Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 163 Antworten
und wurde 2.991 mal aufgerufen
 Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindungen ,Telefonkosten usw.
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
seizi
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.230
Mitglied seit: 25.04.2007

#126 RE: Handy - ein (mein) Albtraum
26.05.2012 20:04

Zitat von Trieli

Zitat von el loco alemán

Fonic würde ich schon allein deshalb niemals kaufen, weil die uns diesen ekligen Typen als Reklamefigur vorsetzen, mit dem ich mich nun beim besten Willen nicht identifizieren möchte. So kann man auch potenzielle Kunden vergraulen.



Oje, wie neidisch muß man sein wenn man sich zu solch hirnrissigen Kommentaren hinreissen läßt!




Wieso hirnrissig? Recht hat er doch wieder mal, der gute e-l-a.
Ich frage mich auch, wie dieser dunkel pigmentierte Amerikaner, der in Holland lebt,
einen normalen Deutschen von Fonic überzeugen soll ...

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.174
Mitglied seit: 18.07.2008

#127 RE: Handy - ein (mein) Albtraum
26.05.2012 20:06

Zitat von seizi
......
einen normalen Deutschen von Fonic überzeugen soll ...



Weil es sonst etwas gibt: Nämlich ein Drama,Drama,Drama
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

seizi
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.230
Mitglied seit: 25.04.2007

#128 RE: Handy - ein (mein) Albtraum
26.05.2012 20:11

Zitat von Varna 90
Nimmst du das Amt an .



Als Schweizer nehme ich grundsätzlich nichts an, das ist bei uns verboten.

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#129 RE: Handy - ein (mein) Albtraum
26.05.2012 20:47

Dann ist die Idee der Clubgründung für mich uninteressant. Schöne Feiertage .

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.570
Mitglied seit: 05.11.2010

#130 RE: Handy - ein (mein) Albtraum
26.05.2012 20:57

Zitat von jan

Zitat

Bei der Fonic Prepaid-Karte kann ich nicht nur die Abbuchung von jetzt bis eben stoppen,



@ Flipper, warst du schon mal bei ETECSA und online?

Bis du in deinem e-mail- account bist vergehen 3 Minuten, mindestens.
Im Januar 2012 konnte ich freenet.de in Havanna, Obispo nicht aufrufen.

War gesperrt. Letztes Jahr in Trinidad, z. B. ging es noch.

Automatische Aufladung geht eben automatisch. Chica telefoniert nach Spanien, z. B. Guthaben sinkt unter 4 oder 5 EUR, läd sich automatisch um 10 EUR auf.
Stoppst du es nicht, wg. keine Verbindung, telefoniert sie weiter bis du zurück in D. bist.

Handy mit sim war geklaut. Wusste nicht ob "offen" oder abgeschaltet oder ob kubanos nicht 4 PIN- digits finden könnten.

Hat nix mit Recht(s)- oder Linksschreibung zu tun.




@ jan
Erst einmal zu Dir:
Das Letzte als Erstes: Ich habe nicht behauptet, dass es was mit Recht(s)- oder Linksschreibung zu tun hat, sondern mit Inhalt.

Ja, bei ETECSA war ich schon häufiger, als mir lieb ist. Und ich mache die gleiche Erfahrung wie Du. Jedesmal bin ich fast dem Wahnsinn nahe und schimpfe vor mich hin.

Nun zum Handy sperren:
Vorab: Du sprichst immer noch von einer anderen Karte! Das ist, was ich gesagt habe!! Mit der Fonic-Karte (Prepaid) kann man einfach nicht telefonieren in Kuba. "Größere Schäden" kann man also so schnell gar nicht anrichten, weil die tatsächlich nur beim Telefonieren - und hierbei insbesondere beim Telefonieren ins Ausland - anfallen.
Ich kenne auch keine Leute, die von mir eine Karte haben und diese zum Missbrauch verwenden. Schon gar nicht, wenn ich gerade selbst in Kuba bin.
Wenn ich jetzt sage, "...das macht meine Novia nicht...", weiß ich schon , welche Kommentare ich mir einfange: "Warte mal ab!" , "Was nicht ist, kann ja noch werden." etc. etc.
Deshalb sage ich nur: In einem Jahr, seit Novia das Handy hat, kam es zu keinem einzigen Missbrauch. Das steht.

