Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 77 Antworten
und wurde 4.407 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Tine
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.136
Mitglied seit: 21.07.2005

#51 RE: Baracoa
05.12.2007 20:40


pst,pst mach nicht so viel Werbung für die Gegend sonst wimmelt es da nur so von Touris wie an der Playa Maguana



Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - das nennen sie dann ihren Standpunkt.

dania1a
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 415
Mitglied seit: 12.05.2005

#52 RE: Baracoa
05.12.2007 21:52
Tine glaube mir bei so viel Langeweile hauen die ersten schon nach 3 Tagen ab. Ich bin froh gewessen als ich von Santiago nach drei Tagen wieder in mein kleines Dorf kam. Zum erholen ein Traum aber trotzdem freue ich mich, wenn wir letztendlich in Baracoa wohnen. Ich hatte mich nie getraut es anzusprechen ob wir nicht umziehen wollen. Dachte Schwiegereltern schon ein Leben lang in Sabana die wollen nie. Pustekuchen. Alle sofort. Wie schon gesagt Haus ist schon gekauft.
Jetzt denken alle dieser blöde Yuma. Noch einmal Pustekuchen. Mein Vater sagte immer zu mir----Junge du kannst blöd sein aber du mußt dir zu helfen wissen------ Das habe ich getan indem sich meine Schwägerin hat scheiden lassen, der Besitzer des Hauses auch. Beide haben geheiratet in 3Monaten ist die Scheidujg. Das Haus gehört schon vorher meiner Schwägerin per Papiere. Jetzt schreien alle was macht die Schwägerin. Glaubt es mir diese Familie ist eine von Zehntausend. Und wenn wirklich alles einmal schief gehen sollte währe ich der letzte der negativ darüber schreiben würde. Was ich durch meine Frau alles erlebt habe kann mir keiner mehr nehmen.
Foto1.Schwager und Schwägerin
Foto2.Meine Frau mit Tochter
Foto3.Yumi läßt sich in Yumuri zur Brücke schippern .1Dollaaaaaaar fauler Hund
Foto4. Der Kampfhahn meines Suegros
Foto5. Meine Frau am Merr von Punta de Maisi
Foto6. Meine Schwägerin en el Cobre in Santiago
Foto7. Unser alter Frisuerstuhl
Foto8. Unsere Tochter mit Ihren Kubanischen Freundinnen
Foto9. Meine Frau und ich in Baracoa
Angefügte Bilder:
CIMG1580.JPG   CIMG1963.JPG   030_27c.JPG   Kuba April 2003 181.jpg   192.jpg   Kuba April 2003 092.jpg   Kuba April 2003 008.jpg  
Als Diashow anzeigen
dania1a
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 415
Mitglied seit: 12.05.2005

#53 RE: Baracoa
05.12.2007 22:06

Leider paßt die Reihenfolge nicht.

Karo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.770
Mitglied seit: 15.04.2006

#54 RE: Baracoa
05.12.2007 22:23

.....
Sabana ist nur das hinkommen gestaltet sich in der letzten Zeit als äußerst schwierig

....

jedenfall konnten wir oben auf der Ebene nach den herrlichen Serpentinen im März 07 unkehren, obwohl ein "kleiner Funktionario" mit im Auto war.
Wie ich anderseits hörte, braucht es eine Einladung von jemandem aus z.B. Maisi.
Irgendwie werde ich da mal doch hinkommen.

Den "Flachländern" sind die Serpentinen nicht gerade zu empfehlen.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#55 RE: Baracoa
05.12.2007 22:56
Zitat von Karo
.....
Sabana ist nur das hinkommen gestaltet sich in der letzten Zeit als äußerst schwierig..........jedenfall konnten wir oben auf der Ebene nach den herrlichen Serpentinen im März 07 unkehren, obwohl ein "kleiner Funktionario" mit im Auto war.
Wie ich anderseits hörte, braucht es eine Einladung von jemandem aus z.B. Maisi.
Irgendwie werde ich da mal doch hinkommen. Den "Flachländern" sind die Serpentinen nicht gerade zu empfehlen.
Die Serpentinen sind nicht das Problem. Nur die Hyundai Mietwagen haben keine allzu große Bodenfreiheit und da sitzt das Blech schon mal auf, wenn in der Kurve ein Loch ist. Ich hatte sogar Gegenverkehr. Ein Mititärjeep kam hoch, als ich wieder runter fuhr. Andersrum wärs blöd geworden.

