Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 28 Antworten
und wurde 964 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2
Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.561
Mitglied seit: 05.11.2010

Möbel transportieren
29.07.2012 17:11

Wie transportiert man eigentlich Möbel in Kuba?

Wenn man z.B. Einrichtung in Havanna in einem Laden kauft, wie Tisch, Sessel, Schrank:

Wie kriegt man die Teile in eine andere Stadt?

Geliefert wird ja wohl nicht in Kuba, oder?

------------------------------------------

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#2 RE: Möbel transportieren
29.07.2012 17:16

Du stellst (nicht nur manchmal) wirklich dumme Fragen.

Wie werden Möbel in aller Welt transportiert?

Hamal = Träger auf dem Rücken
Schubkarre mit Muskelkraft
Karre mit Pferd
usw. usw.

Dann gibts noch Autos, sogar in Kuba

MUDANZAS = Umzüge

http://www.google.de/imgres?q=mudanzas+h...,r:8,s:24,i:172

Angefügte Bilder:
Indien2-218.jpg  
pelotero
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: Möbel transportieren
29.07.2012 17:18

Hmm, Bekannte/Freunde fragen?
LKW zum Beispiel! Da gibt es zu genüge von!
Habe mehrfach Möbel von Gtmo. nach Santiago gebracht!
Überhaupt kein Problem!

Saludos

luckas
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 454
Mitglied seit: 28.09.2006

#4 RE: Möbel transportieren
29.07.2012 17:21

inerhalb von bayamo oder baracoa geht das proplemlos mit der pferdekutsche!
für weitere strecken einfach einen lkw fahrer ansprechen!

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.561
Mitglied seit: 05.11.2010

#5 RE: Möbel transportieren
29.07.2012 17:38

Zitat von jan im Beitrag #2
Du stellst (nicht nur manchmal) wirklich dumme Fragen.

Wie werden Möbel in aller Welt transportiert?

Hamal = Träger auf dem Rücken
Schubkarre mit Muskelkraft
Karre mit Pferd
usw. usw.

Dann gibts noch Autos, sogar in Kuba


Und Du gibst (nicht nur manchmal) wirklich dumme Anworten!

---------------------------------------

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.561
Mitglied seit: 05.11.2010

#6 RE: Möbel transportieren
29.07.2012 17:48

Also noch einmal:

Wenn jemand durch Havanna schlendert, einen Laden betritt, dort Möbel sieht, die einem so sehr gefallen, dass man sie kaufen will.

Jetzt steht man im Laden vor der Frage, wie bekomme ich die nach Ciego?

O.K. jan würde sie auf dem Rücken nach Hause tragen. Aber es ist ja nicht jeder ein Esel.

------------------------------------------------

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

pelotero
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE: Möbel transportieren
29.07.2012 17:54

Zitat von Flipper20 im Beitrag #6
Also noch einmal:

Wenn jemand durch Havanna schlendert, einen Laden betritt, dort Möbel sieht, die einem so sehr gefallen, dass man sie kaufen will.

Jetzt steht man im Laden vor der Frage, wie bekomme ich die nach Ciego?

O.K. jan würde sie auf dem Rücken nach Hause tragen. Aber es ist ja nicht jeder ein Esel.

------------------------------------------------



Sorry, aber es gibt Antworten dazu!
Was verstehst du daran nicht?
Jetzt provozierst du es aber!

Einfach im Laden stehen und denken wie bekomm ich die Möbel nach Ciego und ich kaufe sie einfach mal??? Vergiss es! Bzw. in dem Fall hat Jan einfach Recht!
Vorher Gedanken machen und organisieren, dann kaufen gehen!
Kennst sich dein Schatz/deine Novia in Cuba genauso wenig wie du dort aus?

Sorry, aber mehr Antworten kannst du nicht bekommen!
Dort werden keine Möbel oder irgendwas geliefert!

Saludos

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#8 RE: Möbel transportieren
29.07.2012 17:59

Dann fragst du den Ladeninhaber

Der weiß das ganz bestimmt.
Verkaufen und Transporte vermitteln ist sein täglich Brot.

An einem ganz bekannten Platz in HAV gibts ein Geschäft mit antiken Möbeln- und neben dem Platz stehen seit Jahren 2 LKW´s mit der Aufschrift

MUTANZAS

Finde gerade das Foto nicht.

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.561
Mitglied seit: 05.11.2010

#9 RE: Möbel transportieren
29.07.2012 18:00

"Dort werden keine Möbel oder irgendwas geliefert!"

Na, das ist doch schon mal ´ne Antwort.

