Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-fluege.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 302 mal aufgerufen
 Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen)
don olafio
Beiträge:
Mitglied seit:

Morales zwischen den Brothälften
15.09.2006 13:18

Ein sehr interessantes Interview zur Situation in Bolivien:


Morales ist ein Sandwich zwischen den US-Amerikanern, der bolivianischen Konservativen und den sozialen Bewegungen

Die Bevölkerung steht mehrheitlich hinter der Politik von Evo Morales, aber der Druck auf den neuen bolivianischen Präsidenten wächst, sagt Bolivien-Expertin Juliana Ströbele-Gregor im Interview. „Morales ist ein Sandwich zwischen den US-Amerikanern, der bolivianischen Konservativen und den sozialen Bewegungen.“



politikerscreen.de: Acht Monate ist Evo Morales jetzt im Amt – wie fällt die erste Zwischenbilanz aus?

Juliana Ströbele-Gregor: Es gibt zwei Lager in der Beurteilung von Morales’ Politik: Die eine Seite, die Konservativen, aber auch die gestandene Linke, sieht bei Morales Tendenzen zu starkem Autoritarismus und Staatszentralisierung. Manche reden sogar von Totalitarismus, was Unsinn ist. Die andere Position sagt, man müsse Morales Zeit lassen, viele Dinge seien schon auf den Weg gebracht worden. Ich neige zur letzteren Tendenz, wenngleich ich auch problematische Entwicklungen in der Regierung sehe. Die aktuelle Debatte erinnert in einigen Aspekten an die Zeit nach der Revolution 1952, als die Reformen des Movimiento Nacional Revolucionario ebenfalls mit starker Zentralisierung einhergingen. (...)


http://www.politikerscreen.de/index.php/...ussenSicherheit


Don Olafio


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
"Putsch": Bolivianisches Gericht erlaubt Morales erneute Kandidatur
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
0 29.11.2017 21:20
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 60
Evo Morales: "Bei uns regiert das Volk, compañero"
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
1 07.11.2015 20:00
von Klaus Schmitz • Zugriffe: 411
Gar nicht christlich: Mordplan gegen Morales aufgedeckt
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von santiaguero aleman
2 22.12.2008 20:21
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 312
Kubanische und europäische Moral
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Gladis_Y_Erik
196 01.08.2007 12:29
von suizo • Zugriffe: 12035
Una falsa victoria de Evo Morales
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Gerardo
0 05.07.2006 11:31
von Gerardo • Zugriffe: 354
Evo Morales fordert internationale Investoren heraus
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von dirk_71
2 24.01.2006 15:58
von Werner • Zugriffe: 341
Morales und Chávez: Kooperation bei Energie
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Chris
0 04.01.2006 12:54
von Chris • Zugriffe: 397
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de


AIDA Clubschiffe günstig buchen