Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 127 Antworten
und wurde 5.465 mal aufgerufen
 Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers/Busverbindungen/Rundreisen/Tauchen und vieles mehr..
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
user
Beiträge:
Mitglied seit:

#51 RE: Taxi Varadero - Vedado
19.05.2007 13:27
Sorry ich arbeite in Kuba, es wäre für mich diskriminierend, würde ich die gleichen Preise wie Touristen bezahlen, das Studentenvisa habe ich für die Arbeit an der Uni. Weiter oben hab ich bereits gepostet das sich ein Tourist sicher anders verhält, aber nachdem ich meist länger als ein Monat bleibe, trifft das für mich nicht zu. Wäre ich kein Benefit für das Land, würde ich dort sicher nicht eingeladen werden. Also spar dir das das ich jemanden ausnutzen, das würdest nur gerne jemanden andichten, wobei ich zugebe über viele Sozialdemokraten denke ich das gleiche, und bei den Konservativen bist eh nur aus dem Grund dabei.
flicflac
Online PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.206
Mitglied seit: 10.12.2004

#52 RE: Taxi Varadero - Vedado
19.05.2007 13:31

In Antwort auf:
Wäre ich kein Benefit für das Land, würde ich dort sicher nicht eingeladen werden

Und weil du dann für 250 PN dort arbeitest, hast du auch Anspruch auf die staatlich subventionierten Preise, klar

das unbekannte Mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#53 RE: Taxi Varadero - Vedado
19.05.2007 13:33

Nix Urlaub, soweit ich das mitbekommem habe, studiert er in Kuba. Und Studenten sollen wenig Geld haben, hab ich mal gehört

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#54 RE: Taxi Varadero - Vedado
19.05.2007 13:44
In Antwort auf:
es wäre für mich diskriminierend, würde ich die gleichen Preise wie Touristen bezahlen,
Solche unterschiedlichen Preise, bloß weil man Ausländer ist, DAS ist Diskriminierung. Ein Taxi nicht benutzen zu dürfen, bloß weil man Ausländer ist, DAS grenzt schon an Apardheit. Und diese wird staatlich verordnet. Kein Wunder, daß die Bevölkerung das dann genau so macht und Ausländer betrügt.

Rafael_70
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.090
Mitglied seit: 22.09.2006

#55 RE: Taxi Varadero - Vedado
19.05.2007 13:56

In Antwort auf:
Sorry ich arbeite in Kuba, es wäre für mich diskriminierend, würde ich die gleichen Preise wie Touristen bezahlen, das Studentenvisa habe ich für die Arbeit an der Uni. Weiter oben hab ich bereits gepostet das sich ein Tourist sicher anders verhält, aber nachdem ich meist länger als ein Monat bleibe, trifft das für mich nicht zu. Wäre ich kein Benefit für das Land, würde ich dort sicher nicht eingeladen werden. Also spar dir das das ich jemanden ausnutzen, das würdest nur gerne jemanden andichten, wobei ich zugebe über viele Sozialdemokraten denke ich das gleiche, und bei den Konservativen bist eh nur aus dem Grund dabei.


haha! Seit wann ist die Tätigkeit eines untersemestigen Studenten an der Uni "Arbeit"? Wenn du in Wien als Student mit der U-Bahn fährst, zahlst auch nicht nur 4% des Fahrpreises, sondern hast allenfalls einen kleinen Rabatt.

Gary, Pseudostudien kannst du auch in Palermo oder Malaga machen, da gibts allerdings keine Extrawürstchen, und du zahlst die Transportpreise wie alle anderen Touristen auch.



Ich denke mal, der "Benefit" Garys für das Regime besteht darin, im Ausland die Desinformation zu unterstützen. Ob das wirklich ein "benefit" für Kuba ist, darf aber bezweifelt werden.

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#56 RE: Taxi Varadero - Vedado
19.05.2007 14:14

In Antwort auf:
Solche unterschiedlichen Preise, bloß weil man Ausländer ist, DAS ist Diskriminierung.

