Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 77 Antworten
und wurde 4.399 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Tine
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.136
Mitglied seit: 21.07.2005

#26 RE: Baracoa
05.12.2007 17:43


Na klar weiss ich wo Sabana ist nur das hinkommen gestaltet sich in der letzten Zeit als äußerst schwierig.



Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - das nennen sie dann ihren Standpunkt.

dania1a
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 415
Mitglied seit: 12.05.2005

#27 RE: Baracoa
05.12.2007 17:53

Du antwortest immer mit zweideutiger Sprache. Warum ist das hinkommen bei dir zur Zeit so schwierig? Ich selber fliege am 21 .12 dorthin, und kann wenn du Interesse hast gerne etwas für dich mitnehmen.Packe zur Zeit meinen Koffer.

Tine
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.136
Mitglied seit: 21.07.2005

#28 RE: Baracoa
05.12.2007 17:57

Zitat von dania1a
Du antwortest immer mit zweideutiger Sprache. Warum ist das hinkommen bei dir zur Zeit so schwierig? Ich selber fliege am 21 .12 dorthin, und kann wenn du Interesse hast gerne etwas für dich mitnehmen.Packe zur Zeit meinen Koffer.


wieso antworte ich zweideutig seit ein paar Jahren kommt der normale Touri nicht mehr nach Maisi und mit dem Auto den Berg hoch ist auch zu überlegen. Aber auf dein Angebot würde ich gern zurück kommen, ich hätte was für Yumuri zum mitgeben.
Gruß Tine



Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - das nennen sie dann ihren Standpunkt.

dania1a
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 415
Mitglied seit: 12.05.2005

#29 RE: Baracoa
05.12.2007 18:15

Ist nicht ganz richtig. Wie ich schon vorher geschrieben habe ist meine Frau schon dort. Ein Freund unserer Familie macht gerade in Santiago Urlaub und hat am vergangenen Wochenende meine Familie in Sabana besucht. Habe noch Sonntag mit Ihm in Saabana gesprochen. Dort gibt es ja nur ein Telefon. Er wollte bis Montag bleiben aber ist Sonntag schon wieder gefahren weil für Ihn dort Tote Hose ist. Die Söldnersperre gibt es nicht mehr. Jetzt kann jeder Yuma bis nach Punto de Maisi fahren.
Dafür habe ich vor 2 Jahren gesorgt. Selbst ich bin dort kontrolliert wurden. Falls du auch Gran Tierra kennst. Dort hatten Sie uns kontroliert. Wir haben so ein Specktakel veranstaltet und uns nach Baracoa verbinden lassen. Durch gewisses
Vitamin C konnten wir bis nach Punta de Maisi weiter. Kurz danach wurde auch der Söldnertrupp entfernt. Hatte geholfen.
Auf den ersten beiden Fotos sind meine Eltern. Habe beide vor 2 Jahren mitgenommen. Sie wollten auch einmal die Eltern Ihrer Schwiegertochter kennenlernen. Auf den anderen bin ich mit meinen Vater in Yumuri.

Angefügte Bilder:
CIMG1841.JPG   CIMG2028.JPG   CIMG2052.JPG  
Als Diashow anzeigen
Tine
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.136
Mitglied seit: 21.07.2005

#30 RE: Baracoa
05.12.2007 18:25


Also im Februar diesen Jahres war es immer noch gesperrt und die Strasse ist auch nicht der hit, Bewehrungsstahl aus dem Beton usw.



Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - das nennen sie dann ihren Standpunkt.

dania1a
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 415
Mitglied seit: 12.05.2005

