Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 196 Antworten
und wurde 11.519 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
osvaldocuba
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.144
Mitglied seit: 12.09.2004

#151 RE: Kubanische und europäische Moral
24.07.2007 23:27

alter geizkragen

el hombre se diferencia del animal en que bebe sin sed y ama sin tiempo

el-che
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.399
Mitglied seit: 09.02.2006

#152 RE: Kubanische und europäische Moral
24.07.2007 23:33



schuldigung ela...nicht von mir. ich meinte von el carino und seine erworbene reife profunde weissheit über cuba.
was mich betrifft, in einigen stunden bin ich auf der isla grande, dennoch befinde ich mich trotz aller reisen na ch cuba im lernprozess...mal sehen was ich in den nächsten tagen überraschungen erfahre...los cubanos tienen en la cabeza las trampas que hay ahora y puede haber en los próximos 5 anos, nnno no es fácil luchar contra ellos.

user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

#153 RE: Kubanische und europäische Moral
24.07.2007 23:34


Kubanische Moral

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#154 RE: Kubanische und europäische Moral
25.07.2007 15:40
In Antwort auf:
Der Unterschied zu den meisten hier im Forum hab ich meine cubanische EDELKATZE in D kennen gelernt, die war auf cubanischen Staatskosten ein paar Wochen auf Lehrgang hier.

schon in deutschland? das is gut!
sie war auf lehrgang hier, für ein paar wochen.
das heißt, sie hätte danach für immer nach Cuba zurückkehren müssen, wenn sie nicht das glück gehabt hätte dich zutreffen?? sorry du hast sie getroffen
Gladis_Y_Erik
Beiträge:
Mitglied seit:

#155 RE: Kubanische und europäische Moral
25.07.2007 17:53

Hallo zusammen,

Zitat von ElHombreBlanco
Zitat von Gladis_Y_Erik
Weißt Du, einer der größte Fehler der Sozialdemokratie war schon immer, dass sie meinte, Regierungen könnten Menschen verändern. Es ist umgekehrt. Menschen verändern Regierungen.

Ich dachte, es sind die Kommunisten, die dieser Meinung wären , zumindest in der Zeit, in der sie selbst die Regierung stellen. Aber es kommt die Zeit, da werden die Menschen auch die kubanische Regierung verändern.


Irgendwann werde ich doch nochmal ein Buch über die wichtigsten Irrtümer über den Marxismus schreiben. Das ist sicherlich einer, der mit an erster Stelle genannt werden muss. Nein, es geht beim Sozialismus/Kommunismus nicht darum, die Menschen zu ändern. Die sollen schön bleiben, wie sie sind. Leider ist dieser Irrtum nicht nur unter den Gegnern verbreitet. Aber das führt jetzt wieder ganz weit weg vom Thema und gehört an eine ganz andere Stelle.

Liebe Grüße

Erik

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.311
Mitglied seit: 19.03.2005

#156 RE: Kubanische und europäische Moral
25.07.2007 20:07
Zitat von Gladis_Y_Erik
Irgendwann werde ich doch nochmal ein Buch über die wichtigsten Irrtümer über den Marxismus schreiben.

Ich werde es mir nicht kaufen. Für marxistische Theo(log/r)ie interessiere ich mich nicht so. Mir reicht die Kenntnis ihrer praktischen Ausführung im ehemaligen Ostblock, in Kuba, Simbabwe, Nord-Korea usw.


PS: Mit Signatur des Autors würde ich es aber geschenkt nehmen.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#157 RE: Kubanische und europäische Moral
26.07.2007 13:40
In Antwort auf:
schon in deutschland? das is gut!
sie war auf lehrgang hier, für ein paar wochen.
das heißt, sie hätte danach für immer nach Cuba zurückkehren müssen, wenn sie nicht das glück gehabt hätte dich zutreffen?? sorry du hast sie getroffen


Sie ist in Cuba, und ich ab nächste Woche auch.

Salu2
Don Arnulfo
Beiträge:
Mitglied seit:

#158 RE: Kubanische und europäische Moral
26.07.2007 13:49

Zitat von ElHombreBlanco
Simbabwe,



ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.311
Mitglied seit: 19.03.2005

#159 RE: Kubanische und europäische Moral
26.07.2007 14:37

Zitat von Don Arnulfo
Zitat von ElHombreBlanco
Simbabwe,



Was hast du für ein Problem damit?

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#160 RE: Kubanische und europäische Moral
26.07.2007 14:48

Ich glaube er zweifelt daran das es mal Kommunistisch gewesen sein soll.

