Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 125 Antworten
und wurde 9.591 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
pepino
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.312
Mitglied seit: 06.11.2003

Was in Kuba alles verboten ist
30.08.2007 14:46

Was in Kuba alles verboten ist

bau. Als besonderes «Geschenk» zum kubanischen Nationalfeiertag hat die von Gegnern Fidel und Raúl Castros in Miami betriebene Webseite cubamatinal.com einen 45 Punkte umfassenden Katalog von Dingen zusammengestellt, die unter dem kommunistischen Regime in Kuba verboten sind. Dazu gehören:

– Ohne offizielle Bewilligung ausreisen
– Arbeitsplatz oder Studium frei wählen
– Computer oder Fax-Gerät besitzen
– Ohne Erlaubnis im Internet surfen
– Kinder in eine private Schule schicken
– Ein eigenes Geschäft besitzen
– Arbeit suchen bei ausländischen Firmen
– Arzt und Spital frei wählen
– Liegenschaften kaufen oder verkaufen
– Ausländische Freunde beherbergen
– Ausländern vorbehaltene Hotels betreten
– Lebensmittel im Landesinnern verschieben
– Für ein politisches Amt frei kandidieren
– Aus dem Exil nach Kuba zurückkehren
– Regierungsentscheide kritisieren
– «Nieder mit Fidel» rufen

don olafio
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE: Was in Kuba alles verboten ist
30.08.2007 15:36

Na nun...sei nicht so geizig... - wo sind die restlichen 29?
Konnte sie leider auf der angegebenen Website nicht finden. Setz doch mal 'nen Direktlink und lass uns nicht doof sterben.

Don Olafio

Dickbauch
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: Was in Kuba alles verboten ist
30.08.2007 16:01

Zitat von don olafio
- wo sind die restlichen 29?
Don Olafio


Zappelgurken sind dort auch verboten! Jetzt sind es nur noch 28!

villacuba
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.596
Mitglied seit: 03.06.2007

#4 RE: Was in Kuba alles verboten ist
30.08.2007 16:57

Zitat von pepino
einen 45 Punkte umfassenden Katalog von Dingen zusammengestellt, die unter dem kommunistischen Regime in Kuba verboten sind. –


wenn die nur auf 45 Punkte gekommen sind, haben sie sich wohl nicht besonders angestrengt!!
z.B.
- abends darf in Bars kein Superalkohol mehr berabreicht werden (offiziell)!
- auf Parkbänken nur höflich sitzen!
- als Tourist mit Chicca unterwegs = Chicca braucht "Erlaubnis" von Immi!!
- offiz. kein ausländisches Geld besitzen!
- kein Rindfleisch, Langusten usw. besitzen od. verabreichen!
- off. darf man nicht arbeitslos sein!
- Nicht off. legalisierte Taxi dürfen keine Ausländer mitnehmen!
usw. usw.


Agua salá!
-

1970
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 555
Mitglied seit: 14.01.2002

#5 RE: Was in Kuba alles verboten ist
30.08.2007 17:53

In Antwort auf:
- als Tourist mit Chicca unterwegs = Chicca braucht "Erlaubnis" von Immi!!


Das ist ja mal völliger Quatsch.

In 8 Jahren Kuba wurde ich, bzw. meine Begleitung 1 x (!) kontrolliert Da lag auch keine "Erlaubnis" vor. Dennoch kein Problem.

1970

1970
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 555
Mitglied seit: 14.01.2002

#6 RE: Was in Kuba alles verboten ist
30.08.2007 17:58

In Antwort auf:
– Ausländische Freunde beherbergen


Ist nicht verboten, allenfalls genehmigungspflichtig.

In Antwort auf:
– Computer oder Fax-Gerät besitzen


Ist nicht verboten, allenfalls genehmigungspflichtig.

In Antwort auf:
Ohne Erlaubnis im Internet surfen


Völliger Quatsch.

In Antwort auf:
– Arbeit suchen bei ausländischen Firmen


Stimmt ja so auch nicht ganz

etc. etc. etc.