Nur oberflächlich betrachtet. Die für Kubaner geltenden Pesopreise sind staatlich subventioniert und somit ein Teil des "geldwerten Einkommens" der Leute, also ein Teil ihres Lohnes, wahrend der Tourist dort Urlaub macht und nicht arbeitet und somit lediglich durch die höheren Preise einen Beitrag zum Sieg der Revolution leisten darf...

S

greenhorn
Beiträge:
Mitglied seit:

#57 RE: Taxi Varadero - Vedado
19.05.2007 14:19
Aber man wird mit den Taxis garnicht mitgenommen, auch wenn man mehr zahlen möchte,

In Varadero stand ich manchmal 1 Stunde um nach Cardenas zu kommen.

Sogar der Busfahrer wollte mich nicht mitnehmen

Endlich erbarmte sich eine Dame!, ja Dame (über 40!) und bezahlte sogar für mich 1 Peso MN und behauptete ich wäre ihr Besuch!

Maquina kostete 10 Pesos, ich wollte 1 Dollar geben, aber verboten. Bus offiziell 1 Peso MN.
Ich hätte auch 1 Dollar gegeben nur um mitzukommen.

Turitaxi natürlich 12,50 für 16 Km. Aber war ich Touri?
War doch "verlobt"
chavalito
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.496
Mitglied seit: 20.04.2007

#58 RE: Taxi Varadero - Vedado
19.05.2007 14:28

Zitat von Rafael_70
Ich denke mal, der "Benefit" Garys für das Regime besteht darin, im Ausland die Desinformation zu unterstützen.
Demnach dürftest du in Miami lebenslang die öffentlichen Verkehrsmittel kostenlos benutzen.

_______

„Die Demokratie ist die schlechteste aller Staatsformen, ausgenommen alle anderen.“
Winston Churchill

¡Visca Barça! [img]http://www.soccer24-7.com/forum/images/smilies/BarcaBarca.gif[/img]
_______

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#59 RE: Taxi Varadero - Vedado
19.05.2007 14:30

In Antwort auf:
Aber man wird mit den Taxis garnicht mitgenommen, auch wenn man mehr zahlen möchte,

Klar, weil es verboten ist und weil man sonst die Preise für die Kubaner kaputt machen würde.

S

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#60 RE: Taxi Varadero - Vedado
19.05.2007 14:32

In Antwort auf:
Die für Kubaner geltenden Pesopreise sind staatlich subventioniert und somit ein Teil des "geldwerten Einkommens" der Leute,


Genau so ist das, das sehen aber sehr viele nicht ein und kritisiern den tiefen Lohn der Cubis auch das Regime. Wenn wir einen Cubi exportieren, dann bezahlen wir den zu Yumi Preisen, für alle Papiere. Wenn wir die Residenzia besitzen, dann kommt ja wieder ein grosser Teil der investierten Kohle zurück, eben mit Libreta und in MN zu wohnen ec. ec.

greenhorn
Beiträge:
Mitglied seit:

#61 RE: Taxi Varadero - Vedado
19.05.2007 14:33

Die Preise für die Kubaner sind staatlich festgesetzt- und jeder cubi kennt sie.

Keiner würde mehr zahlen.

Natürlich steckt der taxista meinen fula ein.
Es sei ihm gegönnt

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#62 RE: Taxi Varadero - Vedado
19.05.2007 14:39
In Antwort auf:
Die Preise für die Kubaner sind staatlich festgesetzt- und jeder cubi kennt sie.

Keiner würde mehr zahlen.
Bloß würde der Taxista den Kubaner mit seinen 5 Pesos stehen lassen, wenn er einen Yuma für 10 CUC im Wagen hätte. Also müsst der Kubi mehr zahlen oder laufen. Sozusagen freie Marktwirtschaft......und das wäre das Ende der glorreichen Revolution.

S

Rafael_70
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.090
Mitglied seit: 22.09.2006

#63 RE: Taxi Varadero - Vedado
19.05.2007 14:55
In Antwort auf:
Nur oberflächlich betrachtet. Die für Kubaner geltenden Pesopreise sind staatlich subventioniert und somit ein Teil des "geldwerten Einkommens" der Leute, also ein Teil ihres Lohnes, wahrend der Tourist dort Urlaub macht und nicht arbeitet und somit lediglich durch die höheren Preise einen Beitrag zum Sieg der Revolution leisten darf...