Das Problem ist diese doofe Schranke. Was bilden die Klapsköppe sich eigentlich ein? Wir geben einen Haufen Geld aus, um in dieses Land zu fahren und vor Ort nochmal, und dann sperren die rotzfrech einen ganz normalen Teil des Landes für Touristen? Bei Militärobjekten sehe ich das ein, aber ganz normale Dörfer....

Das ist nun schon seit 2005 wie ich hier lese und im März war es also auch noch. Es ist davon auszugehen, daß diese Schikane weiterhin existiert.
Manchmal könnte man tatsächlich jedem abraten, in so ein perverses Land zu fahren.

dania1a
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 415
Mitglied seit: 12.05.2005

#56 RE: Baracoa
05.12.2007 23:30

El Loco relajar. Estamos en Alemania.Pero wenn du meine Beiträge mit voller Brille liest weißt du wo du dran bist.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#57 RE: Baracoa
05.12.2007 23:39

Zitat von dania1a
mit voller Brille
Na wenn die Brille voll ist (womit auch immer) dann sieht man noch weniger.
Oder sollte ich lieber mit voller Pulle Rum lesen?
Estoy muy relajado. No te preocupes.

Tine
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.136
Mitglied seit: 21.07.2005

#58 RE: Baracoa
05.12.2007 23:42


also gut, nach drängen eines guten forum mitglieds die wahrheit über besagte schranke.
in maisi ist seit ein paar jahren ein lager für flüchtlinge aus haiti und darum stop für yumas. die bleiben dann solange dort bis es wieder retour geht.



Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - das nennen sie dann ihren Standpunkt.

dania1a
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 415
Mitglied seit: 12.05.2005

#59 RE: Baracoa
06.12.2007 07:17

Tine das ist richtig. Wenn du unten in Punta de Maisi bist und bis zum Leuchtturm fährst kannst du das Lager sehen. Die Haitianer die von Haiti abhauen werden dort empfangen und dürfen nach kurzer Zeit wieder zurück nach Haiti.
El Loco Aleman. Was ich mit voller Brille meinte ist nur so das ich bis jetzt in meinen Beiträgen schon 2x erwähnt habe das ich selber und unser guter Freund aus Bielefeld noch nie Probleme hatten. Klar bei mir ist es Visa 2. Abbbbber unser Freund aus Bielefeld hat keins kann so gut wie kein Spanisch. Nur ein Vorteil hat er. Er macht sich nicht so einen Kopf über manche Sachen und tut es einfach. Ich sag es noch einmal er war gerade am letzten Wochenende dort und es gab kein Punto de Kontrol.
Aber trotz alldem, die Einladung steht. Falls es wirklich Gedankliche Probleme wegen der Loma geben sollte hole ich dich von Yumuri ab.
Beim Foto 2 kann man ein wenig die Baracken erkennen. Dort werden die Haitianer für kurze Zeit eingeladen. Ich glaube mit Vollpension.

Angefügte Bilder:
CIMG2145.JPG   CIMG2154.JPG  
Als Diashow anzeigen
Tine
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.136
Mitglied seit: 21.07.2005

#60 RE: Baracoa
06.12.2007 09:23


In Antwort auf:
Ich glaube mit Vollpension


also da musst ich doch grad schmunzeln, möcht nicht wissen wie die aussieht wenn sie schon ihre eigenen Leute bei
der Mobilisierung vor über einem Jahr als die Reservesoldaten ,aktiviert' und auf irgendwelche
Scheinwachposten geschickt wo es keine Unterkünft und auch kein Wasser gab.



Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - das nennen sie dann ihren Standpunkt.

el lobo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.310
Mitglied seit: 27.03.2002

#61 RE: Baracoa
06.12.2007 09:35

Zitat von dania1a
Mit verlaub. Würde dich gerne einmal zum Schweinchenessen nach Sabana einladen.

Das ist ja gerade das Problem ,wenn Du wüsstest was in meinem "Cubanischen Leben"schon alles an
Schweinchen den Verdauungstrakt passiert hat. In Baracoa an sonem Flüsschen wohin die Yumas immer
"EINGELADEN"werden haben wir derartige Gelage auch schon absolviert
MfG El Lobo

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#62 RE: Baracoa
06.12.2007 10:58
Zitat von dania1a
in meinen Beiträgen schon 2x erwähnt habe das ich selber und unser guter Freund aus Bielefeld noch nie Probleme hatten. Klar bei mir ist es Visa 2.