------------------------------------

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#10 RE: Möbel transportieren
29.07.2012 18:05

Zitat von jan im Beitrag #8
Dann fragst du den Ladeninhaber

Der weiß das ganz bestimmt.
Verkaufen und Transporte vermitteln ist sein täglich Brot.

An einem ganz bekannten Platz in HAV gibts ein Geschäft mit antiken Möbeln- und neben dem Platz stehen seit Jahren 2 LKW´s mit der Aufschrift

MUTANZAS

Finde gerade das Foto nicht.



MUDANZAS so waere es richtig

pelotero
Beiträge:
Mitglied seit:

#11 RE: Möbel transportieren
29.07.2012 18:06

Zitat von Flipper20 im Beitrag #9
"Dort werden keine Möbel oder irgendwas geliefert!"

Na, das ist doch schon mal ´ne Antwort.

------------------------------------


Freunde/Bekannte/Familie wegen sowas fragen!
Oder das was Jan sagt, das gibt es auch! Aber teuer!
Aber wie oft jetzt noch!
Oder direkt versuchen Preis fürs Liefern auszuhandeln, ist mir in GTMO. auch mal gelungen. Doch selber organisiert hab ich es dann deutlich billiger bekommen.
Aber von Haus aus im Geschäft zu sagen , ich kaufe und du lieferst, vergiss es!

Saludos

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.561
Mitglied seit: 05.11.2010

#12 RE: Möbel transportieren
29.07.2012 18:08

Zitat von pelotero im Beitrag #7
Zitat von Flipper20 im Beitrag #6
Also noch einmal:

Wenn jemand durch Havanna schlendert, einen Laden betritt, dort Möbel sieht, die einem so sehr gefallen, dass man sie kaufen will.

Jetzt steht man im Laden vor der Frage, wie bekomme ich die nach Ciego?

O.K. jan würde sie auf dem Rücken nach Hause tragen. Aber es ist ja nicht jeder ein Esel.

------------------------------------------------



Sorry, aber es gibt Antworten dazu!
Was verstehst du daran nicht?
Jetzt provozierst du es aber!

Einfach im Laden stehen und denken wie bekomm ich die Möbel nach Ciego und ich kaufe sie einfach mal??? Vergiss es! Bzw. in dem Fall hat Jan einfach Recht!
Vorher Gedanken machen und organisieren, dann kaufen gehen!
Kennst sich dein Schatz/deine Novia in Cuba genauso wenig wie du dort aus?

Sorry, aber mehr Antworten kannst du nicht bekommen!
Dort werden keine Möbel oder irgendwas geliefert!

Saludos


Wie soll ich denn, wenn ich demnächst zu Beginn meines Urlaubs 4 Tage in Havanna verbringe, vorher etwas organisieren (vielleicht schon LKW bestellen) wenn ich jetzt noch gar nicht weiß, ob, und wenn doch , was ich kaufe?

Was provoziere ich?

Eine normale Antwort vielleicht, wie "...na ja, mit Spontan-Käufen wird es schwierig in Kuba..."?

Oder: "Einen Transporter-Verleih a la Hertz gibt es nicht in Kuba."

Ich bin sicher, dass schon Dutzende der Forums-Mitglieder was in Havanna gekauft haben, weil dort die Auswahl und das Angebot einfach größer sind.

-----------------------------------

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

pelotero
Beiträge:
Mitglied seit:

#13 RE: Möbel transportieren
29.07.2012 18:15

Lies einfach die Antworten!

Info dazu auch von Jan für so einen Fall.
Verbessert von Espanol!

Viel Glück!

Saludos

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.561
Mitglied seit: 05.11.2010

#14 RE: Möbel transportieren
29.07.2012 18:22

Zitat von jan im Beitrag #8
Dann fragst du den Ladeninhaber

Der weiß das ganz bestimmt.
Verkaufen und Transporte vermitteln ist sein täglich Brot.

An einem ganz bekannten Platz in HAV gibts ein Geschäft mit antiken Möbeln- und neben dem Platz stehen seit Jahren 2 LKW´s mit der Aufschrift

MUTANZAS

Finde gerade das Foto nicht.


Na bitte, das wäre doch immerhin eine Möglichkeit. Danke.

Wie der Platz heißt, weißt Du nicht zufällig noch?

------------------------------

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#15 RE: Möbel transportieren
29.07.2012 18:27

FLIPPER warum so kompliziert???? Du moechtest unter Umstaenden in HAV Moebel fuer die Wohnung/Haus Deiner Novia
kaufen richtig????

Nun gibt es auf Cuba keinen Dodenhof, kein Ikea und keinen Segmueller wo man einfach kauft und anliefern
laesst und Ciego liegt ja nun nicht gerade um die Ecke.

