Kurz vor`m Anpfiff!

  • Seite 3 von 7
16.06.2010 21:54
avatar  Pauli
#51 RE: Kurz vor`m Anpfiff!
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von villacuba

Zitat von Pauli
@ Chaval



Chaval wird sich (wenigstens im Moment) vor Scham nicht mehr hinterm Ofen raustrauen!





Nun ja , daß muss er erst mal verdauen .
Noch so ein Spiel dann sind sie schon weg vom Fenster .
Spanien hat wahrscheinlich die Beste Mannschaft des Tuniers ,
nur hat sie auch die Siegermentalität ? ich denke nein , sorry Chaval .

Gruss Pauli


 Antworten

 Beitrag melden
16.06.2010 22:51
avatar  Chaval
#52 RE: Kurz vor`m Anpfiff!
avatar
Rey/Reina del Foro

Spanien wird Weltmeister!!

Die WM-Geschichte hat gezeigt, dass alle Weltmeister ihre Hänger hatten, oft holprig ins Turnier starteten. Die Spanier haben sich ihren Hänger gleich am Anfang gegönnt, jetzt dürfte es reibungslos ins Finale gehen. (Schade für die Brasilianer, die im Achtelfinale auf der Strecke bleiben müssen).

Die heutige Niederlage hat die selbe Bedeutung wie die Pleite der BRD-Mannschaft gegen die "DDR" bei der WM 1974. Bedauerlich, aber letztlich notwendig für den finalen Erfolg!

Die überragende Qualität wird sich durchsetzen!


"Demokratie ist die schlechteste aller Regierungsformen - abgesehen von all den anderen Formen, die von Zeit zu Zeit ausprobiert worden sind."
Winston Churchill

 Antworten

 Beitrag melden
17.06.2010 08:02 (zuletzt bearbeitet: 17.06.2010 08:02)
#53 RE: Kurz vor`m Anpfiff!
avatar
Rey/Reina del Foro

Die überragende Qualität wird sich durchsetzen!

Ganz genau! Deswegen gewinnt: Schland! http://www.youtube.com/watch?v=pW_fJAiPx_w


 Antworten

 Beitrag melden
17.06.2010 08:15
avatar  ( gelöscht )
#54 RE: Kurz vor`m Anpfiff!
avatar
( gelöscht )

Zitat von Chaval
Spanien wird Weltmeister!!
Die WM-Geschichte hat gezeigt, dass alle Weltmeister ihre Hänger hatten, oft holprig ins Turnier starteten. Die Spanier haben sich ihren Hänger gleich am Anfang gegönnt, jetzt dürfte es reibungslos ins Finale gehen. (Schade für die Brasilianer, die im Achtelfinale auf der Strecke bleiben müssen).
Die heutige Niederlage hat die selbe Bedeutung wie die Pleite der BRD-Mannschaft gegen die "DDR" bei der WM 1974. Bedauerlich, aber letztlich notwendig für den finalen Erfolg!
Die überragende Qualität wird sich durchsetzen!



sehe ich auch so. bis jetzt ist nix wirkliches verloren. die einstellung hat gepaßt keiner hat wirklich enttäuscht! viel pech dabei und somit hat spanien den faktor pech bereits inne, andere werden ihn noch bekommen.

die schwyzer haben einen historischen sieg erziehlt und nach auswertung bei sky hätte das tor garnicht zählen dürfen.


 Antworten

 Beitrag melden
17.06.2010 08:24
#55 RE: Kurz vor`m Anpfiff!
avatar
Rey/Reina del Foro

Aber das Foul von Casillas wäre ein 1000%iger Elfmeter incl. Platzverweis gewesen; speziell wenn man danach sieht wegen was der südafrikanische Torwart
runter musste.
Honduras wird sich mit 11 Mann hinten reinstellen um ein Unentschieden zu ermauern. Dann stehen die "Gallegos" mit'm Rücken zur Wand und wir werden sehen!