Und du bist zu Fuß, mit dem Fahrrad oder wie auch immer unterwegs gewesen? Und hast dort ein Aufenthaltsrecht (A2) Das ist was völlig anderes, als ein "Tourist" im Leihwagen.

Daß der Kontrollpunkt letzte Woche nicht besetzt war, kann viele kubanische Gründe haben. Genausogut kann er heute wieder besetzt sein. Oder hat man die Schranke völlig demontiert? Letzteres wäre ein Anzeichen dafür, daß man künftig wieder da hoch fahren kann.

Tine
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.136
Mitglied seit: 21.07.2005

#63 RE: Baracoa
06.12.2007 11:25

ela über Schleichwege und ohne Auto mit denen hier geht es



Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - das nennen sie dann ihren Standpunkt.

Angefügte Bilder:
yumuri8.jpg  
Als Diashow anzeigen
Karo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.770
Mitglied seit: 15.04.2006

#64 RE: Baracoa
06.12.2007 18:47

hallo Dania1

schicke Dir eine PM

Saludos
Karo

El Corsario Negro
Beiträge:
Mitglied seit:

#65 RE: Baracoa
09.12.2007 18:51

Hola,

nun komme ich endlich zum Antworten. Sorry, dass das so lange gedauert hat.

@e-l-a- : Danke für die rasche Antwort. Meine e-mail lautet corsario69@AOL.com
Die Casa würde mich interessieren.
Mal `ne direkte Frage: An welchen Orten in Baracoa hat man die Möglichkeit
seine Libido etwas auszuleben. Casas scheiden dann ja wohl aus...
In Havanna habe ich diesbezüglich fast vollkommene Narrenfreiheit.
@guzzi : Dass nennt sich cubanische "Apartheit" und ist eine Schande.
Danke für die Willkommensgrüsse.
@ Karo : Vielen Dank für die Adresse. Kann man bei Senora Quintero auch essen, wenn man nicht dort wohnt ?
(Was ich jedoch keinesfalls ausschliessen möchte)
@ Sharky: Stammchica müsste ich erst noch finden und ich bin ziemlich wählerisch. Habe ich allerdings ein Topmädel
gefunden, weechsle ich auch nicht so schnell.
Diejenigen, die vorher schon mit einem Touri zusammen waren, stehen wohl wg. der Restriktion eh nicht zur
Verfügung.
@ Doctora:Parque Humboldt steht klar auf der Liste.
@ Tine : Danke für die Adresse. Meine e-mail siehe oben. Warst Du schon öfters vor Ort ?
@ el mayimbe: Shit happens, speziell auf Cuba.

Grüsse an alle

E.C.

dania1a
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 415
Mitglied seit: 12.05.2005

#66 RE: Baracoa
09.12.2007 21:33

Ich kann dir nur eines im Weg legen. Geh mit Gott und finde deinen Weg. Ich habe 47 Jahre dafür gebraucht.

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#67 RE: Baracoa
09.12.2007 22:11

Zitat von dania1a
Ich kann dir nur eines im Weg legen. Geh mit Gott und finde deinen Weg. Ich habe 47 Jahre dafür gebraucht.


Um den Weg oder Gott zu finden

Ich selber bevorzuge den wärmeren Teil , soll angenehmer sein

dania1a
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 415
Mitglied seit: 12.05.2005

#68 RE: Baracoa
09.12.2007 22:38

Zwei Fotos aus unser Gemeinde. Am Grill ist es heiß in der Gemeinde ist es warm. Mit Gott bist du eins. Möchte bitte keine dummen Kommentare dazu hören, Wir sind eine freie Spanische Gemeinde in Bielefeld.

Angefügte Bilder:
Danias Taufe 014.jpg   Danias Taufe 003.jpg   Danias Taufe 011.jpg  
Als Diashow anzeigen
el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#69 RE: Baracoa
09.12.2007 22:40
Zitat von El Corsario Negro

@e-l-a- :
Die Casa würde mich interessieren.
Mal `ne direkte Frage: An welchen Orten in Baracoa hat man die Möglichkeit
seine Libido etwas auszuleben. Casas scheiden dann ja wohl aus...
In Havanna habe ich diesbezüglich fast vollkommene Narrenfreiheit.