Also nicht alles glauben was Miami so verzapft. Ich bin übrigens keine Revolutionsromantiker. Ganz im Gegenteil

1970

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE: Was in Kuba alles verboten ist
30.08.2007 17:59

Zitat von villacuba
- auf Parkbänken nur höflich sitzen!



Jap, bei mir kam auch schon die Sittenpolizei, die Füsse gehören nicht auf die Parkbank.

Don Arnulfo
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 RE: Was in Kuba alles verboten ist
30.08.2007 18:30
user
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE: Was in Kuba alles verboten ist
30.08.2007 18:45

In Antwort auf:
- kein Rindfleisch


deshalb darf man es auch off. kaufen

Diacepan
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 164
Mitglied seit: 16.04.2004

#10 RE: Was in Kuba alles verboten ist
30.08.2007 19:18
das mit "höflich auf der Parkbank sitzen" hat mich auch schon mal vor einigen 25 Jahren wegen Missachtung etwa 1 Euro gekostet...aber das war in Wien.....und nicht im real vegetierendem Sozialdingsbums.

dpan

villacuba
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.596
Mitglied seit: 03.06.2007

#11 RE: Was in Kuba alles verboten ist
30.08.2007 19:24

Zitat von 1970
[quote]-
In 8 Jahren Kuba wurde ich, bzw. meine Begleitung 1 x (!) kontrolliert Da lag auch keine "Erlaubnis" vor. Dennoch kein Problem.
1970


mir ist es in 11 Jahren Cuba auch erst 1x passiert (letzten Februar!) [b]offiziell[/b] ist es aber so!!


Agua salá!
-

villacuba
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.596
Mitglied seit: 03.06.2007

#12 RE: Was in Kuba alles verboten ist
30.08.2007 19:37

Zitat von 1970
In Antwort auf:

[quote] Ohne Erlaubnis im Internet surfen

Völliger Quatsch.
[quote] –
1970


Erlaubnis od nicht - auf jeden Fall wird alles was per e-mail usw. aus Cuba raus will kontrolliert u gegebenfalls zensiert!! Nennst du das etwa freies Internetsurfen?? od. hast du schon mal eine Regime-kritische e-mail von Cubanern/innen aus Cuba erhalten?? wenn ja stell sie dioch ins Forum ! ..also ich halt nicht - dabei hab ich seit Feb. 2007 ca 50 - 60 e-mails aus Cuba bekommen!!


Agua salá!
-

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#13 RE: Was in Kuba alles verboten ist
30.08.2007 20:04

In Antwort auf:
Was in Kuba alles verboten ist



I ka nit verstehe wieso und weshalb man sich drüber aufregt was woanders verbote isch. vileicht liegs am Helfersyndrom. da die menscheitsretter meist als tiranne ende, kümmer ich mich um die freiheit des landes wo ich wohn, da isch allerhand zu tun. ich will ja net als fidel ende.

Dickbauch
Beiträge:
Mitglied seit:

#14 RE: Was in Kuba alles verboten ist
30.08.2007 20:15
In Antwort auf:
kümmer ich mich um die freiheit des landes wo ich wohn,


Gross kann dein Ergebniss nicht sein, oder verstehen sie dich in deinem Dorf od. Aussiedlerhof?
user
Beiträge:
Mitglied seit:

#15 RE: Was in Kuba alles verboten ist
30.08.2007 20:29

Zitat von Dickbauch
In Antwort auf:
kümmer ich mich um die freiheit des landes wo ich wohn,

Gross kann dein Ergebniss nicht sein, oder verstehen sie dich in deinem Dorf od. Aussiedlerhof?



imerhin 10 mio fleisige mensche sind wir.
http://de.wikipedia.org/wiki/Baden-W%C3%BCrttemberg

Don Arnulfo
Beiträge:
Mitglied seit:

#16 RE: Was in Kuba alles verboten ist
30.08.2007 20:39

Zitat von villacuba

Erlaubnis od nicht - auf jeden Fall wird alles was per e-mail usw. aus Cuba raus will kontrolliert u gegebenfalls zensiert!!