Wenn ich in gleicher Situation wie Du gewesen wäre, wo es tatsächlich darauf ankam, sehr rasch die Handy-Karte der Novia zu sperren, würde mir eine andere Lösung einfallen, als zu ETECSA zu gehen. Dauert viel zu lange. Egal, wo ich mich aufhielte, wäre die Karte (meiner Novia) innerhalb von Minuten gesperrt. Ich bräuchte nur mein eigenes Handy, um jemandem (mir würden gleich zehn einfallen, die ihr Handy nie auschalten) hier in Deutschland per SMS zu schreiben: Log Dich bitte bei "Mein Fonic" unter der Nummer "xyz" ein, mit dem Passwort "rst", stoppe die Abbuchung (zwei Klicks) und veranlasse die Rückbuchung des Restguthabens aufs Abbuchungskonto (wieder zwei, drei Klicks). Einfacher geht´s nicht. Diesen Betrag, der in dieser Sekunde auf dem Konto ist, wird zurücküberwiesen. Damit ist die Karte automatisch gesperrt. Ist klar, weil Prepaid-Karten nicht ins Minus laufen können. Dass eine andere Person nun das Passwort kennt, ist nicht tragisch - die Karte wollte ich ja ohnehin "tillen".

Y ya !

Da ist es dann auch völlig wurscht, ob jemand den PIN in Kuba auslesen kann oder nicht: Mit der Karte geht einfach gar nichts mehr! Die ist tot!ie
Entiendes?

Aber erzähl´ uns doch ruhig noch ein bisschen, welche Probleme Du mit der Karte Deiner Novia hattest und was noch hätte alles passieren können, bis Du zu Hause warst. Es ist fernab des Themas (Fonic Prepaid-Karte) durchaus auch interessant.

Gruß
Flipper20

-------------------------------------------

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

Trieli
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.492
Mitglied seit: 09.09.2008

#131 RE: Handy - ein (mein) Albtraum
26.05.2012 21:37

Zitat von seizi


Wieso hirnrissig? Recht hat er doch wieder mal, der gute e-l-a.
Ich frage mich auch, wie dieser dunkel pigmentierte Amerikaner, der in Holland lebt,
einen normalen Deutschen von Fonic überzeugen soll ...




Erstmal ist er beim deutschen Fernsehpublikum sehr beliebt und somit schon mal ein Zugpferd für die deutsche Werbeindustrie und zweitens muß man jemanden den man in der Werbung und auch sonst nicht mag, nicht direkt als eklig und abartig betiteln. Ich zumindest bin so erzogen, daß sich das nicht gehört.

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#132 RE: Handy - ein (mein) Albtraum
26.05.2012 22:40

Trieli, es stimmt man soll über andere Menschen nicht schlecht sprechen. Meine Eltern haben auch versucht mir das zu lernen. Manchmal ist das aber besonders schwer. Ich finde den Typ von Fonic ebenfalls unnormal, unmännlich und ätzend - wie ein Weichei. Die Freunde von meinem Sohn im Alter von 16 bis 18 J. finden ihn auch total uncoll und voll daneben. Er redet für mich wie ein "Weib" - Sorry .

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#133 RE: Handy - ein (mein) Albtraum
26.05.2012 22:45

....und bei Werbeeinblendungen von ihm wechsel ich ganz schnell den Sender. Dann geht es mir sofort besser! Korrektur Beitrag darüber: UNCOOl, bevor Jan durchdreht .