Also schicke Deine Novia los, sie soll in Ciego einen Camion Uso Particular auftreiben und den Besitzer schon mal
fragen was er denn fuer so eine Fahrt nehmen wuerde! Ganz unverbindlich. Und wenn Ihr Moebel kauft wird mit ihm ein
Termin abgesprochen und er holt die Sachen ab.

So einfach ist das!!!! lasst die Cubis doch auch mal etwas machen, das sind doch keine kleinen Kinder!!!!

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#16 RE: Möbel transportieren
29.07.2012 18:29

Zitat

MUDANZAS so waere es richtig


Richtig, hatte an Matanzas gedacht und das Foto vom LKW nicht gefunden.
Da stehts richtig drauf
++++++++++

Galiano esq. Salud ist ein Geschäft mit antiken Möbeln.
Überteuert.
Am Rand des Parque el Curita an der Aguila stehen die LKW´s mit der Aufschrift MUDANZAS.
Aber nach Ciego wirds sicher teuer.
Je nach Menge würde ich einen Klein-LKW anheuern.
http://maps.google.de/maps?hl=de&qscrl=1...ved=0CAcQ8gEwAA

Hat nicht geklappt mit dem link
Gibts du: Parque El Curita, Havanna, La Habana, Cuba
ein.

pelotero
Beiträge:
Mitglied seit:

#17 RE: Möbel transportieren
29.07.2012 18:31

Zum Kommentar von Espanol!

Und genau das meinte ich mit!

"Kennst sich dein Schatz/deine Novia in Cuba genauso wenig aus wie du?"

Weil eigentlich total einfach! Und zu genüge auch beantwortet!

Saludos.

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.740
Mitglied seit: 09.05.2006

#18 RE: Möbel transportieren
29.07.2012 18:35

"Spontankauf" so geht das

Vor drei Jahren,ich mit meiner Cubine in SDC im Supermarkt.
Plötzlich entdeckt Cubine einige Waschmaschinen, die im Angebot
waren.Also nach kurzer begutachtung,wurde eine gekauft.
Also wir beide das Teil erstmal aus dem Laden geschleift,sie zu mir:
( warte hier ich besorg uns einen für den transport)
nach ca. 5 min. fuhr ein offner großer Jeep vor den Laden,darin saß
Cubinesie: für fünf CUC fährt er uns die Waschmaschine nach hause.
Alles klar,Waschmaschine hinten auf die Ladefläche,natürlich mit Cubine
zum festhalten,nicht das das gute Stück noch runter fällt.Ich bin mit
dem Roller hinterher gefahren,werde das Bild ( Cubine und Wascmaschine
auf der Ladefläche)nie vergessen.
Später fragte ich sie wie sie so schnell ein Auto für den Transport finden
konnte , antwort: der stand gerade an der Ampel.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#19 RE: Möbel transportieren
29.07.2012 18:38

In Havanna sind die Möbel bestimmt nicht billiger als in Ciego oder sonstwo in der Pampa.

Sie werden doch auf den "Dörfern" gefertigt und dann in die Hauptstadt transportiert, da dort das Geld ist.

Marktwirtschaft

Nur,daß die chicas im campo billiger sind ist scheinbar bekannt

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#20 RE: Möbel transportieren
29.07.2012 18:45

@ Pauli, war es im Sieglo 2000 in der Enramada?

Den Jeep habe ich dort oft gesehen.

Falls du mich mal suchen solltest,- ich sitze oft vor dem Fenster auf der Brüstung

buscando "Gesprächspartnerinnen"

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.740
Mitglied seit: 09.05.2006

#21 RE: Möbel transportieren
29.07.2012 18:56

Zitat von jan im Beitrag #20
@ Pauli, war im Sieglo 2000 in der Enramada?

Den Jeep habe ich dort oft gesehen.

Falls du mich mal suchen solltest,- ich sitze oft vor dem Fenster auf der Brüstung





Wenn die Brüstung höher wäre, käme ich vielleicht mal vorbei.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#22 RE: Möbel transportieren
29.07.2012 19:27

Zitat von Flipper20 im Beitrag #6
Also noch einmal:

Wenn jemand durch Havanna schlendert, einen Laden betritt, dort Möbel sieht, die einem so sehr gefallen, dass man sie kaufen will.

Jetzt steht man im Laden vor der Frage, wie bekomme ich die nach Ciego?

------------------------------------------------

Und was macht ein halbwegs intelligenter Kunde in diesem Fall? Richtig. Er fragt das Verkaufspersonal. Die werden schon jemanden kennen mit einem LKW. In Havanna sowieso eher kein Problem, dort (Galliano, Monte etc.) lungern meist vor solchen Läden die "Motorrad-LKW`s" herum und warten auf Kundschaft.