Ja, die arbeiten mit Schäubles Bundestrojanern in der Beta - Version

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.213
Mitglied seit: 25.05.2005

#17 RE: Was in Kuba alles verboten ist
30.08.2007 23:52
Zitat von 1970
In Antwort auf:
...Ohne Erlaubnis im Internet surfen

Völliger Quatsch....
Also nicht alles glauben was Miami so verzapft. Ich bin übrigens keine Revolutionsromantiker. Ganz im Gegenteil
1970

Ich habe vor ein paar Tagen noch mitbekommen, wie es ein Kubaner in Santiago wagte, mit bezahlter tarjeta im Internet einer Etecsa zu surfen (oder email zu schreiben). Er wurde achtkantig rausgeworfen.
Es ist also vielleicht nicht "verboten" (so wie vieles auf Kuba nicht per Gesetz "verboten" ist), aber es wird nicht erlaubt

Wenn man hier manche Kommentare liest - auch bezueglich Pressefreiheit, Essen und vieles mehr auf Kuba, so wuenscht man einigen Leuten geradezu, mal einige Zeit ohne chavitos, Kreditkarte und Rueckflugticket in der Tasche auf Kuba leben zu muessen. Den Tageszeitungs- und Magazinbedarf mit Granma und Juventud Rebelde abzudecken, das leckere Reis-Bohnengemisch zu essen (ab und zu mal mit Huehnchen und Sonntags mit nem Stueck Schweinefleisch), und sich tagtaeglich ueberlegen zu muessen, welche illegalen Taetigkeiten man sich wieder einfallen muss ("inventar"), um sich und seine Familie nicht nur mit Schweinefrass in einer Holzhuette versorgen zu muessen.

Ich denke, dass einem dann recht schnell diese zynisch-westliche Arroganz (und sei sie auch noch so linker couleur) vergeht.

Selbst auf Kuba lebende Kubaner koennen hierueber oft nur den Kopf schuetteln.

PeterB
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.496
Mitglied seit: 01.01.2001

#18 RE: Was in Kuba alles verboten ist
31.08.2007 09:01

wenigstens darf man in Cuba noch in der Kneipe rauchen...

pb

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#19 RE: Was in Kuba alles verboten ist
31.08.2007 09:32

mit Etecsa zu surfen: Deshalb bekomme ich wohl keine Nachricht mehr von Julian zur Zeit, haben se denn auch jetzt verdonnert, nicht mehr ins Internet gehen zu dürfen, würde einiges erklären. Biene

Kisa
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 725
Mitglied seit: 10.11.2004

#20 RE: Was in Kuba alles verboten ist
31.08.2007 10:21

Zitat von Dasu
In Antwort auf:
- kein Rindfleisch

deshalb darf man es auch off. kaufen


Sag mal bitte wo ein normal sterblicher cubaner offiziel Rindfleisch kaufen kann! Würde mich wirklich interessieren, da mir bisher jeder cubaner gesagt hat das es schlicht und einfach verboten ist!

Salsa cubana lernen: http://www.el-chevere.de

Fini
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.720
Mitglied seit: 06.05.2003

#21 RE: Was in Kuba alles verboten ist
31.08.2007 10:47
Zitat von Kisa
Sag mal bitte wo ein normal sterblicher cubaner offiziel Rindfleisch kaufen kann! Würde mich wirklich interessieren, da mir bisher jeder cubaner gesagt hat das es schlicht und einfach verboten ist!


EN LA CHOPYNNNNN!!!

La carne de Dieta.. para niños, para los viejos hehehhee ...

