Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 48 Antworten
und wurde 1.397 mal aufgerufen
 Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers/Busverbindungen/Rundreisen/Tauchen und vieles mehr..
Seiten 1 | 2
sigurdseifert
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.465
Mitglied seit: 04.09.2008

Auslastung Condor vs. Preispolitik
27.01.2010 12:50

Mal eine Frage an alle die in den letzten Monaten geflogen sind:
Sind die Maschienen wirklich voll ausgelastet oder hat Condor seine Preispolitik geändert und fliegt lieber mit einer 70%-80% Auslastung als auf die schnelle (innerhalb der letzten 5 Tage) noch mal Tickets für kleines Geld zu verkaufen.

Ich beobachte jetz schon seit Nov. die Preise, da ich min. 3 Wochen weg will und zwar über Havanna war praktisch nicht drinn unter 600 Euro.

In den letzten Jahren waren 600 ein Normalpreis (zur Zeit kaum unter 730)und mit etwas Suchen auch 400 oder weniger möglich.

Das man 7 oder 14 Tage Holguin oder Varadero bekommt für 300 hilft mir nicht weiter

Wem genug zu wenig ist, ist immer unzufrieden!

Mocoso
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.486
Mitglied seit: 27.12.2009

#2 RE: Auslastung Condor vs. Preispolitik
27.01.2010 13:28

Zitat von sigurdseifert
Mal eine Frage an alle die in den letzten Monaten geflogen sind:
Sind die Maschienen wirklich voll ausgelastet oder hat Condor seine Preispolitik geändert und fliegt lieber mit einer 70%-80% Auslastung als auf die schnelle (innerhalb der letzten 5 Tage) noch mal Tickets für kleines Geld zu verkaufen.
Ich beobachte jetz schon seit Nov. die Preise, da ich min. 3 Wochen weg will und zwar über Havanna war praktisch nicht drinn unter 600 Euro.
In den letzten Jahren waren 600 ein Normalpreis (zur Zeit kaum unter 730)und mit etwas Suchen auch 400 oder weniger möglich.
Das man 7 oder 14 Tage Holguin oder Varadero bekommt für 300 hilft mir nicht weiter



Ok, ohne jetzt wirklich ein einem der letzten Flieger gesessen zu sein. Wenn Condor Holguin oder Varadero für 300 anbieten werden sie kaum nur für Havanna eine andere Preispolitik haben.
.

G.B.Shaw: Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, dass wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen.

User
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: Auslastung Condor vs. Preispolitik
27.01.2010 16:28

Zitat

Mal eine Frage : Hat Condor seine Preispolitik ..."in den letzten Monaten "..geändert.



Ja ,wird täglich teurer, in den letzten Monaten ( ausser kurz nach Ike) hat sich daran nichts geändert.

Preise von früher einfach ~ 250 hin und ~ 250 zurück sehen heute so aus :

Hinflug von
Mi 27.01.10 15:20-20:20 DE3196 292 €

Fr 02.04.10 09:05-13:35 DE5196 442 €

Rückflug von

Fr 12.02.10 ! 16:15-09:35+ DE5197 282 €
bis
Fr 26.03.10 ! 17:15-09:35+ DE5197 482 €

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#4 RE: Auslastung Condor vs. Preispolitik
27.01.2010 16:55

Das hat wohl am wenigsten mit der Condor selbst zu tun. Bei denen direkt zu buchen ist immer relativ teuer und schon seit Jahren auch kurz vor Abflug nicht mehr wesentlich billiger. Sie selber verkaufen ja nur ein kleines Kontingent, den Löwenanteil haben diverse Pauschalveranstalter geordert.

Schnäppchenflüge kommen also meist von Veranstaltern billig unter den Hammer, weil die ihre Pauschalreisen nicht verkauft haben und dann wenigstens etwas retten möchten, denn jeder von ihnen bestellte Platz im Flieger muß ja laut Vertrag so oder so an die Condor bezahlt werden.

Somit kannst du keinerlei zuverlässige Zusammenhänge herleiten zwischen Condorpreis und leeren Stühlen im Flieger.

chacacan
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied

Beiträge: 83
Mitglied seit: 22.07.2009

#5 RE: Auslastung Condor vs. Preispolitik
27.01.2010 17:13

Es war tatsächlich mit Condor heute nach Holguin und am 10.02. zurück, ein Flug für ca. 350 € zu haben - aber nur einen Tag lang! Dann wurde er am Montag wieder teurer. Übrigens ist der Flug nach Holguin in der Regel teurer als der nach Havanna bzw. Varadero. Ich bin im August 2008 mit Air France über Paris nach Havanna für 580 € geflogen, war nicht besser aber auch nicht schlechter als mit Condor und ein Bekannter aus Berlin kam zur gleichen Zeit aus Berlin via Amsterdam mit Martinair für über 600 €. Falls jemand für den 10.2. einen Flug unter 500 € nach Holguin findet, möge er (sie)mir bitte Bescheid geben, danke!