 Antworten

 Beitrag melden
17.06.2010 08:27
avatar  ( gelöscht )
#56 RE: Kurz vor`m Anpfiff!
avatar
( gelöscht )

Zitat

Spanien wird Weltmeister!!





Spanien
Argentinien...das Finale...


 Antworten

 Beitrag melden
17.06.2010 10:13
avatar  ( gelöscht )
#57 RE: Kurz vor`m Anpfiff!
avatar
( gelöscht )

Zitat von TRABUQUERO
Aber das Foul von Casillas wäre ein 1000%iger Elfmeter incl. Platzverweis gewesen; speziell wenn man danach sieht wegen was der südafrikanische Torwart
runter musste.
Honduras wird sich mit 11 Mann hinten reinstellen um ein Unentschieden zu ermauern. Dann stehen die "Gallegos" mit'm Rücken zur Wand und wir werden sehen!



beide müssen auf sieg spielen, remie wird beiden nicht genügen. schweiz hat unverdient gewonnen, aber so ist fußball! irgendwann muß der oberschiedsrichter kommen, der alles besser am monitor sieht!


 Antworten

 Beitrag melden
17.06.2010 11:11 (zuletzt bearbeitet: 17.06.2010 11:16)
#58 RE: Kurz vor`m Anpfiff!
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von TRABUQUERO
Aber das Foul von Casillas wäre ein 1000%iger Elfmeter incl. Platzverweis gewesen; speziell wenn man danach sieht wegen was der südafrikanische Torwart
runter musste.
Honduras wird sich mit 11 Mann hinten reinstellen um ein Unentschieden zu ermauern. Dann stehen die "Gallegos" mit'm Rücken zur Wand und wir werden sehen!



Von Honduras erwarte ich nicht viel.

Aber wenn dann im letzten Spiel Spanien gegen "La Roja" antreten muss, wird es ein richtig heißer Kampf werden. Wenn man die Kommentare beider Seiten so liest, sind da jede Menge Ressentiments im Spiel.
Werde dann am 25. mit einer guten Flasche chilenischen Rotweins den Preußen Südamerikas die Daumen drücken!


 Antworten

 Beitrag melden
17.06.2010 11:15
#59 RE: Kurz vor`m Anpfiff!
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Facundo
schweiz hat unverdient gewonnen



Nein, die Schweiz hätte sogar noch ein 2. Tor schießen können und hat einen der weltbesten Torhüter zwischen den Pfosten. Natürlich waren die Spanier individuell besser, aber Fußball ist kein Schönheitswettbewerb, sondern ein Mannschaftssport, und Hitzfeld hatte die richtige Taktik, um die Spanier zu zermürben. Muss man einfach mal anerkennen.


 Antworten

 Beitrag melden
17.06.2010 13:57
avatar  ( gelöscht )
#60 RE: Kurz vor`m Anpfiff!
avatar
( gelöscht )

Sehr aufschlussreich die Kommentare in der Spanischen Sportpresse und in einigen Blogs und Foren und wie sollte es


anders sein , natuerlich hat der Schiri Schuld einen Elfer fuer Spanien nicht gegeben, angeblich rote Karte
fuer einen schweizer

nicht erwaehnt wird natuerlich dass der Schiri beim Tor der Schweizer Vorteil laufen liess ansonsten Rote Karte
fuer Ilker Casillas und Elfmeter.!!!!!!!!

Natuerlich war Spanien drueckend ueberlegen, aber eine Mannschaft dieser Qualitaet muss Mittel und Wege finden

ein Abwehrbollwerk zu knacken!!!!!!

Gegen Honduraa Sieg Pflicht gegen Chile wird es hochinterresant werden!!!!!