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#161 RE: Kubanische und europäische Moral
26.07.2007 15:07
In Antwort auf:
Sie ist in Cuba, und ich ab nächste Woche auch.
Salu2
locoyuma


schön für dich!
gute reise. ruhigen flug. trink mal `n bucanero max für mich mit. aber langsam, bei der hitze!

und, sag ihr nicht das du nach Cuba kommst , - überraschung!

es ist erstaunlich das ein latino seine novia noch nicht mal alleine zur disco gehen läßt.
(was könnte wohl der grund dafür sein...?? )
doch der deutsche esposo schickt seine princesa cubana gleich für wochen (!!) alleine auf die Castro-insel...
user
Beiträge:
Mitglied seit:

#162 RE: Kubanische und europäische Moral
26.07.2007 15:19

In Antwort auf:
es ist erstaunlich das ein latino seine novia noch nicht mal alleine zur disco gehen läßt.
doch der deutsche esposo schickt seine princesa cubana gleich für wochen (!!) alleine auf die Castro-insel...


Du solltest unbedingt weltoffener denken, er ist halt sozial angagiert und teilt seine Liebe und Freude gerne mit Cubanern. Ich bin da zufest cubanisiert worden und teile die Meinung vieler Cubaner solche Männer gibt es zuwenig.

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#163 RE: Kubanische und europäische Moral
26.07.2007 15:30
In Antwort auf:
teile die Meinung vieler Cubaner solche Männer gibt es zuwenig.
Esperro,


"...estes son hombres bueno" das gegenteil von "no sirve"

um dir meine weltoffenheit zu demonstrieren:
die Apachen, Sioux oder Cheyenne hatten früher eine einfache aber sehr ökonische ansicht,

solange ein pferd den karren ziehen kann wird es von allen gehegt und gepflegt.
alt oder mit gebrochenem bein ist es nur noch beweglicher proviant.


ich würde das mal so übersetzen.
wann immer der deutsch-mann all das tut was seine exotische herzdame von ihm verlangt ist alles in butter.
wenn er sich bisweilen widersetzt wird er zum "comemierda", langweiler, geizhals... oder sie sagt:
"männer wie dich kann ich in Cuba haben. ich möchte einen richtigen deutschen " .

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#164 RE: Kubanische und europäische Moral
26.07.2007 15:41

In Antwort auf:
solange ein pferd den karren ziehen kann wird es von allen gehegt und gepflegt.
alt oder mit gebrochenem bein ist es nicht mehr als beweglicher proviant


Ich denke mit den Philosphischen Denkansätzen der Indianer sollte ich mich unbedingt mehr auseinander setzen.

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#165 RE: Kubanische und europäische Moral
26.07.2007 15:44

In Antwort auf:
Ich denke mit den Philosphischen Denkansätzen der Indianer sollte ich mich unbedingt mehr auseinander setzen.
Esperro


solltest du machen. das schult auch politisch!

http://www.zdf.de/ZDFde/inhalt/20/0,1872,2139252,00.html

chavalito
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.496
Mitglied seit: 20.04.2007

#166 RE: Kubanische und europäische Moral
26.07.2007 15:47

Zitat von el carino
doch der deutsche esposo schickt seine princesa cubana gleich für wochen (!!) alleine auf die Castro-insel...

Und das (in meinem Fall) in vollkommener Gelassenheit, ohne einen Hauch von Zweifel oder innerer Unruhe und in der felsenfesten Gewissheit, dass ein Asteroideneinschlag auf der Erde weitaus wahrscheinlicher ist als ein "Fehltritt" der esposa!!

_______

„Die Demokratie ist die schlechteste aller Staatsformen, ausgenommen alle anderen.“
Winston Churchill

¡Visca Barça! [img]http://www.soccer24-7.com/forum/images/smilies/BarcaBarca.gif[/img]
_______

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#167 RE: Kubanische und europäische Moral
26.07.2007 15:50

glückwunsch! ()

chavalito
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.496
Mitglied seit: 20.04.2007

#168 RE: Kubanische und europäische Moral
26.07.2007 15:52

Ich betone: Meine oben geschilderte Haltung ist nicht zur Nachahmung empfohlen, das wäre fatal!!