#31 RE: Baracoa
05.12.2007 18:29

Tine bei deiner Aussage mit dem Berg gebe ich dir vollkommen Recht. Ist jedesmal ein Erlebniss wenn wir dort oben sind. Ich selber wollte einmal mit dem Fahrrad von Sabana nach Yumuri fahren, wollte mir noch Cola und Havanna Club kaufen. Alle sagten zu mir das wird nie etwas. Zu Recht als ich den Berg runterfuhr platzte mir ungefähr in der Mitte der Schlauch. Bin zu Fuß zurück. Auf der halben Strecke hatte ein Ochsenanhänger Mitleid mit mir und fragte ob ich mit möchte. Na klar Fahrad zu den Kokusnüssen und heim nach Sabana. Danach habe ich immer gesagt. Con el Bici a Yumuri, y con el Torro a la casa.
Du weißt ja das an der Brücke von Yumuri ein Kiosk steht. Dort sitzen wir des öfteren und schauen uns an wie die Yumas übers Ohr gehauen werden. Glaube mir. Bin jetzt schon 6mal auf Kuba gewesen und habe in eine Familie eingeheiratet die als normal eingestuft werden kann. Mein Schwager hat beim ersten Besuch nie nach etwas gefragt nicht beim 2ten nicht beim 3ten.Ich habe mit dieser Familie sehr viel Glück gehabt.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#32 RE: Baracoa
05.12.2007 18:33
Zitat von Tine
Also im Februar diesen Jahres war es immer noch gesperrt und die Strasse ist auch nicht der hit, Bewehrungsstahl aus dem Beton usw.

Genau das meinte ich. Wollte diesen Feb. auch nach Maisi. Nachdem ich meinen Leihwagen auf der Serpentine hoch fast verschrottet hatte, kam wenig später eine Schranke mit Uniformierten. Mit den Pappnasen ging kein Weg rein, das Ding mal kurz hoch zu machen. So mußte ich den Geröllpfad wieder runter.

@ Dania1a
Wann genau wurde diese Sperre aufgehoben?

Tine
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.136
Mitglied seit: 21.07.2005

#33 RE: Baracoa
05.12.2007 18:33


Das glaub ich dir gerne, denn ich habe auch noch keine negativen Erfahrungen gemacht, ich glaube auch das viel an einem selbst liegt wie er sich dort bewegt.
den Berg sind wir mit dem Mietwagen jedenfalls niemals hoch. der stand beim Kiosk und wurde bewacht.
Also per Pferdchen geht es.



Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - das nennen sie dann ihren Standpunkt.

Tine
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.136
Mitglied seit: 21.07.2005

#34 RE: Baracoa
05.12.2007 18:35

Zitat von el loco alemán
Wann genau wurde diese Sperre aufgehoben?


das würde mich auch mal interessieren.



Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - das nennen sie dann ihren Standpunkt.

dania1a
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 415
Mitglied seit: 12.05.2005

#35 RE: Baracoa
05.12.2007 18:53
Also ich habe nur diese Info das vor ca 2 Jahren die Sperre mit den Pappnasen wegfiel. Unser Freund der auch aus Bielefeld kommt war wie gesagt gerade Samstag und Sonntag da und hatte keine Probleme. 'Ich will ja nichts über Fahrkünste sagen geschweige den darüber diskutieren. Aberrrrrr. Ca 1-2 mal die Woche fahren wir von Sabana nach Baracoa. Die Serpentinen sehen schlimmeraus als sie sind. Mit gewisser Strategie schaft man es ganz gut. Wie gesagt ich rede nicht nur von mir. Unser Freund aus Bielefeld war auch vor 2 Jahren da. Jedesmal mit einem Leihwagen und nie Probleme gehabt. Noch eine Lustige Geschichte. Als meine Frau vor 2 Jahren nach Sabana fuhr wurde Sie mit einem Bulli dorthin gebracht. Auf der Hinreise wurde in Santiago noch eine Waschmaschine gekauft. Mitten auf den Serpentinen sprang die Hintertür auf und die Waschmaschine plus Koffer rollten den Berg herunter. Zum Glück ging nichts kaputt.Anbei ein Foto der Waschmaschine
Habe leider keins gefunden. Deswegeb eins von meiner Frau mit Ihrer Schwester auf unseren Dach. Das andere ist unsere Tochter mit 8 Monaten auf Kuba.
Angefügte Bilder:
022_20e.JPG   Kuba April 2003 227.jpg  
Als Diashow anzeigen
Tine
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.136
Mitglied seit: 21.07.2005

#36 RE: Baracoa
05.12.2007 18:58


aaalso die Sperre war 2005 zum ersten mal da, wie gesagt bis Februar 2007 danach habe ich keine Info mehr. Die Serpentinen waren nie das Problem sonder die Beschaffenheit des Belages und wir hatten keine Lust uns schon wieder die Reifen zu demolieren.



Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - das nennen sie dann ihren Standpunkt.

El Corsario Negro
Beiträge:
Mitglied seit:

#37 RE: Baracoa
05.12.2007 18:59

Zunächst mal vielen Dank für die Zuschriften und Tipps.
Zeitbedingt komme ich erst am Wochenende dazu auf Einzelne
einzugehen.

Liebe Grüsse

E.C.

el lobo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.310
Mitglied seit: 27.03.2002

#38 RE: Baracoa
05.12.2007 19:00

Zitat von dania1a
Anbei ein Foto der Waschmaschine


Welche von Beiden ist es denn Die Schleudertouren werden vermutlich nach Hauptwaschgang
und Spülgang vermutlich ziemlich HOCH sein .
MfG El Lobo

dania1a
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 415
Mitglied seit: 12.05.2005

#39 RE: Baracoa
05.12.2007 19:05
Wie man sieht war sie mitten im Hof in Ihrem Carol. Glaubt es mir, unsere Tochter war noch nie Ernsthaft Krank. Mit 8 Monaten Rote Erde in Sabana essen hilft ein Leben lang. Noch ein Foto 2einhalb Jahre später.
dania1a
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 415
Mitglied seit: 12.05.2005

#40 RE: Baracoa
05.12.2007 19:18

El Lobo ich bitte dich. Kubanische Frauen mit Waschmaschinen zu vergleichen. Aber Spaß beiseite rechts ist meine Frau links die Schwester. Vieleicht kennst du ja Cds von Selena. Sie hatte auch ein wunderbares Video gedreht. Dort hatte Sie ihrer Tochter erklärt wie man Tanzt. Die Hüften muß man wie eine Waschmaschine bewegen. Schade das Selena schon Tot ist. Hätte bestimmt noch gute Cds rausgebracht.Anbei noch Fotos von mir auf Kuba. Das erste mit unserer Tochter. Das zweite mit meinem Schwiegervater. Das dritte mit meinem Schwager plus Cousin.

Angefügte Bilder:
008_e.JPG   014_1e.JPG   018_15c.JPG  
Als Diashow anzeigen
el lobo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.310
Mitglied seit: 27.03.2002

#41 RE: Baracoa
05.12.2007 19:28

Zitat von dania1a
Schade das Selena schon Tot ist.

Na und die Waschmaschine hätte es um ein Haar ja auch erwischtDas zweite Bild gefällt mir ganz besonders,hat ich mich doch mit dem verwegenen Gedanken getragen evtl. im Feb. es doch noch mal mit Cubanien nach 2 Jahren Abstinenz zu versuchen. Jetzt ist wieder alles im Lot - Danke
MfG El lobo

chico tonto
Beiträge:
Mitglied seit:

#42 RE: Baracoa
05.12.2007 19:29

In Antwort auf:
hat ich mich doch mit dem verwegenen Gedanken getragen evtl. im Feb. es doch noch mal mit Cubanien nach 2 Jahren Abstinenz zu versuchen.


nicht im Februar... bitte Nicht das wir uns nach in LT über den Weg laufen

hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.803
Mitglied seit: 08.09.2002

#43 RE: Baracoa
05.12.2007 19:30

In Antwort auf:
Jetzt ist wieder alles im Lot - Danke


Heißt das, du hast den verwegenen Gedanken wieder zurückgestopft?

--

hdn

dania1a
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 415
Mitglied seit: 12.05.2005

#44 RE: Baracoa
05.12.2007 19:47

El Lobo. Wenn ich einmal nachfragen darf. Warum gerade nach dem 2ten Foto. Das ist für mich Normalität. 'Ohne hohe Kosten. Für ein Schweinchen bezahlen wir ca 20-25 Cubanische Dollar. Eins pro Woche sollte sein. Habe mir hier in Bielefeld einen Grill gekauft den ich noch einmal in meinem Leben mit nach Kuba nehmen möchte. Der Grill hat 2 Motoren. Beide sind schon auf Kuba. Hatte meine Frau vor 2 Wochen mitgenommen. Der Rest???????? Leider im Moment zu teuer.Ein Foto von Grill anbei