 Antworten

 Beitrag melden
17.06.2010 14:02
#61 RE: Kurz vor`m Anpfiff!
avatar
Forums-Senator/in

Zitat von Español
Sehr aufschlussreich die Kommentare in der Spanischen Sportpresse und in einigen Blogs und Foren und wie sollte es
anders sein , natuerlich hat der Schiri Schuld einen Elfer fuer Spanien nicht gegeben, angeblich rote Karte
fuer einen schweizer
nicht erwaehnt wird natuerlich dass der Schiri beim Tor der Schweizer Vorteil laufen liess ansonsten Rote Karte
fuer Ilker Casillas und Elfmeter.!!!!!!!!
Natuerlich war Spanien drueckend ueberlegen, aber eine Mannschaft dieser Qualitaet muss Mittel und Wege finden
ein Abwehrbollwerk zu knacken!!!!!!
Gegen Honduraa Sieg Pflicht gegen Chile wird es hochinterresant werden!!!!!




Hast du was anderes erwartet?


 Antworten

 Beitrag melden
17.06.2010 14:08
avatar  ( gelöscht )
#62 RE: Kurz vor`m Anpfiff!
avatar
( gelöscht )

Nicht wirklich Miguelito verglichen mit MARCA und AS wirkt die Sportbild hochserioes und sachlich


 Antworten

 Beitrag melden
17.06.2010 15:20
avatar  suizo
#63 RE: Kurz vor`m Anpfiff!
avatar
Cubaliebhaber/in

Schlussendlich geht es doch darum, wer am meisten Tore schiesst in einem Spiel. Wie diese zu Stande kommen ist ja egal.... So habe ich es von den Deutschen gelernt. Spanien hatte einfach Pech und hat seine Chancen nicht genutzt. Die Schweiz hatte zwei Chancen und daraus ein Tor geschossen. Wir haben nun ein Spiel gewonnen. Chile wird kein Zuckerschlecken werden und Honduras ist technisch auch nicht ohne.

Wenn Spanien von seiner Arroganz runterkommt werden sie weiterkommen. Wenn sie sich immer noch als zukünftigen Weltmeister sehen, dann könnten sie auch gegen Chile Prügel bekommen. Ziel für die Schweiz ist das 1/8 Finale. Alles andere ist Träumerei.


 Antworten

 Beitrag melden
18.06.2010 00:01 (zuletzt bearbeitet: 18.06.2010 00:12)
#64 RE: Kurz vor`m Anpfiff!
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von suizo

Wenn Spanien von seiner Arroganz runterkommt werden sie weiterkommen.



Ich befürcht mal dafür brauchen die noch ne Klatsche! ....sonst heben die schon wieder in ungeahnte Höhen ab


Fino alla fine !!!
-

 Antworten

 Beitrag melden
18.06.2010 00:12
#65 RE: Kurz vor`m Anpfiff!
avatar
Forums-Senator/in

Adieu les bleus, adieu les bleus!!!

manche meinen
lechts und rinks
kann man nicht velwechsern
werch ein illtum

(Ernst Jandl)

 Antworten

 Beitrag melden
18.06.2010 11:50
avatar  kdl
#66 RE: Kurz vor`m Anpfiff!
avatar
kdl
Rey/Reina del Foro

Zitat

Ich befürcht mal dafür brauchen die noch ne Klatsche!


Bei einer zweiten Klatsche kommen sie aber nicht weiter, oder?

gruss
kdl


 Antworten

 Beitrag melden
18.06.2010 12:28
#67 RE: Kurz vor`m Anpfiff!
avatar
Rey/Reina del Foro

Nein, mit nur drei Punkten dann nicht. Gegen Honduras wird Spanien gewinnen, darauf wette ich ein Glas Nutella!
Der entscheidene Showdown wird dann das letzte Spiel gegen Chile sein...