E-Mail Adressen stellt man nicht ins Forum. Es gibt "Robots" die nur auf sowas lauern, um deine gefundene Adresse dann mit Sinnlos-Reklame-Mails zu bombardieren. Besser ist es solche Adressen über die Funktion "private Nachrichten" zu versenden.

Die Casa ist kein Geheimnis. Wollte nur feststellen, ob du wirklich Interesse hast.
Hier die Adresse:
Sr. Williams Montoya Sánchez
Calle Martí No. 287 (ist die Hauptstraße, leicht zu finden)
Tel. 01 2164 2793
Wie gesagt, Super Ambiente. Und dem alten Herrn einen schönen Gruß vom deutschen Papa seiner Urenkelin sagen.
War im Februar dort und hab dieses Familienmitglied zum ersten Mal gesehen.

Für deine Abenteuer funktioniert in Baracoa keine Casa. Entweder du hast ein Auto, suchst dir ein gemütliches Plätzchen im Freien oder du läßt dich auf eine zusätzliche illegale Absteige für eine Stunde ein, wobei dann etliche Typen mit kassieren. Nur macht so 'ne kurze Nummer auch keinen richtigen Spaß. Und riskant ist es außerdem. Wenn du "Abenteuerurlaub" machen willst, dann solltest du wirklich in Havanna bleiben. Der Oriente (alles jenseits von Camaguey) funktioniert nicht.

jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#70 RE: Baracoa
10.12.2007 11:36

Der Oriente (alles jenseits von Camaguey) funktioniert nicht.

ausgenommen Santiago

adelante
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 563
Mitglied seit: 23.07.2004

#71 RE: Baracoa
10.12.2007 12:20

In Antwort auf:
Der Oriente (alles jenseits von Camaguey) funktioniert nicht.

Na meen Guutsda, da muß ich Dir wiedersprechen. In gut 7 Jahren Oriente habe ich nie Probleme mit Casas gehabt, auch nicht in Rocky Balboa. Allerdings ist es auch seit 7 Jahren dieselbe Frau, vielleicht ist das der Langweiler-Bonus.


el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#72 RE: Baracoa
10.12.2007 16:29

Zitat von adelante
Allerdings ist es auch seit 7 Jahren dieselbe Frau

jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#73 RE: Baracoa
10.12.2007 16:42

So?

Angefügte Bilder:
forcea.jpg  
Als Diashow anzeigen
Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#74 RE: Baracoa
10.12.2007 17:01

In Antwort auf:
Der Oriente (alles jenseits von Camaguey) funktioniert nicht.

Im oriente sind die frauen in der regel mit 30 Jahren noch jungfräulich und mit yumas lassen sie sich bloss ein, wenn diese keine finanziellen interessen haben...

S

isabel
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 443
Mitglied seit: 06.10.2006

#75 RE: Baracoa
10.12.2007 20:42


E-Mail Adressen stellt man nicht ins Forum.
______

Natürlich nicht. Nur Fotos von kubanischen Unterleibsdienstleisterinnen (siehe Thread "neue Mode in Kuba") bzw. Tips, wo man deren Dienste am ungestörtesten in Anspruch nehmen kann, so was stellt man ins Forum.

isabel

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Wo gibt es im Oriente ( wie Baracoa ) die besten Öl-Gemälde zu kaufen
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von jojo1
29 28.11.2015 07:44
von santana • Zugriffe: 920
Baracoa als Basis für Ausflüge in den Humboldt Nationalpark
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Polo
36 13.05.2015 23:12
von Manzana Prohibida • Zugriffe: 2089
Baracoa und Umgebung, Tipps gesucht
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von tuncomat
25 21.10.2015 16:03
von Karo • Zugriffe: 2555
Fragen rund um Baracoa
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von marcella
10 15.09.2014 10:40
von marcella • Zugriffe: 835
Paisaje con río y Baracoa de fondo
Erstellt im Forum Literatur aus/über Kuba von Pille
0 29.05.2009 20:51
von Pille • Zugriffe: 386
Dr. Faber - eine wahre Geschichte aus Baracoa, anno 1819 - 1823
Erstellt im Forum Literatur aus/über Kuba von Pille
7 27.12.2008 15:31
von Karo • Zugriffe: 947
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de