Trieli
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.492
Mitglied seit: 09.09.2008

#134 RE: Handy - ein (mein) Albtraum
26.05.2012 22:55

Ich finde seine Heulerei etc. auch nicht dolle, aber deshalb beleidige ich ihn nicht. Davon ab, daß er sicher nicht männlich rüber kommen möchte. Es scheint aber generell ein Männerproblem zu sein, daß Männer mit Homosexualität schlechter umgehen können als Frauen. Mich stört es weder wenn schwule Männer weiblich rüber kommen noch wenn lesbische Frauen sich männlich geben. Wie man hier sagt: Jedem Tierchen sein Pläsierchen!

cardenas
Online PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.987
Mitglied seit: 03.07.2004

#135 RE: Handy - ein (mein) Albtraum
26.05.2012 23:05

Ich find den Typ klasse,menschlich,emotional,unverklemmt.
Damit hat er vielen was vorraus!

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.812
Mitglied seit: 09.05.2006

#136 RE: Handy - ein (mein) Albtraum
26.05.2012 23:25

@Trieli ich denke mal ,Menschen mit einem "normalen" oder
hohem IQ lassen sich von so einem Scheiss eh nicht beeinflussen .
Werbung wird einfach zu hoch bewertet,vorallem von denen die die
Werbung verkaufen. Wenn ich ein Produkt habe was einfach nichts
taugt , wird es sich auch auf dem Markt nicht durchsetzen. Oft ist es sogar
eher kontraproduktiv, und es wird eher weniger gekauft.Bestes Beispiel ist
die Facebookaktie, sie wurde von 33 Banken und JP Morgan beworben,als gebe
es nichts besseres , und ?? Totalflopp der grösste Reinfall der letzten
Jahrzente.

Trieli
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.492
Mitglied seit: 09.09.2008

#137 RE: Handy - ein (mein) Albtraum
27.05.2012 00:29

@Pauli: Es ging mir nicht um die Werbung sondern um die beleidigende Wertung von ELA gegenüber einer Person. Beim Thema Werbung kann ich nur sagen, daß niemand sie hören, lesen oder sehen muß.

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#138 RE: Handy - ein (mein) Albtraum
27.05.2012 05:21

Zitat von cardenas
Ich find den Typ klasse,menschlich,emotional,unverklemmt.
Damit hat er vielen was vorraus!




AY DIOS aber wie schrieb TRIELI so schoen und richtig jedem T.........

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#139 RE: Handy - ein (mein) Albtraum
27.05.2012 08:41

Zitat von cardenas
Ich find den Typ klasse,menschlich,emotional,unverklemmt.
Damit hat er vielen was vorraus!



Emotional bin ich auch, das ist aber kein Grund sich wie eine FRAU zu benehmen. Darüber könnte man jetzt lange diskutieren. Ich finde den Typ für gute Werbezwecke strittig. Gruß

clara
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 849
Mitglied seit: 26.12.2011

#140 RE: Handy - ein (mein) Albtraum
27.05.2012 08:46

Der Werbung geht es gar nicht immer darum, dass alle ihren Werbeträger lieben. Sie will in erster Linie mal auffallen.
Und hat doch funktioniert...


(Ich finde den Typ interessant, nicht immer sympathisch, aber spannender als so manchen Dr. Super-Smart im dt. TV.!)

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#141 RE: Handy - ein (mein) Albtraum
27.05.2012 09:11

Der Werbeträger fällt auf, keine weitere Stellungnahme.

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#142 RE: Handy - ein (mein) Albtraum
27.05.2012 09:22

Zitat von Varna 90
Der Werbeträger fällt auf, keine weitere Stellungnahme.




Werbung ist eine "Wissenschaft" fuer sich, ich war mal in den 80zigern 2 Jahre mit einer Frau liiert die war
rechte Hand eines Art-Directors in einer Werbeagentur ich kann mich da an einige Essen und Fiestas erinnern
irgendwie hatten die alle einen an der "Waffel", aber sie waren sehr "kreativ"

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#143 RE: Handy - ein (mein) Albtraum
27.05.2012 10:10

Das kann man gar nicht besser zum Ausdruck bringen .

