Liter Trinkwasser
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Flipper20
53 23.03.2015 09:26
von nico_030 • Zugriffe: 2262
Kosten in Kuba für die Einladung eines kubanischen Staatsbürgers
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Aruna
29 15.01.2015 17:49
von Aruna • Zugriffe: 2684
Meine Kosten für Hausbau in Kuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von murci
225 20.01.2016 15:50
von Mocoso • Zugriffe: 18815
Kosten Heirrat in Dänemark neu
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von pepino1
5 25.10.2006 12:01
von Moskito • Zugriffe: 684
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de