User
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE: Auslastung Condor vs. Preispolitik
02.02.2010 06:49

gute Chance , und knapp unter 500, Fra-Varadero , übermorgen
http://www.ltur.com/de/search.ltml?sa=FL...=zoVRA&foah=FRA

Hin 04.02.10, 14:30 Uhr 04.02.10, 19:40 Uhr
Rück 18.02.10, 22:30 Uhr 19.02.10, 14:15 Uhr Condor 489,00 €

User
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE: Auslastung Condor vs. Preispolitik
02.02.2010 09:30

Manchmal frag ich mich tatsächlich, wieso maximal mittelprächtige Angebote hier bereits zu Jubelstürmen führen. "Gut" beginnt für mich bei:

ab Frankfurt, inkl. Zug (33 EUR ida y vuelta):

Holguin unter 350-400 EUR
Havanna unter 300 EUR und
Varadero unter 250 EUR

Sowas gibt es immer wieder mal im Lastminute-Bereich zu finden, 1-2 Tage vor Abflug.

489.00 EUR für Varadero ist als Lastminute eher im hohen Preissegment anzusiedlen.

chacacan
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied

Beiträge: 83
Mitglied seit: 22.07.2009

#8 RE: Auslastung Condor vs. Preispolitik
02.02.2010 09:49

Bei der Suche nach derart preiswerten Flügen bin ich noch nicht oft fündig geworden. Momentan suche ich einen Flug nach Holguin (Varadero ist auch ok) für ca. 10.2. bis 25.2. unter 700 kann aber (noch) nichts finden. Hat jemand mehr Glück und kann mir helfen?

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#9 RE: Auslastung Condor vs. Preispolitik
02.02.2010 09:51

.

nach Holguin: Neckermann (über travelia): 17.02.10 12 Tage - Frankfurt - Holguin - 699 €

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.213
Mitglied seit: 25.05.2005

#10 RE: Auslastung Condor vs. Preispolitik
02.02.2010 09:54

Auch wenn es sich für einige komisch anhören mag, aber hat jemand einen link, wo man auch Lastminute Flüge nach Kuba für 3 bis maximal 7 Tage bekommt?

Ltur hat das selten und nur manchmal gibts einen 7 Tage Flug.
Es geht bei Condor, die sind aber auch hierbei immer ziemlich teuer.

seizi
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.230
Mitglied seit: 25.04.2007

#11 RE: Auslastung Condor vs. Preispolitik
02.02.2010 09:59

Zitat von Evaniuska
"Gut" beginnt für mich bei:

ab Frankfurt, inkl. Zug (33 EUR ida y vuelta):
Havanna unter 300 EUR



Das hats wohl noch nie gegeben.
Hab ich jedenfalls in den letzten 15 Jahren nie gesehen, geschweige denn buchen können.

Der Havannaflieger ist immer teurer, da wohl wegen Geschäftsreisender auch regelmässig besser bebucht.

seizi
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.230
Mitglied seit: 25.04.2007

#12 RE: Auslastung Condor vs. Preispolitik
02.02.2010 10:07

Zitat von sigurdseifert
Mal eine Frage an alle die in den letzten Monaten geflogen sind:
Sind die Maschienen wirklich voll ausgelastet oder hat Condor seine Preispolitik geändert und fliegt lieber mit einer 70%-80% Auslastung als auf die schnelle (innerhalb der letzten 5 Tage) noch mal Tickets für kleines Geld zu verkaufen.



War erst kürzlich mit Condor in Varadero - der Flieger war rappelvoll und ich habe 3 Tage vor Abflug gebucht.