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.561
Mitglied seit: 05.11.2010

#23 RE: Möbel transportieren
29.07.2012 20:59

O.K. Freunde, soweit so gut.

So langsam kommen wir in ruhigere Fahrwasser und zu brauchbaren Lösungen.

Um mal zusammenzufassen:

Natürlich weiß ich, dass man Möbel am besten auf LKWs transportiert.

Auch weiß ich, wie man innerhalb des Ortes – in meinem Falle Ciego – größere Klamotten nach Hause bekommt. Eine Waschmaschine und zuletzt eine Riesenkiste mit ´ner Glotze haben Novia und ich schon bewegt.
Die Kiste mit dem Fernseher war so groß, dass ich nicht nur auf dem Kutschbock mitfahren durfte/musste, nein, ich habe die Kutsche sogar selbst gefahren.

Beweis:

[/url[/img]



Wenn ich also zunächst in Ciego wäre, hätte ich sehr wahrscheinlich keine Probleme. Dort wohnt Novia mit ihrer ganzen Blase an Verwandtschaft. Vor Ort lässt sich leicht organisieren - Verwandtschaft, Freunde, Bekannte...

Mein Freund ist seinerzeit, als er sein neues großes Haus mit Möbeln ausgestattet hat, auch mit seiner Frau nach Havanna zum Möbel-Shopping gefahren. Er war aber auch immer zwei Monate am Stück in Kuba. Er hat vorher den Transport via eines kleinen LKWs in Ciego organisiert, ist mit seiner Frau nach Havanna gefahren, hat dort drei Tage in verschiedenen Läden eingekauft, die Möbel bezahlt, aber im Laden stehen lassen. Als sie nach drei Tagen fertig waren mit Einkaufen, haben sie in Ciego beim Schwager angerufen: „Morgen kannst Du mit dem Transporter kommen, um alles einzusammeln und nach Ciego zu bringen.“

Klar, easy going, wenn ich vorher erst einmal in Ciego wäre!

Und nun zur Organisation via Novia:

Klar könnte ich sie beauftragen, sich von Ciego aus um alles zu kümmern. Irgendwie würde sie das wohl hinbekommen…

Aber, aber, aber…

1.) Was soll sie organisieren? Vielleicht mache ich die Pferde scheu und kaufe am Ende gar nichts in Havanna.

und viel schlimmer:

2.) Könnt Ihr Euch vorstellen, wie meine 4 Tage Havanna aussehen, wenn ich Novia vorher sage, dass wir in Havanna Möbel kaufen?

Nein! Danke. Das will ich mir dann doch nicht antun. Ne Möbel-Shopping-Tour durch Havanna hatte ich mir für die ersten vier Tage in Havanna nicht vorgestellt.

Es geht spontan – oder gar nicht. Wenn letzteres das Ergebnis sein sollte, auch gut. Das ist der Hintergrund.
Vielleicht versteht Ihr mich jetzt ein bisschen besser.

Auch hatte ich mir überlegt, dass man natürlich in Havanna in den Läden nachfragen kann, oder im Hotel an der Reception, Kellner, Taxifahrer – irgendwer wird schon wissen, wie man Möbel nach Ciego bekommt. Dann bin ich aber schon in Havanna und ich dachte mir, ich frage vorher mal hier im Forum, ob jemand das schon mal hinter sich gebracht hat und was für Ideen noch hier vom Forum kommen.

Und – nach dem üblichen anfänglichen Säbelrasseln – kommen ja dann auch letztlich nützliche Vorschläge – auch von jan.

Also: Danke.

Ich werde berichten, wie es ausgegangen ist und wie teuer es war, wenn ich es nutze.

-------------------------------------------

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#24 RE: Möbel transportieren
29.07.2012 21:11

Viel Glück, vielleicht organisiert dir Jan den Transport der Möbel. Du hast nur noch keine Information von ihm .

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.740
Mitglied seit: 09.05.2006

#25 RE: Möbel transportieren
29.07.2012 21:13

@Flipper20 sowas wie Möbel kauft man nicht in Havanna,
viel zu teuer.Das lässt man sich in der Provinz anfertigen,
das kann zwar etwas dauern,ist aber viel besser als das Zeug aus
Havanna.

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Der lange Weg eines China Paquete
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von nico_030
1 06.04.2016 10:14
von nico_030 • Zugriffe: 385
Hotel Memories VRA - exemplarisch?
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von hombre del norte
74 19.11.2016 23:20
von hombre del norte • Zugriffe: 2640
Marmor, Marmorfliesen, Marmorleger, Marmor kaufen
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Santa Clara
47 08.04.2016 22:17
von Pauli • Zugriffe: 2524
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de