Ist verboten, wenn die Kuh geklaut wird, geschlachtet und das Fleisch verkauft wird.. DA!!!!!!!!!!!!! ALLE KÜHE GEHÖREN DEM STAAT UND NIEMAND AUSSER SIE HABEN DAS RECHT DIESES FLEISCH ZU VERKAUFEN!!!! Selbst wenn du die Kuh selber züchtest..
Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#22 RE: Was in Kuba alles verboten ist
31.08.2007 11:31

In Antwort auf:
Ich habe vor ein paar Tagen noch mitbekommen, wie es ein Kubaner in Santiago wagte, mit bezahlter tarjeta im Internet einer Etecsa zu surfen (oder email zu schreiben). Er wurde achtkantig rausgeworfen.
Das hatte sicherlich andere Gründe, gehe mal zu Megacen in STGO, da sitzen fast nur Kubaner/innen vor dem Computer. Meine Erfahrung ist, wer eine Tarjeta bezahlen kann, darf auch ins Internet. Zensur wird vor allem durch die hohen Kosten und bestimmte gesperrte Seiten ausgeübt.

S

Kisa
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 725
Mitglied seit: 10.11.2004

#23 RE: Was in Kuba alles verboten ist
31.08.2007 11:35

Zitat von Fini
Zitat von Kisa
Sag mal bitte wo ein normal sterblicher cubaner offiziel Rindfleisch kaufen kann! Würde mich wirklich interessieren, da mir bisher jeder cubaner gesagt hat das es schlicht und einfach verboten ist!

EN LA CHOPYNNNNN!!!
La carne de Dieta.. para niños, para los viejos hehehhee ...
Ist verboten, wenn die Kuh geklaut wird, geschlachtet und das Fleisch verkauft wird.. DA!!!!!!!!!!!!! ALLE KÜHE GEHÖREN DEM STAAT UND NIEMAND AUSSER SIE HABEN DAS RECHT DIESES FLEISCH ZU VERKAUFEN!!!! Selbst wenn du die selber züchtest..


Hallo Fini,
ich persönlich habe noch nie Rindfleisch gesehen was offiziel zu kaufen wäre. Ich weiß wohl das es in einigen sehr guten Restaurants Rindfleisch im Angebot gibt, aber da würde ja auch kein normaler cubaner dran kommen!

Salsa cubana lernen: http://www.el-chevere.de

Fini
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.720
Mitglied seit: 06.05.2003

#24 RE: Was in Kuba alles verboten ist
31.08.2007 11:56
Zitat von Kisa
Hallo Fini,
ich persönlich habe noch nie Rindfleisch gesehen was offiziel zu kaufen wäre. Ich weiß wohl das es in einigen sehr guten Restaurants Rindfleisch im Angebot gibt, aber da würde ja auch kein normaler cubaner dran kommen!


Kisa... nimmt´s mir Übel.. aber im Gtmo..... wo es wirklich nichtssssssss gibt... gibt es Restaurant in MN, wo Rindfleisch verkauft wird und Bier für 10 pesos MN... Klar es gibt es nicht immer... aber immer öfters... 18 Plantas, Hanoi... etc

Die PALADARES dürfen kein Rindfleisch verkauft werden... das weiß doch jeder! ... aber für manche Kubaner, wenn die mit Ausländer unterwes sind, ist PEINLICH zu einem Peso Restaurant zu gehen... und gehen Lieber zum Paladar weil alles was Dollar kostet ist Viiielll Cooler (Di Tu, Cupet, usw...)... . und noch besser wenn man nicht selber zahlen muss...

Jedes Mal wenn ich von HOG nach Gtmo fahre, halt ich en LA Maya an, an der Rapido und kaufe RINDFLEISCH!!! ... nicht die Beste Qualität aber dafür Preiswert .. und noch wichtiger: es ist Rindfleisch .. LEGAL
hermanolito
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.907
Mitglied seit: 16.08.2006

#25 RE: Was in Kuba alles verboten ist
31.08.2007 12:07

In Antwort auf:
halt ich en LA Maya an, an der Rapido und kaufe RINDFLEISCH!!!

...gracias, guter Tipp!!!

saludos
hermanolito


Todo hermano se interesa por una hermana, sobre todo si esa hermana es de otro.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Instrumente für Kuba – Eine Aktion zur Unterstützung kubanischer Bands & Musiker
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von luckas
10 21.11.2014 09:52
von falko1602 • Zugriffe: 476
CDs bzw. MP3 Player mit nach Kuba nehmen ?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von rw75
3 14.06.2006 18:31
von Bernd • Zugriffe: 382
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de