Ich verstehe Leute nicht ganz, die nach Havanna wollen und wegen zusätzlicher 1.5 Std. Busfahrt nicht
via Varadero fliegen und locker mehrere Hundert Euro sparen
- gibt auf die Stunde Mehraufwand herunter gerechnet ein fürstliches Gehalt!

jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#13 RE: Auslastung Condor vs. Preispolitik
02.02.2010 10:29

1.5 Std. Busfahrt

Wusste garnicht, dass die Schwiizer so schnell geworden sind

Uli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.260
Mitglied seit: 12.02.2006

#14 RE: Auslastung Condor vs. Preispolitik
02.02.2010 10:51

Bin Anfang September mit der Condor von FRA nach VRA geflogen. Maschine war auch komplett voll, bis auf einen Platz direkt neben mir. Dachte schon ich hätte Glück gehabt, da kam im letzten Moment doch noch einer, der sich jede Stunde einen Flachmann reinzog und dann wieder weiterschlief.

Rückflug weiß ich nicht mehr, da ich da auch die Flachmann Version praktizierte.

-------------------------------------------------
Es ist schon alles gesagt worden, nur noch nicht von jedem.

Mocoso
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.486
Mitglied seit: 27.12.2009

#15 RE: Auslastung Condor vs. Preispolitik
02.02.2010 11:22

Zitat von Uli

Rückflug weiß ich nicht mehr, da ich da auch die Flachmann Version praktizierte.


Hättest aber auch ein Guter sein können und ein Auto erfinden.
.

G.B.Shaw: Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, dass wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen.

chacacan
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied

Beiträge: 83
Mitglied seit: 22.07.2009

#16 RE: Auslastung Condor vs. Preispolitik
02.02.2010 11:56

Bin 2009 mehrere Male nach Holguin mit Condor und der Flieger war jedesmal voll belegt. Erstaunlich viele Cubanerinnen mit ihren Kleinkindern reis(t)en über`s Jahr verteilt, machen um die Hälfte der Passagiere aus. Teilweise musste ich sogar premium economy buchen um noch einen Platz zu bekommen, von preiswert nach Holguin habe ich in den vergangenen Jahren nichts gespürt. Im Oktober allerdings nahm ich 3 Wochen Neckermann Atlantico und das fand ich mit 1200 angemessen.

seizi
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.230
Mitglied seit: 25.04.2007

#17 RE: Auslastung Condor vs. Preispolitik
02.02.2010 11:59

Zitat von jan
1.5 Std. Busfahrt

Wusste gar nicht, dass die Schwiizer so schnell geworden sind



Ja, wir sind eben nicht nur auf Skiern schnell.

Gut, vielleicht warens diesmal auch 1 Std. und 40 Minuten, mit dem rasenden Touribus.

sigurdseifert
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.465
Mitglied seit: 04.09.2008

#18 RE: Auslastung Condor vs. Preispolitik
02.02.2010 12:22

Es ist gut möglich, da Condor als einzige Airline von Frankfurt nach Havanna direkt fliegt, dass die ihr Monopol zur Zeit etwas ausnutzen.
Zu dem könnte ich mir vorstellen, dass auch andere Verbindungen reduziert wurden, sodass die Auslastungen in den Maschienen diese Preiserhöhungen im Vergleich zu den letzten Jahren zulassen.(immerhin im Schnitt 20-30%)
Da gibts leider nur die Möglichkeiten zahlen oder warten.
Ich für meinen Teil habe meine Kubaauffendhalte vor 2-3 Mal pro Jahr auf 1-2 Mal pro Jahr bereits reduziert.

Wem genug zu wenig ist, ist immer unzufrieden!

Uli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.260
Mitglied seit: 12.02.2006

#19 RE: Auslastung Condor vs. Preispolitik
03.02.2010 18:25

Zitat von Mocoso

Zitat von Uli

Rückflug weiß ich nicht mehr, da ich da auch die Flachmann Version praktizierte.


Hättest aber auch ein Guter sein können und ein Auto erfinden.
.




Wieso? Das können doch andere irgendwann.

-------------------------------------------------
Es ist schon alles gesagt worden, nur noch nicht von jedem.

User
Beiträge:
Mitglied seit:

#20 RE: Auslastung Condor vs. Preispolitik
04.02.2010 08:06

Zitat von chacacan
...von preiswert nach Holguin habe ich in den vergangenen Jahren nichts gespürt. Im Oktober allerdings nahm ich 3 Wochen Neckermann Atlantico und das fand ich mit 1200 angemessen.



Im LTUR-Lastminute gibt es übers Jahr verteilt immer wieder Angebote von unter 400 EUR, max. 500 EUR. Der Haken ist, dass man flexibel sein muss (immer wieder reinschauen, erst 1-2 Tage vor Abflug buchbar). Ende August 2009 gab es Frankfurt-Holguin-Frankfurt 21 Tage sogar für 215 EUR.