Angefügte Bilder:
Bild 053.jpg   Bild 055.jpg   012_e.JPG  
Als Diashow anzeigen
el lobo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.310
Mitglied seit: 27.03.2002

#45 RE: Baracoa
05.12.2007 19:52

Zitat von chico tonto
[nicht im Februar... bitte Nicht das wir uns nach in LT über den Weg laufen

Ich vermute nicht das das je passieren wird - das Kapitel ist cerrado
MfG El Lobo

el lobo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.310
Mitglied seit: 27.03.2002

#46 RE: Baracoa
05.12.2007 19:54

Zitat von hombre del norte

Heißt das, du hast den verwegenen Gedanken wieder zurückgestopft?

Meister da war nur ein Augenblick VERWIRRTHEIT der sofort ...........
Gruß von der Insel
MfG El lobo

el lobo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.310
Mitglied seit: 27.03.2002

#47 RE: Baracoa
05.12.2007 19:55

Zitat von dania1a
El Lobo. Wenn ich einmal nachfragen darf. Warum gerade nach dem 2ten Foto.

Das Schwein ,es war das Schwein .............
MfG El lobo

dania1a
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 415
Mitglied seit: 12.05.2005

#48 RE: Baracoa
05.12.2007 19:59

Mit verlaub. Würde dich gerne einmal zum Schweinchenessen nach Sabana einladen. Ich glaube das du nach diesem Besuch von allen negativen Strahlungen befreit bist. Dort ist die Welt noch in Ordnung. Glaube mir ich als einziger Yuma und du zu Besuch, was soll da noch falsch laufen.

hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.803
Mitglied seit: 08.09.2002

#49 RE: Baracoa
05.12.2007 20:01

In Antwort auf:
ich als einziger Yuma und du zu Besuch, was soll da noch falsch laufen


Ein unmoralisches Angebot? Achtung, Meister!

--

hdn

dania1a
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 415
Mitglied seit: 12.05.2005

#50 RE: Baracoa
05.12.2007 20:22

So weit hatte ich gar nicht gedacht. Immer wieder diese Zweideutigkeit.So zufrieden wie jetzt war ich noch nie im Leben. Das Angebot gilt nur zum Havanna Club und zum Schweinchen. In Baracoa gibt es den Liter für ca 5 Dollar. Selbst in Yumuri am Kiosk habe ich für 0,7 nie mehr als 3,5 bezahlt. Aber noch einmal, um alle deine Narben zu begleichen mußt du dich nur einmal in unserem Dorf sehen lassen. Ich denke es ist eine ganz andere Welt als in Santiago oder in Havannan. Bis jetzt habe ich noch nicht einmal das Gefühl gehabt das ich das wandelnde Sparschwein bin. Ich gebe gerne sehe aber auch zu, das die Leute wissen das auch ein Anfang ein Ende hat.Bin bis jetzt durch meine Direktheit noch nie negativ aufgestossen. Bin vom 21.12----bis 24.01.08 in Sabana. Denk an die Waschmaschine. Ich meine die linke.

Angefügte Bilder:
012_9c.JPG   013_1e.JPG   020_18d.JPG  
Als Diashow anzeigen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Wo gibt es im Oriente ( wie Baracoa ) die besten Öl-Gemälde zu kaufen
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von jojo1
29 28.11.2015 07:44
von santana • Zugriffe: 920
Baracoa als Basis für Ausflüge in den Humboldt Nationalpark
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Polo
36 13.05.2015 23:12
von Manzana Prohibida • Zugriffe: 2089
Baracoa und Umgebung, Tipps gesucht
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von tuncomat
25 21.10.2015 16:03
von Karo • Zugriffe: 2547
Fragen rund um Baracoa
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von marcella
10 15.09.2014 10:40
von marcella • Zugriffe: 835
Paisaje con río y Baracoa de fondo
Erstellt im Forum Literatur aus/über Kuba von Pille
0 29.05.2009 20:51
von Pille • Zugriffe: 386
Dr. Faber - eine wahre Geschichte aus Baracoa, anno 1819 - 1823
Erstellt im Forum Literatur aus/über Kuba von Pille
7 27.12.2008 15:31
von Karo • Zugriffe: 947
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de