 Antworten

 Beitrag melden
18.06.2010 13:17 (zuletzt bearbeitet: 18.06.2010 13:18)
avatar  stendi
#68 RE: Kurz vor`m Anpfiff!
avatar

Zitat

Uwu Lena - Schland o Schland (Satellite Cover/WM-Song 2010)



stendi


 Antworten

 Beitrag melden
18.06.2010 15:45
avatar  ( gelöscht )
#69 RE: Kurz vor`m Anpfiff!
avatar
( gelöscht )

wo sind die großtönernden dütschland träumer? das sommermärchen hat grobe risse bekommen! klose für den besten stürmer mitgenommen. dütschland, die turniermannschaft?? dieses mal genauso wie bei den vorherigen turnieren, nur anders rum! sie fingen stark an. bulgarien, kroatien und nun die klatsche gene serbien! oberpeinlich!

p.s. jauchen jogis überdimensional aufgeblähter trainerstab kann doch schnell einen antrag stellen, den kevin aus moskau nachnominieren!


 Antworten

 Beitrag melden
18.06.2010 15:52
#70 RE: Kurz vor`m Anpfiff!
avatar
Rey/Reina del Foro

Bleib' mal auf dem Teppich! "Klatsche" - meine Herren, haben trotzdem gut gespielt mit 10 Mann, Dämpfer halt, wie bei den Spaniern auchKevin hätte er mitnehmen sollen, Frings genauso, aber so isses nun mal - das ändert nichts daran, dass man als deutscher Fan diese beschi... Häme einfach mal sein lassen kann

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen...

 Antworten

 Beitrag melden
18.06.2010 15:58
avatar  ( gelöscht )
#71 RE: Kurz vor`m Anpfiff!
avatar
( gelöscht )

Zitat von Manzana Prohibida
Bleib' mal auf dem Teppich! "Klatsche" - meine Herren, haben trotzdem gut gespielt mit 10 Mann, Dämpfer halt, wie bei den Spaniern auchKevin hätte er mitnehmen sollen, Frings genauso, aber so isses nun mal - das ändert nichts daran, dass man als deutscher Fan diese beschi... Häme einfach mal sein lassen kann



heul nicht rum, trink liebe einige! nee, die spanier haben da doch deutlich besser ausgesehen bei der niederlage!

ich bin kein deutscher fan und schadenfreude ist die schönste freude! hast schon gehört, dass sich kevin- prince aus berlin schon freut aufs nächste spiel? erst hat er sachsen micha umgemäht und nun die die gesamte deutsche mannschaft!


 Antworten

 Beitrag melden
18.06.2010 16:02
avatar  jan
#72 RE: Kurz vor`m Anpfiff!
avatar
jan
Rey/Reina del Foro

ich bin kein deutscher fan

Was bist du?

polnischer Fan?
.

18.06.2010 16:14
avatar  ( gelöscht )
#73 RE: Kurz vor`m Anpfiff!
avatar
( gelöscht )

Zitat von jan
ich bin kein deutscher fan
Was bist du?
polnischer Fan?
.



nein. suchst du noch jemanden für das eröffnen eines polnischen fanclub in berlin? njet, nicht mit mir!


 Antworten

 Beitrag melden
18.06.2010 16:21
#74 RE: Kurz vor`m Anpfiff!
avatar
Rey/Reina del Foro

Wer den Schaden hat, der braucht bekanntlich ........!

Schon schade: Pech, Unvermögen, Dummheit (v.Klose) und zu guter Letzt ein oberkleinlicher spanischer Gurkenschiri!
Bei soviel Negativem auf Einmal kannste keinen Blumentopf gewinnen.
WM wären die "Unseren" sowieso m.M. nach nicht geworden; aber jetzt muss man sogar um's Achtelfinale bangen


 Antworten

 Beitrag melden
18.06.2010 16:30
avatar  Chaval
#75 RE: Kurz vor`m Anpfiff!
avatar
Rey/Reina del Foro

Seid nicht traurig!!

Es ist für Deutschland sowieso utopisch, vom WM-Titel zu träumen.

Der Titel ist für Spanien reserviert, der Rest kämpft um einen Podiumsplatz.


"Demokratie ist die schlechteste aller Regierungsformen - abgesehen von all den anderen Formen, die von Zeit zu Zeit ausprobiert worden sind."
Winston Churchill

 Antworten

 Beitrag melden
Seite 3 von 7 « Seite 1 2 3 4 5 6 7 Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!