MarionS
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 560
Mitglied seit: 06.02.2012

#144 RE: Handy - ein (mein) Albtraum
27.05.2012 11:43

Ich habe nun sms auf der Rechnung entdeckt, die ich auch 9 bzw. 6 Stunden nach Versenden noch nicht bekommen habe. Toll.
(Dummerweise habe ich zuvor nicht kontrolliert, ob sie überhaupt angekommen sind .

Gruss Marion

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#145 RE: Handy - ein (mein) Albtraum
27.05.2012 11:47

Zitat von MarionS
Ich habe nun sms auf der Rechnung entdeckt, die ich auch 9 bzw. 6 Stunden nach Versenden noch nicht bekommen habe. Toll.
(Dummerweise habe ich zuvor nicht kontrolliert, ob sie überhaupt angekommen sind .

Gruss Marion




Haettest eben die Software so einrichten sollen dass er nur an Dich schreiben kann

Trieli
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.492
Mitglied seit: 09.09.2008

#146 RE: Handy - ein (mein) Albtraum
27.05.2012 11:53

Zitat von MarionS
Ich habe nun sms auf der Rechnung entdeckt, die ich auch 9 bzw. 6 Stunden nach Versenden noch nicht bekommen habe. Toll.
(Dummerweise habe ich zuvor nicht kontrolliert, ob sie überhaupt angekommen sind .

Gruss Marion



Es ist jetzt nicht so ungewöhnlich, daß gelegentlich SMS nicht ankommen. Ist mir auch schon innerhalb Deutschlands passiert.

MarionS
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 560
Mitglied seit: 06.02.2012

#147 RE: Handy - ein (mein) Albtraum
27.05.2012 12:09

@ Español: Es steht ja aber meine Telefonnummer als Zielnummer auf der Verbindungsübersicht, also werden sie ja an mich abgeschickt wurden sein, nur eben nicht angekommen.

Hätte ich mal früher kontrollieren sollen, wieviele da auf dem weiten Weg abhanden gekommen sind (3 habe ich schon erwischt).

Gruss Marion

Trieli
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.492
Mitglied seit: 09.09.2008

#148 RE: Handy - ein (mein) Albtraum
27.05.2012 12:13

Das ist ärgerlich, aber nicht wirklich ungewöhnlich.

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#149 RE: Handy - ein (mein) Albtraum
27.05.2012 12:20

Zitat von MarionS
@ Español: Es steht ja aber meine Telefonnummer als Zielnummer auf der Verbindungsübersicht, also werden sie ja an mich abgeschickt wurden sein, nur eben nicht angekommen.

Hätte ich mal früher kontrollieren sollen, wieviele da auf dem weiten Weg abhanden gekommen sind (3 habe ich schon erwischt).

Gruss Marion







Jeder gestaltet einen sonnigen Pfingstsonntag wie er moechte, zur Pfingstfete gehen, Ausflug machen, Spaziergang
im Gruenen oder eben SMS nachjagen!!!!! Dios Mio Marion hast Du nichts besseres zu tun

Sind eben nicht angekommen soll vorkommen!!!!!

Trieli
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.492
Mitglied seit: 09.09.2008

#150 RE: Handy - ein (mein) Albtraum
27.05.2012 12:33

Vielleicht kann ihm ja jemand mal erklären wie er es auf dem Handy einstellt, daß er eine Sendungsmitteilung bekommt. Dann weiß auch er welche ankommen und welche nicht.

@Espanol: Hier ist leider überhaupt nicht sonnig!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Merkwürdiges Vorkommnis mit dem Handy meiner Frau
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von Pille
37 24.11.2016 18:10
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 1375
Albtraum von Eldorado - Als die Welser über Venezuela herrschten
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von condor
4 01.08.2016 22:15
von el cacique • Zugriffe: 272
kann ich eine sms aus Cuba auf meinen Computer übertragen
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von manfredo19
36 31.12.2013 16:07
von Pauli • Zugriffe: 1792
Handy Aufladung
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von Daggi
5 10.06.2012 10:53
von PeterG • Zugriffe: 392
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de