Das ist natürlich völliger Quatsch. Alle Waren und Dienstleistungen befinden sich auf diesem Preisniveau, vom Friseur über die "Restaurants" bis hin zum Bicitaxista (der für Kubaner ohne Ausländerlizenz, den gibt es auch) oder zum Taxi für Kubaner.("collectivo") (wird der denn auch "suventioniert" ??)

Ist auch gar nicht anders möglich, weil sich sonst kein Kubaner diese Produkte / Dienstleistungen leisten könnte.

Hintergrund der fehlenden Kaufkraft ist das Fehlen jegliche Produktivität und Wettbewerbsfähigkeit.

Für einen Ausländer sind alle diese Preise lächerlich gering. Um aber den Ausländer ausnehmen zu können, werden für gewisse Sektoren völlig willkürliche Preise festgelegt, die ausbeuterischen Charakter haben.

Die Legende von der Subvention hat der Märchenonkel Mücke erfunden.

Mücke, erzähle uns mal wie hoch die Gestehungskosten des Produktes "Transportdienstleistung" sind, z.b. nach Voll- oder Grenzkosten gerechnet.

Rafael_70
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.090
Mitglied seit: 22.09.2006

#64 RE: Taxi Varadero - Vedado
19.05.2007 15:01
In Antwort auf:
Bloß würde der Taxista den Kubaner mit seinen 5 Pesos stehen lassen, wenn er einen Yuma für 10 CUC im Wagen hätte. Also müsst der Kubi mehr zahlen oder laufen. Sozusagen freie Marktwirtschaft......und das wäre das Ende der glorreichen Revolution.


Mücke, erzähl uns mal, wie du mit deiner "Arbeit" zur glorreichen Revolution beiträgst, wenn du unverschämterweise mit deinem A2-Visum die Transportmittel zu kubanischen Preisen benutzt?

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.287
Mitglied seit: 19.03.2005

#65 RE: Taxi Varadero - Vedado
19.05.2007 15:03
Zitat von Rafael_70
Mücke, erzähl uns mal, wie du mit deiner "Arbeit" zur glorreichen Revolution beiträgst, wenn du unverschämterweise mit deinem A2-Visum, die Transportmittel zu kubanischen Preisen benutzt?

... und oft in illegalen Casas (besonders Havanna) wohnt, wo der Staat nicht in Form von Steuern profitiert.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#66 RE: Taxi Varadero - Vedado
19.05.2007 15:56

In Antwort auf:
wenn du unverschämterweise mit deinem A2-Visum, die Transportmittel zu kubanischen Preisen benutzt


Mit dem A2 hat man das Recht mit cubanischen Preisen zu Reisen, sogar mit einem Auto fahren, wenn du den Cubi Ausweis hast mit der gelben Particular Placa.

flicflac
Online PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.206
Mitglied seit: 10.12.2004

#67 RE: Taxi Varadero - Vedado
19.05.2007 17:35

In Antwort auf:
Mit dem A2 hat man das Recht mit cubanischen Preisen zu Reisen, sogar mit einem Auto fahren, wenn du den Cubi Ausweis hast mit der gelben Particular Placa.


wie nun
ich brauche einen cubanischen Ausweis mit A2

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#68 RE: Taxi Varadero - Vedado
19.05.2007 17:39

In Antwort auf:
ich brauche einen cubanischen Ausweis mit A2


Wenn du einenTouri wagen mietest sicher nicht, aber wenn du einen lenkst der das gelbe Schild hat, sicher.
So schreibt es das Gesetz in Cuba

flicflac
Online PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.206
Mitglied seit: 10.12.2004

#69 RE: Taxi Varadero - Vedado
19.05.2007 17:49

entschuldige, aber das verstehe ich nicht.
cubanischer Ausweis/Pass = cubanische Staatsangehörigkeit
A 2 Visum = Bescheinigung der Familiezugehörigkeit bei ausländische Staatsangehörigkeit

du hast schonmal einen cubanischen Pass mit A 2 Visum gesehen ?