Ansonsten bleiben noch die Fliegenpreise von Condor. Da findet sich Holguin auch meist für ca. 600 EUR hin und zurück oder (selten) auch günstiger.

1'200 EUR ./. ca. 500 für Flug = 700 EUR : 21 Tage = 33.33 EUR pro Hotelnacht finde ich zwar nicht übermässig teuer, aber sicher auch nicht günstig.

Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.617
Mitglied seit: 20.04.2002

#21 RE: Auslastung Condor vs. Preispolitik
04.02.2010 15:39

@Evaniuska

Bei den 33,33 EUR pro Hotelnacht sind dann aber Übernachtung, Frühstück, Mittagessen, Abendessen und 24 Stunden Getränke inkl. Sportmöglichkeiten wie Windsurfen, Tretboot oder Kajak fahren, etc. mit dabei - und ein paar Hamburger und Bierchen für die Familie am Strand in Guardalavaca sind auch noch drin!

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#22 RE: Auslastung Condor vs. Preispolitik
04.02.2010 15:51

Zitat von Jorge2
@Evaniuska

Bei den 33,33 EUR pro Hotelnacht sind dann aber Übernachtung, Frühstück, Mittagessen, Abendessen und 24 Stunden Getränke inkl. Sportmöglichkeiten wie Windsurfen, Tretboot oder Kajak fahren, etc. mit dabei - und ein paar Hamburger und Bierchen für die Familie am Strand in Guardalavaca sind auch noch drin!





Un seine Rechung stimmt so oder so nicht, ein Pauschalreisepreis setzt sich aus einigen
Komponenten zusammen micht nur Flug und Hotel.

User
Beiträge:
Mitglied seit:

#23 RE: Auslastung Condor vs. Preispolitik
04.02.2010 16:07

Jorge2: Schon klar, AI für 33.33 EUR/Tag kann man als güsntig betrachten. Zuletzt häuften sich aber gerade hier immer wieder Hammerangebote mit 15 oder 20 CUC AI. Kenn mich mit Hotelpreisen aber eher nicht aus, es ging nur um Flugangebote nach Holguin.

Español: Wenn ich AI-Urlaub buchen wollen würde und "pauschal" nix zu finden wäre, würde ich mir a) einen Flug kaufen und b) das Hotel reservieren. Dann käme noch der Transfer Flughaen-Hotel-Flughafen und fertig, oder? Egal, lassen wir es gut sein - Du bist der Reise-AI-Hotelprofi und ich buche sowas nicht.

Christian
Beiträge:
Mitglied seit:

#24 RE: Auslastung Condor vs. Preispolitik
12.02.2010 19:16

Zitat von sigurdseifert
Mal eine Frage an alle die in den letzten Monaten geflogen sind:
Sind die Maschienen wirklich voll ausgelastet oder hat Condor seine Preispolitik geändert und fliegt lieber mit einer 70%-80% Auslastung als auf die schnelle (innerhalb der letzten 5 Tage) noch mal Tickets für kleines Geld zu verkaufen.


sind die flüge wirklich nur so schlecht ausgelastet?
Ich habe nur praktisch ausgebuchte Flugzeuge erlebt.

TRABUQUERO
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.613
Mitglied seit: 20.05.2008

#25 RE: Auslastung Condor vs. Preispolitik
12.02.2010 21:02

Sonntag 7.2. VRA-MUC geschätzte 30% Plätze leer; allerdings Air Berlin!

Seiten 1 | 2
Encantada »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Condor: Reklamation über Condor Web-Seite
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Polo
1 20.09.2016 18:10
von Ralfw • Zugriffe: 169
Auslastung Kubaflieger Umfrage
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von sigurdseifert
19 18.08.2014 15:15
von Espanol • Zugriffe: 1105
Germanwings übernimmt Zubringerflüge für Condor
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von ElHombreBlanco
0 29.07.2014 16:59
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 434
Fragen zu Condor
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Claudia.A
29 31.08.2014 00:23
von hombre del norte • Zugriffe: 2479
Condor vs Air France
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Flipper20
73 20.04.2014 16:06
von Flipper20 • Zugriffe: 3557
Umgang von Condor mit deutschen Aufenthaltstiteln beim Flug nach/von Kuba - Erfahrungen gesucht
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Tras
15 28.11.2013 21:47
von juan72 • Zugriffe: 2041
Guter Service von Condor
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von PasuEcopeta
3 10.04.2013 21:35
von carnicero • Zugriffe: 1030
Der Condor Winter ist da......
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Habanero
22 23.02.2007 20:34
von George1 • Zugriffe: 1572
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de