_______

„Die Demokratie ist die schlechteste aller Staatsformen, ausgenommen alle anderen.“
Winston Churchill

¡Visca Barça! [img]http://www.soccer24-7.com/forum/images/smilies/BarcaBarca.gif[/img]
_______

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#169 RE: Kubanische und europäische Moral
26.07.2007 15:54

In Antwort auf:
Meine oben geschilderte Haltung ist nicht zur Nachahmung empfohlen, das wäre fatal!!
chavalito


aber natürlich! wir sind uns dessen sehr wohl bewußt.
"wir", also ich und ein paar wenige andere...

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#170 RE: Kubanische und europäische Moral
26.07.2007 15:58

In Antwort auf:
Und das (in meinem Fall) in vollkommener Gelassenheit, ohne einen Hauch von Zweifel oder innerer Unruhe und in der felsenfesten Gewissheit, dass ein Asteroideneinschlag auf der Erde weitaus wahrscheinlicher ist als ein "Fehltritt" der esposa!!


Wow da hat deine Esposa einen kühnen Mann geheiratet.

chavalito
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.496
Mitglied seit: 20.04.2007

#171 RE: Kubanische und europäische Moral
26.07.2007 16:05
Zitat von Esperro
Wow da hat deine Esposa einen kühnen Mann geheiratet.
Beide(!) haben riesiges Glück bei der Partnerauswahl gehabt!
Solch ein Zusammentreffen positiver Faktoren gibt es normalerweise nur alle Jubeljahre einmal!
Deshalb sage ich allen anderen ja: Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste, lieber zwei oder dreimal hinschauen und sorgfältig lesen, was Onkel carino hier schreibt!!

_______

„Die Demokratie ist die schlechteste aller Staatsformen, ausgenommen alle anderen.“
Winston Churchill

¡Visca Barça! [img]http://www.soccer24-7.com/forum/images/smilies/BarcaBarca.gif[/img]
_______

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#172 RE: Kubanische und europäische Moral
26.07.2007 16:17

In Antwort auf:
was Onkel carino hier schreibt!!



el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#173 RE: Kubanische und europäische Moral
26.07.2007 16:18
In Antwort auf:
sorgfältig lesen, was Onkel carino hier schreibt!!


der, der schon 100 jahre alt ist!
du willst mich doch nicht schon wieder testen, ob sich zwischen deinen zeilen nicht auch ein bißchen zynismus versteckt?
eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

#174 RE: Kubanische und europäische Moral
26.07.2007 16:39

Zitat von el carino
In Antwort auf:
teile die Meinung vieler Cubaner solche Männer gibt es zuwenig.
Esperro,

"...estes son hombres bueno" das gegenteil von "no sirve"

um dir meine weltoffenheit zu demonstrieren:
die Apachen, Sioux oder Cheyenne hatten früher eine einfache aber sehr ökonische ansicht,

solange ein pferd den karren ziehen kann wird es von allen gehegt und gepflegt.
alt oder mit gebrochenem bein ist es nur noch beweglicher proviant.

ich würde das mal so übersetzen.
wann immer der deutsch-mann all das tut was seine exotische herzdame von ihm verlangt ist alles in butter.
wenn er sich bisweilen widersetzt wird er zum "comemierda", langweiler, geizhals... oder sie sagt:
"männer wie dich kann ich in Cuba haben. ich möchte einen richtigen deutschen " .




las cosas como son y el chocolate espeso !!!

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#175 RE: Kubanische und europäische Moral
26.07.2007 18:27

In Antwort auf:
Und das (in meinem Fall) in vollkommener Gelassenheit, ohne einen Hauch von Zweifel oder innerer Unruhe und in der felsenfesten Gewissheit, dass ein Asteroideneinschlag auf der Erde weitaus wahrscheinlicher ist als ein "Fehltritt" der esposa!!


asi mismo

salu2

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Bolivien: Trotz Protesten sitzt Morales fest im Sattel
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
0 15.11.2016 22:28
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 38
Masterarbeit über kubanische Außenpolitik
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Timo
103 25.10.2016 11:37
von Timo • Zugriffe: 3056
Referendum: Morales macht Bolivien ein unmoralisches Angebot
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
33 25.05.2016 14:42
von cabeza mala • Zugriffe: 909
Evo Morales: "Bei uns regiert das Volk, compañero"
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
1 07.11.2015 20:00
von Klaus Schmitz • Zugriffe: 339
Bolivien im verfrühten Wahlkampf: Siegessicherer Evo Morales, gespaltene Opposition
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
0 13.03.2014 17:35
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 226
Morales ruft Notstand aus
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Sacke
0 29.01.2014 14:13
von Sacke • Zugriffe: 328
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de