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#70 RE: Taxi Varadero - Vedado
19.05.2007 18:05

In Antwort auf:
cubanischer Ausweis/


flicflac

Ich habe doch geschrieben vom Auto lenken, so ist bei mir dann der Cubanische Fahrausweis gemeint.
licencia de conducción
Gruss guzzi

Mazorra
Beiträge:
Mitglied seit:

#71 RE: Taxi Varadero - Vedado
19.05.2007 18:19

Verstehe ich nicht, bin oft in diesen collectivos taxis gefahren, die für 10 oder 20 Pesos MN, nie hat jemand was gesagt und einmal sogar in der Avenida Boyeros haben wir nach der Plaza de Revolution eine Panne gehabt und der Fahrer wollte uns, waren 6 Personen auf den taxi collectivo der nach Santiago de las Vegas fährt, das Geld nicht zurückgeben und wollte uns warten lassen, bis eine Patrullia kam und hat Ihn das Geld auszahlen lassen...

flicflac
Online PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.206
Mitglied seit: 10.12.2004

#72 RE: Taxi Varadero - Vedado
19.05.2007 18:24

verstehe ich immern noch nicht, aber vielleicht stehe ich ja heute auf der Leitung.

Worauf ich nur hinaus wollte ist, das das A 2 Visum nicht zum Benutzen eines particular ( gelbes Nummernschild ) berechtigt.

Mazorra
Beiträge:
Mitglied seit:

#73 RE: Taxi Varadero - Vedado
19.05.2007 18:31

Zitat von flicflac
verstehe ich immern noch nicht, aber vielleicht stehe ich ja heute auf der Leitung.
Worauf ich nur hinaus wollte ist, das das A 2 Visum nicht zum Benutzen eines particular ( gelbes Nummernschild ) berechtigt.


Ich habe es so verstanden das Du es nicht fahren darfst, aber das stimmt nicht ganz, soweit ich weis, ein Ausländer darf nur nicht ein carro mit Gelben Schild MIETEN, wenn zum Beispiel, dieser Carro von ein Familie angehöriger ist, dann darfst Du auch als Touri ohne Probleme fahren.

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#74 RE: Taxi Varadero - Vedado
19.05.2007 18:34

Nochmals flicflac

Mit dem A2 Visum, darfst du in einem Auto mit gelben Kontrollschild ( particular ) mitfahren,
um das Fahrzeug selber zu lenken, brauchst du den Cubi Führerschein

Mazorra
Beiträge:
Mitglied seit:

#75 RE: Taxi Varadero - Vedado
19.05.2007 18:37

Guzzi, falsch, wenn es von einen Familien Mitglied ist, dann darfst Du den auch fahren, wenn Du verheiratet bist.
Im Barrio meiner Novia, ist eine Chica mit ein Mexicaner verheiratet und der fährt die ganze Zeit mit den Lada 2107 vom Vater oder mit den Fiat126 Polski vom Schwager...

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
taxi varadero-havanna
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von maipu
5 05.12.2015 20:15
von ojoabierto • Zugriffe: 1069
Taxi Varadero - Habana
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Taxi
19 25.01.2012 11:50
von cangrejo • Zugriffe: 1903
Taxi Varadero
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von nomi
12 21.10.2011 14:37
von tonitorro • Zugriffe: 964
Varadero, super
Erstellt im Forum In Gedenken an Guzzi von guzzi
7 19.03.2008 18:31
von Migelito 100 • Zugriffe: 134
Taxi Varadero - Havanna
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von shark0712
28 07.07.2008 19:10
von CariBeso • Zugriffe: 9755
Taxi varadero-Habana
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von cubafan1
2 03.10.2007 19:06
von pitty • Zugriffe: 630
Taxi Varadero Flughafen-Varadero Viazul Terminal
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von cubafan1
13 10.01.2007 22:26
von Esperanto2 • Zugriffe: 4251
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de